Final Fantasy: Fokus könnte auf eine erwachsene Erzählweise verlagert werden

Kommentare (9)

In den vergangenen Monaten entwickelte sich Hajime Tabata, der Director hinter „Final Fantasy XV“ sowie „Final Fantasy Type-0 HD“, zu einem gefragten Gesprächspartner.

Auch die Kollegen der Game Master nutzten im Rahmen eines aktuellen Interviews die Gelegenheit, Tabata ein paar Fragen zu stellen. Dabei ging der Square Enix-Director unter anderem auf die Zukunft der legendären Rollenspielserie ein und enthüllte, dass das japanische Unternehmen bei kommenden „Final Fantasy“-Abenteuern auf eine erwachsenere Erzählweise setzen könnte. Als Beispiel nennt er die Handlung des frisch veröffentlichten Remakes „Final Fantasy Type-0 HD“.

„Das ist eine mögliche Richtung, in die sich Final Fantasy in Zukunft bewegen könnte“, so Tabata. „Es ist auf jeden Fall die Richtung, die ich mir zusammen mit meinem Team für unsere Spiele wünsche. Wir haben sehr großes Interesse daran, Final Fantasy-Spiele zu machen, die viel erwachsener und glaubwürdiger in Bezug auf ihre Geschichten sind.“

Und weiter: „Das könnte – oder könnte auch nicht – Auswirkungen auf die anderen Final Fantasy-Teams bei Square Enix haben; doch es ist nicht so, dass alle Spiele der Serie meine bzw. unsere Vorstellungen übernehmen müssen.“

In wie weit Tabata seine Gedankengänge bereits in „Final Fantasy XV“ umsetzt, bleibt abzuwarten.

Lightning-Returns-Final-Fantasy-XIII_2014_02-05-14_003

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rushfanatic sagt:

    Ein bisschen weniger schnulzig wie zwischen Sera und Snow, könnte es schon sein. Final Fantasy 7 wäre bei heutigem Stand der Technik auf jeden Fall was für Erwachsene.

  2. animefreak18 sagt:

    Ja fette titten. Ich wünsch mir mehr sex oder echi ist auch gut^^

  3. animefreak18 sagt:

    Cindys Glocken sind da gen

  4. animefreak18 sagt:

    au der richtige Weg

  5. Orihalcon sagt:

    Hab die Demo zu FF XV ausgiebig getestet, leider sehr ernüchternd was da geboten wird, , möchtegern coole charas, langweiliges KS und zu hektisches Gameplay

  6. ras sagt:

    "erwachsenere Erzählweise"

    Es würde ja schon reichen wenn die Charaktere nich aussehen würden als ob se 15 sind:P

  7. samonuske sagt:

    Na so wie die meisten hier sich benehmen, ist 15 ein gutes alter, oder doch schon zu alt. Lach

  8. Elektrofire sagt:

    Also so wie es war kann es bleiben ^^

Kommentieren

Reviews