PS5: Konsole wird ohne einen Web-Browser ausgeliefert

Kommentare (143)

Kurz vor der offiziellen Markteinführung der PlayStation 5 erreichte uns ein weiteres Detail zur Next-Generation-Konsole. Wie Sony Interactive Entertainment bestätigte, wird die PS5 ohne einen klassischen Web-Browser ausgeliefert.

PS5: Konsole wird ohne einen Web-Browser ausgeliefert
Die PS5 erscheint am 19. November 2020 in Europa.

Zumindest in Nordamerika wird mit der PlayStation 5 noch in dieser Woche das neue Konsolen-Flaggschiff aus dem Hause Sony Interactive Entertainment erscheinen.

Kurz vor der Markteinführung der Konsole wurde über ein offizielles FAQ ein weiteres Detail zur Ausstattung der PS5 genannt. Wie es heißt, werdet ihr bei der PlayStation der neuen Generation auf einen klassischen Web-Browser, wie er noch auf der PS3 oder der PS4 mit von der Partie war, verzichten müssen – zumindest zur Markteinführung der Konsole.

Browser könnte mit einem Update nachgereicht werden

Denn während im besagten FAQ darauf hingewiesen wird, dass die „PS5 keine dedizierte Browser-App bietet“, taucht in den System-Settings der PlayStation 5 ein Menüpunkt mit dem Namen „Web Browser“ auf. Aktuell kann allerdings nur spekuliert werden, was es mit diesem im Detail auf sich hat. Denkbar wäre sicherlich, dass die Entscheidung, auf einen Web-Browser zu verzichten, erst in letzter Minute getroffen wurde.

Zum Thema: PS5: Umfangreiche FAQ beantwortet Fragen

Ebenfalls spekuliert wird, dass sich die Entwickler hier die Möglichkeit, einen Browser per Update nachzureichen, offen gehalten haben. Möglicherweise erfahren wir also schon in wenigen Wochen mehr. In Nordamerika erscheint die PS5 am Donnerstag, den 12. November 2020.

Die europäischen Spieler sind am 19. November 2020 und somit eine Woche später an der Reihe.

Quelle: PushSquare

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. King Azrael sagt:

    Bisher nur kack News...was haben die 6 Jahre gemacht....? Freu mich zwar, aber alle Features sind zum Start nicht verfügbar oder kommen evtl garnicht. Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich das Gefühl, dass Sony auf die Fans sch**t...

  2. Farbod2412 sagt:

    Wie behindert ist das den hoffe das es per update nachgereicht wird

  3. Doc Brown sagt:

    Warten lohnt sich eben.
    Nächstes Jahr wird die Konsole Vollausgestattet, mit reichlich Next-Gen Games und günstiger zu haben sein.

  4. Akuma02 sagt:

    Was los lan? Langsam wirds lächerlich bei sony.. Vrr fehlt browser fehlt dies fehlt das fehlt..so langsam denke ich über einen Tausch nach gegen series X

  5. Alessandro33 sagt:

    Hoffentlich mit einem ubdate kommt er weil es wurde ja auch gesagt das man online nach Hilfestellung suchen kann nach einem Spiel wenn man nicht weiter weis

  6. TM78 sagt:

    Gäbe es denn einen alternativen Web Browser im Store? Weiß das jemand? Auf der Xbox gibt es ja auch Web Browser alternativen zum Edge Browser.

  7. Darkbeater1122 sagt:

    Nicht böse gemeint, aber langsam wird das ein Running Gag bei Sony^^

  8. Smalltown Horst sagt:

    Vielleicht wird der Browser ja gestreamt, damit auf der Konsole keine eventuellen Sicherheitslücken ausgenutzt werden können.

  9. Spielverderber sagt:

    Was ich brauche denn
    Habe ihn auf der ps4 immer gerne benutzt

  10. DrSchmerzinator sagt:

    Weil ja der Webbrowser soooo super auf PS4 und PS3 war^^ Alleine schon die Bedienung mit dem Controller ist ein Graus

  11. TM78 sagt:

    Da wird es aber lange Gesichter für Besucher von XXX Seiten geben 🙂

  12. TM78 sagt:

    Nee Leute ernsthaft, das ist doch nicht mehr normal das es die einfachsten Dinge zum Start oder überhaupt nicht geben wird.

  13. coolwojtek sagt:

    Ich weiß nicht was ihr alle habt, das ist eine Konsole um Spiele zu spielen. Der ganze Multimedia social Mist sollte sowieso verschwinden. dafür gibt es andere Geräte.

