Returnal: Spielszenen und positive Pressezitate im Accolades-Trailer

Kommentare (38)

Mit "Returnal" erschien vor ein paar Tagen das neueste Werk des finnischen Entwicklerstudios Housemarque exklusiv für die PlayStation 5. Der offizielle Accolades-Trailer zum Roguelike-Abenteuer soll noch einmal Lust auf mehr machen.

Returnal: Spielszenen und positive Pressezitate im Accolades-Trailer
"Returnal" ist exklusiv für die PS5 erhältlich.

Ende des vergangenen Monats veröffentlichten Sony Interactive Entertainment und die Action-Spezialisten von Housemarque das Roguelike-Abenteuer „Returnal“.

„Returnal“ erschien exklusiv für die PlayStation 5 und wurde von den Kritikern vor allem wegen seines motivierenden Spielablaufs, der spannenden Geschichte und der rasanten Action gelobt. Um noch einmal Lust auf mehr zu machen und bisher unentschlossene Spieler zu ködern, stellte Sony Interactive Entertainment heute den offiziellen Accolades-Trailer zu „Returnal“ bereit, der unterhalb dieser Zeilen zur Ansicht bereit steht.

Der Überlebenskampf in einer Zeitschleife

In „Returnal“ schlüpfen die Spieler in die Rolle der Protagonistin Selene, die auf dem lebensfeindlichen Planeten Atropos abstürzt und sich plötzlich mit dem Überlebenskampf in einer Zeitschleife konfrontiert sieht. Jedes Mal, wenn sie stirbt, wird sie in der Zeit an einen Punkt kurz vor dem Absturz zurückgeschleudert. Allerdings ändern sich in jedem Zyklus die Oberfläche des Planeten und damit auch die auf Selene wartenden Herausforderungen.

Zum Thema: Returnal: Spieler klagen über das Speicher-System – Das sagen die Entwickler

„Das Roguelike-Gameplay mit herausfordernden und actionreichen Schlachten mischt sich dabei mit spannender Erkundung, Plattformer-Elementen und einer Vielzahl an individuellen Anpassungsmöglichkeiten. Jeder Durchlauf ist anders und jede Entscheidung muss abgewägt werden, um permanente Fortschritte zu erzielen, was schnell zu einem belohnenden ‚Nur noch eine Runde‘-Gefühl führt“, heißt es von offizieller Seite.

„Returnal“ ist exklusiv für die PS5 erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Einfach geil das Spiel! Noch zwei Glyphen im sechsten Gebiet und ich habe Platin.

  2. svenny81 sagt:

    Hab noch nicht mal das erste Gebiet Geschafft. Bin jetzt 2 mal zum endgegner gekommen.. Bei dem Tempo sollte ich es in 1000 bis 2000 spielstunden schaffen....:-D
    Aber trotzdem macht mir das game riesig viel Spaß.
    Hab jetzt resi 8 vorgezogen, Und werde mich danach voll und ganz auf returnal konzentrieren.

  3. Juan sagt:

    Den ersten boss habe ich auch erst beim dritten mal geschafft, danach die bosse aber beim ersten mal...

  4. Dave1981 sagt:

    Im ersten Lauf bin ich am Boss gescheitert, hat knapp ne Stunde gedauert.
    Jetzt habe ich tatsächlich 9 Stunden gebraucht um nochmals zum Boss zu gelangen aber dann habe ich ihn direkt erledigt.
    Einfach genial das Spiel.

  5. Juan sagt:

    9h um zum ersten boss zu kommen wtf, was hast du da gemacht?

  6. Ridgewalker sagt:

    Das einzige was ich bei diesem Spiel nicht verstehe, ist, warum ihr Raumschiff keinen Blitzableiter hat?!

  7. Sakai sagt:

    Muss jetzt nochmal den Endboss machen. Für das secret ending.

  8. Sakai sagt:

    @ Ridgewalker

    Den Grund warum sie abgestürzt ist, erfährt man im Spiel. 😉

  9. Dave1981 sagt:

    @Juan,
    hatte einfach kein Glück oder evtl auch kein Skill.

