Jump to content

Resident Evil Revelations Remaster für PS4 angekündigt


Deathstroke
 Share

Recommended Posts

Hab am WE mal die Hälfte des Spiels gemeistert.

Ist ein gutes RE Spiel, aber die Gegner schocken mich mal so gar nicht!

Zombies wären gerade auf dem Schiff, einfach passender gewesen.

Ja, ich weiß, es ist der T-Abyss Virus.

Aber trotzdem.

 

das spiel ist top aber ich mag die gegner auch nicht wirklich, die wirken so als hat man nur auf ne fsk16 version erhofft, wie bei SH.. mutationen müssen da mehr ecken und kannten haben und so aussehen..

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
  • Replies 45
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Was meint ihr, ist die PS4 Version im Vergleich zum PS3 Ableger um sehr viel besser? Auf den youtube Videos kann ich da nicht wirklich einen Unterschied erkennen.

 

Hab wegen PSNow schon einen Trophäenfortschritt auf der PS3 und dort würde man das Spiel gebraucht für ein paar Euro bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Besitze beide Varianten, und kann sagen, ich kann dort keine großen Unterschiede ausmachen.

Ist halt a) zum vervollständigen seiner RE Sammlung auf der PS4 gut, & b) weil Capcom König des Recycling ist.

 

Totaler Unsinn, sorry. Die PS4 Version sieht um welten besser aus als die PS3 version und was noch sehr viel wichtiger ist, spielt sich auch wesentlich besser. Das Handling ist sehr viel flüssiger und besser bei der PS4 Version. PS4 Variante ist ganz klar die beste version des spiels.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...