Resident Evil Code Veronica: Insider bringt Remake ins Gespräch

Kommentare (26)

Einem bekannten Insider zufolge besteht durchaus die Chance, dass Capcom ein Remake von "Resident Evil Code: Veronica" in Angriff nimmt, wenn ihr lautstark danach fragt.

Resident Evil Code Veronica: Insider bringt Remake ins Gespräch
Kommt in absehbarer Zeit ein Remake von "Resident Evil Code Veronica"?

Zur „Resident Evil“-Reihe sind momentan mehrere Gerüchte im Umlauf. Angebliche Details zu „Resident Evil 8“ sickerten durch. Und auch ein Remake von „Resident Evil 4“ soll sich in Arbeit befinden.

Der Insider „AestheticGamer“ (aka „Dusk Golem“) geht noch einen Schritt weiter. Laut seiner Einschätzung besteht durchaus die Chance, dass „Resident Evil Code Veronica“ neu aufgelegt wird. Allerdings müssten die Spieler ihr Interesse bekunden, sodass sichergestellt werden kann, dass sich Capcom der großen Nachfrage bewusst ist.

In seinem Statement verweist „AestheticGamer“ darauf, dass es sich bei Capcom um ein Unternehmen handelt, das bestrebt ist, auf die Fans zu hören.

Code Veronica nach Resident Evil 8?

„Lasst mich zunächst sagen: Wenn ihr ein Remake von Code Veronica haben wollt, dann lasst eure Stimmen hören und versucht, es Capcom gegenüber zu äußern“, so der Insider. „Nachdem Resident Evil 8 fertiggestellt wurde, müssen diese Leute für ein anderes Projekt eingesetzt werden. Ich weiß, dass Capcom mehr auf Fan-Feedback hört als viele glauben. Und nach Resident Evil 8 wird Code Veronica am wahrscheinlichsten auf den Tisch kommen, wenn Capcom glaubt, dass Interesse besteht.“

„Resident Evil Code Veronica“ kam im Jahr 2000 zunächst für den Sega Dreamcast auf den Markt. Während das Spiel die Survival-Horror-Elemente, das Gameplay und die Steuerung der vorherigen Spiele der Serie beibehielt, wurden die vorgerenderten Hintergründe zugunsten von Echtzeit-3D-Umgebungen und dynamischen Kamerabewegungen verworfen.

Zum Thema

Zunächst könnt ihr euch mit dem Remake von „Resident Evil 3“ beschäftigen. Der Titel kam kürzlich samt „Resident Evil Resistance“ auf den Markt. Der zuletzt genannte Multiplayer-Part wurde erst gestern um eine bekannte Figur erweitert.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sam1510 sagt:

    Was für eine Frage.. nur her damit aber bitte wieder so wie Re2. Mit Rätseln,Horror ect. Nichts gegen das Re3 Remake aber das war leider nicht das erhoffte Remake auch wenn es immer noch ein gutes Spiel ist.

  2. Saleen sagt:

    Hört sich 1000x besser an als RE4!

  3. SchatziSchmatzi sagt:

    @Saleen
    Genau! RE4 braucht kein Remake, denn es sieht optisch immer noch gut aus. CV hat die Sonderbehandlung eher verdient.

  4. spider2000 sagt:

    sofort her damit, ohne wenn und aber!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. BoC-Dread-King sagt:

    Code Veronica noch und danach kann's mit Dino Crisis weitergehen, Remakes von 1 sowie 2 und nen vernünftigen "neuen" 3 Teil, wäre mir zig mal lieber als ein RE8. Oder komplett was neues, Dead Space war für mich so der geistige Nachfolger, leider wurde das ja eingestampft und Capcom traut sich nicht Mal was neues auszuprobieren.

  6. xjohndoex86 sagt:

    Capcom braucht auch nichts Neues. Sie haben so viele Schätze im Keller, die sie endlich mal wieder entstauben sollten. Bei Onimusha & Dino Crisis nur angefangen.

  7. Ezio_Auditore sagt:

    Das letzte Mal, dass ich Resident Evil Code Veronica gezockt habe ist 18 Jahre her für die PS2. Hoffentlich bringen die ein Remake!

    Verstehe allgemein nicht wieso Capcom so hohl ist und einige andere Marken nicht wieder zu neuem Leben erweckt. Ich sage nur: Onimusha und Dino Crisis

  8. VincentV sagt:

    Die heben die sich eher für NextGen auf denk ich. Onimusha bekam ja sein normales Remaster.

  9. SchatziSchmatzi sagt:

    Onimusha bot nur solides Hack and Slay. Das Kampfsystem war auch nie was besonderes. Einfach nur schlicht und ohne komplexität. Ich verstehe warum die Reihe so gefeiert wurde.

  10. Rushfanatic sagt:

    RE2 und Rätsel? Wo denn das

  11. Das_Krokodil sagt:

    @Rushfanatic:
    Er meint die Mini-Puzzle, die jetzt nicht unbedingt komplex waren, aber schon ganz nett.