  10. Juan sagt:

    Oder meintest du das du in den 9h mehrmals gestorben bist^^? Dann habe ich es falsch verstanden...

  11. Dave1981 sagt:

    13mal gestorben, hätte mich wohl ein bisschen deutlicher ausdrücken sollen

  12. LDK-Boy sagt:

    80 Tode und 6 mal schon am ersten Endboss gescheitert. Das wird lange dauern das Spiel. Wie kann man so ein Nerven kaputt machendes Spiel machen - _ -

  13. TemerischerWolf sagt:

    <3 Returnal ist so verdammt genial. Könnte tatsächlich mein GOTY 2021 werden. <3

  14. Himbertus sagt:

    Bock starkes Game! Bin in Biom 5 und muss sagen, dass hier der Schwierigkeitsgrad ordentlich angezogen hat. Die Bosse habe ich bisher beim spätestens dritten Versuch gelegt, den dritten sogar auf Anhieb! Nur bis ich das Ende von Biom 5 zusehen werde, dauert noch ein wenig!

  15. klüngelkönig sagt:

    Bin beim zweiten durchlauf, bin jetzt bis zum 4ten biom gekommen ohne zu sterben. Macht wirklich ne menge laune das game, kanns nur jedem empfehlen!

  16. BK493 sagt:

    Bin jetzt in Biom 6 angekommen. Bin mal gespannt wie schwer das, insbesondere im Vergleich zum 3., wird.

  17. BoC-Dread-King sagt:

    GotY 🙂

  18. triererassi sagt:

    Wie sich manche hier geil finden weil sie alles mit Guide spielen und einen auf dicke Hose machen 🙂

  19. MadMac sagt:

    Für mich das beste Spiel dieses Jahres, vorher nicht auf den Schirm gehabt. Das Spiel ist wie eine Sucht. Bin jetzt auch kurz vor dem geheimen Ende, habe die 6 Sonnenfragmente und jetzt fehlt nur noch der Letzte Boss. Das kommt die Tage. Auch wenn ich dann das Game komplett durch habe, werde ich trotzdem immer mal wieder einen Run starten. TOP GAME.. Daumen hoch

  20. Knoblauch1985 sagt:

    @triererassi

    Wie einige mit ihrem eigenen Leben unzufrieden sind und anderen nix gönnen.

    Umd übrigens gehört das zum Gamer Leben sarkastisch/angeberisch zu sein.

  21. Enova sagt:

    Erste Hürde geschafft. Da ist Sony stolz und offen für Fortsetzungen, falls diese gewünscht werden 😀 Jetzt müssen nur noch die VZ passen und dem steht nichts mehr im Wege.

  22. Khadgar1 sagt:

    Sehr cooles Game. Respekt an Housemarque.

  23. Sakai sagt:

    Ich weiß nicht warum alle meinen Biom 5 sei am schwierigsten. Den Part habe ich auf Anhieb geschafft und es gibt da nichtmal einen Boss. Finde Biom 3 am schwierigsten. Da habe ich die meisten Probleme gegen die Raketenwerfer.

  24. CBandicoot sagt:

    @Sakai: Genau diese gegner kommen wieder im Biom 5, daher wahrscheinlich der Gedanke. Ging mir gleich für mich war 5 auch am schwersten.

    Gestern noch den letzten Boss gekillt, leider (zum glück? xD) first Try wie alle anderen, finde den Weg dahin schwerer da die Räume teils mit kranken gegnerwellen auffahren xD
    Tipp für die Bosse, Vorbereitung und die richtige Waffe wählen, Höllensucher hat mir im letzten Gebiet einen riesen gefallen getan.

    Jetzt das Cleanup, freu mich 😀

  25. logan1509 sagt:

    Returnal steht ganz oben auf meiner Liste. Sobald der Stapel der Schande weitere Spiele gestattet, geht's los.

  26. BK493 sagt:

    Also ich fand Biom 5 auch nicht schwer im Vergleich zu 3. 5 hatte ich nach 3 Versuchen gemeistert, man muss halt hier auch das Glück haben die richtigen Waffen zu finden.

