Shenmue: Anime startet 2022 – Der erste Trailer steht bereit

Kommentare (13)

Bekanntermaßen wird derzeit an einem Anime zur beliebten "Shenmue"-Reihe gearbeitet. Wie bekannt gegeben wurde, wird diese zumindest in Japan im nächsten Jahr starten. Passend zu dieser Ankündigung steht auch der erste Trailer zur Anime-Umsetzung bereit.

Shenmue: Anime startet 2022 – Der erste Trailer steht bereit
Der Anime zu "Shenmue" startet 2022.

Auch wenn Yu Suzuki schon vor einer ganzen Weile bekundete, dass er gerne an einem möglichen „Shenmue 4“ arbeiten würde, ist weiterhin unklar, ob und wann die Reihe fortgesetzt wird.

Quasi als kleines Trostpflaster wurde im vergangenen Jahr eine Anime-Serie zu „Shenmue“ angekündigt, die von Telecom Animation Film umgesetzt wird. In einer kurzen Mitteilung wurde bekannt gegeben, dass die erste Staffel des „Shenmue“-Animes, die sich aus insgesamt 13 Folgen zusammensetzt, zumindest in Japan 2022 an den Start gebracht wird.

Erster Trailer liefert einen Eindruck aus dem Anime

Begleitet wurde diese Ankündigung von einem ersten Trailer zum Anime von „Shenmue“, der euch einen ersten Eindruck auf die Umsetzung ermöglicht. Während Chikara Sakurai als Regisseur fungiert, bekleidet Serien-Schöpfer Yu Suzuki den Posten des Executive-Producers und wird laut eigenen Angaben penibel darauf achten, dass die Anime-Adaption den Wurzeln der Serie treu bleibt.

Zum Thema: Shenmue: Videospiel-Klassiker wird als Anime-Serie adaptiert

Dementsprechend wird sich auch die Geschichte des Animes eng an der Videospielvorlage orientieren. In den Fokus des Geschehens rückt der Protagonist Ryu Suzuki, der mit ansehen muss, wie sein Vater im hauseigenen Familien-Dojo von einem chinesischen Fremden namens Lan-Di ermordet wird.

Nachdem sich Ryu ein wenig von diesem Schicksalsschlag erholt hat, begibt er sich auf die Suche nach dem Mörder seine Vaters und stößt dabei unter anderem auf das Geheimnis der sogenannten Drachen-Spiegel.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Sah schon auf den Bildern gut aus. Bin gespannt ob es erzählerisch mithalten kann.

  2. Playzy sagt:

    Das gibt mir hoffnung auf einen 4. Teil mit mehr budget. Egal wie schlecht teil 3 davon gekommen ist. Shenmue war ein teil meiner kindheit und ich würde gerne die story weiter erleben.

  3. samonuske sagt:

    Shenmue ist ein ruhigeres Spiel,mit einer schönen Hintergrund Geschichte und für jeden der auf so etwas steht,empfehlenswert. Gerade da es im Store nur ein paar Euro kostet. Ich fand es schon immer sehr schön zu spielen !

  4. AgentJamie sagt:

    Shenmue ist was besonderes. Bin jetzt dabei die Reihe nachzuholen.

  5. AgentJamie sagt:

    Shenmue ist was besonderes. Bin jetzt dabei die Reihe nachzuholen. Wenn die Serie auf Erfolgskurs, können wir auf eine 4. Fortsetzung hoffen.

  6. BoC-Dread-King sagt:

    Ich bin schon gespannt auf Shenmue IV, allerdings müssen wir hoffentlich nicht mehr so lange warten wie der Zeitraum von II zu III.

  7. samonuske sagt:

    Weiß man schon ob es in der Entwicklung ist @BoC

  8. Irtysch sagt:

    Freue mich darauf, wird gut werden.

  9. sonderschuhle sagt:

    Bin gespannt, glaube aber nicht an Shenmue 4. Trotz Hype, war es hinter Erwartungen.

  10. CaptainObvious sagt:

    Ich liebe Shenmue aber denke diesmal war’s das und es kommt nie wieder ein Teil

  11. Yaku sagt:

    @CaptainObvious besser so. Teil 3 war ne Null immer. Die können die Geschichte mit dem Anime beenden und gut ist.

  12. BoC-Dread-King sagt:

    Warum war Teil III eine 0 Nummer? Ich find ihn Atmosphärisch absolut Klasse. Natürlich eher kein Mainstream, sondern wirklich only Fansupport. @samonuske Leider nein aktuell. Aber die Serie soll Shenmue wieder in mehr Köpfe bringen und ggf. so eine zukünftige Entwicklung von Shenmue IV befeuern :).

  13. Yaku sagt:

    @BoC-Dread-King
    Also ich bin Fan der ersten Stunde. Habe als dreizehn Jähriger mit Hilfe eines Wörterbuchs den ersten Teil durch gespielt und natürlich zu Release Teil 2 ebenfalls. Trotzdem trägt für mich Teil 3 rein gar nichts zur Reihe weiter.

    Die Story wird so gut wie keinen Schritt weiter geführt. (die einzig positiven Punkte sind, dass man Shenhua besser kennenlernt und der Soundtrack)
    Ja die Atmosphäre im Dorf ist richtig gut. Aber das sich der zweite Abschnitt in der Stadt 1zu1 so spielt wie im Dorf, ist einfach nur lachhaft (das schlechte Finale ausgenommen).