Jump to content

Ps5 Eingelegte Disc wird nicht erkannt nach dem Hochfahren


Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb Kimba:

Das klingt so als wenn du bei dir vor dem Herunterfahren deine Disc auswirfst und sie nach dem Hochfahren einlegst. 

Ich lasse sie ja drin und mache aus und dann kommt der Fehler beim Hochfahren.

Sollte man generell die Disc herausnehmen???

Ich habe das in 4 Generationen Konsole sei es PS oder XBox noch nie gemacht und hatte nie Probleme damit.

 

 

Huhu :) hast du den meine Idee ausprobiert ? :) Bei mir hilft das bei xsx :)

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 20
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 4 Stunden schrieb Kimba:

Das klingt so als wenn du bei dir vor dem Herunterfahren deine Disc auswirfst und sie nach dem Hochfahren einlegst. 

Ich lasse sie ja drin und mache aus und dann kommt der Fehler beim Hochfahren.

Sollte man generell die Disc herausnehmen???

Ich habe das in 4 Generationen Konsole sei es PS oder XBox noch nie gemacht und hatte nie Probleme damit.

 

 

Ja, ich hole sie bei Nichtgebrauch raus. Ich mag es einfach nicht, wenn eine Disc im Gerät bleibt. Ich hatte schon Fälle, da blieb die Disc im Laufwerk stecken. Nicht nur am Anfang bei der PS5*, sondern auch bei Konsolen davor. Bei der PS5 war das aber - Gott sei Dank - scheinbar nur ein Software-Problem und war mit dem nächsten Patch verschwunden. 

*Nach dem betätigen der Auswurftaste blieb die Disc im Laufwerk stecken. Nur ein Neustart der Konsole hatte das Problem gelöst. 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Kimba:

Nein funzt nicht leider. Disc Kachel ist grau und wenn ich über die Bibliothek starte sagt es keine Disc eingelegt.

Tut mir leid für dich... :( Meine ps5 hat keine Probleme damit und meine xsx nur, wenn ich nachdem das System gestartet wurde sofort ein spiel starte.... Warte ich da paar Sekunden nach dem Systemstart, funzt das Spiel starten immer..

da bleibt für dich wohl nur immer disc nach dem spielen entfernen....

Allerdings empfehle ich sowieso jeden eine Spieledisc im Laufwerk zu lassen, wenn man nicht mehr spielt, denn ich hatte es schon dass z.b ein DVD-Player eine disc nicht mehr herausgegeben hat, da das Auswerfen des Gerätes nicht mehr funktionierte..

Ein bekannter hatte das mal mit seiner Playstation 3, Spiel eingelegt, Spiele drin gelassen regelmäßig gespielt, irgendwann wollt ihr die Disk rausholen und es ging nicht mehr. Aber die Garantie war schon abgelaufen.

Seitdem entferne ich immer nach dem Spielen die disc

Link to comment
Share on other sites

Ich habe dieses Problem nicht, aber generell scheint mir das Laufwerk sehr empfindlich zu sein. Hab sehr oft das Problem Filme zu gucken, da die Disc nach dem Einlegen nicht erkannt wird. Wenn ich mir die Rückseite dann anschaue, sind winzige Kratzer zu sehen, aber nichts, was das Abspielen hindern sollte - bevor gefragt wird, es ist ein generelles Problem.

Muss ich die gute alte Zahnpasta herausholen und dann klappt wieder alles. In meinem Fall sollte ich sie mal wieder reinigen, aber ich kenne keinen aus meinem Bekanntenkreis, der das von Euch beschriebene Problem hat. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

@Kimba sowas ist mir selber bisher noch nicht passiert, noch bei keiner Konsole. 

Aber was die Frage angeht ob man die Disc beim Ausschalten drinnen lassen kann oder besser herausnimmt, da würde ich sagen, solange man ein Spiel spielt, kann man sie auch drinnen lassen. So mache ich es jedenfalls. 

Die Frage die sich mir allerdings gerade stellt, wenn Du die Konsole startest, wird das Laufwerk im Selbsttest auf maximale Drehzahl hochgefahren, oder bleibt das aus wenn Du den Fehler hast?
Falls ja, dann wäre das vermutlich ein Laufwerksfehler. Ein harmloser zwar, bei dem nach dem Einschalten die Disc halt nicht erkannt wird, aber eben ein Laufwerksfehler. 

In Deinem Fall wäre also die Frage ob es nicht sinnvoller wäre, eben wegen dem Fehler, die Disc vor dem Ausschalten vielleicht doch auszuwerfen. Denn die Arbeit hast Du am Ende ja sowieso. Aber dann sparst Du Dir nach dem Einschalten den lästigen Zwischenschritt. 

Ich würde sie allerdings nicht halb im Laufwerk stecken lassen. Die Konsole kann sie zwar dann direkt einziehen, muss sich aber ziemlich abmühen, da sie in dem Fall nur den äußeren Rand zu fassen bekommt. Das könnte auf Dauer ggf. neue Probleme verursachen. 

Edited by Noir64Bit
Link to comment
Share on other sites

Nun ja das Laufwerk arbeitet gut beim Hochfahren und erreicht einige Umdrehungen. Aber ob das Volllast ist kann ich nicht einschätzen. Kenne mich halt mit Laufwerken nicht aus. Mir erschließt sich dann für einen Laien der Fehler nicht so richtig. Entweder es liest oder es liest nicht. Oder hat meine PS5 eine KI die möchte das ich mich ein bisschen bewege.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Kimba:

Oder hat meine PS5 eine KI die möchte das ich mich ein bisschen bewege.