  27. Fr3eZi sagt:

    Schon ziemlich nice das Spiel. Gestern Biom 2 abgeschlossen und Biom 3 fast zu Ende gebracht. Ich mag den Schwierigkeitsgrad. Er ist fordernd aber nicht zu krass. Aber das Spie motiviert damit so sehr besser zu werden.

    Allerdings müssen sie die Performance in den Griff bekommen. Vor allem in Biom 2 gibt es so viele Ruckler, so mindert das massiv den Spaß.

  28. CBandicoot sagt:

    @Fe3eZi: Oha echt? Ich hatte bisher 0 Ruckler, Bugs oder Crashes.
    Hab gehört bei einigen würde es abstürzen, kann ich zum glück auch nicht bestätigen.

  29. TemerischerWolf sagt:

    Hatte auch nur einen einzigen Bug.

  30. Fr3eZi sagt:

    @CBandicoot: Ja, ist mir jetzt des Öfteren aufgefallen. Interessant ist es, dass es meist dann passiert wenn keine Gegner da sind. Mit Gegnern hatte ich das nur ein mal bisher.

    Dennoch ein tolles Spiel, stand jetzt eine 8/10 von mir

  31. Juan sagt:

    Ich finde bisher auch biom 4 und 5 am schwierigsten, da waren für mich die ersten 3 deutlich einfacher...die Gegner und Fallen hauen so einen Mega schaden rein^^ wenn man natürlich geschickt ist und sich nicht treffen lässt wird es nicht so schwer sein...

  32. Twisted M_fan sagt:

    Mit dem DualSense spielt sich das Spiel einfach sooo überragend. Für mich bisher Spiel des Jahres gerade wenn es um Spielspaß und Motivation geht.Es sind zwar ein paar Trophäen verbugt,ansonsten läuft das Spiel seit über 70 Std. butterweich und fehlerfrei.

    Biome 4&5 finde ich auch am schwierigsten gerade diese fliegenden Raketen Roboter mit ihren Suchenden Raketen hauen richtig deine Lebensleiste weg.

    Ansonsten ist das Spiel doch recht einfach,vor allem die Bosse sind allesamt sehr einfach gehalten.Ein Sekiro fand ich viel schwieriger und nervtötender.

  33. TemerischerWolf sagt:

    Sekiro mag nervtötender sein...aber Returnal und einfach...ich weiß nicht...^^

  34. AlgeraZF sagt:

    Habe gerade nach 107 Stunden Spielzeit die Platin bekommen. Irgendwie schade das es jetzt nix mehr zu tun gibt. 😉

  35. CBandicoot sagt:

    @Fr3eZi: Hm....spielst du die Disk Version?
    Ich habe da nämlich nichts, und bisher auch sonst nichts gehört, vielleicht mal die Spieldaten neu Installieren?
    Hatte da bei Resi 8 auch Probleme und musste es nochmals neu Laden.

    @Twisted M_fan:
    sehe das wie du, obwohl ich eher zu Biom 5 tendieren würde.

    @TemerischerWolf:
    Hast recht, aber was ich sagen muss die Schwierigkeit von Returnal lässt sich mMn unmöglich für jeden belegen. Ich würde dem Spiel auch nur neh 5,5/10 geben bzgl Schwierigkeit. Den 8 Tode bis zum Endboss sind nicht sonderlich viel.
    Da finde ich Resi 8 auf Veteran im moment schwieriger.

  36. TemerischerWolf sagt:

    Zu Resi 8 sag ich lieber erstmal nichts...möchte niemanden kränken und bin noch nicht durch.^^

    Returnal ist auf jeden Fall ein Hammer Game und ganz offensichtlich schwierig genug. 🙂

  37. TemerischerWolf sagt:

    @Algera Hammer! Glückwunsch! Habe jetzt erstmal Resi 8 eingeschoben...auch wenn ich immer wieder an Returnal denken muss.^^

  38. AlgeraZF sagt:

    @TemerischerWolf

    Dankeschön! Resident Evil Village soll ja sehr kurz sein. Selbst mit reichlich Erkundung nur um die 13 Stunden. Und die Story auch eher schwach. Wird mal günstig gekauft. Dann lieber Biomutant für 60€ kaufen. 😉