Gamescom 2022: Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

Bekanntermaßen werden wir im Rahmen der Gamescom 2022 auf verschiedene große Namen wie Sony Interactive Entertainment, Nintendo oder Activision Blizzard verzichten müssen. Eine Begebenheit, die laut den Verantwortlichen von THQ Nordic allerdings nicht weiter ins Gewicht fallen wird.

Gamescom 2022: Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

Die Gamescom 2022 findet im August statt.

Nachdem die Gamescom in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der COVID-19-Pandemie in einem rein digitalen Format stattfand, kehrt Europas führende Messe für Videospiele in diesem Jahr zum Publikumsverkehr zurück.

Lange sollte die Freude der Spieler und Spielerinnen allerdings nicht währen. Stattdessen sorgten in den vergangenen Tagen und Wochen die Absagen von Größen wie Sony Interactive Entertainment, Nintendo oder Activision Blizzard für lange Gesichter in der Gaming-Community. Deutlich entspannter sieht das Ganze Florian Emmerich, im deutschsprachigen Raum für die PR-Arbeit von THQ Nordic verantwortlich.

Wie Emmerich im Interview mit Gameswirtschaft zu verstehen gab, wird das Fehlen der Branchengrößen seiner Meinung nach nämlich nicht weiter ins Gewicht fallen.

Keine Auswirkungen auf den Stellenwert der Gamescom

„Auf den Stellenwert der Gamescom hat das unserer Meinung nach keinerlei Auswirkung. Sony und Nintendo werden ihre Gründe haben, vielleicht mangelt es ihnen derzeit an spannenden Games, vielleicht gibt es noch konzernweite Corona-Schutzmaßnahmen – wir wissen es nicht“, meint Emmerich.

„Für die Besucher klingt das vielleicht zunächst nach einer Enttäuschung, aber ich glaube, dass die zahlreichen anderen Aussteller durchaus hochkarätige Highlights präsentieren werden, sodass das Fehlen von Sony, Nintendo und den anderen am Ende gar nicht weiter auffällt.“


Weitere Meldungen zur Gamescom 2022:


THQ Nordic wird laut Emmerich mit neun Titeln zur Gamescom 2022 nach Köln reisen und diese in Halle 8 auf einer knapp 1.000 Quadratmeter großen Fläche präsentieren.

Quelle: Gameswirtschaft

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll Expo 2022

Studio BONES-Boss spricht im PLAY3.DE-Interview über Mob Psycho 100 & mehr

P.T.

Hideo Kojima und Guillermo del Toro erinnern an den Jahrestag

Alone in the Dark

Reboot mit ersten Bildern, Trailer Story-Details bestätigt

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Mehr Top-Artikel

Kommentare

callmesnake

callmesnake

27. Juni 2022 um 18:27 Uhr
TeRRoR123W

TeRRoR123W

27. Juni 2022 um 18:28 Uhr
TeRRoR123W

TeRRoR123W

27. Juni 2022 um 18:35 Uhr
ABWEHRBOLLWERK

ABWEHRBOLLWERK

27. Juni 2022 um 18:43 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

27. Juni 2022 um 18:57 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

27. Juni 2022 um 19:15 Uhr
DerGärtner

DerGärtner

27. Juni 2022 um 19:57 Uhr
Animefreak7

Animefreak7

27. Juni 2022 um 20:51 Uhr
KingOfkings3112

KingOfkings3112

27. Juni 2022 um 21:03 Uhr
BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

28. Juni 2022 um 08:49 Uhr
ESG SunnyGirlBW

ESG SunnyGirlBW

28. Juni 2022 um 08:49 Uhr
DerMongole

DerMongole

28. Juni 2022 um 09:28 Uhr
Sinthoras_96

Sinthoras_96

28. Juni 2022 um 16:14 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

28. Juni 2022 um 20:12 Uhr