E3 Awards 2021: Das sind die meisterwarteten Spiele

Kommentare (146)

Die E3 2021 ist vorbei. Welche Präsentationen bei der Gaming-Community am besten angekommen sind, erfahrt ihr in diesem Artikel.

E3 Awards 2021: Das sind die meisterwarteten Spiele
Der Xbox/Betheda Showcase wurde zur besten Präsentation ernannt.

Letzte Nacht wurde die E3 2021 mit der Awards Show abgeschlossen. Dort wurden die am meisten erwarteten Spiele gekürt, die auf der diesjährigen Spielemesse zu sehen waren. Alle Titel wurden von mehreren Redakteuren bekannter Spielemagazine ausgewählt, wozu IGN, GameSpot, PC Gamer und GamesRadar+ gehören.

Die meisterwarteten Spiele in der Übersicht

Der Showcase von Xbox und Bethesda wurde zur besten Präsentation gewählt, während „Forza Horizon 5“ das meisterwartete Spiel der gesamten Messe ist. Microsoft darf sich also verdientermaßen als Gewinner der E3 betrachten, auch wenn die Konkurrenz in diesem Jahr nicht allzu groß war.

Bandai Namco kommt in der Liste nicht einmal vor, weil sie lediglich ein Spiel in der Pipeline hatten. Die Verantwortlichen von Take-Two Interactive stellten überhaupt kein Spiel vor und nutzten ihren Auftritt stattdessen, um über die Anerkennung verschiedener Menschengruppen zu sprechen.

Im nächsten Jahr soll die weltbekannte Messe wieder als Präsenzveranstaltung ausgetragen werden. Am wahrscheinlichsten ist aktuell ein Hybrid-Event, so dass es neben der physischen Veranstaltung auch mehrere offizielle Livestreams geben wird.

Related Posts

Das Ganze wurde von Greg Miller, Jacki Jing und Alex Mendez moderiert. Wer sich die Awards noch einmal ansehen möchte, kann dies im unterhalb verlinkten Video tun. Die Show startet ab Minute 14:57.

Jetzt seid ihr dran: Welches Spiel hat bei euch am meisten Vorfreude geweckt?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. consoleplayer sagt:

    Juan
    Vielleicht solltest du dich mal über den 60 fps Modus von Forza Horizon informieren. Da gibt es noch einen User hier, der diesen Quatsch auch geschrieben hat.^^

    Und, dass man sich über so ein optisch schönes und auch sehr großes Spiel hier lustig macht, ist schon sehr schwach. 😉

  2. Juan sagt:

    Hier ging es darum das jemand geschrieben hat das streaming in 4k mit 60 fps läuft.

  3. consoleplayer sagt:

    Ja, habe ich gesehen. Die 30 fps Antwort stimmt aber noch immer nicht.

    Wenn deine "^^" auf das Streaming bezogen war und nicht auf 30 fps bei FH5, nehme ich das lustig machen wieder zurück. 🙂

  4. Juan sagt:

    Im Prinzip beides, bessere Bildqualität beim streaming ist Unsinn und das Horizon ohne raytracing nur 30 fps hat ist auch komisch, mir ist das egal aber ich errinere mich an zahlreiche Monate wo die box Fans ihre krasse raytracing machiene abfeierten und behaupteten das die PS5 kein richtiges raytracing schafft und jetzt schau dir mal Ratched and Clank an wo man in die Pupille der Spielfigur zoomen kann und sich da die Welt drinnen spiegelt.

  5. consoleplayer sagt:

    Juan
    "und behaupteten das die PS5 kein richtiges raytracing schafft"
    Das ist natürlich genauso schwach, möchte ich festhalten. 🙂

    RT werden wir wohl eher bei Forza Motorsport 8 sehen, das keine open world hat.

  6. Umeyr sagt:

    @consoleplayer Raytracing wird nur im Fotomodus verfügbar sein und nicht während der Fahrt. Da hat er nicht Unrecht. Die Entwickler haben klargestellt, dass raytracing erst mit forza Motorsport 8 kommt.

  7. consoleplayer sagt:

    Umeyr
    Ja, das weiß ich. Deswegen habe ich geschrieben, dass es wohl nur bei Forza Motorsport 8 dabei sein wird. Es gibt aber entgegen der Behauptungen schon einen 60 fps Modus bei Forza Horizon 5.

