Jump to content

(Klar)Traum


Lucid
 Share

Recommended Posts

nimmt die Häschen und vakuumieret sie einzeln ein! :eek:

die wurden total zusammen geknautscht, logisch da die ganze luft rausgezogen wurde!!

 

So ist das nicht ganz richtig. Also, sie wurden in Tüten gepackt und aus den Tüten wurde die Luft ausgepumpt, oder? Also Lust aus Hasen pumpen geht schlecht, da nicht wirklich viel Luft in den Häschen ist. Und mir ist auch nicht bekannt, das sowas überhaupt gemacht wird.

Wenn ersteres gemacht wurde, dann würde sich der Hase nicht zusammenziehen, sondern "ausdehnen". Der Innendruck im Körper auf die "Wand" (hier: Haut) ist größer als der Druck der Luft auf die "Wand". Dadurch "bläst" sich der Hase auf.

 

@Volkinho

Ich weiß aber nciht, ob es ein Klartraum war, ist möglich

 

Ich glaube, du hast dir nicht die genaue Definition eines Klartraums angeschaut, denn es war nicht mal ansatzweise ein Klartraum. Du warst dir nicht bewusst, dass du geträumt hast. :zwinker:

Und wie "TiM3_4_P4iN" sagt, dass dieser Traum keinen Sinn habe, kann man nicht immer sagen. Nur du selbst kannst sagen, ob das ein Sinn hatte. Aber jeder definiert Sinn etwas anders.

 

Wenn man nachts von etwas träumt, was man am Tag erlebt hat, was hat das zu bedeuten?

 

Man kann die Bedeutung für so ein Phänomen nicht für jedes Traumelement verallgemeinern. Willst du vielleicht ein konkretes Beispiel geben, dann kann man darüber diskutieren. :)

 

Ich wäre da ziemlich vorsichtig mit Wikipedia-Artikeln. Ich vertraue Wikipedia bei einfachen Fragen, aber bei Psychologie, und Naturwissenschaften würde ich vorsichtig sein. Zum Teil sind die Artikel schlecht, und auch falsch.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 250
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

So ist das nicht ganz richtig. Also, sie wurden in Tüten gepackt und aus den Tüten wurde die Luft ausgepumpt, oder? Also Lust aus Hasen pumpen geht schlecht, da nicht wirklich viel Luft in den Häschen ist. Und mir ist auch nicht bekannt, das sowas überhaupt gemacht wird.

Wenn ersteres gemacht wurde, dann würde sich der Hase nicht zusammenziehen, sondern "ausdehnen". Der Innendruck im Körper auf die "Wand" (hier: Haut) ist größer als der Druck der Luft auf die "Wand". Dadurch "bläst" sich der Hase auf.

 

@Volkinho

 

Ich glaube, du hast dir nicht die genaue Definition eines Klartraums angeschaut, denn es war nicht mal ansatzweise ein Klartraum. Du warst dir nicht bewusst, dass du geträumt hast. :zwinker:

Und wie "TiM3_4_P4iN" sagt, dass dieser Traum keinen Sinn habe, kann man nicht immer sagen. Nur du selbst kannst sagen, ob das ein Sinn hatte. Aber jeder definiert Sinn etwas anders.

 

 

 

Man kann die Bedeutung für so ein Phänomen nicht für jedes Traumelement verallgemeinern. Willst du vielleicht ein konkretes Beispiel geben, dann kann man darüber diskutieren. :)

 

Ich wäre da ziemlich vorsichtig mit Wikipedia-Artikeln. Ich vertraue Wikipedia bei einfachen Fragen, aber bei Psychologie, und Naturwissenschaften würde ich vorsichtig sein. Zum Teil sind die Artikel schlecht, und auch falsch.

Kann ich machen.Zum Beispiel hatte ich das mal, als ich meine Freundin getroffen habe.

Link to comment
Share on other sites

So ist das nicht ganz richtig. Also, sie wurden in Tüten gepackt und aus den Tüten wurde die Luft ausgepumpt, oder? Also Lust aus Hasen pumpen geht schlecht, da nicht wirklich viel Luft in den Häschen ist. Und mir ist auch nicht bekannt, das sowas überhaupt gemacht wird.

