The Last of Us Part 2: Release-Termin, Editions und Trailer mit Joel enthüllt

Kommentare (58)

Einer der Schwerpunkte des jüngsten "State of Play"-Streams lag auf dem kommenden PS4-Exklusivspiel "The Last of Us: Part 2". Naugthy Dog hat bei dieser Gelegenheit den Veröffentlichungstermin und weiteres Videomaterial enthüllt.

The Last of Us Part 2: Release-Termin, Editions und Trailer mit Joel enthüllt

Im Rahmen des jüngsten „State of Play“-Streams wurden einige Neuigkeiten zum kommenden PS4-Exklusivspiel „The Last of Us: Part 2“ enthüllt. Nicht nur der Veröffentlichungstermin steht damit fest. Auch ein neuer Trailer traf ein. Er lässt unter anderem einen Blick auf Joel werfen. „The Last of Us: Part 2“ wird am Freitag, dem 21. Februar 2020 exklusiv für die PlayStation 4 in den Handel kommen. Das neue Videomaterial könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Editions und Vorbesteller-Boni angekündigt

Zudem wurden die verschiedenen Editions von „The Last of Us: Part 2“ vorgestellt, darunter die Standard Edition, die Special Edition, die Digital Deluxe Edition, die Collector’s Edition und die Ellie Edition. „In Zusammenarbeit mit PlayStation haben wir hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass diese Versionen wirklich speziell sind, indem wir Inhalte und Elemente aus dem Spiel und seinen Charakteren aufgenommen haben“, so Naughty Dog.

Die Collector’s Edition wird mit einer 12 Zoll großen Ellie-Statue ausgeliefert. Hinzu gesellen sich eine Replik von Ellies Armband in Originalgröße, eine benutzerdefinierte SteelBook-Hülle, ein 48-seitiges Mini-Artbuch von Dark Horse sowie sechs Pins. Ein Lithografie-Kunstdruck und fünf Aufkleber sind ebenfalls dabei. Die Collector’s Edition von „The Last of Us: Part 2“ enthält außerdem einen Gutschein für digitale Inhalte, einschließlich eines dynamischen PS4-Themes. Hinzu kommen sechs PSN-Avatare, der digitale Soundtracks und eine digitale Version des Mini-Artbooks.

Mit der Ellie Edition erhaltet ihr den gesamten Inhalt der Collector’s Edition sowie eine vollständige Nachbildung von Ellies Rucksack. Obendrauf gibt es einen gestickten Aufnäher und eine 7-Zoll-Schallplatte mit Musik aus dem Original-Soundtrack. Wahlweise könnt ihr die Special Edition mit dem SteelBook und allen digitalen Inhalten, die in der Ellie Edition und der Collector’s Edition enthalten sind, erwerben.

Mehr: The Last of Us Part 2 – Laut neuem Gerücht soll der Titel die PS5-Leistung unter Beweis stellen

Für diejenigen, die es vorziehen, digital zu kaufen, bieten Sony und Naughty Dog die Digital Deluxe Edition von „The Last of Us: Part 2“ an. Sie umfasst alle oben beschriebenen digitalen Inhalte sowie eine digitale Version der Standard Edition. Vorbesteller erhalten im PlayStation Store einen PSN-Avatar mit Ellies Tätowierung.

Wenn ihr eine der Editions des Spiels vorbestellt, erhaltet ihr zum Launch zwei Freischaltungen im Spiel obendrauf:

  • Munitionskapazitäts-Upgrade: Schaltet sofort ein Munitionskapazitäts-Upgrade für Ellies Pistole frei.
  • Handwerks-Trainingshandbuch: Entsperrt sofort das Handwerks-Trainingshandbuch, mit dem ihr auf neue Handwerksrezepte und -upgrades zugreifen könnt.

