Jump to content
Play3.de
Drebin

InFamous 2 - eure Meinung?

Eure Meinung zu InFamous 2  

67 members have voted

  1. 1. Eure Meinung zu InFamous 2



Recommended Posts

Soo,

 

mittlerweile sollten die meisten es schon zuhause haben. So wie ich: habs mir heute im Gamestop abgeholt. Hab mir noch schnell 2 gebrauchte Spiele im Internet gekauft und so insgesamt nur 33 € durch die "9,99 aktion" bezahlt.

 

Leider gibt es aber einige Punkte, die mich etwas stören. Diese fallen mir besonders auf, da ich erst gestern Infamous endlich zu ende gespielt habe.

Hatte es schon vor einem Jahr auf BluRay gekauft, bin aber irgendwie nie dazu gekommen, es durchzuzocken ^^"

 

Also, die Punkte, die mich stören:

 

- Cole sieht anders aus: Das Gesicht ist zu weich. Trotz Fastglatze durch Proteste der Fans, sieht er einfach nich mehr so "oldschool" und "underdogmäßig" aus wie in Teil 1.

Auch seine Stimme ist heller und jünger geworden.

 

Man merkt, dass die Entwickler sowohl Infamous 2 als auch Cole, mehr in Richtung Mainstream machen wollten ( mussten?)

Aufgefallen ist mir dies am Anfang der Mission mit "Bertrand".

Cole macht "Witze", labert viel zu viel, ist aktiver und offener. Dies passt aber eher zu Drake, als zu Cole, wie ich finde.

 

Genau die gleiche Entwicklung konnte man vor Monaten schon bei Isaac von Dead Space 2 sehen!

 

Beide labern mehr als im Vorgänger, versuchen cooler zu sein und gehen mehr in Richtung Mainstream. Schade!

 

- Es ist ziemlich still. So gut wie keine Musik, Autohupen, etc.

 

- Jetzt ein Punkt, den einige vllt nicht nachvollziehen oder sogar verstehen können: er hält die Hände beim Zielen falsch. :gruebel:

Soll heissen: normal ist es, eigentlich in jedem Spiel: man zielt und guckt über die rechte Schulter und sieht seine rechte Hand.

So ist es auch im ersten Teil.

Jetzt jedoch, ist voll komisch: man guckt über die rechte schulter, aber er benutzt die linke Hand.

Klingt vllt etwas übertrieben, aber es nervt.

So kann man nich mehr so gut wie in Teil 1 zielen und schiessen.

 

- Kamera ist oft zu nahe an Cole. Besonders am Anfang merkt man, wie die Kamera fast an seinem Hinterkopf klebt --> nervt und Übersicht geht flöten.

 

 

Alles in allem ein gutes bis sehr gutes PlayStation 3 Exklusivtitel ( was auch sehr wichtig ist ).

Es unterhält gut, läuft flüssig & stabil, hat kaum Kantenflimmern und stürzt nicht ab.

 

Meine Note bisher: 2 (-?)

 

 

Jetzt seid ihr dran. Was meint ihr?

 

Hab mal zusätzlich eine Umfrage mit Schulnoten angehängt. Es wär aber schöner, wenn ihr noch was dazu schreibt, als nur die jeweilige Note anzuklicken ;)

 

Los gehts ^^


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Note :2

Habs grad durchgespielt und muss sagen das (gute) Ende gefällt mir sehr gut, hätte mit sowas nicht gerechnet, allerdings ist die Story etwas wirr wie ich finde. Die Grafik ist Top, das Gameplay sowieso. Ich hab eigentlich nichts zu meckern, bin sehr zufrieden.

EDIT: Ja das mit den "falschen" Händen ist mir auch aufgefallen.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das mitn Gesicht find ich auch nicht so bsonders toll dass Sie da was verändert haben denn er sieht jetzt jünger aus als in teil 1, da stimmt doch was nicht ist ja zeit vergangen und Zurück in die Vergangenheit gegangen.

 

Aber das ist mit ziehmlich egal hab mir die Hero Edition gekauft da hab ich den Download für den Alten Cole dabei gehabt also eine Skinn veränderung und einen Goldenen AMP und noch ein paar Kostüme =)

 

IM GROßEN UND GANZEN IST INFAMOUS 2 BESSER ALS TEIL 1 vor allem das Gameplay find ich persönlich jetzt viel besser das Gleiten dass Sliden auf den Strom Kabeln der Straßenbahn !!!

 

UND DAS MIT DER KAMERA STIMMT VOLLKOMMEN hab mir auch gedacht bei der 1sten Mission wo man gegen DIE BESTIE KÄMPFT ich bin im FALSCHEN SPIEL, hat ja fast ausgesehn wie ein EGO Shooter =)

 

 

Greetz

AUT-ProGamer

Edited by AkC-Clan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Finds super, läuft schön flüssig, ist etwas schneller als Teil 1 und die Kräfte sind sehr cool. Was wirklich nervt sind die Hände daran hab ich mich noch nicht richtig gewöhnt. Die Kamera allerdings fand ich bisher nicht als störend.

