Jump to content

Welcher Lüfter ist in Eurer PS5 verbaut und läuft dieser leise?


Probleme mit dem Lüfter / Marke des Lüfters  

45 members have voted

  1. 1. Welcher Lüfter ist in Eurer PS5 verbaut und läuft dieser leise?

    • Delta und die Konsole ist flüsterleise
      5
    • Delta aber dieser macht trotzdem deutliche Geräusche
      3
    • NIdec aber die Konsole ist dennoch kaum hörbar
      9
    • NIdec und der Geräuschpegel ist unerträglich
      17
    • Variante 3 aus dem Teardown-Video - sehr leise
      8
    • Variante 3 aus dem Teardown-Video - leider deutlich wahrnehmbar
      3


Recommended Posts

In meiner PS5 ist der Delta-Lüfter verbaut. Er ist weder laut noch lautlos. Ich höre die Luftverwirbelungen, die zwischen den Lüfterblättern und dem Kühlkörper entstehen, was zu einem leisen aber hörbaren Leerlaufgeräusch führt.

Spulenfiepen hat meine PS5 nicht. Dafür produzieren die seitlichen Abdeckungen und der Standfuß nach dem Bewegen der Konsole hin und wieder Resonanzen, die dem Geräusch eines Spulenfiepens ähnlich klingen. Das lässt sich in meinem Fall aber mit dem erneuten Abnehmen und Anbringen der Abdeckungen sowie neuem Ausrichten auf dem Standfuß beheben.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich weiß nicht genau welchen Lüfter ich habe, ich denke das ist der Nidec. Dieser verhält sich im Idle flüsterleise. Doch im Spielberieb gibt er ein Pfeifen von sich was ziemlich nervt. Kein Rattern oder Brummen - er pfeift.

Kumpel von mir seine PS5 ist unhörbar, egal in welchem Betrieb und die Konsole eines Kollegen verhält sich wie meine. Ob es sich um das "Spulenfieben" handelt weiß ich nicht, ich denke nicht. Ich habe den Lüfter während dem Pfeifen mal mit der Hand angehalten und das Pfeifen verschwand - wäre es das Spulenfiepen müsste es ja weiter "fiepen".

Was mich an der Sache irritiert ist die Tatsache, dass in den Foren und Youtube immer wieder vom Spulenfiepen oder eben diesem Rattern die Rede ist - nie aber von einem Pfeifton welcher der Lüfter von sich gibt sobald er schneller dreht.

Habe schon überlegt Amazon anzuschreiben, aber irgendwie hab ich mich auch etwas daran gewöhnt und das Risiko, eine wirklich laute Konsole zu bekommen, die ich dann wieder eintauschen müsste, ist mir zu hoch.

 

 

ps5lüfter.jpg

Link to comment
Share on other sites

Du hast den Nidec. Im Idle ist er annehmbar aber sobald die Konsole unter Last läuft, pfeift er. Rattern tut er nur, wenn Du auch noch einen mit Lagerschaden erwischt hast. Du hast wohl die leisere Version des Nidec verbaut. 

Ich kann mich nur wiederholen: Konsole behalten. Die Verfügbarkeit der Konsole wird auf lange Sicht schlecht bleiben. Dass 1/3 ihre eingeschickte Konsole unbearbeitet zurückbekommen sagt schon alles...

Edited by tommysailor
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@MIMIMII @Player42 @Celeste @Makito @Alle anderen

Heute kam endlich mein neuer Lüfter, den ich mir in China bestellt hatte. Mit 55€ sicherlich kein ganz billiger Spaß, vor allen Dingen weil es wieder ein NIDEC ist. Was soll ich sagen: Mein Problem ist gelöst! Im Vergleich zu meinem ursprünglichen Lüfter fällt sofort die rote Ausgleichsmasse auf, die auf dem Rand des Lagers in der Mitte aufgebracht ist. Vom Geräuschpegel her ist es tatsächlich ein Unterschied wie Tag und Nacht! Im Idle muss ich schon sehr hinhören, damit ich den Lüfter wahrnehme. Mit Sound ist er nicht mehr hörbar, ohne Sound leicht wahrnehmbar - auch mit Abstand. Unter Last dreht er hörbar auf, ABER es kommt dann nur ein Rauschen. Kein Rattern, vielleicht nur ein leises hohes Pfeifen aber das nervenzerfetzende Rattern ist Geschichte! Mit Spielsound hört man fast nichts mehr. Sicherlich ist es immer noch nicht ganz so phantastisch wie möglicherweise mit dem Delta-Lüfter, für mich ist das aber wie ein Lottogewinn.

Bleibt festzuhalten:

1. NIDEC-LÜfter ist nicht gleich NIDEC-Lüfter. Einige sind tatsächlich defekt.

2. Sony hat an meiner PS5 definitiv NICHTS gemacht, als ich sie eingeschickt habe. RICHTIG SCHWACH! Ich meine wenn ich den Lüfter selber frei erwerben kann und das Problem damit behebe, dann sollten sie das im Werk auch können. Peinlich Sony!

1715300899_PS5_Lufter.thumb.jpg.221dfca57880e10f19ceab8804fe9bac.jpg

Edited by tommysailor
  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

@tommysailor

Freut mich sehr für dich. Und sehr wichtige Erkenntnis mit dem Nidec-Lüfter, es besteht also die Hoffnung, dass bei den zukünftigen PS5-Konsolen weniger laute Lüfter sind. Irgendwann müssen die defekten Nidec-Lüfter ja verbaucht sein.