  8. Brzenska sagt:

    Der Drecks Pass vernebelt allen die Augen und sie sehen nicht das Microsoft nur Blender und anderen Bodensatz liefert.

    Leider hat Jim der Versager nicht den Mut die E³ zu besuchen. Wäre das der Fall gewesen wissen wir wie es abgegangen wäre. Microsoft wäre zerstört worden.

  9. VerrückterZocker sagt:

    Grafischer Sprung: Schon die bisherigen Teile der Serie sahen hervorragend aus, auf der neuen Series X/S-Hardware macht Forza Horizon 5 aber nochmal einen deutlich merkbaren Sprung. Details der Landschaft wurden per Photogrammetrie aufgenommen, das Licht wurde deutlich verbessert, es gibt einen enorm höheren Detailgrad, Raytracing im Forzavista-Modus und vieles mehr. Der erste optische Eindruck ist jedenfalls phänomenal.

    Game.Pro

    Zudem erscheint es auch noch für die One. Vielleicht kommt ja ein Patch für die Series.

    #Brzenska
    Trollen am Morgen 😀 geh bei Jimmy unterm Tisch krabbeln 🙂

  10. Umeyr sagt:

    @Brzenska

    Du hast das Niveau der 15 jährigen " Deine Mudda " Kids aus Call of Duty und Fortnite. Bleib am besten in den Spielen und lass das diskutieren den Erwachsenen.

  11. consoleplayer sagt:

    VerrückterZocker
    "Der erste optische Eindruck ist jedenfalls phänomenal."
    So sehe ich das auch.

    Je mehr ich von FH5 lese, umso interessanter wird es. Massive Wetterereignisse, Kampagne, Spielmodi,...

    Ich habe bei Brzenska noch nie etwas normales gelesen.^^

  12. VerrückterZocker sagt:

    @consoleplayer
    Fand das Gesehene auch nicht schlecht, leider kommt es noch für die One raus. Wäre bei MS auf ein Spiel das tatsächlich nur für die Series gemacht wurde gespannt.

    Will endlich Gameplay zu Fable sehen 🙂

    Nö von ihm ist mir bisher auch nix Gutes aufgefallen, ist einer der Leute die in meinen Augen beschränkt sind. Da er den Konsolenkrieg feiert, wer das beste Spielzeug hat ist nen Thema für Kinder und Kleingeister

  13. ArthurKane sagt:

    Mit nem xboxler diskutieren is als ob man sich mit der wand unterhält.Würd mir ja im leben nicht einfallen mich auf ner xboxseite anzumelden.Weiss gar nicht warum die xboxler hier soviel mühe reinstecken?.Es ist sinnlos.Der grösste anteil auf dieser seite ist pro sony.Die lassen sich nicht bekehren.

  14. consoleplayer sagt:

    VerrückterZocker
    "Wäre bei MS auf ein Spiel das tatsächlich nur für die Series gemacht wurde gespannt."
    Das wäre dann der Flugsimulator. 😉 2022 könnten aber mehr Spiele folgen, welche auf der One nicht mehr laufen, wie zB. Starfield. Mal sehen wie es bei den anderen aussieht.

    Fable wird sehr interessant. Grundsätzlich als Spiel schon und dann noch mehr, weil es Playground Games mit der gleichen Engine wie eben Forza Horizon 5 entwickelt.

  15. Juan sagt:

    @ArthurKane geht mir genauso, ich wüsste nicht warum ich mich auf einer boxseite anmelden sollte^^
    Ich schätze mal die haben alle großes Interesse an der Playstation 🙂

  16. VerrückterZocker sagt:

    @ArthurKane
    Spiele auf zwei Systeme, PS und PC.
    Ergo interessiere ich mich für beide Hersteller, auch wenn ich ne Series nicht brauche.

    Mit nen PS Fanboy kann man genauso wenig diskutieren und dieses Hochschaukeln und auf etwas Stolz sein das man selbst nicht geschaffen hat, können beide Fanboy Lager perfekt.

    @consoleplayer
    Mich juckt nur das Spiel, welche Engine ist zweitrangig für mich 🙂

  17. VerrückterZocker sagt:

    @Juan
    Gefühlt ist es im News-Bereich seit nen halben Jahr schlimmer geworden, vorher empfand ich es meist als okay.

