Returnal: Crash-Probleme und andere bekannte Fehler werden untersucht

Kommentare (129)

"Returanal" kam mit einigen Problemen auf den Markt, die von den Entwicklern in einem Discord-Chat besprochen wurden. Wir haben eine Zusammenfassung für euch.

Returnal: Crash-Probleme und andere bekannte Fehler werden untersucht
"Returnal" kam exklusiv für die PS5 auf den Markt.

„Returnal“, das seit dieser Woche viele Spieler begeistern kann, zählt zu den ersten großen New-Gen-Spielen der PS5. Doch die Begeisterung kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Titel aus dem Hause Housemarque mit Fehlern auf den Markt gebracht wurde. Einige dieser Probleme wurden in einem aktuellen Discord-Chat der Entwickler thematisiert.

+++ Returnal im Test: Genial-unbequeme Grenzerfahrung! +++

Problem mit dem Pre-Start-System

So leiden einige „Returnal“-Spieler unter Abstürzen, während sie das Spiel spielen. Housemarque bestätigte diese Meldungen. Allerdings geht das Unternehmen davon aus, dass die PlayStation 5 und nicht das Spiel selbst das Problem ist. Auf Discord betonte ein Sprecher: „Dies ist ein Problem mit der Plattform. Wir haben unseren Bericht an [Sony] geschickt. Speziell hat es etwas mit dem Pre-Start-System zu tun.“

Seitdem wird fleißig darüber spekuliert, was das Pre-Start-System ist und welche Änderungen vorgenommen werden müssen. Jedoch hört es sich nicht nach einem Problem an, das von den Entwicklern des Spiels aus der Welt geschafft werden kann.

Daran arbeiten die Entwickler:

Ergänzend hat der finnische Entwickler eine Reihe anderer kleinerer Probleme erkannt und untersucht, darunter Audio-Pannen, Fehler bei der Steuerungszuordnung und ein Bug mit dem Vorbesteller-Anzug. Nachfolgend seht ihr eine Übersicht über die die Aussagen auf Discord:

  • Spiel hat keine Speicheroption:
    • Das Spielteam ist sich des Problems bewusst. Es gibt keinen Grund mehr, darauf aufmerksam zu machen.
  • Nicht in der Lage, mit den Fabricators (Crafting) zu interagieren und durch Türen zu gehen:
    • Wenn ihr einen Vorbesteller-Anzug verwendet, ruft das Pausenmenü auf und startet den Versuch neu. Wählt im Raumschiff den einfachen Selene-Anzug. Euer Lauf wird abgebrochen, aber alle permanenten Fortschritte und Waffen-Upgrades werden beibehalten.
  • Audio-Probleme erkannt:
    • Der Ton kann zu laut sein oder komplett abgeschnitten werden.
  • Barnacles werden nicht visuell angezeigt:
    • Unsichtbare Barnacles können auf der Karte herumschleichen und euch aufsaugen, obwohl ihr sie nicht sehen könnt.
  • Nach der Neuzuordnung von Steuerelementen funktionieren einige Interaktionen möglicherweise nicht:
    • Nach der Neuzuordnung von Steuerelementen kann es vorkommen, dass ihr Items im Haus nicht lesen könnt und es zu Problemen mit den Truhen oder anderen Interaktionen kommt. Um das Problem (vorerst) zu beheben, verwendet die Standardeinstellungen der Steuerung.

Mehr zu Returnal: 

„Returnal“ ist seit dem 30. April 2021 exklusiv für die PS5 erhältlich. Weitere Meldungen zum Spiel findet ihr in unserer Themen-Übersicht aufgelistet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. RikuValentine sagt:

    Nur das Medium noch irgendwann für PS5 kommt Returnal aber nicht für Xbox.

  2. Daniel86 sagt:

    Unfertig LOL. Dann ist jedes Spiel unfertig weil kein Spiel perfekt auf den Markt kommt, ganz einfach. Dann dürftest du gar keine Spiele spielen. Wenn es so unfertig ist warum gibt es dann Leute die überhaupt keine Abstürze und Bugs haben wie ich? Wäre es so unfertig hätten ALLE Käufer das Problem.

