Charts aus Deutschland: F1 2020 verdrängt The Last of Us Part 2

Kommentare (11)

Für "F1 2020" lief es in der vergangenen Woche in Deutschland hervorragend. Das Rennspiel konnte nicht nur den ersten Platz für sich beanspruchen. Auch den zweiten Rang schnappte sich der Codemasters-Titel auf PS4, Xbox One und PC.

Charts aus Deutschland: F1 2020 verdrängt The Last of Us Part 2
"F1 2020" geht in Doppelführung.

GfK Entertainment hat auch in dieser Woche die neusten Charts aus Deutschland veröffentlicht. Berücksichtigt wurden die Verkäufe in der Woche vom 6. bis 12. Juli 2020.

Wie deutlich erkennbar ist, war es für Codemasters eine sehr erfolgreiche Woche. In den heutigen Charts ist „F1 2020“ sechsmal vertreten – jeweils auf den beiden vordersten Plätzen der Plattformen PS4, Xbox One und PC. Lediglich in der Reihenfolge der Editions gibt es eine leichte Variation.

Auf der PS4 führt die „F1 2020 – 70 Jahre F1 Edition“ vor der „F1 2020 – Schumacher Deluxe Edition“. Auf den Plattformen PC und Xbox One konnte sich die Deluxe Edition an erster Stelle positionieren.

Neue Spitzenpositionen bedeuten aber auch: Die Sieger der Vorwoche mussten weichen. So rutschten „The Last of Us Part 2“ (PS4), „GTA 5“ (Xbox One) und „Die Sims 4“ (PC) auf die jeweils dritten Ränge.

+++ UK Charts: The Last of Us 2 rutscht zwei Plätze nach unten – Neuer Spitzenreiter +++

Auch die Nintendo-Plattformen Switch und 3DS sind in den Charts aufgeführt. An den Spitzen verweilen nach wie vor „Animal Crossing: New Horizons“ und „Animal Crossing: New Leaf Welcome Amiibo Selects“, gefolgt von „Mario Kart 8“ Deluxe auf der Switch und „Super Mario 3D Land Selects“ auf dem 3DS.

Spiele-Charts aus Deutschland

PS4

  1. (NEU) F1 2020 – 70 Jahre F1 Edition
  2. (NEU) F1 2020 – Schumacher Deluxe Edition
  3. ( 1 ) The Last of Us Part 2

Xbox One

  1. (NEU) F1 2020 – Schumacher Deluxe Edition
  2. (NEU) F1 2020 – 70 Jahre F1 Edition
  3. ( 1 ) GTA 5 Premium Edition

PC Games

  1. (NEU) F1 2020 – Schumacher Deluxe Edition
  2. (NEU) F1 2020 – 70 Jahre F1 Edition
  3. ( 1 ) Die Sims 4

Nintendo Switch

  1. ( 1 ) Animal Crossing: New Horizons
  2. ( 2 ) Mario Kart 8 Deluxe

Nintendo 3DS

  1. ( 1 ) Animal Crossing: New Leaf Welcome Amiibo Selects
  2. ( 4 ) Super Mario 3D Land Selects

Quelle: GfK Entertainment

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Wundert mich, dass F1 immer noch so beliebt ist.

  2. Buzz1991 sagt:

    So schnell sterben die F1 Fans nicht aus + es sind halt auch sehr gute Rennspiele für den Einzelspieler.

  3. Buzz1991 sagt:

    P.S.:

    Nächste Woche wird es garantiert wieder anders laufen.

    EDIT-Funktion! @PLAY3!

  4. dharma sagt:

    natürlich, nächste Woche ist Ghost of Tshushima an der Spitze. Alles andere würde mich wundern. Bei der Switch Paper Mario

  5. Konrad Zuse sagt:

    Ich hoffe das Ghost of Tsushima viel Aufmerksamkeit bekommt. Ich habe das Gefühl, es läuft bei vielen unter dem Radar.

  6. Horst sagt:

    F1 2020 ist aber auch gelungen. Der "My Team"-Modus ist sehr unterhaltsam, und immerhin hat Codemasters eeeeendlich auch wieder den Splitscreen zurückgebracht. Und das alles in gewohnt routiniertem und technisch einwandfreiem Gewand. Gab für diese Gen einfach nicht so viele, richtig geile Rennspiele...

    P.S.: Ich scheine ja echt ein Ultra-Schnellschreiber zu sein, meine Güte!

  7. Buzz1991 sagt:

    @Konrad Zuse:

    Liebe wohl daran, weil erst vor kurzem The Last of Us: Part II erschienen ist und das noch nicht alle durchgespielt oder überhaupt gekauft haben.

  8. Buzz1991 sagt:

    *Liegt

    Um mal Herrn Vettel zu zitieren:

    MEIN GOTT, MUSS DAS SEIN? SO EIN BOCKMIST ABER AUCH!

    Bitte bringt mal die EDIT-Funktion zurück, @PLAY3! 😀

  9. Kalim1st sagt:

    Hab mich bislang noch beinF1 2020 zurück gehalten.
    An F1 2019 hab ich schnell die Lust verloren und meine Hoffnung der My Team Modus konnte mich noch nicht ganz überzeugen.

    Ob das am Ende wirklich der Mehrwert ist.

    Der Splitscreenmodus joa OK, aber geht halt auch nicht im My Team Modus.

  10. Horst sagt:

    Nee, leider nicht. Wenn Spieler 2 den zweiten Fahrer mimen könnte, wäre schon genial ^^

  11. JigsawAUT sagt:

    My Team war in F1 2020 auch mein einziger Kaufgrund!

Kommentieren