Marvel’s Guardians of the Galaxy: Preview-Videos zeigen Star-Lord in Aktion

Kommentare (7)

Heute sind mehrere Hands-On-Berichte zu "Marvel's Guardians of the Galaxy" veröffentlicht worden. Hier dürft ihr einen ausführlichen Blick auf das Gameplay des linearen Action-Adventures werfen.

Marvel’s Guardians of the Galaxy: Preview-Videos zeigen Star-Lord in Aktion
Neues Gameplay-Material zu "Guardians of the Galaxy" liegt vor.

Mehrere Preview-Berichte zu „Marvel’s Guardians of the Galaxy“ sind online gegangen. Aus diesem Grund dürft ihr heute neue Gameplay-Szenen bestaunen, in denen das Kampfsystem im Fokus steht. Auch ein paar ruhigere Passagen und Ausschnitte von Zwischensequenzen werden gezeigt.

Details zum Kampfsystem und mehr

Wie schon bekannt werdet ihr ausschließlich Star-Lord spielen können. Im Kampf greift er zu seinem Blaster, der unterschiedliche Geschosse abfeuern kann. Auf kurzer Distanz macht er wiederum von Nahkampfattacken Gebrauch. Seine Spezialfertigkeit setzt ihr ein, indem ihr die L3- und die Aktionstaste gleichzeitig betätigt. Für die Manöver der anderen Guardians müsst ihr die R2- und die Aktionstaste drücken.

In den Videos wird auch das Raumschiff Milano gezeigt, das ihr zwischen den interstellaren Missionen immer wieder aufsuchen werdet. Hier sehen wir die Werkbank , an der ihr eure Perks ausrüsten könnt.

Euch erwartet ein handlungsgetriebenes Einzelspieler-Abenteuer mit jeder Menge Dialoge und RPG-Elementen. Im Gegensatz zu „Marvel’s Avengers“ wird auf DLCs und Mikrotransaktionen verzichtet. Die Idee eines Multiplayers wurde schon vor längerer Zeit verworfen, weil sich die Entwickler voll und ganz auf eine starke Erzählung konzentrieren wollten.

Unseren hauseigenen Vorschaubericht zum Spiel könnt ihr euch hier durchlesen:

Related Posts

„Marvel’s Guardians of the Galaxy“ erscheint am 26. Oktober dieses Jahres für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Sieht gar nicht mal sooo schlecht aus. Wird vielleicht mal günstig mitgenommen.

  2. The-Last-Of-Me-X sagt:

    Die umgebungen/ welten sehen scheiße aus.

  3. Dark Empire sagt:

    Gähn....schaut ziemlich langweilig aus.

  4. southpark1993 sagt:

    Erinnert mich an die Zeit von ps2/ps3 wo es zum jedem film ein spiel gäben musste.

  5. Devil-Ninja sagt:

    Sieht nicht schlecht aus.
    Wird im Auge behalten

  6. RikuValentine sagt:

    @southpark

    Nur das es kein Spiel zum Film ist sondern eigene Story erzählt.

  7. Saleen sagt:

    Das sieht ganz gut aus. Das gezeigte gefällt mir. Wird gekauft