  3. Daniel86 sagt:

    Darkbeater

    Ja, Metro Exodus PS5 Upgrade bekommen alle kostenlos, ob PS5, PC oder Xbox. Steht auf der Seite

  4. Blacknitro sagt:

    @Enova fanboy haben kein Leben ob sony, Nintendo oder xbox -. -

  5. Enova sagt:

    Wenn man bei T.w.i.t.t.e.r reinschaut, sind es eher wenige die diese Bugs und Abstürze haben und es sind nicht einmal diejenigen die sich so hart aufregen. Es sind eher die, die sauer sind weil Returnal so gut bewertet wurde.

  6. Enova sagt:

    @Blacknitro Ja, wer aber ein Spiel schlecht bewertet wegen diesen Konsolenkrieg, der hat sie nicht mehr alle beisammen. Egal, von welcher Front man kommt. Ich finde es ja noch unterhaltsam sich in Forum gegenseitig zu ärgern, aber die Spiele selbst sollte man an ihnen bewerten und nicht wegen diesen Unsinn.

  7. triererassi sagt:

    Dem stimme ich zu !

  8. Waltero_PES sagt:

    Das geile an Returnal ist ja, dass sie dieses klassische 2D-Arcade Prinzip, mit dem viele von uns groß geworden sind, in die dritte Dimension katapultieren - und das so unmenschlich gut machen. Die Nextgen-Charskteristika der PS5 werden dabei optimal ausgenutzt:
    - (gar) keine Ladezeiten dank der ultraschnellen SSD
    - Top 3D-Sound, der für beklemmende Immersion sorgt
    - konsequenter Einsatz des haptischen Feedbacks des DS
    Nebenbei sieht es einfach super aus und fühlt sich klasse an. Trotz Demon Souls und Spiderman Miles Morales für mich das erste echte Nextgen-Spiel auf den neuen Konsolen!

  9. Blacknitro sagt:

    @Waltero_PES bin mal gespannt was guerrilla games, santa monica, sucker punch und Naughty dog aus der gen raus holen

  10. Sak0rium sagt:

    Sooo jetzt haben wir den Fall das ein Problem auftaucht und die ganzen Xbox Guys sei es Twitter oder YT sagen das Ding ist verbuggt und kostet 80 Euro was so nicht stimmt.

    Und genau jetzt haben wir das Problem Full Price gegen Gamepass. Passiert das einem AAA Titel im Gamepass ist das nicht schlimm den man hat nur 15 euro gezahlt. Und jede wette darum wird kein großer Wirbel gemacht.
    Z.b Outriders da wurde nie was gesagt nur gegen die, die 70 Euro gezahlt haben.

    Und so verändert der Gamepass das Spiel verhalten und Kaufen 🙂 und genau das kann Sony am Ende das Genick brechen.

  11. Darkbeater1122 sagt:

    Ok danke Daniel86 für die info

  12. Enova sagt:

    Returnal wird es gut gehen. Dafür macht es den Gamern, die das Spiel tatsächlich gekauft haben und spielen zu viel Spaß. Dabei entwickeln so einige eine Art HassLiebe zu Returnal 🙂

  13. Blacknitro sagt:

    Bitte macht mehr games davon :3

  14. Waltero_PES sagt:

    Blacknitro:
    Das ist ein Punkt, weil Housemarque ja kein Sony-Studio ist.

  15. Blacknitro sagt:

    @Waltero_PES und trotzdem haben die viel raus geholt aus der Konsole

  16. Pro27 sagt:

    Sony wird keine Probleme bekommen weder mit dem gamepass noch den 80 taken Pro Spiel.
    Der Unterschied liegt darin das Sony ein Spiel rausbringt und es dann auch fertig ist.
    Ms baut den gamepass mit überwiegend gaas System auf wobei jedes Jahr weniger vollpreis Spiele dabei sein werden.
    Wenn man das game dann richtig genießen wollen wird muss man extra Kohle locker machen.
    Läuft ja bei ubisoft gleich... Oder ea na egal.
    Mit bethesta haben sich ja 2 gefunden die das ja schon gesagt haben.
    Wer 80 Euro für zuviel empfindet soll noch ein paar Jahre warten dann wird es im billig vorkommen.