Story technisch kann ich noch ncihts sagen, bin immer noch auf der erten Insel hab erstmal alle Scherben gesammelt und Nebenmissionen gemacht. Bin jedenfalls begeistert und werd heute Nacht eine längere Session einlegen.

Note 2+


Olli_3d.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

besser als teil 1

die habe das spiel super hin bekommen macht sau spass :keks2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Spiel noch nicht bei mir hatte auch die Demo nicht angezockt gehabt dies habe ich dan heute beim Kolegen getan bin beeindruckt gewesen hammer Game der 1. war schon geil aber der 2. jetzt ist genial werde ich mir dan mal die nähsten Tage zulegen :D


King_MuCo.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin echt überrascht, dass es so gut ankommt. Ich bin der wahrscheinlich größte inFamous Fan ;) aber ich muss echt sagen, nur weil das spiel ein bisschen schneller läuft, als der erste Teil, finde ich es noch lange nicht besser. NEIN, ich finde es sogar schlechter, da Cole in meinen Augen offesichtlich schwächer geworden ist und das geht garnicht.

 

Habe übrigens bereits GUT und BÖSE durchgespielt und muss dann auch nochwas zu den Enden sagen, ohne zu spoilern.

 

so, wo waren wir? schwächer: Cole verbraucht jetzt bei seinen ganz normalen Blitzen Energie. Das ist das für mich wohl schlimmste überhaupt!!! Man fühlt sich so hilflos, weil man einfach immer zu Stromquellen rennen muss, selbst wenn man nur Babyblitze aus der Hand kullern lässt -.-

weiter im Text: warum zur Hölle lädt er sich beim Gleiten auf Stromkabeln oder Schienen nicht mehr auf? WARUM VERLERNT COLE SOLCHE SACHEN.

das nächste und letzte BEISPIEL, ich hätte noch mehr, aber das dauert zu lange: wenn ich im Nahkampf meine Kräfte einsetzen möchte und NICHT den AMP, fühle ich mich auch viiiieeel schwächer. Die Explosionswelle macht einfach garnichts mehr, die Gegner kippen kurz um und stehen sofort wieder- lächerlich.

 

Noch kurz was zum Karma... Ich finde es zwar gut, dass man auch mal denjenigen belohnt, der auf der guten Seite steht, aber so eine Differenz zwischen guten und bösen Kräften ist heftig. Wie gesagt, habs bereits auf beiden Seiten durch und auf Gut war es 10 mal einfacher, schon wegen dieses Maschinengewehrsalven von Blitzen, wo du beim Bösen Cole einfach einen Sensenblitz aller 5 Minuten abfeuern kannst -.-

 

Das führt mich zu meinem letzten Thema... Das gute Ende war nicht anders zu erwarten, finde ich trotzdem dumm, wahrscheinlich gerade deswegen. Und das böse Ende ist der Wahnsinn, aber warum??? ich frage mich WARUM??? kann ich nicht mit den"erworbenen" Fähigkeiten weiterspielen???

 

Ich weiß nicht warum, aber ich sehe das Spiel als eine persönliche Beleidigung... Wollen Spieleentwickler keinen Fortschritt ihres Protagonisten oder warum ist Cole schwächer als zuvor?

Im großen und ganzen finde ich den ersten Teil besser als den zweiten. Nun muss ich meine Hoffnung tatsächlich auf Prototype setzen... und ich naiver gamer dachte am Mittwoch ich hole mein persönliches spiel des jahres ab.

 

Achja, nach beiden Enden hatte ich überhaupt keine motivation weiterzuspielen, weil ich einfach zu wütend war!

 

Cheers


HardcoreZocker!:ps3::sniper:

 

InFamous2 wird elektrisierend :pedro:

 

:itchy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei ist besser als eins, meiner meinung nach:)


[sIGPIC][/sIGPIC]

Big thx to Horst!

:ok:

"Solange Ihr und Eure Nachkommen das Amulett der Könige tragt, solange sollen die Drachenfeuer brennen, das Blut meines Herzens die Tore von Oblivion verschlossen hält." (Die Prüfungen der heiligen Alessia)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin echt überrascht, dass es so gut ankommt. Ich bin der wahrscheinlich größte inFamous Fan ;) aber ich muss echt sagen, nur weil das spiel ein bisschen schneller läuft, als der erste Teil, finde ich es noch lange nicht besser. NEIN, ich finde es sogar schlechter, da Cole in meinen Augen offesichtlich schwächer geworden ist und das geht garnicht.

 

Habe übrigens bereits GUT und BÖSE durchgespielt und muss dann auch nochwas zu den Enden sagen, ohne zu spoilern.