Wenn ersteres gemacht wurde, dann würde sich der Hase nicht zusammenziehen, sondern "ausdehnen". Der Innendruck im Körper auf die "Wand" (hier: Haut) ist größer als der Druck der Luft auf die "Wand". Dadurch "bläst" sich der Hase auf.

 

beim Vakuumieren ist es ja nicht so wie im Weltall.. dort würden sie sich ja ausdehnen und dann Platzen.

aber in so ner Tüte würden die einfach nur zusammen gedrückt werden!

aber in meinem Traum waren die halt so kleineFellknödel dann! :D

 

http://communityneu.klz.apa.net/static/sites/kuecheundkeller/media/Selchen-Wuerste-vakuumieren.jpg

 

wenn man dort das Gerät auf eine höhere Stuffe gestellt hätte, wären die würstchen auch "platt"

Edited by Mavoris

Long time no see...
Nosidrian666.png

Link to comment
Share on other sites

beim Vakuumieren ist es ja nicht so wie im Weltall.. dort würden sie sich ja ausdehnen und dann Platzen.

aber in so ner Tüte würden die einfach nur zusammen gedrückt werden!

aber in meinem Traum waren die halt so kleineFellknödel dann! :D

 

http://communityneu.klz.apa.net/static/sites/kuecheundkeller/media/Selchen-Wuerste-vakuumieren.jpg

 

wenn man dort das Gerät auf eine höhere Stuffe gestellt hätte, wären die würstchen auch "platt"

 

Achso, du meinst sowas. Na dann ist ja klar, dass es sich nicht ausdehnt. Aber "zusammenquetschen" geht, glaube ich, nicht. Die gesamte Luft aus der Tüte ist raus. Dann ist praktisch nur noch der Hase drinnen. Den Außendruck hält der Hase doch aus, auch die Wurst beispielsweise. Wenn die "Saugkraft" noch höher gestellt werden würde, würde der Hase auseinandergerissen werden und in die Pumpe gesogen werden.

 

Kann ich machen.Zum Beispiel hatte ich das mal, als ich meine Freundin getroffen habe.

 

Naja, ich müsste schon mehr Informationen wissen. Was habt ihr in der Realität gemacht, wie hast du dich gefühlt, wie/was waren die äußeren Einflüsse? War es 1:1 die gleiche Situation im Traum, wenn nicht, was hast du geträumt, wie war es, etc.?

Link to comment
Share on other sites

Achso, du meinst sowas. Na dann ist ja klar, dass es sich nicht ausdehnt. Aber "zusammenquetschen" geht, glaube ich, nicht. Die gesamte Luft aus der Tüte ist raus. Dann ist praktisch nur noch der Hase drinnen. Den Außendruck hält der Hase doch aus, auch die Wurst beispielsweise. Wenn die "Saugkraft" noch höher gestellt werden würde, würde der Hase auseinandergerissen werden und in die Pumpe gesogen werden.

 

ne ^^ ich musste Knödel Vakuumieren und das Gerät stand noch auf der Höchsten Stuffe für Fleisch... die Knödel waren dann mehr wie Pfannekuchen :D :D aber das ist ja ein Thread über Klarträume und nicht übers Vakuumieren! :rofl:

 

Ich hab es gestern Nacht nochmal versucht mit der WILD (?) methode... also auf 5.30 den Wecker gestellt, aufs Klo gegangen, wieder ins Bett und dann wollte ich in einen Super Klartraum fallen... denkste bin einfach eingepennt und hab irgend ein Mist geträumt das ich in meiner alten Schule durch die Gänge geloffen bin und Bass gespielt habe, dann meint ne Lehrerin ich sollte ihn wegsperren der Unterricht beginnt, aber in dem Spinnt waren ganz viele Plastikboxen mit Schulheften und Orangen?!?! Oo genaueres weiß ich nichtmehr!