  17. Pro27 sagt:

    Dann finanzieren sie ihre games aus denn dlc und Saison Pässen heraus.
    Kann ja keiner sagen wie groß ein Spiel geplant war.
    Und bei allen ist es ja schon brauch 2 Wochen nach Release einen Saison Pass dlc zu droppen.
    Rechnet doch mal zusammen.

  18. Waltero_PES sagt:

    n_tv bringt es auf den Punkt:
    SciFi der nächsten Generation. Returnal - leider geil, leider nur für die PS5!

  19. big ed@w sagt:

    Es wird definitiv Zeit ,dass MS mal Spiele für seine 50cent army rausbringt,
    damit die auch mal was anderes zu tun haben als in Foren rumzutrollen.
    (Zu einer neuen Konsole lediglich eine Troll App im xbox store zu releasen ist doch arg dünn,andererseits reicht es den meisten anscheinend)

    Aber wie besagt eine alte Gamerregel:
    Der eine Hersteller releast Spiele wie Lemmings obwohl er es nicht braucht
    während der andere Lemmings braucht weil er keine Spiele releast.

  20. peeeeeter sagt:

    Ist das ein time exclusive oder richtig exclusive?

  21. Enova sagt:

    Ein richtiges exklusive würde ich sagen. Wenn ich mich nicht irre hat Sony das komplette Spiel finanziert oder?

  22. Pro27 sagt:

    Naja PC wird drin sein... Aber mit Maus und Tastatur... Nein danke.
    Dualsense ist Pflicht.
    Hab ich am Anfang auch nicht gedacht doch der Controller macht ein Drittel des Vergnügen aus. Optik und Sound sind der Hammer.
    Und wenn man mal den Bogen raus hat spielt sich das Teil dermassen flutschig das es einen fesselt. Bock schwer aber leider geil.

  23. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Wie die Zecken sich auf zwei, drei kleine Bugs drauf stürzen :).

  24. consoleplayer sagt:

    Ein Bericht, in dem es über Returnal geht und wörüber wird geschrieben? Wie schlecht Microsoft und der todbringende Game Pass sind. War zu erwarten.

  25. RikuValentine sagt:

    Es ist eine Sony Marke. Nur eben von einem Third Party Studio entwickelt. Also kommt es höchstens irgendwann noch für PC.

  26. Sak0rium sagt:

    Es kann nicht für den PC kommen alleine schon, weil du derzeit nicht Speichern kannst. Oder willst du die ganze Nacht dein rechner laufen lassen ?

  27. RikuValentine sagt:

    Es gibt genug Rogue Likes am PC. :p

  28. Tag Team sagt:

    Kein Plan was hier abgeht und ehrlich gesagt ist es mir komplett egal. Ich habe mich seit Freitag komplett mit Returnal abgeschottet. Das Spiel hat mich völlig in den Bann gezogen, dass ich erst heute wieder auf play3 vorbeigeschaut habe. xD Egal was hater sagen, sie werden keinen Einfluss am Erfolg der PlayStation exclusives oder der PS5 habe. Die überwältige Mehrheit feiert ReturnL und ich für meinen Teil zocke es jetzt weiter 🙂 wir hören uns die kommenden Tage 😀

  29. marc1977 sagt:

    @Tag Team du sprichst mir aus der Seele Das Game ist eine Wucht, es hat mich auch total in den Bann gezogen! Playstation hat sowieso die besten ONLY Titel!

  30. Waltero_PES sagt:

    Ich finde dass cool, dass Housemarque sagt, sie können aus finanziellen Gründen keine Arcade-Games mehr machen und in der Konsequenz ihr 2D-Spielprinzip in 3D überführen. Sicherlich erfinden sie das Genre nicht neu - viele Anleihen sind sichtbar (z. B. Recore). Aber im Kern bleiben sie sich treu, was man insbesondere an den überbordenden Partikeleffekten sieht. Das ist sicherlich der Punkt, weshalb das Spiel auch auf der einen oder anderen GotY-Liste stehen wird.

  31. Hideo Kojima sagt:

    Ich finde see schwierigkeitsgrad ist etwas unausgewogen.

    Bei manche Gegnerkombination hat man einfach keinen Überblick.

    Ja ich weiss es kommen wieder die Cracks die alles first try schaffen.

    Ich hab auch alle Dark Souls Spiele und und und durch.

    Aber Returnal ist teilweise richtig frustrierend.