    Klar wenn Only MS User sich hier anmelden wirft das schon seine Fragen auf. Dennoch sind viele Multikonsoleros hier oder PS und PC Nutzer.

    Mag dieses Fanboy Gehabe generell nicht und finde es auch ziemlich lächerlich 😀 als wenn die Leute irgendwas kompensieren müssen

  18. consoleplayer sagt:

    Auch wenn sich einige scheinbar wünschen, dass nur reine PS-Only Gamer hier wären, wird das nie der Fall sein. Ich, für meinen Teil, habe auch Interesse an der PS. Wenn MS-Artikel verfasst werden oder auch sonst über MS diskutiert wird, bin ich aber auch gerne dabei beim Kommentieren. 🙂

    VerrückterZocker
    "Mich juckt nur das Spiel, welche Engine ist zweitrangig für mich "
    Ein gutes Spiel ist sicherlich wichtiger als welche Engine verwendet wird. ^^

  19. Umeyr sagt:

    Es gibt auch Menschen die beide Konsolen haben, Spiele von beiden gut finden und dementsprechend auf beiden Seiten unterwegs sind. Und wisst ihr was lustig ist? Ihr nennt mich Fanboy, aber von den Grünen werde ich genauso als Sony-Fanboy bezeichnet, wenn ich auf Xboxdynasty Microsoft für xx kritisiere. Fanboys sind in jeder Branche, auf jeder Seite gleich. Wer Kritik ausübt wieso auch immer, wird beleidigt, oder als Fanboy der anderen Seite abgestempelt.

  20. Umeyr sagt:

    So schreiben die Xbox Fanboys auf XD, wenn ich Microsoft oder Bethesda kritisiere. Fanboys sind überall gleich nervig

    Umeyr11 …
    Boah , ich wurde gestern dank Google News zu den Schlümpfen gelängt, genau zu diesem Thema, da war so viel Hass, Neid und Eifersucht, Unglaublich.
    Dabei ist ND das beste Beispiel was es bringt wenn man sich auf ein System Konzentrieren kann.

    Am besten du gesselst dich bitte auch da hin

  21. VerrückterZocker sagt:

    @Umeyr
    Ja solche Dep.pen gibt es überall.

    Klar ist es entspannter nur ein System zu bedienen, dennoch war die Aussage seitens Bethesda merkwürdig 😀
    Und der Deal war auch mehr als fragwürdig, schließlich wurde kein Studio gekauft sondern ein Publisher und das sind zwei paar Schuhe. Den Deal fand ich selbst auch nicht gut, da es die Büchse der Pandora öffnen könnte und das ist nicht im Sinne der Spielerschaft.

    Auf XD war ich nie angemeldet, generell bin ich nur hier angemeldet. Und lese dazu Game.pro, Game.star und 4.Players, falls etwas mein Interesse weckt Suche ich nach weiteren Informationen.

  22. consoleplayer sagt:

    Umeyr
    "Am besten du gesselst dich bitte auch da hin"
    So was finde ich immer am besten. xD

  23. VerrückterZocker sagt:

    @consoleplayer
    Bin mir nicht sicher ob es ein Wortspiel mit Esel sein soll oder ob die Person im Fanboywahn einfach falsch geschrieben hat 😀

    Ist das Fanboy sein eigentlich eine psychologische Krankheit?^^

  24. consoleplayer sagt:

    VerrückterZocker
    Ich meinte jetzt nicht den Fehler. Dass ein User meint einem anderen User mitteilen zu müssen, dass dieser auf einer anderen Seite schreiben soll... das finde ich immer so lächerlich. ^^

    "Ist das Fanboy sein eigentlich eine psychologische Krankheit?^^"
    Möglich. ^^ Manche scheinen echt eine sehr ausgeprägte emotionale Verbindung zu einer Marke oder einem Gerät zu haben.

  25. Juan sagt:

    Ich denke schon, Fan kommt von Fanatiker.

  26. VerrückterZocker sagt:

    @Juan
    Jep, hast den Nagel aufm Kopf getroffen. Das scheinen einige tatsächlich zu sein.

