Sony Bend: Nächstes Projekt der Days Gone-Macher mit einem „großartigen neuen Konzept“

Kommentare (43)

Bekanntermaßen arbeiten die "Days Gone"-Macher der Sony Bend Studios aktuell an einem neuen Projekt. Wie Hermen Hulst, der Leiter der PlayStation Studios versprach, dürfen wir uns hier auf einen Titel freuen, der mit "einem großartigen neuen Konzept" aufwartet.

Sony Bend: Nächstes Projekt der Days Gone-Macher mit einem „großartigen neuen Konzept“
Sony Bend: Die "Days Gone"-Macher arbeiten an einem neuen Projekt.

Bekanntermaßen arbeiten die Entwickler der Sony Bend Studios, die zuletzt für das Open-World-Abenteuer „Days Gone“ verantwortlich waren, aktuell an einem neuen Projekt.

Dass wir es hier nicht mit einem Nachfolger zu „Days Gone“ zu tun haben, wurde bereits vor ein paar Monaten bestätigt. Stattdessen entsteht bei Sony Bend eine komplett neue Marke, zu der bisher jedoch keine weiteren Details genannt wurden. Auch ist unklar, wann mit der offiziellen Enthüllung des Titels zu rechnen ist. Geht es nach Hermen Hulst, dem Leiter der PlayStation Studios, dann dürfen wir uns aber schon jetzt auf etwas Großes freuen.

Neues Projekt bereits seit 2019 in Produktion?

Wie dieser kurz und knapp versprach, haben wir es hier mit einem Projekt zu tun, das mit „einem großartigen neuen Konzept“ aufwarten wird. Näher ins Detail ging Hulst hier allerdings nicht. Derzeit suchen die Verantwortlichen von Sony Bend nach neuem Personal, mit dem verschiedene Posten wie der eines Produzenten oder der eines Designers besetzt werden sollen.

Zum Thema: Sony Bend: Neues Spiel wohl mit Multiplayer-Komponente

Unbestätigten Berichten zufolge soll sich der neue Titel der Sony Bend Studios bereits seit September 2019 in der Produktion befinden. Bei den Arbeiten an den nächsten Projekten wird das Studio auf verschiedene führende Köpfe wie John Garvin oder Jeff Ross verzichten müssen, da sich diese aufgrund kreativer Differenzen mit Sony Interactive Entertainment dazu entschlossen, Sony Bend zu verlassen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Hoffe nur das ist nichts wieder mit Untoten.
    Und mal bitte ein anderer Schauplatz als die USA.
    Abenteuer Spiele können die Bend Studios jedenfalls sehr gut. Fand UC Golden Abyss genial.

  2. klüngelkönig sagt:

    Bitte die Horden mechanik mit Aliens kombinieren! danke

  3. AlgeraZF sagt:

    Wer weiß was Sony da in Auftrag gegeben hat. Bestimmt Hulk oder sowas.

  4. Eloy29 sagt:

    Die Schlümpfe.

  5. Blacknitro sagt:

    @AlgeraZF bald kannst du ja nichts mehr zocken auf der ps5 xD

  6. AlgeraZF sagt:

    @Blacknitro

    Wenn dieser Marvel und Remake Wahn so weitergeht, dann leider nicht. 😀

  7. Echodeck sagt:

    MP Titel sind bei Sony doch eigentlich immer der Todeskuss für Studios wenn ich mir da so die Vergangenheit der Sony eigenen Multiplayer Titel anschaue

  8. Blacknitro sagt:

    @AlgeraZF dann musst dir eine xbox holen da gibt's viel looter Shooter games 😛

  9. AlgeraZF sagt:

    Echt, welche gibt es denn da die es nicht auch für die PlayStation gibt? 😉
    Haben Microsoft oder Sony bis jetzt überhaupt einen eigenen Loot Shooter rausgebracht?

  10. PlatinKing sagt:

    Hoffentlich darf sich Bend kreativ austoben und kriegt von Sony nicht zuviele Einschränkungen.

    Golden Abyss war ein Top Spiel, was gerne auf die große Konsole portiert werden darf.

    Days Gone war vielleicht zu Beginn technisch nicht perfekt, hat aber Megaspaß gemacht. Die Hordenfights gehört für mich zu den besten Sachen der letzten Jahre.