Weitere Neuigkeiten werden in Kürze folgen: Heute können Journalisten bei einer Presseveranstaltung in Los Angeles einen Blick auf zwei Level des Spiels werfen. Ihre Eindrücke und Videos werden am Donnerstag, dem 26. September gegen 8:00 Uhr (MEZ) – also passend zum Outbreak Day – live geschaltet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurkengamer sagt:

    Hätte gerne noch was zu kommenden Sammeleditionen gesehen ..

  2. Gurkengamer sagt:

    Und voll 'n Teil der Story gespoilert ^^

  3. ADay2Silence sagt:

    Meine Vorfreude ist so groß der Hammer freue mich sehr drauf und der Trailer erste Sahne

  4. Sveninho sagt:

    Das sah sowas von gut aus! Extrem geil. Naughty Dog holt hier wirklich das absolute Maximum, aus der Ps4 heraus.

  5. Barlow sagt:

    Evtl. interessant PT. II kommt wohl mit 2 Discs

    https://mobile.twitter.com/Wario64/status/1176593835180228608

    Aber ich hab kein Hype für das Spiel, werde entspannt auf die PS5 Version warten.

  6. Lando_ sagt:

    Das Highlight der State of Play. Der Rest war zum Einschlafen langweilig.

  7. GolDoc sagt:

    Aufgrund dieses Releasetermins bin ich mir nun fast sicher, dass es urpsrünglich für Herbst 19 vorgesehen war und wegen Death Stranding verschoben wurde. Gab ja auch ein paar Gerüchte in diese Richtung.

  8. Gurkengamer sagt:

    Jetzt geht das warten auf den Verkauf von den Collectors Editions zu TLOU2 los ^^ kommt ja immer aus heiterem Himmel ^^

  9. Upsidedown sagt:

    Mega Getriggert...meine Vorfreude ist ins unermessliche Angestiegen.

  10. Chadder88 sagt:

    Ein schönes Datum , ein Teil des Settings passt ja zur Jahreszeit. Tut tut.....Hypetrain ist gerade angekommen!!!!!

  11. Chadder88 sagt:

    Joel sieht richtig gebrochen aus irgendwie so demütig

  12. Mrpercy sagt:

    Das Prachtstück wird mit der PS5 eingeweiht.

  13. Seven Eleven sagt:

    Failgame. Storniert!! ¡

  14. Rikibu sagt:

    Freue mich zwar, aber warum riecht das arg nach ps5 rerelease?

  15. Saleen sagt:

    Schließe mich an.
    Das Game wird per PS5 eingeweiht.
    Die volle dröhnung mit neuen TV Gerät und leisen Lüfter.
    Die Standard und Pro Konsole werden mit Sicherheit als Rakete fungieren und direkt in Richtung Orbit fliegen.

    Ausserdem..... Bin ich absolut nicht gehype danach weshalb das Warten easy wird.

    PS:
    Trailer enthält Spoiler der Story... Aber welcher Trailer macht das nicht ^^

  16. StevenB82 sagt:

    Gab es tlou nicht schon im PS+?

  17. Gurkengamer sagt:

    Und wo gibt's das zeug?

  18. Karottenmuffin sagt:

    Man sieht das gut aus! Hab aber irgendwie das Gefühl, dass das Spiel nicht am 21.02.2020 erscheinen wird. Falls dem doch so seien sollte, habe ich natürlich absolut kein Problem damit. Würde dann ja gar nicht mal mehr so lange hin sein.

  19. merjeta77 sagt:

    Schade das in Februar kommt,weil in Februar kommt bestimmt auch Nioh 2 raus.
    Ghost of Tshumia kommt definitiv auf PS5 raus schade viel zu lange zu warten.

