Jump to content

PlayStation®4™


Recommended Posts

RUMOR: Sony is "in advanced board level discussions" to acquire Take Two Interactive (Rockstar Games, 2K Games/Sports/Play)

 

"Take-Two Interactive Software TTWO, +5.31% stock climbed 4.7% on rumors that Sony Corp. SNE, +0.94% “is in advanced board level discussions to acquire Take-Two Interactive in a mostly cash deal,” that would value the company at $130 share, according to Joel Kulina, head of technology and media trading at Wedbush Securities."

 

https://www.marketwatch.com/story/stock-market-poised-for-tepid-rise-but-dow-remains-under-pressure-amid-boeing-737-8-woes-2019-03-13

 

Kann ich mir nicht vorstellen ist bestimmt so viel dran wie dass MS EA kauft.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 47.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Turkoop10

    3517

  • Buzz1991

    3062

  • spider2000

    2800

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hurra! Ich bin wieder online! Hab Sony gestern eine Mail geschrieben. Als Antwort kam, dass mein Anliegen weitergeleitet wurde (sah nach einer Standart Rückmail aus). Vorhin probiert und es

mMn kann man halt in den ganzen Social Medias nicht ordentlich diskutieren. Ist ja alles komplett ohne Struktur und Lebensdauer. So ähnlich wie das kommentieren der Newsbeiträge auf der Startseit

meine enttäuschung dieser generation ist leider RDR2. flop war es aber definitiv keiner.

Sehe ich genauso, zumal doch für sowas kein Bedarf besteht. Man macht auch so genug Geld mit deren Spielen.

 

Warum nicht lieber eigene Teams rekrutieren oder vorhandene aufstocken?

 

EDIT:

 

Ist eine Ente.

 

Edited by Buzz1991
Link to post
Share on other sites

Die erste Folge von State of Play war ja mal echt lieblos gemacht.

Und nichts gegen MK11, denn ich freue mich auf das Spiel. Aber so eine Show enden zu lassen, die noch keinen Namen (im Sinne von Ruf) hat? Da wäre ein Teaser zu etwas wie The Last of Us 2, Ghost of Tsushima oder Death Stranding angebracht gewesen.

 

Auf die nächste Show bin ich jetzt noch weniger gespannt.

 

Wie fandet ihr es?

Link to post
Share on other sites
Die erste Folge von State of Play war ja mal echt lieblos gemacht.

Und nichts gegen MK11, denn ich freue mich auf das Spiel. Aber so eine Show enden zu lassen, die noch keinen Namen (im Sinne von Ruf) hat? Da wäre ein Teaser zu etwas wie The Last of Us 2, Ghost of Tsushima oder Death Stranding angebracht gewesen.

 

Auf die nächste Show bin ich jetzt noch weniger gespannt.

 

Wie fandet ihr es?

 

Hat mir auch gar nicht gefallen. Ohne Concrete Genie (welches natürlich auch schon länger bekannt ist) wäre es ein Totalausfall gewesen! :/

E69CCDA3-EEAB-4E9C-8863-589DF3BC2BC6.jpeg

Link to post
Share on other sites
Die erste Folge von State of Play war ja mal echt lieblos gemacht.

Und nichts gegen MK11, denn ich freue mich auf das Spiel. Aber so eine Show enden zu lassen, die noch keinen Namen (im Sinne von Ruf) hat? Da wäre ein Teaser zu etwas wie The Last of Us 2, Ghost of Tsushima oder Death Stranding angebracht gewesen.

 

Auf die nächste Show bin ich jetzt noch weniger gespannt.

 

Wie fandet ihr es?

 

einglück habe ich es nicht live gesehen. ich hatte schon so eine vorahnung gehabt das es nicht der burner wird. da bin ich froh das ich was besseres in dieser zeit gemacht habe, wenn ich dein bericht so lese.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Fand sie gerade für eine erste folge auch eher schwach.

hätte man sich zu dem zeitpunkt auch sparen können, wenn man aktuell nicht mehr zu zeigen hat.

das positive war, dass sony weiter VR unterstützt und da einiges gezeigt hat.

mein highlight war blood & truth.

