Neue Ära: Ubisoft modernisiert das Marken-Logo mit neuem ‚Ubisoft Wirbel‘

Kommentare (15)

Zum vierten Mal in der mehr als 30-jährigen Unternehmensgeschichte hat Ubisoft ein neues Logo eingeführt. Es handelt sich dieses Mal um eine Weiterentwicklung des vorherigen Logos, das den Start einer neuen Ära markieren soll.

Neue Ära: Ubisoft modernisiert das Marken-Logo mit neuem ‚Ubisoft Wirbel‘

Der französische Publisher und Entwickler Ubisoft hat zum vierten Mal in der Unternehmensgeschichte das Logo modernisiert. Bei dem neuen Wirbel im aktuellen Ubisoft-Logo handelt es sich um eine Weiterentwicklung des vorherigen Logos. Man beabsichtigt damit, den Beginn einer neuen Ära darzustellen. In dieser neuen Ära will sich das Unternehmen darauf konzentrieren, immersive Welten mit Live Spielen und  digitalen Spielen in die heimischen Wohnzimmer zu transportieren.

Zurückhaltend und modern

Die Verantwortlichen von Ubisoft haben auf dem offiziellen Ubiblog einen Blick in die Vergangenheit und die Bedeutungen der bisherigen Logos erklärt. Das im Jahre 1986 eingeführte erste Logo soll in konzentrierter Form alles verkörpern, was die Achtziger zu bieten hatten. Seinerzeit war das Unternehmen ein lokaler Spiele-Vertrieb. Ab 1995 war man nicht nur Publisher, sondern auch Entwickler von familienorientierten Inhalten. Zu dieser Zeit ging „Rayman“ an den Start und man hatte den Regenbogen im Logo.

Der bekannte Wirbel wurde 2003 im Logo eingeführt. Dieser sollte die Entwicklung von Spielen für ein erwachseneres Publikum symbolisieren. Zu dieser Zeit kaufte man das Entwicklerstudio Red Storm Entertainment und trieb die Entwicklung weiterer „Tom Clancy“-Spiele voran.

Zur aktuellen Lage bei Ubisoft und dem neuen Design des Logos heißt es: „Heute, erschaffen wir ganze Welten, die innerhalb von Videospielen, Comics, Filmen, Fernsehsendungen, Büchern und Freizeitparks leben. Unser Logo ist deutlich zurückhaltender, moderner und monochromatisch gehalten. Die transparenten Elemente innerhalb des Designs, erlauben einen Einblick in die unglaublichen Spielwelten und damit auch einen Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird.“

Wie weiter erklärt wird, stehen der Wirbel und das O für eine Reminiszenz an die von Hand gemalten Formen. Sie sllen die menschlichen Qualitäten wie Enthusiasmus, Neugier und das Körnchen Verrücktheit widerspiegeln. Im Rahmen der bevorstehenden E3 2017 will man bereits neue Spiele und Welten präsentieren, die den Start der neuen Ära markieren sollen.

Ubisoft-Logo-Evolution

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. NoBudget sagt:

    Wow das ändert doch trotzdem nicht das alle ihre Spiele dauert Brocken sind und sie ihre Kunden wie Beta Tester behandeln.

  2. big ed@w sagt:

    Es wurde nirgends behauptet dass das daran irgendwas ändert.

    Es geht hier lediglich um logoänderung u nicht Firmenstrategie.
    Ausserdem ist deine Aussage Unfug-
    verglichen mit Bethesda sind die Top.
    Aber wer ist das nicht.
    (hab mit allen ubi Spielen zusammen weniger Trouble gehabt als mit einem halben Fallout )

    Und immerhin hat das logo eine Form
    die in gewissen Kreisen gewisse Theorien entstehen lassen wird 🙂

  3. luciferangel8874 sagt:

    Ich freue mich schon auf Far Cry 5, das wird sehr gut werden. 🙂

    Ubisoft Wirbel Logo gefällt mir übrigens.

  4. Arthur-Spooner sagt:

    Sieht aus wie instagram

  5. dharma sagt:

    viel anders ist er ja nicht, wobei mir der blaue Wirbel besser gefiel, dafür gefällt mir wiederum der neue Schriftzug besser

  6. LukeCage sagt:

    ob die zukünftige spiele auch so modern werden?

  7. STAATSFEIND_NR1 sagt:

    Soviel Wirbel um nichts!

    Haha Schenkel Klopfer:D

  8. luckY82 sagt:

    Immer diese UBI-Soft hater. Ich finde einige Spiele von ihnen verzaubern mich mit stundenlanger guten Unterhaltung. Schon alleine GhostRecon WildLands macht riesen Laune und sieht verdammt gut aus!

  9. xjohndoex86 sagt:

    Fand das letzte Logo eigentlich zeitlos gut.

  10. xGHCxVader sagt:

    Sieht gar nicht mal so gut aus xD

  11. FlyBy425 sagt:

    Origin?

  12. TeamBravo sagt:

    Das weiße oben im Bild mit einem richtigen Hintergrund sieht gut aus. Das Schwarze auf weißem Hintergund sieht langweilig aus.

  13. Solid-snake sagt:

    Ein Turm wäre der Hammer als Logo xD

  14. EightySix sagt:

    ...eigentlich sieht das letzte aus wie eine Weiterentwicklung des Neuen, nicht anders rum... ich mag es lieber, wenn Firmen zu ihren Logos stehen und da nicht ständig dran rum machen, es wird selten besser mMn

  15. squall80 sagt:

    https://img.memecdn.com/ubishit_o_7170903.webp

    Fand ich so witzig, dass ich das hier noch teilen musste...

Kommentieren