  14. Samael sagt:

    Wer nutzt denn auf ner Konsole nen Web-Browser? Is doch mega umständlich o. O versteh die Aufregung nich, hab noch nie nen sinn darin gesehen

  15. Spielverderber sagt:

    Ich fande den sehr gut
    Einfach im liegen bissle surfen
    Vllt nich der schnellste und beste
    Steuerung auch nich das non plus ultra
    Aber er hat sein Zweck erfüllt

  16. Scordi82 sagt:

    Wer nutzt denn nen Browser in der PS? dafür gibt es handy, tablet oder laptop...aber wie DrSchmerzinator schon sagte, steuerung mit controller ist richtig umständlich

  17. NathanDracke sagt:

    hab ich vllt einmal benutzt und das war weil ich im Hotel mit der ps4 mi ins Internet einloggen musste und mehr auch nicht . da eh langsam braucht keiner und die steuerung ist doch eh unzumutbar mit dem controller.

  18. Aspethera sagt:

    Mich verwundert Grade echt dass so viele das Teil genutzt haben, natürlich ist es besser zu haben als es nicht zu haben, aber dass das Teil wirklich jemand benutzt Wunder nicht echt. Das war doch mehr Krampf als alles andere den Browser dort zu benutzen

  19. Samael sagt:

    Lächerlich sind nich die news, sondern die Beschwerden hier. Quick-Resume wird nachgereicht, das is auf MS Kappe gegangen und kann man geil nutzen. Freut euch doch dass Sony sagt "haste gut ge

  20. Samarotu sagt:

    braucht kein mensch. auf der ps4 nie benutzt. kann gerne weg bleiben, denn verbraucht nur unnötig platz

  21. HSGaming sagt:

    Alles Kleinigkeiten.. aber was mich am meisten aufregt, ist, dass es einfach keine Support für 1440p gibt....Der Rest interessiert auch nicht wirklich.

    Wenn ich surfen will, erledige ich es am PC/Smartphone etc. Dass es kein VRR,8K oder sonst was gibt, ist zwar schade, aber es sind nicht Sachen, die man wirklich braucht und können eventuell mit einem Update nachgereicht werden. Ich hoffe ehrlich nur, dass Sie den Support zu 1440p bringen.

  22. Blackmill_x3 sagt:

    Ich nutze den Browser zum Anime schauen. Ist zwar etwas umständlich, aber schaue gerne am TV.

  23. Samael sagt:

    gemacht MS, wollen wir auch für unsere zocker. Browser... ernsthaft, deswegen beschwert ihr euch?! 8k,habt ihr alle 80 zoll 8k-fähige tvs? Ihr habt doch echt den Schuss nichmehr gehört, lächerlich

  24. Noir64Bit sagt:

    Wall bitte will man überhaupt mit einem Web Browser auf der Konsole?
    Völlig unnütz!

  25. OVERLORD sagt:

    Browser noch nie ernsthaft genutzt auf Konsolen.

    Das geht mit jedem Tablet oder Smartphone eh tausendmal besser und schneller.

    VRR ist da wirklich relevant, aber Browser ist das letzte was ich auf Konsolen brauch.

  26. X-Station sagt:

    Klingt, wenn man die letzten News liest vielleicht nach viel, aber VRR, 8K oder ein Browser sind alles Dinge, die ich ohnehin nicht genutzt hätte. Wenn sie in einigen Monaten nachgereicht werden auch ok.

  27. Banane sagt:

    Ich hab auf ner Konsole noch nie nen Browser gebraucht.

    Der Browser auf der PS4 ist bei mir ebenfalls sofort in einen Ordner gewandert, damit ich ihn nicht mehr sehe. Auch so ein Ding was man nicht löschen kann.^^

  28. Mr Eistee sagt:

    Also ich hab den Browser bei der Ps3 und 4 nur jeweils einmal benutzt, danach nie wieder, mit den Controller ist es doch eine Katastrophe.
    Da zieh ich doch lieber schnell mein Handy oder Tablet vor, selbst der intrigierte Browser von mein Fernseher bedient sich leichter mit Bewegungssteuerung.

  29. TM78 sagt:

    Wenn die Konsole eh schon läuft und man mal eben im Netz ein wenig surfen will, ist das schon ganz praktisch auf dem großen TV. Ich habe mir meine Favoriten Leiste oben angepinnt und komme dadurch selbst mit einem Controller recht schnell hin. Scrollen und das Bild sich größer ziehen geht auch recht gut. Das einzige was nervt ist etwas zu schreiben, aber fürs surfen ist das vollkommen okay. Erstrecht wenn man Favoriten hat oder Auto ausfüllen für die Internet Seite. Leute, sowas gab es schon auf PS3 und PS4, warum es auf der PS5 nicht geht, ist total unverständlich. Man muss nicht immer gleich alles wieder schön reden. In den letzten Tagen gab es genug News was alles nicht geht und/oder eventuell nachgereicht wird. Langsam sollte auch der größte Fanboy berechtigte Kritik zulassen.

