PS5: Angebliches Patent zeigt das Design der Entwickler-Konsole – Hinweise zum finalen Konsolen-Design? – Gerücht

Kommentare (23)

Mit einem angeblich kürzlich aufgetauchten Patent, das derzeit im Internet die Runde macht, sollen wir einen ersten Blick auf das Design der PS5 Entwickler-Version werfen können. Es könnte sich sogar um die Endverbraucher-Version handeln, heißt es. Nachdem wir uns die Sache angesehen haben, meinen wir aber, dass es sich durchaus um ein Fake handeln könnte.

PS5: Angebliches Patent zeigt das Design der Entwickler-Konsole – Hinweise zum finalen Konsolen-Design? – Gerücht

Vor einiger Zeit hat Sony Interactive Entertainment erste offizielle Details zur nächsten PlayStation-Generation enthüllt, um unausweichlichen Leaks vorzubeugen, die auftauchen würden, wenn die ersten Devkits ausgeliefert werden. So haben wir von Sonys System-Architekten Mark Cerny einige interessante Details zu den Hardware-Spezifikationen und den grundlegenden Features erfahren.

Die genauen Spezifikationen der Hardware sind aber weiterhin Bestandteil von Leaks und Spekulationen. Und neben der Frage nach der genauen Leistungsfähigkeit bleibt auch die Frage nach dem Design der finalen Konsole bislang noch unbeantwortet.

Allerdings könnte ein angeblich kürzlich aufgetauchtes Patent einen Hinweis auf das Design der kommenden PS5 liefern. Ob es sich bei dem geschützten Design um das finale Design der Handelsversion handelt ist allerdings fraglich. Es ist wahrscheinlicher, dass es sich um das Design der Entwickler-Version handelt, wie zahlreiche zusätzliche Knöpfe und USB-Abschlüsse andeuten.

Es ist aber nicht auszuschließen, dass das Design der Entwickler-Konsole den einen oder anderen Hinweis auf das Design der Endverbraucher-Konsole liefert. So fallen die großen Lüftungsöffnungen und eine V-Form der oberen Abdeckung auf.

Fake oder Vertipper?

Es ist allerdings auch nicht auszuschließen, dass es sich um ein Fake handelt. Die Informationen wurden ursprünglich von letsgodigital geteilt. Sowohl in den geteilten Bildern, die angeblich das Patent zeigen als auch in ihrer Meldung zum Thema, wird als Designer Yusuhiro Ootori genannt, der angeblich schon zuvor die PS4 mit designt hat.

Zum Thema: PS5: Aktuelle Gerüchte sprechen von einer Enthüllung im Februar 2020

Sonys Engineering Director, der zuvor auch an der PS4 mitgewirkt hat, heißt allerdings Yasuhiro Ootori. Da es recht unwahrscheinlich ist, dass der Name in den offiziellen Dokumenten falsch geschrieben wurde, kann man in diesem Fall wahrscheinlich von einem Fake ausgehen. Nichtsdestotrotz wollen wie euch dieses Design nicht vorenthalten. Nachfolgend könnt ihr einen Blick darauf werfen.

Weitere interessante Meldungen zur PS5:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurkengamer sagt:

    Hässlich wie die Nacht 😀 Sieht aus wie 'n Sozialbau ...

  2. Kirito117 sagt:

    Voll hässlich. Hoffe das hat nichts mit dem finalen verkaufs design zutun.

  3. Zischrot sagt:

    Sieht aus, als hätte man ein Radio der 50er Jahre mit einer Auto-Endstufe verheiratet. Das Teil wirkt ähnlich klobig und hässlich wie die erste Xbox. Bitte nicht.

  4. PS3süchtiger sagt:

    Oh bitte nicht... die PS4 sieht wirklich klasse aus, wegen mir kann die PS5 aussehen wie die alte PS4...

  5. PS3süchtiger sagt:

    Sieh aus wie ein Fernglas.

  6. MODalicious sagt:

    Gerücht...

