Jump to content
News

PS5: Sony veröffentlicht Klarstellung zur Abwärtskompatibilität

Recommended Posts

Die Abwärtskompatibilität ist wirklich ein Punkt, wo sich Sony mal was abschauen kann. Vermutlich fehlt denen das Wissen und auch etwas Manpower. Hat man schon gut an der PS Classic erkannt. Kein eigener Emulator, sondern Open Source und diesen nicht mal optimal genutzt, so dass erst Modder ran mussten. 

Der Fairness halber muss man aber sagen, dass auch bei MS längst nicht jeder Titel läuft. Aus der 360-Ära mehr Titel als aus der OG Xbox. Wie schwer die PS3 zu emulieren ist, ist außerdem bekannt. PS1 und PS2 hingegen sollten kein Problem sein, hat ja schon mal funktioniert auf der PS3. 

Ich mag aber auch, dass Sony anstelle von AK gleich vollwertige Neuentwicklungen ala Shadow of the Colossus und Demon‘s Souls veröffentlicht. Da kommt die beste AK bei weitem nicht heran. 

Ideal ist es nicht und ich hoffe, die AK zur PS4 lässt keine Wünsche offen. 

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei Sony, statt zu Emulieren, eben eine "Allinone-PS" auf den Markt werfen könnte, die eben einmal für 1,2,4,5, PSP, Vita ist und einmal 3. So sollte es gehen. Und größer ne ne dicke PS3 wärs am Ende auch nicht, wenn man bedenkt, wie klein die Kleinste ist. Und wenn Fans schon einen einigermaßen laufenden PS3-Emulator schaffen, muss Sony einen perfekten schaffen. Alles andere wäre ein Megafail! 

Aber vielleicht hat Sony auch Angst, dass sich so eine Konsole Millionenfach verkauft ...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...