Jump to content

Final Fantasy XIII: Tipps, Tricks & Hilfe


DominikFFM

Recommended Posts

  • Replies 1.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

lass es mal für'n monat liegen ^^

 

 

habe ich eigentlich auch gemacht! immer mal ein monat liegen gelassen wenn es kein bock mehr gemacht hat! das gute an final fantasy ist einfach das es anders wie bei anderen spielen wie z.B. Call of Duty nicht verlernt wird! zumindest bei mir nicht! hab es mal 2-3 monate liegen gelassen als ich ac brotherhood und infamous intensiv gespielt hab und kam wieder rein und habe den guten alten adaman taimai trotzdem noch hinbekommen!

 

deshalb finde ich außerdem auch das das game sein geld wert ist! der spaß am spiel kehrt irgendwann nochmal zurück! solange man noch kein platin hat und ehrgeizig ist wie sau :D

Link to comment
Share on other sites

Jason ist sowieso der Verrückteste von allen hier :smileD:

Ich habe an die 105 Stunden, aber einfach nur aufgehört, weil ich kein Bock mehr darauf hatte:ohjeh: Zu viel Zeitaufwand, ab einem bestimmten Zeitpunkt wirds nur noch langweilig finde ich

 

Ich glaub ich hab hier schon einen gesehen der Platin in ~80Std oder so hatte. Da liege ich weit weg mit meinen ~125Std ^^

 

lass es mal für'n monat liegen ^^

Das ist eine Sehr Gute idee. Hab es fast 1 Jahr liegen lassen als mich wieder die Lust dazu gepackt hatte.

Wobei es jetzt sehr gute Tipps gibt wie man schnell Platin kriegt, damals als es noch Neu war musste man warten bis man einen guten Tipp hatte um schnell voranzukommen.

 

gibt es für mission 63 denn ne ratsame taktik, außer mit vanilles tod das glücksspiel zu betreiben?

 

Also ich habe davor schon gefarmt und mindesten 1x Omega Waffe für 1 Character gemacht. Und dann halt vllt noch mit Königswehr und jegliche Verteidigungsgegenständen ausrüsten.

Ich hoffe du weisst, dass wenn man eine Esper ruft der direkt zu boden geht oder ?

Link to comment
Share on other sites

nein, wusste ich nicht, was bringt mir das genau?. die waffen sind bei mir alle nur bis zur vorletzten stufe aufgerüstet. ich will mission 63 erledigen um den genji reif (zerlegen) zu bekommen.

 

Wenn der auf den Boden ist kannst du auf ihn draufprügeln ohne das der dich angreift, aber nach einer Zeit steht der natürlich wieder auf.

Link to comment
Share on other sites

wenn man trapezohedron erfarmen (bzw. platinbarren) will im kapitol eden leviathan-terminal wie kommt nach beendigung des letztens kapitels nochmals dorthin, weiß das wer?

 

ich finde irgendwie keinen weg...

 

 

edit: mission 63 habe ich nun geschafft

Edited by anonymous
Link to comment
Share on other sites

wenn man trapezohedron erfarmen (bzw. platinbarren) will im kapitol eden leviathan-terminal wie kommt nach beendigung des letztens kapitels nochmals dorthin, weiß das wer?

 

ich finde irgendwie keinen weg...

 

 

edit: mission 63 habe ich nun geschafft

 

 

als erstes gehst du von vallis midia durch das portal in die wiege des orphanus. danach gehst du durch das andere portal nach eden in die ratsversammlung oder wie das teil hieß. Du gehst jetzt gradeaus als erstes solltest du 2 sakryonts sehen und danach einen roson der gehen 2 sakryonts kämpft! du gehst den ganzen weg da entlang bis du hinten zu einer abzweigung kommst. du kämpfst dich nach rechts gehst durch so ein haus durch bekämpfst noch ein paar soldaten und gehst durch einen tür raus da steht dann der adaman. und wenn du den übersiehst dann solltest du dir nen größeren fernseher kaufen :D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Also ich hab mich mehrere Stunden damit befasst und bin einfach nicht reingekommen. Gefühlt wurde immer alles geblockt oder abgewehrt und es hat einfach ewig gedauert, bis man mal einen Treffer landen konnte. Und der hat dann kaum Leben abgezogen. Von den komischen Kombos und deren "Ausführung" fang ich gar nicht erst an... Ich fand das Ganze einfach absolut nicht eingänig. Und selbst wenn ich die Tastenreihenfolge richtig ausgeführt wurde, passierte einfach nichts, bzw. man hat null Feedback bekommen was denn nun genau falsch war. Ich persönlich fands sehr frustran. =/   Den Ansatz vom Hocharbeiten aus dem "Nichts" fand ich auch sehr gut, oder das man Dinge lernen musste wie z.B. lesen war echt cool umgesetzt.
    • Braucht ihr noch einen Tipp für euren Sommerurlaub ? Visit Caelid ! 😂
    • Sieht aus wie der Kerl auf der Postkarte an unserem Kühlschrank gepinnt. Kam mir direkt in den Sinn: Guten Morgen. 😚
    • Das Kampfsystem war fantastisch. Man ist ein einfacher Schmied, der nicht urplötzlich zu König Artus mutiert. Man musste sich mit dem Kampfsystem befassen und wenn man mehr Zeit reinsteckt, belohnt dich das KS auch. Für mich ist Teil 1 eines der besten Rollenspiele ever. Gute dt. Synchro, welche ich eigentlich immer zum Kotzen finde, die Atmosphäre etc etc. es hat enorm Spaß gemacht und ich hoffe Teil 2 wird ähnlich gut. 
×
×
  • Create New...