Jump to content

God of War™


Turkoop10
 Share

Recommended Posts

Developer: Sony Santa Monica

Publisher: Sony

Genre: Action/Adventure - Hack'n'Slash

Release: TBA

Platform: PS4

 

 

 

Die Gerüchte häufen sich.

Hier ein sehr gutes Beispiel.

 

 

BrEB7hmIcAA-dMR.png:large

 

Cory arbeitete an GoW2 als Designer, nach dem Release des Spiels hat er das Studio verlassen aber vor paar Jahren ist er zurückgekehrt und soll sein Dreamteam geformt haben um die Franchise weiterzuführen.

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach sollten die David Jaffe wieder ans Board holen für den Titel, Stieg Asmussen ist ja auch nicht mehr bei Sony Santa Monica.

Bin auch gespannt wie das ganze weiter gehen soll.

 

Für mich müsste es aber die Atmosphäre von teil 3 wieder haben, bei Ascension hat irgendwie was gefehlt.

Link to comment
Share on other sites

Und ich verlange wieder einen Multiplayer wie in Ascension! Hatte damit so viel Spaß wie schon lange, mit keinem Videospiel, mehr. Vielen Dank für diesen Thread! Auch wenn es wieder nur ein Gerücht ist, jeder Hinweiß auf ein mögliches GoW IV setzt in mir einen 15 minütigen Endorphinrausch frei! ;)

Mein Penis war im Guinessbuch der Weltrekorde!

Aber dann musste ich das Buch zurückgeben und wurde aus der Bücherei geworfen...

 

:trollface:

Link to comment
Share on other sites

Und ich verlange wieder einen Multiplayer wie in Ascension! Hatte damit so viel Spaß wie schon lange, mit keinem Videospiel, mehr. Vielen Dank für diesen Thread! Auch wenn es wieder nur ein Gerücht ist, jeder Hinweiß auf ein mögliches GoW IV setzt in mir einen 15 minütigen Endorphinrausch frei! ;)

 

War der Multiplayer wie bei Ryse? Eine Art Zwei gegen Zwei?

Link to comment
Share on other sites

Hoffe auf neues Setting und neuen Charaktere. Das letzte GOW und auch schon Teil 3 haben gezeigt das sie Serie doch mit Teil 3 abgeschlossen ist und man auch Gameplaytechnisch sowie bei Atmo und Story durch ist.

 

Es gibt so viele gute Thematiken die man benutzen kann, aber ein Kratos GOW wird meiner Meinung nach, schon wie der Vorgänger, floppen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

War der Multiplayer wie bei Ryse? Eine Art Zwei gegen Zwei?

 

 

ich hab Ryse leider nie gespielt, aber ich denke, dass es sich deutlich komplexer und schneller zu spielen steuert. Es gibt 1 vs 1; 2 vs 2; 4 vs 4 und koop. Es ist ziemlich schwer die Essenz der Multiplayer-Gefechte schriftlich zu vermitteln. Du hast einen schwerern Angriff, den du nicht blocken geschweige Kontern, nur ausweichen kannst. Umgekehrtes gilt für leichte Angriffe. Damit kannst du irgendwann, wenn du gut bist, ziemlich geile Kombos auf deine Gegner niederlassen, aus denen sie sich fast nicht befreien können.

Es ist ein heidenspaß, jemanden mit dem Hammer in die Luft zu schleudern, ihn mit weiteren Hieben in der Luft zu halten und ihn dann anschließen per Grab (den 'Griff'-Angriff wie schon in den anderen GoW) den Schädelknochen mehrfach einzuschlagen. ... Vielleicht brauche ich ein anderes Hobby...

Mein Penis war im Guinessbuch der Weltrekorde!

Aber dann musste ich das Buch zurückgeben und wurde aus der Bücherei geworfen...