  30. signature88 sagt:

    Auch hier muss ich sagen: Wer zum Geier benutzt bitte noch eine Konsole um ins Interne zu gehen? Wozu denn bitte?
    Habt ihr alle kein Tablet der Smartphone? Damit kann man die Inhalte doch auch bequem an den TV streamen. (Braucht nicht mal nen SmartTV, FireTV Stick tut es auch)
    Die Konsolen sind zum zocken da und das wars...

  31. vangus sagt:

    Wozu braucht eine Konsole einen Webbrowser?

    Wer hat den bitte genutzt auf der PS3 wie auch PS4?

    Die Nutzung dieses Browsers würde ich gar als lächerlich bezeichnen. Da nehme ich innerhalb einer Sekunde das Handy in die Hand und bin 1000 mal schneller und komfortabler im Internet unterwegs...

    Sinnloser kann ein Feature nicht sein, viel eher ist es ist ein Pluspunkt, dass es keinen Browser gibt, da habt ihr wenigstens paar MB mehr frei auf der Festplatte 😀

    Hauptsache selbst diesem dämlichen Browser wird hinterher geweint, nee, es ist eine einzige Farce hier 😉

  32. Hendl sagt:

    wurde von mir selten benutzt, da die Steuerung a bisserl
    umständlich ist...

  33. borchy sagt:

    Nie genutzt, für mich kein Verlust.

  34. DeepRedAUT sagt:

    Kann man auf der PS 5 eigentlich Games zocken oder wird das auch per Patch in ein paar Monaten nachgereicht?

  35. Saibot_Fcb sagt:

    Hahahhah nächster fail. 😀
    Frage mich wann die News kommt das man aktuell noch nicht spielen kann man es aber zeitnah nachpatchen will 😀

  36. chancentodNr11 sagt:

    @ Samael ich bin ganz deiner Meinung.
    QuickResume ist zwar eine nettes Feature aber bei der Disk Version auch nicht wirklich relevant (meiner Meinung nach). Klar ein paar spiele hab ich auch in digitaler form aber wenn sie es nachreichen ist es cool mehr aber auch nicht.
    Ich wusste nicht mal das die PS4 noch einen Web Browser hat .
    Auf der PS3 hab ich ihn einmal nach dem auspacken und anschließen genutzt. Dafür gibts ein Smartphone!!!! Es handelt sich bei der PlayStation 5 um eine SPIELEKonsole. Ich sehe in SPIELE nirgendwo den Bedarf eines Webbrowsers.

  37. bausi sagt:

    Hab ich eh noch nie auf keiner playstation gebraucht ^^

  38. TM78 sagt:

    @vangus
    "Wozu braucht eine Konsole einen Webbrowser?

    Wer hat den bitte genutzt auf der PS3 wie auch PS4?"

    Es gab mal vor einiger Zeit ein Bericht das PS4 User ziemlich oft eine gewisse XXX Seite angesurft haben. Meines Wissens nach gab es für diese Seite keine APP, also musste diese Seite über den Browser gestartet werden. Also, so wenige scheinen den Browser also doch nicht genutzt zu haben.

  39. VincentV sagt:

    @DeepRedAUT

    Das ist im Grunde eigt das einzige was eine Konsole in meinen Augen können sollte. 😀

  40. Gaia81 sagt:

    Auch nie benutzt auch für mich kein Verlust

  41. ResidentDiebels sagt:

    @ Vangus

    ICH habe den benutzt und viele andere. Hört auf euch mit euren Schwachsinnigen ausreden lächerlich zu machen. Es gibt nichts was ihr euch nicht schönredet!
    Ich habe eben keine Lust extra mein handy rauszuholen, besonders dann wenn es am laden ist. Der Browser ist ein muss und komfortgewinn, egal wie schlecht er bisher war, ich habe ihn trotzdem immer benutzt. Wer was anderes behauptet ist ein verblendeter lemming.

    Es ist schon ein absolutes Armutszeugnis von sony nach so vielen Jahren das sie nicht mal es schaffen einen Browser zu release hinzukriegen.

  42. Bulllit sagt:

    Die meisten nutzen den Web Browser für """"Hub 😀

    Wozu ein Browser? Der war auf der ps4 und ps3 so oder so instabil.