    Ich finds einerseits sehr geily andererseits hat man einen 2 Stunden Run und der wird dann zerpflückt, weil dann 15 Gegner kommen, die alle noch eine Barriere haben, lenkraketen schießen und Ringe unter die Spawnen, denen du ausser mir Glück nicht ausweichen kannst.

    Das find ich etwas nervig.

    Nicht das immer wiederholende, ist halt das Genre, aber das Glück, das Portal in die anligenede Welt zu bekommen und auf normal Spawn zu hoffen ist etwas affig.

  32. Enova sagt:

    Wie sagte Gronhk, das Spiel ist ein A.r.s.ch.l***.

  33. Blacknitro sagt:

    @kojima hast bestimmt nur auf Youtube dir das angeschaut

  34. MartinDrake sagt:

    Nach 10h ist der einzige Bug mein Skill und meine Ungeduld;-) ich schaff den ersten Boss zu 90%
    Aber noch bin Ich motiviert, hoffe Ich sehe das Ende irgendwann, oder das zweite Biom
    Zu einmal frei Speichern würd Ich nicht nein sagen…

  35. Bumboclaat sagt:

    Der erste Boss ist echt knackig, der zweite ging dafür ganz gut, beim 3ten häng ich nun erneut. Wirklich anspruchsvoll das Game bin überrascht über den Schwierigkeitsgrad ist aber sehr motivierend 🙂 Bugs hatte ich seit Freitag auch die volle Bandbreite, einmal ist es kurz vorm ersten Boss komplett abgestürzt aber die PS5 und nicht das Spiel mit anschließendem Datenbanl Aufbau... woran auch immer das liegen mag aber das war auch das erste mal das die Ps5 bei mir abgestürzt ist. Ansonsten hatte ich bisher schon locker 10 mal den bug das sich plötzlich keine Türen mehr öffnen und Gegenstände aufheben lassen - das war richtig nervig bis ich dann gestern den Eintrag der Entwickler gelesen hab, sofort den Pre Order Anzug abgelegt (schade, sieht viel besser aus) und seit dem läuft es ohne Probleme 🙂

    Denke diese Bugs werden recht schnell gefixt und finde es super das die Entwickler sofort drauf aufmerksam machen und mögliche workarounds kommunizieren.

  36. Hideo Kojima sagt:

    @Blacknitro
    Geh dir woanders Aufmerksamkeit holen kleiner Mann.
    Wer bist Du Nobody überhaupt 😀
    Und nein Du bekommst nicht noch eine Antwort.

  37. Hideo Kojima sagt:

    @Bumboclaat

    Das mit der Tür hatte ich einmal.
    Das war aber relativ am Anfang und ich dachte, da ich in einem sehr kleinen Raum war, dass ich ein Rätsel lösen muss 😀
    Nach 15 min, habe ich mir dann aber gedacht, es muss verbuggt sein.

    Ansonsten lief es ganz gut, ausser einmal bin ich aus dem Game gekippt hab irgendwas nachgeschaut, glaube das Internet war weg und danach hatte ich zwar sound, Symbole etc aber alles war schwarz.

    Aber auch nur ein Mal, das mit der Tür im späteren Verlauf kann ich mir aber Eckelhaft vorstellen.

    Den zweiten Boss fand ich bislang noch ok. Hab ihn tatsächlich beim zweiten Try geschafft, dafür häng ich jetzt in diesem Scheiss Roboter Biom, da hab ich manchmal Gegner Kombination jenseits von Gut und Böse.

    Ich rush aber auch immer direkt vom erstens mit Abkürzung ins Dritte Level, dann kann man zwar seine XP einsammeln, aber HP und Waffen ist alles low.

    Aber kein bock ewig und ewig alles abzufarmen.

  38. Yago sagt:

    @Klojima

    1. Es heißt es nicht Geily sondern Geilomatiko.

    2. Du hast keine ps5.

    3. Du beschmutzt den Namen und das Bild von Kojima.

    Yago hat fertig.

    Ps: Anzeige ist raus.