  11. MightyWings sagt:

    Und Sony ballert einfach eine Granate nach der Anderen auf den Markt während man auf der Flipflopbox a) die meisten 3rds in schlechterer Optik/Performance bekommt und exklusiv außer Grafikdemos und F2P Failo nix is.

    KotoR wurde den Kleinen auch genommen und weil das Alles allein nicht schon urkomisch genug ist, kommt ein mittlerweile aufgelauftes Studio mit dem nächsten PS Exclusivekracher um die Ecke, den die Xbotties dann mindestens nen Jahr später über den Billigheimerpass zocken dürfen.

    Ganz klar.

  12. X-Station sagt:

    Will Days Gone 2 🙁

    Aber einer neuen IP wäre ich auch nicht abgeneigt.

  13. MightyWings sagt:

    Und Sony ballert einfach eine Granate nach der Anderen auf den Markt während man auf der FlipflopSeries a) die meisten 3rds in schlechterer Optik/Performance bekommt und exklusiv außer Grafikdemos und F2P Craig480p nix is.

    KotoR wurde den Kleinen auch genommen und weil das Alles allein nicht schon urkomisch genug ist, kommt ein mittlerweile aufgekauftes Studio mit dem nächsten PS Exclusivekracher um die Ecke, den die Xflipfloppies dann mindestens nen Jahr später über den Billigheimerpass zocken dürfen.

    Ganz klar.

  14. IchMagKonsolen sagt:

    Mighty
    Sag mal hast du den Film "der schacht" mal gesehen?

    Wegen diesem, ganz klar.

  15. El Chefè sagt:

    Freu mich schon auf Days Gone 2. Euch ist schon bewusst dass das nur ein Ablenkungsmanöver ist?

  16. PS-Gamer sagt:

    @mighty
    Ehrlich gesagt, finde ich es mega witzig, dass ein Microsoft Studio ein Spiel exklusiv auf Ps5 bringt, welches Topwertungen erhält und anscheinend ein neuer Liebling neben Warzone, Apex und co. für die Community sein wird.

    Wenn ich Microsoft wäre, dann hätte ich eher Sony eine Mega-Abfindung gezahlt und das Spiel auch auf Xbox released. Aber niemals hätte ich diese Demütigung akzeptiert, die jetzt stattfindet. Aber naja, was weiß ich denn schon.

  17. sonderschuhle sagt:

    Naja, Granate. Sonst wäre Days Gone 2 fix. 😉

    Ich würde mir so in der Art wie Sly Cooper oder Jak & Daxter wünschen.

    Von Shooter und Zombies haben wir eh zuviele.

  18. consoleplayer sagt:

    IchMagKonsolen
    Guter Film. Muss da auch immer ah den denken. ^^

    PS-Gamer
    Das finde ich auch witzig um ehrlich zu sein. Wenn Deathloop GOTY wird, wär's der Hammer. Ein Xbox-Studio macht ein GOTY, das auf der PS5 zeitexklusiv ist. ^^

    MLB The Show von einem Sony First-Party Studio D1 im Game Pass konnte aber auch was. ^^

  19. Hendl sagt:

    @Eloy29: nein, das entwickelt schon jemand anderer 🙂

  20. Butterbrot sagt:

    @consoleplayer
    Das habe ich mich auch schon gefragt, wie sich die Fanboys dabei fühlen würden.

    Würden Sony Fanboys das Spiel feiern, obwohl es von Microsoft ist, die Exklusivität nur für ein paar Monate eingekauft wurde und man einen Nachfolger vermutlich gar nicht mehr auf die PS bekommt?

    Und umgekehrt: Würden sich Xbox Fanboys ärgern, wenn es GOTY wird oder freuen?

  21. Scorpionx01 sagt:

    @Butterbrot
    Immer so, wie man es braucht... 😉
    Ich sehe das auf beiden Seite. Es wird sich immer so zurechtgedreht, wie es für einen am Besten passt. Passiert mir aber auch öfter... 😉

  22. branch sagt:

    Days Gone machte mir auch Spaß, aber nur solange der Protagonist die Schnauze hielt. Ich finde den sehr nervig und als einer, der zu ner Motorradbande gehörte, auch ziemlich kindisch. Eine Überarbeitung seines charakter ist da eine Notwendigkeit in meinen Augen. Herumfahren und Zombies töten machte hingegen echt viel Spaß und das Spiel sah auch gut aus. Mal sehen was die als nächstes bringen. Days Gone 2 muss es für mich ohne Veränderungen jedenfalls nicht sein.