Von Sony defintiv eine schwache Leistung. Zu so einem Garantiefall müssen sie stehen. Es kann nicht sein, dass ein Kunde selber Zeit und Geld investierne muss.

Link to comment
Share on other sites

21 hours ago, tommysailor said:

@MIMIMII @Player42 @Celeste @Makito @Alle anderen

Was soll ich sagen: Mein Problem ist gelöst! Im Vergleich zu meinem ursprünglichen Lüfter fällt sofort die rote Ausgleichsmasse auf, die auf dem Rand des Lagers in der Mitte aufgebracht ist.

Danke für das Teilen deiner Erfahrungen!

Gut zu wissen, dass man sich zur Not irgendwann einmal selbst helfen könnte. Es zeigt aber halt wie unterirdisch die QS bei Sony in den ersten Verkaufswellen war. Ich hoffe, das haben sie mittlerweile in den Griff bekommen.

50+€ finde ich zudem bei einem Konsolenpreis von 400€ bzw. 500€ und einem Neugerät unter Garantie nicht wirklich akzeptabel.

Wie lange hat die Lieferung aus China bei dir damit insgesamt gedauert nach der Bestellung?

Link to comment
Share on other sites

Es hat gut zwei Wochen gedauert, bis er hier war. Da ich bisher keine PS besaß wollte ich halt erst Mal alles versuchen, um sie behalten zu können. 

Wie gesagt, der Delta-Lüfter ist wahrscheinlich komplett unhörbar. Bei meinem neuen Nidec ist es aber bestimmt eine Lärmreduktion um 75% gegenüber dem alten. Zumindest ist das ekelhafte rattern jetzt passé.

Edited by tommysailor
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Das Remasterd wird man sicherlicch machen, weil ja auch eine Horizon Serie in Planung ist. Welchen Inpact eine gute Serie hat zeigt ja aktuell CP 2077 eindrucksvoll. Ich bin nur gespannt ob Sony so dreist ist und auch die Käufer der PS4 Version wieder zur Kasse bittet und wie viel sie overlangen. 80€ wäre dreiste abzocke, bei ca 30€ könnte man mal drüber nachdenken. Optimal wäre es wenn Käufer der PS4 version mit ca 10€ Upgraden könnten.
    • Wer unbedingt einen Scuf will, der sollte sich das hier mal ansehen: https://www.amazon.de/gp/product/B09NTHSX67/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&th=1 verrichtet seinen Dienst mehr als gut, kostet nicht die Welt und man kann die tasten ebenfalls frei konfigurieren.
    • Sorry, aber wer für einen Controller der mehr als eine neuwertige Xbox Series S 280€ bezahlt, ist selber schuld wenn er mit billig stinkenden und überteuerten Schrott "belohnt" wird.  Ein Controller ist für mich nur ein Eingabegerät und ein imo verdammt teurer Controller macht dich in Shootern nicht automatisch besser.  Aber jeder so wie er/sie mag.  PS: Ich weiß auch nicht wie andere ihre Controller behandeln, aber ich hatte noch nie Stick-Drift Probleme oder so und ich habe zwei Dualsense, einen Xbox One, einen Dualshock 4, einen Switch Pro und einen 8-Bit Do SNES-Controller und alle funktionieren sie noch wie sie sollen. 
    • Nee naja, eine Million für so ein Auto ist mir zu teuer... 😉 Vielleicht mach ich ein anderes Mal mit. Vielleicht gibt es ja ein Halloween-Wettbewerb mit Gruselfaktor. ^^
    • Ja, eben. Mit dem Cut von Stadia beweisen sie nur, wie schwierig es ist, selbst für Unternehmen mit Big Money, in dieses Business zu kommen. Wenn also Google das nicht schafft, die immerhin die Infrastruktur haben und sich Publisher dazu kaufen könnten, wie soll da z. B. Sony mithalten? Die XBox wurde nur erschaffen, weil Microsoft Angst hatte, Sony könnte ihrem Windows-Monopol gefährlich werden. Ironischerweise waren es dann Android und IOS, die ihnen Marktanteile weggenommen haben. Weder die originale XBox, noch die 360 und schon gar nicht die One waren jemals profitabel für Microsoft. Und hätte Microsoft nicht schon in so vielen anderen Sparten versagt, hätte man die XBox-Sparte schon lange geschlossen. Ich hab übrigens nichts dagegen, wenn Microsoft investiert. Die Dimensionen, die das angenommen hat, kritisiere ich. Und ihr Fanboys seid geblendet, weil für euch nur zählt, wer am Ende den Consolewar gewinnt, aber nicht die zukünftigen Auswirkungen berücksichtigt. Kurzzeit-Denken ist typisch amerikanisch. @HorizonZeroDawnRemake Der Leak bezieht sich übrigens auf diese Liste. Da steht explizit Remaster, nicht Remake. Vielleicht ist auch das für ein 5 Jahre altes Spiel übertrieben, aber eine überarbeitete Version im Zuge der VR-Veröffentlichung von HCotM macht schon auch irgendwie Sinn. Aber gut, ein Tag ohne künstliche Aufregung geht halt nunmal nicht.
×
×
  • Create New...