Wenn es das gäbe, dann würde mich meine PS5 schon längst wie ein Drillsergeant zur Schnecke machen. Da ich aber immer noch mit Speckplautze rum liege, ist dem nicht so. 😓

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

@KimbaHast du zufällig ein Usb-Hub bzw. eine externe Festplatte angeschloßen? War bei mir zumindest im letzten Jahr so, während Persona 5 Strikers. Das Spiel wurde jedesmal beim hochfahren nicht erkannt. Ich musste also die Disk auch erst wieder auswerfen und erneut einschieben. Dann hatte ich gelesen, dass es an der Festplatte liegen könnte. Hab die Festplatte dann in einen anderen Usb-Hub Eingang gesteckt und schwups war das Problem beseitigt. :)

Hoffe bei dir funkt das auch.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Sveninho:

@KimbaHast du zufällig ein Usb-Hub bzw. eine externe Festplatte angeschloßen? War bei mir zumindest im letzten Jahr so, während Persona 5 Strikers. Das Spiel wurde jedesmal beim hochfahren nicht erkannt. Ich musste also die Disk auch erst wieder auswerfen und erneut einschieben. Dann hatte ich gelesen, dass es an der Festplatte liegen könnte. Hab die Festplatte dann in einen anderen Usb-Hub Eingang gesteckt und schwups war das Problem beseitigt. :)

Hoffe bei dir funkt das auch.

 

Moin - und danke für den Tip!!!

Ja ich habe eine externe Festplatte an der PS5 laufen. Ist eine Seagate GameDrive für PS4 mit 2TB. Ich habe diese an der Rückseite an den USB Port angeschlossen. Im anderen hinteren USB ist meine Controll Box vom Headset.

Ich habe die beiden getauscht was keinen Erfolg brachte - aber...

Als ich die Festplatte raus genommen habe hat die PS5 die Discs wieder erkannt. Ist schon Mal ein Teilerfolg das ich weiß das ich zumindest keinen Laufwerksfehler habe. 

Löst jetzt mein Problem mit dem Aufstehen und zur PS5 gehen nicht wirklich.😂 So oder so muss ich entweder die Festplatte dran machen oder die Disc rausnehmen und einlegen.

Der USB Port auf der Frontseite unterstützt die Festplatte nicht. 

Wie hast du das dann im Endeffekt gelöst??? Ein USB Hub habe ich nicht bzw. nur einen uralten USB Verteiler von Hama (den ich natürlich erstmal wieder finden muß).

Welchen USB Hub kannst du denn empfehlen??? Die gibt es ja wie Sand am Meer von billig bis teuer.

Und zweitens hast du noch den Link wo Du das damals nachgelesen hast???

Ich sage auf alle Fälle schon Mal besten Dank und für weitere Infos schon Mal Danke im Voraus!!! 👍

P.S.: Jetzt bräuchte ich noch jemand der mir erklären kann warum die Festplatte diesen Bug erzeugt!!! 😂😂😂

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Egal wie man es dreht und wendet, so langsam verstehe ich die Beiträge nur noch bedingt.. Ich bin ja nun wirklich offen für Menschen die anders sind..   ...
    • Meisterwerk. Brillanter wird Kino kaum mehr … Dominik Graf ist ein Genie sondergleichen. Hätte es da letztes Jahr nicht ein gewisses Drive my Car und Dune gegeben, wäre Fabian meine Nummer 1 geworden. Unbedingt auch Grafs „Das Gelübde“, „Die Katze“ und „Die Geliebten Schwester“ (bitte in der Festivalfassung!) sehen!
    • Ich hatte ja PS Now und nun hab ich dadurch PS Premium. Ist euch auch aufgefallen, dass es viel weniger ps3 Spiele gibt?  Die Ratchet and Clank Spiele sind weniger geworden. Es fehlen Tools of destruction, quest for booty, die hd thrillogy (meine die war auch drin gewesen).  Auch Killzone 1,2,3 sind raus.  Restistance 3 war drin und jetzt weg Sly hd collection und Sly 4 Starhawk  Infamous 1,2 und festival of blood Genji Fat princess  Heavenly sword  Ico Linger in shadows Pixeljunk alle Ps3 Spiele The last Guy The last of us und das addon Alle God of war Teile und die PSP Teile (ps3 Versionen)  Journey, flow usw.  White Knight Chronicles 2 (1 ist aber drin)  Ich mein klar gehen Spiele auch mal raus, aber wieso so viele Playstation exklusive Spiele, wo auch die rechte bei Sony liegen?  Das ein Silent hill HD Collection oder MGS5 rausfliegt, kann ich ja verstehen aber diese Spiele... Das ist echt merkwürdig.  139 Ps3 Spiele sind es aktuell... Ich meine es waren weit über 300 Ps3 Spiele damals. 
    • Ghostwire tokyo.   Es ist ein schönes Spiel wenn auch nicht  der Megahit. Muss auch nicht sein.   Eine schöne Kombi aus allen  open world  Aktivitäten  mit japanischer Mythologie. Schönes setting, Grafik auch okay und der 3d sound fetzt  in den Kämpfen. Der Controller  wird dezent eingesetzt  aber sinnvoll.  Was bei den Handbewegungen ein schönes Feedback  gibt.  7,8/10   
×
×
  • Create New...