    @consoleplayer
    Ja das verstehe ich auch nicht. Sind wahrscheinlich Leute die nur ihre Meinung vertreten haben wollen, um sich dann gegenseitig zu beweihräuchern 🙂

    Kann Markentreue etc nicht nachvollziehen. Klar gibt es gerade in Sachen Technik einige Firmen die ich gut fand, Schwächen hat sich dennoch jede erlaubt und so erlaube ich mir nen Wechsel sofern ein anderer Hersteller ähnlich gut ist oder sogar besser.

    Das Sony zur Zeit die besseren exklusiv Titel hat, lässt sich nicht von der Hand weisen. MS hat letzte Gen einfach verschlafen, allerdings fand ich auch Sony in einen Punkt lahm, die Abwechslung im Genre fehlte mir. Hoffe das bessert sich in dieser Gen, denn dann steht uns eine goldene Generation an Spielen vor uns. Potenzial ist auf beiden Seiten mehr als genug vorhanden.

  27. TheEagle sagt:

    @Juan Bei allem Respekt mein Freund, aber was schreibst du da bitte ? Die Spiele werden nicht über eineXSX gestreamt sondern über Serverfarmen mit komplett anderer Hardware, also was hat das mit FH5 und den 30fps zutun oder generell, was hat das ganze mit der Technologie zutun wenn FH5 30fps sind ? Ich kappiere deine Argumente nicht. Was hat Raytracing mit Streaming zutun, du kannst full pathtracing verwenden, solange der Server diese flüssig wiedergibt bekommst du es via stream auch so, egal was für eine Grafik es ist. Aussderdem spreche ich über Zukunft und sich jetzt schon darauf vorzubereiten was MS ja auch tut. Die Internet Technik entwickelt sich so schnell, da kommst du gar nicht mit. Heute ist sehr wohl 4k/60fps möglich mit guter latenz. Informiere dich bitte zuerst und dann schreib. Ich hab Geforce Now 6 Monate getestet auf ein billig LapTop und hab da Watch Dogs Legion und Cyberpunk 2077 mit 1080p/60fps und Raytracing gespielt und von Latenz war überhaupt nichts zu spüren, nach paar minuten denkst du, es kommt alles direkt vom LapTop selber und vergisst das es gestreamt wird. So geil ist es und mit 4K/60fps ist auch dies möglich. Es gibt schon Technologien dafür

  28. Juan sagt:

    Das bekommt nicht einmal google hin und die haben mehr kohle als ms.

  29. VerrückterZocker sagt:

    @Juan
    GeForce Now schlägt sich tatsächlich gut, google mal danach. War auch erstaunt wie gut es wohl läuft.

    Google hat doch mit 4K geworben, nur brauchte man dafür glaube ich ein Abo.

    Und wie gesagt stand jetzt ist schon viel möglich und in den nächsten 5-10 Jahren wird das problemlos möglich sein.

    Das Geld alleine nicht reicht sollte man wissen

  30. Juan sagt:

    Soweit ich weiss hat google ein Strafe oder Mahnung bekommen, weil es nämlich keine 4k sind, so wie sie es behauptet hatten...

  31. VerrückterZocker sagt:

    @Juan
    Davon bekam ich nix mit, dabei lese ich einige Tech Seiten.

    Wusstest du das Deutschland jetzt nen Quantencomputer hat, das Frauenhofer Institut zusammen mit IBM. Soll jetzt für die Wirtschaft zugänglich gemacht werden. Und 2025 soll einer kommen mit weitaus mehr Leistung.

    Die Technik geht voran und da führt kein Weg dran vorbei. Heute ist schon viel möglich und wie wird die Power erst in 5-10 Jahren sein, ich rede ja definitiv nicht von heute oder in naher Zukunft. Denke da eher in Konsolengenerationen und die sind ca 7 Jahre

  32. TemerischerWolf sagt:

    @VerrückterZocker
    "Spiele auf zwei Systeme, PS und PC."

    Eigentlich zockst du doch nur PC, da sowohl die PS deines Bruders abgeraucht ist als auch deine.^^

  33. VerrückterZocker sagt:

    @TemerischerWolf
    So noch einmal bei meinem Bruder ist die erste Revision abgeraucht und das vor ner ganzen Weile, er hat sich direkt ne neue gekauft. Und bei mir war es vor ein paar Monaten, ergo zocke ich zur Zeit tatsächlich nur PC. Dennoch wird früher oder später ne PS5 gekauft.