 

zum format muss ich sagen, dass es mir auch schon bei nintendo mit der direct nicht übermässig gut gefällt.

das meiste könnte man auch einfach auf youtube veröffentlichen, denn solche formate wecken halt immer erwartungen und viel mehr charme als ein youtube-trailer haben solche formate auch nicht.

fand die grossen PKs bei den messen in der vergangenheit einfach besser.

und wenn schon solch ein format, dann bitte persönlicher mit echten personen, die das präsentieren.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
Hat mir auch gar nicht gefallen. Ohne Concrete Genie (welches natürlich auch schon länger bekannt ist) wäre es ein Totalausfall gewesen! :/

 

Sehe ich auch so. Neben diesem einen Weltraumspiel war das für mich das einzig Interessante. Days Gone gab es mittlerweile so viel Material, da muss ich nichts mehr sehen und MK11 kommt nächsten Monat.

 

einglück habe ich es nicht live gesehen. ich hatte schon so eine vorahnung gehabt das es nicht der burner wird. da bin ich froh das ich was besseres in dieser zeit gemacht habe, wenn ich dein bericht so lese.

 

Es waren zum Glück nur 20 min. Viel Zeit hat es mich nicht gekostet, aber wäre ich jetzt vollgehypt gewesen, dann wäre die Enttäuschung groß.

 

Fand sie gerade für eine erste folge auch eher schwach.

hätte man sich zu dem zeitpunkt auch sparen können, wenn man aktuell nicht mehr zu zeigen hat.

das positive war, dass sony weiter VR unterstützt und da einiges gezeigt hat.

mein highlight war blood & truth.

 

zum format muss ich sagen, dass es mir auch schon bei nintendo mit der direct nicht übermässig gut gefällt.

das meiste könnte man auch einfach auf youtube veröffentlichen, denn solche formate wecken halt immer erwartungen und viel mehr charme als ein youtube-trailer haben solche formate auch nicht.

fand die grossen PKs bei den messen in der vergangenheit einfach besser.

und wenn schon solch ein format, dann bitte persönlicher mit echten personen, die das präsentieren.

 

Der Fokus auf PSVR hat mir auch gefallen. Man wird an VR für die PS5 sicher festhalten. Optimal wäre noch eine Form der Abwärtskompatibilität zu VR-Spielen auf PS5 mit der PSVR2. Man hätte dadurch auch gleich eine riesige Spieleauswahl.

 

Ja, in Zukunft mit echten Personen. Es wirkte so beliebig. Das hätte auch ein Fan zusammenstellen können.

Link to post
Share on other sites
Sehe ich auch so. Neben diesem einen Weltraumspiel war das für mich das einzig Interessante. Days Gone gab es mittlerweile so viel Material, da muss ich nichts mehr sehen und MK11 kommt nächsten Monat.

 

 

 

Es waren zum Glück nur 20 min. Viel Zeit hat es mich nicht gekostet, aber wäre ich jetzt vollgehypt gewesen, dann wäre die Enttäuschung groß.

 

 

 

Der Fokus auf PSVR hat mir auch gefallen. Man wird an VR für die PS5 sicher festhalten. Optimal wäre noch eine Form der Abwärtskompatibilität zu VR-Spielen auf PS5 mit der PSVR2. Man hätte dadurch auch gleich eine riesige Spieleauswahl.

 

Ja, in Zukunft mit echten Personen. Es wirkte so beliebig. Das hätte auch ein Fan zusammenstellen können.

 

 

 

sony hebt sich die geilsten sachen für später auf. die haben noch einige geheimen games in der hinterhand. gerade für die PS5 werden ja schon games entwickelt.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
sony hebt sich die geilsten sachen für später auf. die haben noch einige geheimen games in der hinterhand. gerade für die PS5 werden ja schon games entwickelt.

 

Das ist richtig und wahrscheinlich wird es gleich mehrere große Projekte zum Start und unmittelbar danach (6 Monate) für die PS5 geben. Dazu Abwärtskompatibilität zur PS4, so dass man noch eine Rücklage an Games hat und es kann praktisch gar keinen Spielenotstand geben.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...