  20. Farbod2412 sagt:

    Der Trailer war der Hammer allein schon joel und die Grafik oh mein gott was sony alles rausholt aus der ps4 unglaublich also ich warte nicht extra bis die ps5 kommt ich werde es trotzdem auf meine ps4 pro zocken mit 4 k und xbox geht mal wieder leer aus die kriegen niemals so ein atemberaubendes a big big big triple triple AAA hin ich werde immer sony die Treue schwören 😀

  21. kornelPolska sagt:

    Mega dumm das alles nächstes Jahr kommt werde bis ps5 warten

  22. xjohndoex86 sagt:

    Der Trailer selber war verdammt stark aber grafisch war ich unterwältigt. Der Trailer von der E3 2018 sah bei weitem heftiger aus. Hier nutzt man wieder diesen Style mit ausgewaschenen Texturen, wie man ihn schon vom Vorgänger kennt. In den besten Momenten sieht es aus wie RDR2.

    Und es wird auch heftig viel gespoilert. Aber vllt. will ND einen hier auch auf die falsche Fährte führen.

  23. xjohndoex86 sagt:

    Das Steelbook hätte auch ein besonderes Artwork verdient. Das Kartonmotiv von der Ellie Edition bzw. ihr Tattoo wäre super gewesen. Eingraviert in diesem Schieferton. Schlicht und edel.

  24. vangus sagt:

    Im Grunde genommen wie erwartet, deshalb nichts Überraschendes für mich.
    Die Szene mit dem vermeintlichen "Mord", die geht ganz sicher nicht mit dem Schuss und mit Ellies Schrei weiter, diese Sounds wurden merklich extra hinzugeschnitten und es wurde nicht umsonst zum schwarzen Bild übergeblendet.
    Diese Szene denke ich, wird ganz anders ablaufen. Ich kenne diese Methoden zumindest von Filmtrailern. Worum es im Kern geht, wird ja trotzdem eindeutig vermittelt, aber gleichzeitig werden Spoiler vermieden.

  25. ps3hero sagt:

    Red Dead in spannend war mein erster Gedanke.

  26. Janno sagt:

    Uhhhh, Ellie reitet auf einem Pferd. Das ist ja GANZ GENAU wie Red Dead Redemption 2. Wie billig.

  27. LDK-Boy sagt:

    Alter falter FOTO REALISTISCHE Grafik vom feinsten. Die Infizierten sehen richtig stark und Brutal aus. Sony I LoVe YoU <3<3<3.Wer bringt sonst solche Spiele hervor ausser Sony ND

  28. Karl30 sagt:

    @LDK-Boy Hast du nen anderen Trailer gesehen als alle anderen? Nichts an dem Trailer war auch nur ansatzweise fotorealistisch...

  29. LDK-Boy sagt:

    Hast du was mit den Augen? Vergleich das mal mit anderen Spielen. Detail grad ist verrückt hier

  30. ras sagt:

    Sieht natürlich nicht mehr ganz so bombastisch aus wie beim E3 Trailer damals.
    Zumal wieder es wie bei God of War gemacht wird. Bei Cut Scenes die Polygone nochmal nen Teil hochgeschraubt.
    Aber Story sieht leider nach 0815 aus. Hier wirds natürlich gelobt werden bei anderem Games ist es mal wieder langweilig. Na ja:D

  31. Nathan_90 sagt:

    Was sah denn daran nicht bombastisch aus?

  32. DerProphet sagt:

    Was hier in Echtzeit auf der Mattscheibe läuft, bekommen andere nicht mal prerendert hin. Naughty Dog ist den meisten Entwicklern einfach um 1-2 Generationen voraus. Echte Trendsetter und technologische Vorantreiber eben.

  33. ras sagt:

    Haha gleich kommen se mit Schwertern auf einen zugerannt lol
    Chillt. Ich sagte "nicht ganz so bombastisch wie beim E3 Trailer". Und nicht das es nicht gut aussieht omg.....
    Und nochmal, bei Cut Scenes werden die Polygone hochgeschraubt. Wie bei God of War zB.
    Was ja auch Sinn macht, sonst spielt man mit 10 FPS.