    Bin 37 Jahre alt und wohne schon ewig nicht mehr mit meinem Bruder zusammen 😀

  34. VerrückterZocker sagt:

    @TemerischerWolf
    Schon klar das du mich als nen Only MS Spieler darstellen möchtest, warst auch einer der ersten die meinten ich wäre ein Troll von XD 😀

  35. TemerischerWolf sagt:

    Meine Güte, da ist aber jemand getriggert.^^
    Bei so einer harmlosen Anmerkung.

    Aber es sollen ja alle gleich behandelt werden: Consoleplayer hat bekanntermaßen nur einen Xbox.^^
    😉

  36. TemerischerWolf sagt:

    Eine^^

  37. VerrückterZocker sagt:

    @TemerischerWolf
    Getriggert nicht, das war von dir ein Versuch mich der Lüge zu bezichtigen.

    Wer hier sonst noch irgendwas zockt und wo, das weiß ich nicht. Merke mir davon nicht viel

  38. TemerischerWolf sagt:

    Sehe schon, da ist nur Humor da, wenns um bestimmte Themen geht.^^
    Wozu schreibt und liest man dann, wenn nichts hängen bleibt. 😉

  39. consoleplayer sagt:

    Wolf
    "Aber es sollen ja alle gleich behandelt werden: Consoleplayer hat bekanntermaßen nur einen Xbox.^^
    "

    Das ist mir auch ausgesprochen peinlich. Du musst nicht mit dem Finger in die Wunde. 😉 ^^

  40. VerrückterZocker sagt:

    @TemerischerWolf
    Bei ner Unterstellung hört für mich tatsächlich der Spaß auf. Deshalb habe ich es aufgeklärt.

    Naja merke mir halt nicht alles zu den einzelnen Usern, wozu auch? Da sind mir Leute im Privatleben wichtiger und da merke ich mir schon genug. Zudem sehe ich als unwichtig an wer worauf zockt

  41. TemerischerWolf sagt:

    @console

    XD

    Manches finde ich hier tatsächlich sehr peinlich, aber deine Kommentare gehören eher nicht dazu. 😉

  42. consoleplayer sagt:

    Schön langsam habe ich mir den Respekt der Straße verdient. ^^

  43. Pro27 sagt:

    Bin der Meinung das die streaming Technik immer dem Technik Standart hinterher laufen wird.
    Der Ausbau des Internets wird immer Jahre hinter der Technik hinterher laufen.
    Das ist das eigentliche Problem.
    Wenn diese Generation ausläuft ist 4k 60fps veraltet.
    Und der Ausbau des Internets wird gerade zu diesem Zeitpunkt diese Leistung stemmen.
    Standrechner im Wohnzimmer werden mit graka schon 8k bzw. 16k rendern.
    Das glaub ich obwohl ich keine Ahnung von Technik hab.
    Der PC ist maßgebend für die tech in 5 Jahren.
    Wär immer so wird immer so sein.

  44. Pro27 sagt:

    Denn hast schon lange... Sonst würde keiner antworten.
    Ich hoffe ich konnte mich halbwegs verständlich machen.
    Kenn mich beim tech blabla nicht aus LOL

  45. Juan sagt:

    So ähnlich ist das schon, die Spiele werden hochauflösender, detailreicher und komplexer. Das heisst die Server müssen immer besser werden und das Internet immer schneller. Das Streaming wird immer zumindest leicht hinter richtigen pc's und Konsolen sein von der Bildqualität und dem Inputlag.

    Man muss sich das bildlich vorstellen, wenn du die Konsole zuhause stehen hast geht einfach nur das HDMI Kabel von der Konsole zum Tv und das wars, beim Streaming muss es über die Internetleitung zu dir nachhause du machst eine Eingabe, also bewegst dich und es muss wieder zurück zum Server damit der das berechnet. Die Wege sind einfach viel länger.

  46. VerrückterZocker sagt:

    Wasn ein Schmarn 😀
    Liest euch in die Technik ein, den Stand jetzt und was geforscht wird.
    Da spielen weitaus mehr Faktoren mit als ihr aufzählt.

1 2 3