  12. clunkymcgee sagt:

    Klar immer her damit. Aber ich will schon lieber ein RE8 sehen.

  13. Starfish_Prime sagt:

    RE CV ist bis dato mein Lieblingsteil von allen RE-Spielen. Ich bräuchte nicht mal ein Remake. Ich würde mich tatsächlich über ein Remaster mehr freuen. Ich habe RE 2R durchgespielt und fand es gut. Einige Szenen fand ich sogar richtig gut , nur einige wenige Designentscheidungen fand ich jetzt weniger toll. Für mich war es ein wenig zu kurz und im Moment kann ich mich noch nicht dazu durchringen einen 2 Durchgang mit Claire zu starten obwohl ich denke ( weiß nicht warum) dies wohl von Vorteil für das Ganze wäre.

  14. Sermil sagt:

    Gehört RE CV überhaupt zu Hauptstory Linie, oder ist es nur eine neben Geschichte wie die Revelation teile?

  15. Wolfsglut84 sagt:

    @Sermil

    Resident Evil CV ist in Wahrheit das echte Resident Evil. Wurde damals nur wegen bestimmter vertraglicher richtlinenen in Code Veronica umbenannt. Nemises ist damals als Spin Off gedacht gewesen.

  16. Wolfsglut84 sagt:

    Edit:
    Also Resident Evil 3

  17. Starfish_Prime sagt:

    Resident Evil hat seine Berechtigung durch eine Notiz aus Resident Evil 2, wo auf dem Schreibtisch eine Notiz zu finden war mit dem Hinweis, dass sich jemand auf dieser Insel befindet. Ich weiß die Namen der Personen leider nicht mehr. Ich glaube aber das es sich un die Redfields handelte.

  18. Starfish_Prime sagt:

    *RE CV hat seine Berechtigung...

  19. Mr.x1987 sagt:

    Fand es damals auf der Dreamcast echt mega gut.Ich hab es zig mal durchgespielt auch grafisch war es absolut Top.Hab CV und Zero noch auf der Ps4...kann mich nur leider nicht mehr wirklich mit der Steuerung anfreunden.Schade das man schon so "verwöhnt" ist.

  20. italojunge21@gmail.com sagt:

    Auf jeden Fall

  21. Humanosaurus sagt:

    Guten Abend alle zusammen,

    ich muss gestehen, ich warte seit vielen Jahren auf ein Dino Crisis, die Form ist mir mittlerweile fast egal, ob ein richtiges Dino Crisis 3, ein weiteres SpinOff (wie Dino Stalker oder dieser Mobilableger, den ich jedoch nicht gespielt habe), ein Remaster oder Remake oder dass man die alten Teile so bei Steam veröffentlicht, das wäre auch ein Anfang.

    Ich muss gestehen, dass ich enttäuscht bin. Vor einigen Jahren meinte Capcom, dass sie sich durchaus vorstellen könnten, ein Projekt zu Dino Crisis anzugehen und vor einigen Wochen schrieb eine bekannte Leakquelle, die oft auch bei Resident Evil richtig lag, dass ein Dino Crisis in Entwicklung war, jedoch eingestellt wurde. Ich frage mich nur: Wenn nicht jetzt, wann dann? Jurassic World hat erneut einen Dinosaurier-Hype losgetreten, die Filme, fernab einer Bewertung, hat das geschafft, was niemand für möglich gehalten hätte. Wenn man diesen Hype nutzen möchte, muss man sich beeilen, kommendes Jahr erscheint mit Jurassic World 3 der letzte Teil der Trilogie und wie und in welchem Rahmen es weitergeht, ist bisher unbekannt, aber auch bleibt die Frage, ob der Dino-Hype sich nicht abnutzt, so dass jetzt der beste Zeitpunkt für Dino Crisis wäre.

    So harre ich weiter und hoffe, dass Dino Crisis irgendwann erscheinen wird, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sauroid

  22. Red_One sagt:

    Bin ich der einzige der sich ein outbreak und outbreak file 2 remake wünscht?

  23. Starfish_Prime sagt:

    Nein, da würde ich mich auch freuen, wenn sie Outbreak neu auflegen würden. Die Ladezeiten waren aber damals leider mehr Horror als das Spiel selbst und so habe ich es irgendwann aufgegeben.

  24. Accounting sagt:

    Für mich gibt's nur dass Resi 4 Remake.

  25. CreppaZ sagt:

    Ich würde mich sehr über Code Veronica und Outbreak Remakes freuen 🙂

  26. Kintaro Oe sagt:

    @Humanosaurus:

    Ein neues Dino Crisis oder Remake wäre so mega! Glaube aber ehrlich gesagt nicht mehr daran. 🙁 Zombies und co sind auf Dauer doch ausgebrannt und Dinos wären tatsächlich mal ein neuer Schrecken, aus dem man eine Menge machen könnte.

    Gruß

Kommentieren

Reviews