  39. Bumboclaat sagt:

    @hideo ich mach’s mittlerweile genauso also laufe auch gleich ins 3te Biom, da muss man am Anfang nachdem man die XP eingesammelt hat ganz genau schauen, ist natürlich Random aber manchmal gibt es im nächsten Raum gleich eine Kiste mit einer lvl 9 Waffe. Aber ich weiß was du meinst, die Gegner im 3ten biom sind einfach abnormal lol vorallem diese fliegenden die Raketen schießen die machen mich jedesmal sowas von fertig 😀 da hast du schon recht, da ist eine gute Portion Glück wichtig. Es gibt runs wo ich relativ einfach zum Boss komme.

    Vielleicht wäre auch eine gute Taktik diese Datenwürfel zu sammeln, diese sollen ja permanent neue Items in der Spielwelt hinzufügen aber bisher konnte ich da nur 2 Stück finden

  40. Hideo Kojima sagt:

    @Bumboclaat
    Ich hab mir mittlerweile 20 Äther angesammelt, ich sollte die mal in diese Cthonos stecken, um neue Items freizuschalten.
    Anfanf brauchte man nur 3, mittlerweile 5.
    Ich denke mir aber immer, es ist besser 6 für dieses Klonding auszugeben.

    Also dieses Roboter Biom macht mich wahnsinnig, da kam ich im ersten und zweiten viel besser klar.

    Diese Moves von den sind einfach nur dreckig.
    Und ewig erwischen mich irgendwelche Lenkraketen lul.

    Ich brauch nach so 5-6 runs dann aber auch immer mal eine Pause damit ich nicht rage :p

  41. Waltero_PES sagt:

    Yago:
    Welche Anzeige?

  42. Saowart-Chan sagt:

    @ consoleplayer

    Und was ist mit den anderen 100 Kommentaren die dies nicht beinhalten? ^^;

  43. Mr Eistee sagt:

    @Waltero_PES
    Das ist einfach ein Spruch den kleine pubertierende kinder heute sagen, hat nicht viel zu bedeuten.

  44. Yago sagt:

    @Mr Eistee

    Wehe du meinst mich 😀

  45. Hideo Kojima sagt:

    @Mr Eistee

    Ach garnichts auf so nonames eingehen.
    Wir lachen die hier bei uns ein bisschen aus weil sie so verbittert sind und damit hat sich das.
    In RL laufen sie mit gesenktem Kopf und im Internet sind sie die großen.

    Das sind die gleichen Leute, wie auf der Gamescom, die du Anschaust und die direkt weg gucken, wiel könnte ja was passieren 😀

    Wayne diese Vögel

  46. Bumboclaat sagt:

    @hideo Jap das klonding (glaub es heißt rekonstruktor) ist eines der besten Sachen und äther zu investieren und empfehle auch die Astronauten Figur (kostet die andere Währung) gibt auch ein extra leben an Ort und Stelle (zusätzlicher Vorteil hier, stirbst du zb beim Boss dann startest du sofort wieder d.h er reset sich nicht)

  47. Enova sagt:

    Beim Boss muss man wohl immer ein extra Heilmittel dabei haben xD

  48. Hideo Kojima sagt:

    Kein Witz das kann nicht normal sein.
    In Biom 3 kommt bei mir mittig immer der selbe Raum.

    Min 15 Gegner. Alle schießen gleichzeitig Raketen. Egal wen man töten die machen diese Ringe auf dem Boden.

    Man hat keinerlei Chance da irgendwie voran zu kommen.

    Nur diese eine Raum.

    Alles lenkraketen. Ist man der einen ausgewichen, trifft einen direkt die nächste im cooldown.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so gedacht ist.

    Ich bin mir sicher das muss gepatched werden.

    Egal mit welcher Taktik, es ist unschaffbar.

  49. Son Gaku sagt:

    Das Spiel ist der letzte Dreck.
    Kaufwarnung meinerseits. Wartet lieber, bis es im PSN Plus landet und damit umsonst ist.

    Bin gerade in der 3. Welt und das Game macht keinen Spaß. Dark Souls 1 - 3 sowie Bloodborne sind um Welten besser.
    Demon Souls auf der PS5 war zu leicht.

    Aber dieses Game hier ist wirklich abartig. Den ersten Boss musste ich 4mal versuchen. Den 2. habe ich beim ersten Versuch geschafft, aber Spaß macht es wirklich net.

  50. Son Gaku sagt:

    Bugs oder Abstürze hatte ich bisher auch keine.

1 2 3

Kommentieren