  23. Nathan Drake sagt:

    Mir hat Days Gone tierisch spass gemacht und vorallem die Atmosphäre war Top.
    Bin gespannt was Bend als nächstes bringt. Diesmal hoffentlich in gewohnter Playstation Qualität, damit die Reviews nicht jammern müssen.

    Leider werden die Playstation Studio Games ja etwas strenger bewertet als alles Andere, das die Qualität auf einem eigenen Niveau ist.
    Wäre Days Gone ein Third Party gewesen für alle Plattformen, hätte es locker 10 Punkte mehr bekommen.

  24. consoleplayer sagt:

    Butterbrot
    Keine Ahnung wie es bei den Sony Fanboys wäre. Ich würde mich für Arkane und Deathloop aber sehr freuen, wenn sie sich tatsächlich den GOTY-Award schnappen sollten. 🙂

  25. ResidentDiebels sagt:

    Bitte ein spiel wo man als einziger eine PS5 abbekommt und vor einer Horde PS Fanboys flüchten muss

  26. Nathan Drake sagt:

    @Scorpionx01

    Ist doch bei den meisten Menschen so bei allem im Leben - "Good news for bad habits" und so ist es auch bei den Fanboys.

    Ich bin auch PS Fan, obwohl ich zu original Xbox deren Fan war.
    Aber ich freue mich auf alles was für PS kommt und würde nie auf eine Xbox Seite, Xbox Youtube videos oder sonst was Xbox thematisches ansehen, geschweige denn darauf kommentieren, geschweige denn, den Xbox Fans die Laune verderben. Dafür ist das Leben zu kurz.

    Aber die meisten werden das Jahre später auch merken und in eine tiefe Kriese verfallen, weil sie die Zeit nie zurück bekommen.

  27. Butterbrot sagt:

    @branch
    Der wurde ja schon geändert, weil er so wie Du ihn wolltest nicht ankam. Google mal
    "Days Gone - Held wurde umgeschrieben, weil Fans ihn nicht mochten". Ich fand bis auf Iron Mike alle Charaktere recht platt und besonders Boozer ist mir die meiste Zeit einfach nur auf den Keks gegangen.

    @consoleplayer
    Gönnen würde ich es ihnen auch, weil sie mit Prey schon ein geniales aber leider unterbewertetes Spiel abgeliefert haben. Aber grundsätzlich gönne ich es jedem Studio, besonders aber auch mal kleineren wie seinerzeit Hades oder dieses Jahr Psychonauts 2.

  28. MightyWings sagt:

    @PS Gamer

    "Aber naja, was weiß ich denn schon."

    Naja nix, wie man sieht.

    Ganz klar.

  29. MightyWings sagt:

    @Ich mag Konsolen

    Ne, du schonmal nen Buch ohne Bilder drin gesehen und gelesen ?

    Nein.

    Ganz klar.

  30. IchMagKonsolen sagt:

    MightyWings
    Hatte halt zu viel mit XBOX Spielen zu tun.

  31. MightyWings sagt:

    Das Problem von Masse statt Klasse vs Masse und Klasse auf der Glorystation.

    Kennt man.

    Ganz klar

  32. IchMagKonsolen sagt:

    Eher das Problem von, keine 8-12h Singelplayer, sondern viel mehr Stunden Spaß mit FREUNDEN im Multiplayer vieler toller Spiele.

    Kennt man

    Glas klar.

  33. consoleplayer sagt:

    Schön, dass Masse statt Klasse bei MS nicht mehr zieht. Die MS-Studios haben nämlich in der neuen Generation einen höheren Metascore im Durchschnitt, aber weniger Spiele als Sony. Eigentlich ist es im Moment genau umgekehrt. ^^

  34. MightyWings sagt:

    Das bekommt man bei Sony ebenfalls und das in AAA Quali + tolle Singleplayergames. Das Argument wähhhh nur 8-10 Stunden ist auch total ausgelutscht und nen Schuss ins eigene Knie, immerhin hat die HDreadySeries genau 0 Minuten exklusive AAA SP Erfahrung zu bieten. Und bitte nicht immer mit "höhö Xbox toll mit Freunden, weil MP"...die MP Boliden heissen CoD, Battlefield, Fifa und Co und nicht Gears 5 Team Deathmatch oder Uncharted 4 Team Deathmatch. Ganz klar.