  34. James T. Kirk sagt:

    Im Februar kommt ein weitaus besseres Spiel raus nämlich Yakuza 5 Remastered.
    Ich werde meine Zeit sicherlich nicht mit Dreck von Naughty Dog verschwenden. Die wissen überhaupt nicht mehr wie man gute Spiele macht. Sagt mir Bescheid wenn ein neues Jak and Dexter kommt vielleicht ist das Studio ja noch zu retten.
    Hey die MediEvil Demo ist ziemlich gut!

  35. VincentV sagt:

    Mal wieder Experten hier unterwegs. 😀

  36. Hendl sagt:

    steelbox und armband gefallen mir...
    ein artbook in mini ausgabe macht in meinen
    augen keinen sinn, wenn dann in din a4 !!!
    die statue ist auch so lala und die anderen
    goodies sind was für Kleinkinder.
    das game werde ich mir aufgehübscht und ohne
    ladezeiten für die ps5 aufheben 🙂

  37. Hendl sagt:

    themes und dlc`s und das digitale artbook
    haben in einer sammleredition nix verloren,
    diese digitalen inhalte bieten keinen
    mehrwert für einen sammler.
    als sammler will ich was in den händen halten !

  38. Ezio_Auditore sagt:

    @Janno

    Wieso billig ? Im ersten Teil reitet man auch eine längere Szene auf dem Pferd.

  39. Lebewesen sagt:

    Die Digital Deluxe Edition wird meine werden.

    Das game kann ja nur der Hammer werden.

  40. Horst sagt:

    Hatte voll die Gänsepelle, wahnsinn. Das wird ein unbeschreibliches Erlebnis, Kinners.

  41. xy-maps sagt:

    Ah endlich einen ersten Termin, mal sehen wann es verschoben wird^^

  42. xjohndoex86 sagt:

    Das wird nicht mehr verschoben. Dafür wirkt alles zu konkret gesetzt und durchgeplant. Das halbe Jahr werden jetzt noch die letzten Ecken poliert und dann kommt das Ding pünktlich am 21.02. als SE auf meinen Tisch. ^^

  43. Saleen sagt:

    Das Storytelling wird wieder sehr nice aber irre ich mich oder sieht das gezeigte minimal schlechter aus als zur E3?
    Gefällt mir nicht wenn ja... Aber Vilt wurde ja auch nur die PS5 Version gezeigt ^^"

  44. Moonwalker1980 sagt:

    Ras: was heißt Story sieht 08:15 aus?? Alter, das ist ein kurzer Trailer und nicht das gesamte Spiel! Man kann getrost annehmen, dass die Story wieder revolutionärer Wahnsinn werden wird. Die ND Macher haben sicher ihren eigenen Anspruch die Story in neue Höhen zu treiben. ND kann das und Zeit hatten sie mehr als genug.

    Vangus: stimmt ja nicht, dass du nix anderes erwartet hast!? Erstens heulst du seit Jahren rum, dass es nie und gar nie und überhaupt niemals nicht, überhaupt einen Nachfolger zum "besten Spiel aller Zeiten" geben darf, denn das wäre ja eine Todsünde! Und zweitens hast du in genau diesen vielen Jahren immer wieder den Teufel an die Wand gemalt, dass Tlou2 eigentlich nur schlechter sein KANN und MUSS als der erste Teil! Von daher kann man sagen, dass du nur einen Flopp erwartest/erwartet hast. Eigentlich würde ich mir ja erwarten, dass du Tlou2 ignorierst und niemals spielen wirst, so wie du dich zu jeder Zeit negativ über dieses Spiel ausgelassen hast, und den Frevel, dass ND die Frechheit besitzt und, ohne dich zu konsultieren, sich traut, dem Meisterwerk Tlou einen Nachfolger anzutun...