  43. Blackmill_x3 sagt:

    @TM78
    P**nhub funktioniert tatsächlich ganz gut im ps4 Browser^^

    Aber naja mich juckt das jetzt nicht wirklich, dass es noch keinen Browser gibt. Wirds halt übern TV angemacht.

  44. James T. Kirk sagt:

    Unfassbar...

  45. Buzz1991 sagt:

    Auf PS3 noch häufig genutzt, auf PS4 dann fast gar nicht mehr. Ist einfach zu langsam, viele inkompatible Seiten, nur sechs Fenster, keine Downloads von Videos auf Festplatte möglich gewesen und für YouTube und Co. gibt's Apps.

    Können sie gerne nachreichen, müssen sie aber nicht. Ich würde nur gerne eine F1 App haben, wenn ab nächstem Jahr RTL nicht mehr sendet.

  46. big ed@w sagt:

    Hier hat Sony aber richtig mal einen Nintendomässig lowtech rausgehauen.

    Da die ps5 ja so richtig Abwärtskompatibel ist u auch der ps4 Browser somit relativ problemlos funktionieren sollte
    (was er schon auf der ps4 nicht tut.
    Keine Kommentarfunktion auf Youtube zu laden,in der app auch nicht vorhanden,
    Ewig lange Ladezeiten von simpelsten Websites
    oder einfrieren beim Öffnen von Kommentaren,sobald diese 4 stellig sind,zb bei zerohedge)
    und der Browser auch im Menue existiert gehe ich mal davon aus,
    dass die Probleme immer noch nicht zufriedenstellend behoben wurden
    u das Teil später erscheint,
    bzw man mit einem Browser Anbieter zusammenarbeiten wird,die Sache aber
    noch nicht final ist
    oder aber,dass man das System so designt hat ,dass der Browser voll integriert ist
    (so wie die Spiel in Spiel,oder Video in Spiel Variante nur halt mit Internet)
    und nicht mehr als seperate App )

    Wer hier jetzt richtig rumheult hat den ps4 Browser noch nie benutzt,
    sonst hätte er das schon viel früher getan.
    Hier könnte MS mal richtig punkten,anstatt mit den üblichen pseudoinnovationen,
    denn eine gutes Spracherkennungssystem könnte einen KonsolenBrowser endlich ordentlich nutzbar machen
    u nicht mehr etwas bei dem schon ein Mittellanger Kommentar fast 15 min Zeit benötigt.

  47. VincentV sagt:

    Wenn mal soviele Kommentare bei Positiven News wären.

    Aber nein. Es wird ja sogar kritisiert das die PS5 etwas nicht kann was eine Überraschung von MS war. 😀
    Da bin ich lieber ein "Lemming" und zocke nächste Woche ohne mir Gedanken über 8K, Quick Resume oder den Browser zu machen.

  48. Banane sagt:

    Die sollten den Browser einfach komplett weglassen.

    Und sollte er nachgereicht werden, dann hoffe ich dass man ihn wenigstens löschen kann.
    Ich hasse die ganzen Sachen auf der PS4 die man nicht löschen kann.

  49. ResidentDiebels sagt:

    Ach und nochwas.

    Eine "Farce" ist eher euer peinliches benehmen sich bei jeder Kritik mit eurem Körper vor Sony zu werfen. Ihr benehmt euch schlimmer als würde jemand eure Mutter beleidigen wenn es um Sony geht.

    Ein zusätzliches feature kann niemals schlecht sein. Wer damit argumentiert das weniger features besser sind, der ist nicht nur ignorant sondern auch d.umm. Unabhängig davon wer was wie oft benutzt. Für mich ist Spotify auch nutzlos, noch nie benutzt, aber ich weiß es nutzen viele leute. Es wäre einfach hirnverbrannt zu behaupten es wäre überflüssig.

    Außerdem kann man per Browser ganz einfach Wallpaper laden für die PS4 und bilder teilen ohne sie extra per Stick auf konsole zu ziehen oder per handy app in die party zu schicken, wo dank restriktionen bilder oft nicht geschickt werden.

    Einfach mal hirn einschalten und lernen mit Kritik umzugehen. Ihr seid nicht das Maß aller dinge. Nur weil ihr etwas nicht benutzt, heißt es nicht das es niemand braucht.

  50. King Azrael sagt:

    Interessant wie viele den Browser nicht benutzt haben, und wen das interessiert. Man streicht Dinge, die funktioniert haben und reicht wieder sämtliche Features nachträglich hinzu ....darum geht es. Und nicht was der einzelne damit macht oder nicht...manchmal voll begrenzt hier alles...

1 2 3