Jump to content
Lady

Horrorgames: Kult oder Krankheit?

Recommended Posts

Heute Nacht um 2 Uhr morgens, als es stockduster war, die Fenster angekippt waren und man den Wind hörte wie er durch die Blätter zischte, zockte ich kurzerhand noch die Demo von Condemned 2.

Krankes Spiel? Wer weis, dass kommt ganz auf den Betrachter an.

Jedenfals bemerkte ich nicht das meine Mum reingekommen war, weil sie nachsehen wollte wieso ich noch wach war.

 

Sie fragte mich was ich spielte, als ich ihr es sagte, ihr die Handlung erzählt und das Spiel vorzeigte, sagte sie zu mir wie man auf solche Ideen kommen kann.

 

Schleimige ölbeschmierte Gestalten, gruselige Charaktere, kranke Handlung.

Was gefällt mir daran das ich auf solch eine Idee komme so was zu zocken?

Nunja, ich sagte nichts.

Sie ging einfach raus und lies mich alleine.

 

Am selben Tag gegen Mittags rum, zerrte sie mich Regelrecht mit, um mit dem Hund rauszugehen.

 

Erst war es stil um uns 2, kein Thema worüber wir Reden konnten, oder was wir besprechen sollte.

Dann fing sie wieder an mit Condemned 2.

 

Wie kommen die Entwickler auf so eine Idee, wie halten sie es aus solche Games überhaupt zu Entwickeln, weil sie Krank sind, keine Gefühle haben, Angst o. Verzweiflung überhaupt nicht kennen?

 

Ich erzählte ihr von Resident Evil.

Die Filme kannte sie von mir, ich hab sie fast alle und sie schaute sie sich mit mir schon lange vorher an.

Sie wusste nicht das es Spiele davon gibt.

 

 

Nun Frag ich euch, wie würdet ihr Handeln oder Antworten, wenn eure Eltern, Geschwister, Verwandte, Freunde, Familie euch solche Fragen stellen würden.

Sie haben keine Ahnung von solchen Sachen.

Hilfestellung für eine Antwort geben die Fettgedruckten Sätze.

 

 

Nun bin ich gepannt was ihr davon haltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Horrorspiele sind im Grunde das gleiche wie Horrorfilme. (Manche mögen sie, manche nicht)

Spiele generell, sind in meinen Augen interssanter, weil man selber agiert (manchmal auch in begrenzten Maßen) und nicht NUR zuschaut!

 

Wie man auf so etwas kommt, ist eine andere Frage....

Dazu gehört schon eine ordentliche Portion Phantasie und Können, um mit den Ängsten der Leute ZU SPIELEN.

Ob diese Leute (die sich sowas ausdenken) gestört sind, sei dahingestellt......man weiß es nicht.......:naughty:

Aber es ist doch besser, sie leben es SO aus, als wenn sie in der wirklichen Welt abdrehen............

Edited by Br@inde@d

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte solche Gespräche schon mit Leuten die nichts mit soetwas zu tun haben. Is nicht ganz leicht denen zu erklären was die Fazination an solchen Spielen ausmacht.

 

Es ist wohl der Kick, die Angst, das Adrenalin. Wenn man ein solches Spiel spiet und es gut gemacht ist, fängt man an sich mit der Spielfigur zu identifizieren, man will sie am Leben erhalten, heil aus der Sache rauskommen. Doch hinter der nächsten Ecke könnte das nächste Monster warten. Wo bist du? Hoffentlich sind es nicht zuviele. Hab ich noch genug Munition??? ... Ich kann mich noch gut an Resident Evil erinnern. Ich bin versunken in diesem Spiel, jede frei Minute darangesessen und gespielt.

Wobei ich sagen muss dass ich Spiele die zusehr an die Psyche gehen auch nimmer verkraft, man wird ja nicht jünger ;). Aber bissi Horror und Spannung schadet nicht.


Dave2311.png

For a new monitor nail here

[x]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut ausgedrückt Dave :ok:

 

Man kann dieses Thema eigentlich auf viele Bereiche des täglichen Lebens ausweiten.

Mit der Musik ist es ja ähnlich. Viele können nicht begreifen, warum ich Metal, Death-Metal, Gothic etc höre. Sie empfinden diese Musik nicht als melodisch (oder würden es nicht einmal als Musik bezeichnen). Ich schon :rolleyes:

 

Es ist halt Geschmackssache. Punkt aus.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Was normal, krank, süß, lecker und so weiter ist, stuft jeder für sich ein. Man kann nicht mit allem und jedem klar kommen, alles und jeden mögen. Mit manchen Leuten teilt man eine Meinung, Geschmack und Vorlieben, mit anderen nicht. Deswegen gibt es Streit, Diskussion, Krieg, Frieden und solche Sachen. So ist der Mensch. :p

 

Jetzt mal wirklich, was ist schon normal?