  7. L1ddl3 sagt:

    Mir gefällt das Design auch nicht. Sieht auch nicht nach der Sony CI aus sondern eher nach ner XBox. außerdem gibts aber nen ganz massiven Shitstorm wenn das Gerät keinen HDMI Anschluss hat 😀

  8. H-D-M-I sagt:

    Na... Hauptsache, die PS5 wird nicht so ähnlich aussehen wie die PS4, die sich wie ein zusammengepresster Hamburger präsentiert.
    Wichtig für mich, dass alle Anschlüsse übersichtlich angebracht sind. Auch kann das allg. Design eher schlicht als unpraktisch und hässlich (siehe PS4) ausfallen.
    Mal gespannt...

  9. Das_Krokodil sagt:

    Abgesehen vom Namen würde das Ganze wohl auch eher einen internen Namen „Project irgendwas“ haben, als dass da Playstation 5 stehen würde^^

  10. Rookee sagt:

    Hauptsache das Teil wird Flüsterleise ! Und nicht so ein billigföhn wie die ps4 ps4pro!

  11. ps3hero sagt:

    Soll wohl ein Witz sein.

  12. vangus sagt:

    Das Teil ist eine Mischung aus Retro-Look und Motoren-Power.
    Gerade auch mit den Kühlrippen und das integrierte V.
    Absolut brachial. Vielleicht nicht gerade ein frauliches Design, aber ich finde es grandios!

  13. 3DG sagt:

    Mir ist es ehrlich total egal wie die Teile aussehen. Was einzige was wichtig ist, ist was es auf den TV zaubert.

  14. President Evil sagt:

    Oh jeh. Das sieht aus wie ein Kinderspielzeug.

    Hoffentlich ist das nur ein Gerücht. Das müsste man ja verstecken...

  15. Sunwolf sagt:

    Das wird so nicht aussehen, sieht euch mal das Laufwerk Schlitz an und dann die Konsole selbst. die sieht auf Bild so aus wie zwei Pro´s

    Hab im Internet ein Design entdeckt was mir gefallen würde. Erinnert auch an die erste PS1.

    https://www.youtube.com/watch?v=ItwQoIPvb-w

  16. Saleen sagt:

    Also Design Technisch ist das Ding echt nicht der Bringer.

    Bisher gefiel mir aber auch kein Design von Sony....

    Gott sei dank ist es nur ein Gerücht 😀

  17. Nelphi sagt:

    Das von Sunwolf kannte ich schon, allerdings ohne Ton! Krass wenn so ne PS5 Video präsentiert wird!

    Mir würde ebenso wie das von Wolf angezeigte Design auch dieses hier gezeigte gefallen!

    Beide weisen eindeutig darauf hin, dass es sich um Gaminghardware und nicht irgend ein XBiliebiges HiFi gerät handelt!
    Ja, PS3,4 sahen auch ganz net aus, aber diese Designs von hier und Wolfs Video erinnern mich schlagartig an das geile Design einer N64. Das fand ich geil

  18. Saleen sagt:

    Ja man
    Das Design im Video schaut aber auch derbe aus.

    Die Art und Weise wie es präsentiert wurden ist, ist auch ziemlich nice.

    Mir fasst einer abgegangen dabei ^^

  19. Starfish_Prime sagt:

    Die einzigste Konsole die mich vom Design her vollends überzeugen konnte, war die 3er FAT-Lady.

  20. Zentrakonn sagt:

    Wenn es so kommen würde, dann würden alle ein umgedrehtes V ( umgedrehte 5 ) im Wohnzimmer stehen haben. Das macht doch gar keinen sinn!

  21. Cult_Society sagt:

    Ich schließe ich dem Fön an ! Designe egal Hauptsache Leise!

  22. merjeta77 sagt:

    Ist doch egal wie das aussieht jeder wird sich PS5 kaufen ich auch.
    Und ausserdem mein PS4 pro 7216b ist flüsterleise. Ich weiß gar nicht was ihr hier für ein Mist schreibt. Wenn ihr mit Playstation nicht zufrieden seid, kauft euch andere Konsole oder PC und gut ist es. Wo ist das Problem? Man man man.

  23. Weichmacher sagt:

    merjeta77: Ist bei mir ganz genauso, keine Ahnung wie die Leute ihr Gerät pflegen. Klar, wenn man irgendwo unter der Wendeltreppe spielt, niemals das Teil entstaubt oder es vielleicht sogar in der Vitrine stehen hat, wundert mich gar nichts. Den meisten fehlt das Verständnis, aber über die Hitzeentwicklung und den damit verbundenen Lärm beschweren sich alle.

Kommentieren

Reviews