Jump to content
energie1989

YLOD Erklärung!

Recommended Posts

Gibt es eine Möglichkeit alle Daten von der Ps3 nach dem YLOD zu löschen ? Das Problem ist ja ,dass meine Passwörter noch auf der Ps3 sind. Die sind ja auch auf der Ps3 direkt gespeichert oder? also nicht auf der HDD? Ich wollte den Schrott Haufen noch verkaufen, besser als sie wegzuschmeissen. Aber bei erneuten Fixen hält sie nicht lange genug durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Leutz.

Hab mal ne Frage an die Spezialiesten hier im Forum.

Und zwar hab ich jetzt auch den sogenannten "YLOD",meine Frage ist ist es egal, welche Wärmeleitpaste ich zur reparatur verwende?

Sprich die erstbeste bei z.B. Ebay?

Danke im voraus!


lincolnge.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, vorab sehr guter Artikel zu den verschiedenen Reparaturmöglichkeiten YLOD:

http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Ratgeber-Konsole-PS3-Sony-Playstation-3-YLOD-BGA-Reballing-defekt-5395136.html

Daher Finger weg vom Fön wenn man seine alte "Dicke" noch weiter nutzen möchte. Zum einen werden seriöse Anbieter keine Reparatur mehr durchführen und man zahlt noch eine Pauschale für die Durchsicht der Konsole. Für eine verlässliche Reparatur wird man mindestens € 100,00 berappen müssen, alles andere hält vielleicht 6 Monate und man hat die gleiche Problematik. Habe mich heute dazu entschlossen den http://www.konsolendoktor.at in Anspruch zu nehmen. In DE gibt es sonst nur noch PS2tune und dort habe ich aufgrund verschiedener Foreneinträge ein "mulmiges" Gefühl. Ferner ist mir bei dem heutigen Telefonat mit dem Inhaber von Konsolendoktor dieser sehr positiv aufgefallen (keine übertriebenen Versprechungen) Werde über meine Erfahrung berichten.

Wer bereits selbst an seiner Konsole "rumgepfuscht" hat sollte direkt eine SLIM kaufen. Hier stellte Herr Maslanczyk ganz klar fest, dass es wieder zu Schäden kommt, da meistens das Mainboard schon in Mitleidenschaft gezogen wurde, da hat man dann die Eur 120,00 zzgl Versand nach Österreich aus dem Fenster geworfen, dann lieber direkt eine SLIM kaufen.

Siehe auch

http://www.play3.de/forum/ps3-hilfe-und-tipps/57591-ps3-bga-reballing-wer-hat-erfahrungen-damit.html#post1886718

 

Hoffe das Beste

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Hab heute ganz normal die PS3 (60GB Version neuster FW. auch die optionale) mit 320GB Festplatte von Samsung, gestartet. Danach ging ich zum US-Store hab bisschen demos gesucht und auf einmal blieb sie hängen und blinkte die ganze zeit rot, bis ich sie von hinten aus gemacht habe. Ich wollte sie wieder anschalten und dann sah ich das gelbe licht:ohjeh:. Ging wieder nichts, beim 3.versuch ist sie ganz normal gestartet konnte auch im XMB navigieren. Jedoch wollte ich nichts weiteres machen und hab sie lieber wieder ausgemacht. Was war das? Liegt es evtl. daran das ich meine PS3 seit relase nie geöffnet habe um den staub zu entfernen? Sollte ich dies tun? Ich hab keine Ahnung wie ich sie öffne werde gleich nochmal mit staubsauger das möglichste raussaugen...:gruebel:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ist eindeutig ein YLOD jetzt schaltet sich die PS3 zwar ein aber nach paar sek. ist wieder das gleiche problem da:ohjeh: ich hab noch ne 60GB festplatte und die 320GB ist in der PS3 drin. wenn ich diese verkaufen würde und sie jemand für laptop z.B benutz oder PS3 haben dann diese meine Daten? Den ich kann sie ja nichtmehr formatieren. Ich weiss nur noch das bei PS3 wenn ich die neue festplatte rein gemacht habe sie dann formatiert wurde, bin mir aber nicht sicher.:think:

 

Und wie kann man sein PSN Acc. deaktivieren damit ich wieder 1Platz frei hab für meine PSN Games? Kann sie ja nicht mehr anschalten, gibt es überhaupt noch ne möglichkeit?

Edited by Rainb0w

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie ist das bei der Slim ?

Wird die Slim auch im liegen wärmer ?

 

ich glaube das bei der slim keine derartigen problem wie bei der dicken bestehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich glaube das bei der slim keine derartigen problem wie bei der dicken bestehen!

 

Die Slim kann aber auch einen YLOD kriegen. Passiert jedoch eher selten.


image.php?type=sigpic&userid=19699&dateline=1351354883

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was darf ich nicht machen damit sich meine ps3 nicht überhitzt ?

Kann mir da jemand Tipps geben.

 

hinstellen, wenig wärmequellen in der nähe, ausreichend luft zum atmen!

außerdem steht alles im 1. post!

 

Wie kann ich vorbeugen?

  • Die Playstation 3 wird im Liegen deutlich heißer als im Stand, denn sie hat Probleme die Wärme ausreichend abzugeben.
    Dadurch entsteht Stauwärme, welche das YLOD fördert.
    Stellt deswegen eure PS3 hin.
  • Lasst ihr hinten, daneben, davor und darüber ausreichend Freiraum, um genügend Luft einzusaugen und um diese wieder abzugeben.
  • Stellt sie, wenn möglich, in der Nähe eines Fensters auf, um zusätzlich Kühlung zu bekommen. Sollte dies nicht möglich sein, tut es auch ein Ventilator, der auf die Playstation gerichtet ist.
  • Haltet sie fern von anderen Hitzequellen, wie Heizung, TV, Receivern usw.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzlich Remote Play eingeschaltet zu haben.
    Das führt dazu, dass auch nach dem Abschalten der PS3 der Lüfter konstant weiter läuft und diese beim nächsten Einschalten wieder vollständig abgelühlt ist. Diese Anwendung verbraucht nur eine geringe Menge Strom.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...