Yakuza Like a Dragon: PS5-Version erscheint etwas später – Neuer Trailer

Kommentare (14)

Heute erreichte uns nicht nur ein neuer Trailer zum Rollenspiel "Yakuza: Like a Dragon". Gleichzeitig wurde eine PS5-Version des Abenteuers bestätigt. Diese wird allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Yakuza Like a Dragon: PS5-Version erscheint etwas später – Neuer Trailer
"Yakuza: Like a Dragon" erscheint auch für die PS5.

Wie Sega vor ein paar Wochen verkündete, wird auch die kommende Konsolen-Generation mit einer Umsetzung von „Yakuza: Like a Dragon“ bedacht.

Bisher wurde das Rollenspiel neben der PS4 und der Xbox One zwar nur für die Xbox Series X bestätigt, die Ankündigung einer PS5-Version galt allerdings nur als eine Frage der Zeit. Heute machte Sega Nägel mit Köpfen und kündigte „Yakuza: Like a Dragon“ offiziell für die PlayStation der nächsten Generation an. Doch während die Xbox Series X bereits zum Launch mit dem Gangster-Abenteuer bedacht wird, ist die PS5 „erst zu einem späteren Zeitpunkt“ an der Reihe. Näher ins Detail ging Sega diesbezüglich nicht.

Englische Synchronsprecher bestätigt

Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass Sega bei der Lokalisierung für den westlichen Markt größere Investitionen wagt und sich dazu entschloss, „Yakuza: Like a Dragon“ mit englischen Synchronsprechern zu versehen. Somit haben Spieler hierzulande die Möglichkeit, zwischen den englischen und den japanischen Sprechern zu wählen.

Zum Thema: Yakuza Like a Dragon: Entwickler stellen die westliche Version im neuen Video vor

Abgerundet wurde die heutige Ankündigung von einem neuen Trailer, mit dem euch die Wartezeit bis zum finalen Release von „Yakuza: Like a Dragon“ ein wenig versüßt werden soll. Ein weiteres Video stellt darüber hinaus ausgewählte Synchronsprecher vor.

Einen konkreten Releasetermin für den westlichen Markt bekam das Rollenspiel bisher nicht spendiert.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Buzz1991 sagt:

    Das ist schon ein Novum für eine Reihe, die auf PlayStation bekannt wurde.

  2. Squall Leonhart sagt:

    Hundertprozentig hat MS da bissl Geld fließen lassen oder welche Begründung haben die dass es ein halbes Jahr später erscheint für die PS5? Ich meine Sega hat nicht zufällig in letzter Zeit für den GamePass Werbung gemacht 😉 Naja vielleicht wird die PS5 Version dafür sehr gut aussehen 😀

  3. clunkymcgee sagt:

    Da hat MS ein paar Schecks ausgestellt. Sie wollten sich ja um die Japanischen Entwickler "bemühen". 😉
    Mich interessiert die Yakuza Reihe nicht. Von daher -> Wayne 😀

  4. Acid187 sagt:

    Sollte es einen finanziellen Hintergrund haben, dann finde ich schade, dass Geld könnte man für meinen Geschmack besser einsetzen. Ich finde auf Grund der Auswahl am Markt Zeitexklusive Deals totalen quatsch, aber es gibt vielleicht Personen für die das wirklich eine Rolle spielt. Evtl. ist es für den Markt in Japan aus Sicht der Xbox wichtig.

  5. Squall Leonhart sagt:

    @ Acid187 Da ist aber Microsoft auf einen Holzweg wenn sie denken dass sie die japanische Spielerschaft auf einen Umstieg zu XBOX förmlich zwingen können. Wir wissen es doch alle die meisten holen es sich auf die PlayStation und warten dann halt ein halbes Jahr wenn es sein muss 😀

  6. Acid187 sagt:

    @Squall

    Wie schon geschrieben, ich finde das eh Quatsch. Bei solchen Deals kann ich immer nur gelangweilt die Augen rollen. Ich komme eh nicht hinterher, dann spiele ich die Spiele halt später. Ich kann mir aber vorstellen das es in den Schulen anders aussieht, wenn alle über ein Spiel quatschen und man selbst hat die andere Plattform. Aus meiner Sicht wird ein Deal von 6 Monaten aber nicht viel ändern. Die Playstation hat es schon gegen Nintendo nicht leicht und die Xbox spielt gleich überhaupt keine Rolle. Wenn MS am Markt eine Chance hat, dann beim Technologiewechsel auf Cloud (xCloud). Ein Wechsel der Technologie kann immer die Macht verschieben.

  7. Farbod2412 sagt:

    Ich freu mich auf das Spiel wenn es am 13 November rauskommt und mit deutsche Untertitel ist schon alles offiziell bestätigt bei 4 Players.de

  8. Farbod2412 sagt:

    Wird direkt die steelbook geholt 😀

  9. f42425 sagt:

    Zeitexclisivität unterstütze ich nicht. Damals bei Rise of the Tomb Raider habe ich auch gewartet und mir das Game auf der PS4 gebraucht gekauft. Da wollte ich den Entwickler nicht untertützen.

    Shadow habe ich dann wieder direkt gekauft, denn die Spielereihe ist wirklich richtig gut.

    Ich möchte mal gerne wissen, ob sich der Deal damals für Square Enix ausgezahlt hat. Ich kann es mir nicht vorstellen.

  10. Bulllit sagt:

    Will lieber ein 2. Judgment Game!!!!

  11. James T. Kirk sagt:

    George Takei lol

  12. Khadgar1 sagt:

    Zeitexklusivität, genauso lächerlich wie Fanboys und Trolle.

  13. keepitcool sagt:

    @Bulllit
    Judgment fand ich auch großartig, hoffe da auch auf einen Nachfolger:-)...Sollte das neue Yakuza tatsächlich dt. UT haben werde ich vermutlich auch einen ersten Blick in die Reihe werfen!

  14. xjohndoex86 sagt:

    @keepitcool
    Hat es, wurde von Sega bestätigt. 😉

Kommentieren