  45. Moonwalker1980 sagt:

    Einfach Wahnsinn der Trailer! Bin gehypt. Wer meint, dass das viel zu schlecht aussieht hat sie nicht mehr alle. Hab das Gefühl, dieses Game wird das erste noch toppen. Die Details und die Atmosphäre waren in diesem kurzen Ausschnitt schon beeindruckend und fixen einen richtig an. Wenn ich das mit Days Gone vergleiche, das viel zu viele Längen hat und überhaupt teilweise recht langweilig ist, weiß ich, das Tlou2 in jedem einzelnen Kapitel superspannend sein wird, und es eine wahre Achterbahn der Gefühle werden wird. Und mit ziemlicher Sicherheit werde ich es wieder für die current und die next gen kaufen. Alleine deshalb weil es ND sich verdient hat.

  46. xjohndoex86 sagt:

    @Moonwalker
    Keiner hat behauptet, dass es schlecht aussieht aber gucke dir den Trailer von der E3 2018 nochmal an. Das hier sieht teilweise nicht besser aus, als das Remastered des ersten Teils und da du ja gerade Days Gone spielst, kann die Texturqualität da auch nicht mithalten. Sieht halt wieder so glattgeleckt aus. Hat mir schon beim ersten Teil nicht gefallen. Einzig bei der Szene in der Lodge kam wirklich ein Wow-Moment bei mir auf. Die Cutscenes sind sowieso wieder vorgerendert und sehen wie gehabt verdammt stark aus.

    Und ganz ehrlich: Der Plot des ersten Teils war relativ austauschbar. Hat man alles schon tausendmal gesehen. Die Inszenierung und die Charakterentwicklung hat es wirklich herausragend gemacht. Und da macht Naughty Dog derzeit keiner was vor.

  47. VincentV sagt:

    "Das hier sieht teilweise nicht besser aus, als das Remastered des ersten Teils"

    Brille Fielmann würde ich sagen.
    Kritik in allen Ehren. Aber das ist mehr als eine übertriebene Aussage.
    Die E3 Demo lief komplett im dunkeln ab. Dennoch sieht man eigentlich keinen Unterschied zur anderen Demo. Das sind jetzt einfach nur wischi waschi Aussagen weil man nach anderen Games die fast genauso gut aussehen eben dran gewöhnt ist.

    Und Days Gone hat so seine eigenen Probleme im tausch für die gute Grafik.

  48. xjohndoex86 sagt:

    Sicherlich lief sie im Dunkeln ab, ändert aber nichts daran, dass die Texuren knackscharf und übig waren. Und auch die Shader waren viel aufwändiger. Scheint so, als wenn die Größe des Spiels etwas an der optischen Qualität genagt hat. Und die Szenen im Schnee oder wenn sie den Keller runtergeht bspw. sehen nunmal nicht wesentlich besser aus als bei dem (starken) Remaster. Ist ja auch nicht schlimm. Ein God of War wird Naughty Dog mit seiner aufgebohrten PS3 Engine optisch nunmal nicht toppen. Dafür werden sie in anderen Bereichen wieder Meilensteine setzen.

  49. VincentV sagt:

    Wie gesagt da liegen in meinen Augen Welten zwischen. Allein die Vegetation.
    Und da ist auch alles scharf. Sehe da nichts was irgendwie gering ausfällt. Aber ich bin auch keine Grafik*piep* 😛

  50. Gurkengamer sagt:

    Grafikhuren!!

  51. Blackmill_x3 sagt:

    @Vangus

    Wäre zu schön, wenn die szene im spiel dann genauso wäre ^^

  52. Plastik Gitarre sagt:

    ich kündige.

  53. Gurkengamer sagt:

    So die collectors Edition ist vorbestellt , ein Shop will für die Collectors Edition ( nicht Elli Edition) mal eben 300€ 😀 ... ich hab sie woanders für 209.99€ bekommen ..die Elli Edition scheint es wohl in Europa nicht zu geben

  54. VincentV sagt:

    Ja die ist US exklusiv.