 

:trollface:

Link to comment
Share on other sites

ich hab Ryse leider nie gespielt, aber ich denke, dass es sich deutlich komplexer und schneller zu spielen steuert. Es gibt 1 vs 1; 2 vs 2; 4 vs 4 und koop. Es ist ziemlich schwer die Essenz der Multiplayer-Gefechte schriftlich zu vermitteln. Du hast einen schwerern Angriff, den du nicht blocken geschweige Kontern, nur ausweichen kannst. Umgekehrtes gilt für leichte Angriffe. Damit kannst du irgendwann, wenn du gut bist, ziemlich geile Kombos auf deine Gegner niederlassen, aus denen sie sich fast nicht befreien können.

Es ist ein heidenspaß, jemanden mit dem Hammer in die Luft zu schleudern, ihn mit weiteren Hieben in der Luft zu halten und ihn dann anschließen per Grab (den 'Griff'-Angriff wie schon in den anderen GoW) den Schädelknochen mehrfach einzuschlagen. ... Vielleicht brauche ich ein anderes Hobby...

 

Hört sich witzig und spaßig an.

Link to comment
Share on other sites

ich hab Ryse leider nie gespielt, aber ich denke, dass es sich deutlich komplexer und schneller zu spielen steuert. Es gibt 1 vs 1; 2 vs 2; 4 vs 4 und koop. Es ist ziemlich schwer die Essenz der Multiplayer-Gefechte schriftlich zu vermitteln. Du hast einen schwerern Angriff, den du nicht blocken geschweige Kontern, nur ausweichen kannst. Umgekehrtes gilt für leichte Angriffe. Damit kannst du irgendwann, wenn du gut bist, ziemlich geile Kombos auf deine Gegner niederlassen, aus denen sie sich fast nicht befreien können.

Es ist ein heidenspaß, jemanden mit dem Hammer in die Luft zu schleudern, ihn mit weiteren Hieben in der Luft zu halten und ihn dann anschließen per Grab (den 'Griff'-Angriff wie schon in den anderen GoW) den Schädelknochen mehrfach einzuschlagen. ... Vielleicht brauche ich ein anderes Hobby...

 

Ryse war nur ein Titel damit Microsoft ihre neue Konsole bisschen Pusht. Technisch sieht Ryse sehr gut aus aber die Mechanik ist ja mal schlechter als ein PS2 spiel.

Link to comment
Share on other sites

  • Buzz1991 changed the title to God of War™

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Dann wähle die Partei, die sich dafür einsetzt. Oder organisiere eine Gruppe, Versammlung etc. dafür.    Informiert euch.    Du hast doch Möglichkeiten in Deutschland. Natürlich muss alles angemeldet sein usw.    Durch die Beiträge hier im Forum wird es sich nicht ändern.    Man muss auch seinen Arsch bewegen, wenn man was verändern möchte.    In der Politik geht das aber nun mal nicht von heute auf morgen. Das muss man sich bewusst sein. 
    • Nach Jahren mal wieder die Before-Trilogie von Linklater gesehen. Einfach nur wundervoll und so verdammt weise. Könnte den beiden auf alle Ewigkeit bei ihren Spaziergängen zu hören wie sie über ihre Leben philosophieren und ihre sexuellen Neigungen und Bekanntschaften genüsslich an den Kopf werfen und mit sich selber hadern. Diese Filme sind wie guter Wein, mit jedem Alter reift dieses Gesamtwerk so sehr. Und die beiden Hauptdarsteller sind schlichtweg grandios.
    • Peter Sellers ist natürlich eine Comedy-Legende. Ich kann ablachen bei Clouseau. Oder auch bei Der Partyschreck, da verbreitet er richtiges Chaos! 😄 Zuletzt habe ich ihn im originalen Ladykillers gesehen, großartig. Unsterblich wurde er durch seine wahnsinns Dreifach-Performance in Kubricks Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben. Leider scheint dieser Film thematisch wieder relevanter zu werden...
    • Das nenne ich mal einen Temperatursturz... 🥵💦🥶     Das Video kannte ich noch gar nicht - Lied läuft aber öfters mal im Radio Früher, als es noch Viva und MTV gab hat man solche Videos ja rauf und runter geschaut. ^^
×
×
  • Create New...