  35. mcdidi87 sagt:

    Men in Black ist Coming

  36. consoleplayer sagt:

    Momentan schon etwas seltsam die ganze Gamingbranche. ^^

  37. DerMongole sagt:

    Und nicht vergessen : Kauft das Spiel zum verd*€&#y Release !!! Sonst heult der Swastika wieder rum....

  38. Nostrum sagt:

    @consoleplayer … sag mal kommst du dir nicht auch langsam etwas blöde vor? MS hat rein gar nichts mit dem Erfolg von Arkane oder Deathloop zu tun. Im Gegenteil ist es mega peinlich für MS, weil es zeigt dass sie eben nur „Geld“ können. Sony unterstützt seine Studios auch untereinander vernetzend, Assets werden geshared, Sonys Filmstudios unterstützen die Studios ordentlich und wie man immer wieder schön lesen kann, lässt Sony viel Freiraum und unterstützt auch kleinere Studios und Indiegames. Ein gutes Händchen bei Exclusive Deals und innovativer Technik hat Sony auch wie man an Deathloop wohl wieder schön sieht.

    So etwas aufzubauen um Granaten wie die Sony Games auf den Markt zu bringen, kostet viel Zeit, Arbeit und Netzwerk. Dinge die man mit Geld nicht kaufen kann. Wenn man es als Leistung ansieht, mit Geld einfach den Markt wegzukaufen dann kaufe ich mir morgen einen Picasso und erzähle allen wie toll ich doch malen kann. Echt MS hat hier wirklich nichts worauf sie stolz sein können außer ihrer Portokasse.

    Ehrlich, was du hier auf der Seite willst ist allen ein Rätsel. Deine Schutzbehauptungen eine PS5 kaufen zu wollen, die ständige Werbetrommel für die grüne Box und den Gammelpass sind so offensichtlich und einfach peinlich. Daran ändern auch nichts die wenigen positiven Kommentare über HZD von Dir was ebenfalls offensichtlich ist. Man glaubt ihr Xbox Jünger habt es irgendwie nötig, immer wieder die gleiche Leier abzuziehen: Horizon 5 (sooooo fotorealistisch), FH (das beste des besten der absoluten besten was an besten bestens wo gerade gibt), Starfield (wird ja auf jeden Fall ein Goty weil muss einfach so sein, ist ja nun von MS und MS macht alles bei Bethesda besser) und der GP (Revolutionär dieser Pass, sowas gab es noch nieeeee für so wenige Geld soooooviele Spiele das kann nur MS) aber dann für 1.000 EUR einen Laptop kaufen neben einem PC und der XBox aber ne PS5 darf nur im Saturn gekauft werden, wenn überhaupt weil man hat ja bald einen Laptop.

    Echt ich kann manchmal nicht mehr vor Lachen, mit euren Xbox Durchhalte Parolen auf einer Sony PS Fanseite. Ihr liebt es ja regelrecht fertig gemacht zu werden.

  39. Stardust140 sagt:

    Hoffentlich kein men in Black, könnte zwar ganz cool sein wenn es gut gemacht ist, aber das wäre mir dann irgendwie zu viel Film Zeug. Allerdings würde es schon zur aktuellen Richtung von Sony passen.

  40. ConanShinishi sagt:

    Days Gone ähnliches Game, aber dieses Mal mit Dinos

  41. Saowart-Chan sagt:

    @Iconsoleplayer / IchMagKonsolen(ForThePlayers5)

    Du gehst ja voll in euer Xbox Fanboy Rolle auf! 😀

  42. Brzenska sagt:

    Egal, was sie machen, es wird die Stärke der PS5 widerspiegeln und Phil Spencer Tränen in die Augen treiben!

  43. sonderschuhle sagt:

    @ConanShinishi

    Horizon Zero Dawn oder Monster Hunter World schon gezockt?