  55. Gurkengamer sagt:

    Ah ok , naja halb so Wild , den Rucksack und die Scheibe brauch ich persönlich nicht unbedingt..

  56. vangus sagt:

    @Moonwalker1980
    Du lügst ohne Ende bzw. reimst dir den letzten überzogenen Unsinn zusammen...
    Das einzige, was ich geschrieben habe, war, dass es nicht den Einschlag eines TLoU haben wird, dass es nicht genauso bedeutend sein wird, dass es nicht so ein einflussreicher Meilenstein sein wird, der die Branche nachhaltig prägt. Prüfe es doch nach du Meckerheini!
    Eine neue IP hat viel mehr Potential, das erneut zuerreichen, weil sich in einem Sequel zu viel wiederholt und nicht mehr alles so frisch wirkt. Ich habe mit dir damals gewettet, dass TLoU2 bei den Wertungen deshalb schlechter abschneiden wird, und da gehe ich davon aus, dass es dennoch ein 92-94er Schnitt werden wird. Und mir ist bewusst, dass Naughty Dog so gut sind und mich eines besseren belehren können, dieses Risiko gehe ich bewusst ein, sonst würde die Wette doch auch keinen Spaß machen.

    Ich habe niemals geschrieben, dass Part2 schlechter werden wird oder dass es kein Meisterwerk werden wird, ganz im Gegenteil. Die Leute hier glauben wohl eher, ich sei der absolute Naughty Dog Fanboy nach all meinen Lobeshymnen hier.

    Ich habe halt nichts anderes erwartet. Ich habe die Grund-Story so erwartet, ich habe die neue Referenz in Animationen erwartet, ich habe die mit Abstand besten Zwischensequenzen der Branche erwartet, ich habe weltklasse Writing erwartet und ich habe eine traumhafte Grafik erwartet mit detaillierten und lebhaften und glaubhaften Umgebungen. Ich habe wahnsinns Charaktermodelle erwartet und gebe ich zu, die Gesichtsanimationen sind leicht über meinen Erwartungen.
    Diese Erwartungen wurden nunmal erfüllt, warum sollte ich also überrascht sein? Heißt nicht, dass ich nicht euphorisch bin, ich habe mich zum Material halt nicht gleich emotional geäußert.

    Ich warte auch noch ab, denn im Trailer gab es zuwenig Gameplay-Material, welches natürlich nötig ist, um Gameplay bzw. das Story-Telling besser beurteilen zu können. Das Material wird ja aber morgen bereits veröffentlicht....

    Ich habe mich jedenfalls schon immer auf TLoU2 gefreut, weil ich Fan des erstens Teils bin. Es ist einfach nur so, dass ich eine neue IP bevorzugt hätte und das habe ich so auch immer schon geschrieben.

    @Blackmill_x3
    Und wenn schon, Irren ist menschlich.
    Ich wette, es wird nicht so passieren...

  57. Blackmill_x3 sagt:

    @Vangus
    Da wette ich mit. Würde mich jedenfalls überraschen wenn es so wäre, aber wenn doch, wäre es hammer.
    Sodass dann genau da ein Cut kommt und man erstmal in eine andere szene springt und man erstmal nicht weiß was überhaupt passiert ist.

    Bin jedenfalls gespannt und ich denke einige Überraschungen wird uns Naughty Dog schon geben.

  58. Urbanstyle87 sagt:

    Da sind sie wieder, die ganzen Grafikhuren xD

    ich habe und werde mir den Trailer nicht anschauen, aber so lange die Grafik auf dem Niveau von Teil 1 ist, ist das vollkommen ausreichend für mich.

    Eines der packendsten Spiele überhaupt und die Leute fangen an darüber zu reden, das sich die Texturen verschlechtert haben... Oh man, ihr habt sie doch echt nicht mehr alle. Bitte einfach NICHT kaufen und uns weiterhin volllabern das es ein Grafik downgrade gab.... es könnte mir nichts egaler sein xD

Kommentieren