 

so, wo waren wir? schwächer: Cole verbraucht jetzt bei seinen ganz normalen Blitzen Energie. Das ist das für mich wohl schlimmste überhaupt!!! Man fühlt sich so hilflos, weil man einfach immer zu Stromquellen rennen muss, selbst wenn man nur Babyblitze aus der Hand kullern lässt -.-

weiter im Text: warum zur Hölle lädt er sich beim Gleiten auf Stromkabeln oder Schienen nicht mehr auf? WARUM VERLERNT COLE SOLCHE SACHEN.

das nächste und letzte BEISPIEL, ich hätte noch mehr, aber das dauert zu lange: wenn ich im Nahkampf meine Kräfte einsetzen möchte und NICHT den AMP, fühle ich mich auch viiiieeel schwächer. Die Explosionswelle macht einfach garnichts mehr, die Gegner kippen kurz um und stehen sofort wieder- lächerlich.

 

Noch kurz was zum Karma... Ich finde es zwar gut, dass man auch mal denjenigen belohnt, der auf der guten Seite steht, aber so eine Differenz zwischen guten und bösen Kräften ist heftig. Wie gesagt, habs bereits auf beiden Seiten durch und auf Gut war es 10 mal einfacher, schon wegen dieses Maschinengewehrsalven von Blitzen, wo du beim Bösen Cole einfach einen Sensenblitz aller 5 Minuten abfeuern kannst -.-

 

Das führt mich zu meinem letzten Thema... Das gute Ende war nicht anders zu erwarten, finde ich trotzdem dumm, wahrscheinlich gerade deswegen. Und das böse Ende ist der Wahnsinn, aber warum??? ich frage mich WARUM??? kann ich nicht mit den"erworbenen" Fähigkeiten weiterspielen???

 

Ich weiß nicht warum, aber ich sehe das Spiel als eine persönliche Beleidigung... Wollen Spieleentwickler keinen Fortschritt ihres Protagonisten oder warum ist Cole schwächer als zuvor?

Im großen und ganzen finde ich den ersten Teil besser als den zweiten. Nun muss ich meine Hoffnung tatsächlich auf Prototype setzen... und ich naiver gamer dachte am Mittwoch ich hole mein persönliches spiel des jahres ab.

 

Achja, nach beiden Enden hatte ich überhaupt keine motivation weiterzuspielen, weil ich einfach zu wütend war!

 

Cheers

 

Das die normalen Blitze Strom abziehen und man sich auf schienen usw nicht mehr aufladen kann, missfälllt mir auch. Du meintest als guter ist man viel stärker. Das stimmt so nicht. Ich spiele grad als böser auf schwer durch und komme mir VIEL stärker vor als der gute, weil ich auf niemanden Rücksicht nehmen muss. Kannst einfach losfeuern Autos werfen usw ohne angst zu haben das dein Karma böse wird. Was hätten die Entwickler deiner Meinung nach machen sollen? Würde man direkt so starten, wie man inFAMOUS 1 beendet hat, dann wär das Spiel ja VIEL zu einfach und die Gegner müssten auch NUR Conduits sein um dich auch nur mal zu treffen


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das die normalen Blitze Strom abziehen und man sich auf schienen usw nicht mehr aufladen kann, missfälllt mir auch. Du meintest als guter ist man viel stärker. Das stimmt so nicht. Ich spiele grad als böser auf schwer durch und komme mir VIEL stärker vor als der gute, weil ich auf niemanden Rücksicht nehmen muss. Kannst einfach losfeuern Autos werfen usw ohne angst zu haben das dein Karma böse wird. Was hätten die Entwickler deiner Meinung nach machen sollen? Würde man direkt so starten, wie man inFAMOUS 1 beendet hat, dann wär das Spiel ja VIEL zu einfach und die Gegner müssten auch NUR Conduits sein um dich auch nur mal zu treffen

 

Mit Passanten hatte ich nie Probleme. Daran würde ich allerdings auch nicht festmachen, ob das Spiel auf Gut schwerer ist oder nicht. Bei Böse gibt es meiner Meinung nach keine Kraft, die ordentlich reinhaut.

Z.B. wenn du Feuer als 2. Kraft nimmst... einfach kacke, der Ionenentzug hat nen Radius von vielleicht 5 Metern... haste dagegen schonmal die selbige Eisattacke angeschaut? Die geht zwar nur in eine Richtung, aber das locker 50 Meter. Dabei kann ich aber ruhig mal kurz ein Lob an die Eiskräfte aussprechen, die sind echt gelungen, vor Allem der Sprung. Hammer wie schnell man sich damit durch die Stadt bewegen kann.


HardcoreZocker!:ps3::sniper:

 

InFamous2 wird elektrisierend :pedro:

 

:itchy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...