 

Ich glaube ich sause am Thema vorbei! xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber das Horror-genre an sich ist schon mal gut gewählt von unserer LADY (oder ihrer Ma)

Denn kennt ihr etwa ein Horror-Game/Film wo nicht mindestens 1 Mensch/Zombie (was auch immer) stirbt???????

Also ich nicht......

Und es gibt Leute die so etwas GUT finden (mich inbegriffen).

Und da ist die Frage von Lady´s Mom schon berechtigt: Das ist schon KRANK!!!!

Es gibt ja auch Leute, die z.b. bei einem Unfall abbremsen, nur um zu schauen, ob da nicht "irgendwas" zu sehen ist.

Jeder von uns hat wohl eine kleine perverse Ader an sich.

Der eine mehr, der eine weniger.....

Aber wie erklärt man das seinen Freunden/Bekannten/Familie ??????

 

Sag einfach........Ich bin PERVERS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Share this post


Link to post
Share on other sites
Sag einfach........Ich bin PERVERS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jo Baby,

meine Freundin sagt immer: "Du machst mich wahnsinnig."

 

Ich sage dann: Ich weiß, ich mache alle wahnsinnig.

 

Jeder der etwas von der "Norm" abweicht gilt als abartig. Ok. Willkommen im Club!


Share this post


Link to post
Share on other sites
Jo Baby,

meine Freundin sagt immer: "Du machst mich wahnsinnig."

 

Ich sage dann: Ich weiß, ich mache alle wahnsinnig.

 

Jeder der etwas von der "Norm" abweicht gilt als abartig. Ok. Willkommen im Club!

 

Tja ^^° , man hats nicht einfach ;) .....

 

Wobei ich Silent Hill oder Resident Evil nit spielen könnte, da würd ich schon vor Angst anner Decke hängen oder annem Herzlinfakt sterben ^^° ... für mich is das garnichts :rotwerd: ...

 

Aber wer Bock drauf hat, warum nicht ;) ....

 

Ähm, und im Fernsehen läuft sowas ja auch nach 22 Uhr rauf und runter, also wer's gerne guckt, is doch voll okay =) ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt mir bekannt vor. Mein Dad hat 3 Jahre in China gelebt und wir haben ihn alle zusammen (Ma, Freundin und ich) besucht. Dort gab's DVDs fuer 0.40EUR zu kaufen, also wurde voll zugeschlagen. Als es dann einen Tag geregnet hat, hab ich mir mittags diverse Zombiefilme angeguckt, mit Ma.

Die war natuerlich total verstoert, was ich mir da anschaue und es kam auch die Frage "Warum guckst du dir sowas an? Was empfindest du dabei?".

Da hab ich ihr nur gesagt, dass es fuer mich unterhaltung ist wie ein Thriller oder Krimi, nur haerter. Und das die Geschichten ja teilweise (wie bei Romero) ja sogar gesellschaftskritisch sind. Als ich ihr dann noch von den ersten Werken von Peter Jackson erzaehlt hab, der dann ja die HdR Triologie gemacht hat, die ihr auch gefaellt, war sie schon aufgeschlossener dem Thema gegenueber.

So lange man da kein Geschiss drum macht sondern sich mit Eltern unterhaelt, verstehen sie es meisten. Oder versuchen es.


We are the thrillseekers....we came to kill and stayed to r***:sniper:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sag einfach........Ich bin PERVERS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

pervers ist ja nichts weiter als ein Umkehrung dessen was andere als normal ansehen. Kurz um liegt es immer Auge des Betrachter ;) ... Wie so vieles im Leben ist es eben einfach mal relativ. ... Man kann also sagen das jeder in der Gesellschaft gleichgesinnter als normal gilt, sobald aber jemand anderes in diese Gesellschaft bricht, kommt das Wort pervers auf undzwar von beiden Seiten ;) .... Naja genug erklärt. Ich sag immer jeder soll alles das tun was Spaß macht (für einen selber) und sofern es nicht absolut moralisch verwerflich ist. ... Ich mach ja schließlich auch das was mir Spaß macht und spiele auch das. Ich zwinge ja niemanden mitzumachen .... Jetzt könnt man ja sagen: naja nicht alles geht alleine ;) ... aber das lasse ich mal ist ja noch bissi zeitig für zweideutige aussprüche hier :D

 

schönen Samstag :)


Dave2311.png

For a new monitor nail here

[x]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...