Long time no see...
Nosidrian666.png

Link to comment
Share on other sites

Ich hab es gestern Nacht nochmal versucht mit der WILD (?) methode... also auf 5.30 den Wecker gestellt, aufs Klo gegangen, wieder ins Bett und dann wollte ich in einen Super Klartraum fallen... denkste bin einfach eingepennt und hab irgend ein Mist geträumt das ich in meiner alten Schule durch die Gänge geloffen bin und Bass gespielt habe, dann meint ne Lehrerin ich sollte ihn wegsperren der Unterricht beginnt, aber in dem Spinnt waren ganz viele Plastikboxen mit Schulheften und Orangen?!?! Oo genaueres weiß ich nichtmehr!

 

Ich probiere WILD (ja, du hast schon Recht :zwinker: ) jetzt mal nicht auf dem Rücken, sondern in der Seitenlage. Worauf ich aber mehr Acht geben muss, ist, dass ich nicht einschlafe, was aber schon so oft passiert ist, oder es passierte gar nichts.

 

Neuerdings träume ich immer meinen Tagesablauf von morgen, und die meisten Sache die ich träume geschehen dann wirklich, doch das weiß ich dann erst wenn es passiert ist denn dann erinnere ich mich wieder an diese Szene aus meinem Traum.

 

Ich versuche immer, mich an meine Träume zu erinnern. Wer weiß, vielleicht ist da mal ein Klartraum, den ich vergessen habe. Fast hätte ich nämlich schon einen Klartraum vergessen. Aber auch die normalen Träume bieten viel Stoff zum Nachdenken und wenn der Traum dann wie ein Gedankenblitz wieder in Erinnerung kommt, freut man sich umso mehr. Ich versuche, meine Träume immer zu deuten. Aber was mich derzeit an den Träumen sehr interessiert, ist das Realitätsempfinden. Ich würde gerne mehr dazu wissen. Aber ich arbeite daran.

 

Der Text war auch nur als "Info" gedacht. Wer sich wirklich dafür interessiert kann ja ggf. Bücher darüber Lesen oder eben hier im Thread diskutieren.

 

Psychologie ist im übrigen ein sehr interessantes Studienfach.

 

Bücher sind immer noch am Besten (der Thread hier natürlich auch :) ). Ich merke es selber in anderen Fachgebieten der Naturwissenschaft. Die Lehrbücher sind aber zusätzlich auch noch so konstruiert, dass man von Anfang die Grundlagen kennen lernt und dann zu den Komplexen übergeht. Im Internet gibt es diese Ordnung oft nicht.

Psychologie finde ich auch sehr interessant, doch würde ich es nicht studieren.

Link to comment
Share on other sites

Ich probiere WILD (ja, du hast schon Recht :zwinker: ) jetzt mal nicht auf dem Rücken, sondern in der Seitenlage. Worauf ich aber mehr Acht geben muss, ist, dass ich nicht einschlafe, was aber schon so oft passiert ist, oder es passierte gar nichts.

 

wenn ich versuch auf dem Rücken einzuschlafen, geht bei mir auch sehr wenig! Oo

Ich bin dann irgendwie auch garnicht so Richtig müde um einzuschlafen!

Dreh ich mich allerdings in die schön bequeme seitenlage schlaf ich innerhalb von nen paar Minuten ein! ^^

 

Ich hab mal von ner Sache geträumt die ich verloren geglaubt habe... hab sie im Traum gesehen wo sie lag, am nächsten Tag nachgesehen und da war sie tatsächlich! ^^

 

 

gn8 @ all

Long time no see...
Nosidrian666.png

Link to comment
Share on other sites

wenn ich versuch auf dem Rücken einzuschlafen, geht bei mir auch sehr wenig! Oo

Ich bin dann irgendwie auch garnicht so Richtig müde um einzuschlafen!

Dreh ich mich allerdings in die schön bequeme seitenlage schlaf ich innerhalb von nen paar Minuten ein! ^^

 

Die meisten Menschen können nur in der sogenannten Embryostellung einschlafen. ^^ Man kann auch sehr vieles am menschlichen Körper kontrollieren (auch Träume) wenn man nur das Training hat.

 

Kennt das eigentlich jemand wenn man mit dem Bus fährt und ganz hinten sitzt? Dieses Geschaukel ist wahnsinnig entspannend. ^^

 

Was für ein Thema... ^^

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...