F1 2020: Kompatible Lenkräder in der Übersicht

Kommentare (3)

Falls ihr "F1 2020" mit einem Lenkrad spielen möchtet und euch die Frage stellt, welche Hardware mit euer Version des Rennspiels kompatibel ist, dann werft einen Blick auf die inzwischen eingetroffene Übersicht.

F1 2020: Kompatible Lenkräder in der Übersicht
Der Launch von "F1 2020" erfolgt in der kommenden Woche.

Das Rennspiel „F1 2020“ nähert sich der Veröffentlichung. Grund genug, dachte sich Codemasters, um kurz vor dem Launch eine Liste mit den kompatiblen Lenkrädern und Controllern zu veröffentlichen.

Das dürfte vor allem für jene Spieler interessant sein, die „F1 2020“ etwas puristischer erleben und das Spiel nicht mit den kleinen Sticks der Controller steuern möchten. Verglichen mit der Liste für „F1 2019“ scheint es keine großartigen Änderungen zu geben. Nachfolgend könnt ihr euch die jüngste Übersicht anschauen.

Mit F1 2020 kompatible Lenkräder und Pads

PlayStation 4

  • Buttkicker
  • Fanatec ClubSport Shifter SQ v1.5
  • Fanatec ClubSport Steering Wheel F1 Esports
  • Fanatec ClubSport Steering Wheel Formula v2
  • Fanatec CSL Elite PS4
  • Fanatec Podium Racing Wheel F1
  • Logitech Driving Force Shifter
  • Logitech G29
  • Next Level Racing Motion Platform
  • Pace Wheel
  • Thrustmaster Ferrari 458 Rim
  • Thrustmaster Ferrari F1 Rim
  • Thrustmaster Ferrari GTE Rim
  • Thrustmaster GT Rim
  • Thrustmaster Leather 28 GT Rim
  • Thrustmaster LED Display
  • Thrustmaster PS Rim
  • Thrustmaster T150
  • Thrustmaster T300
  • Thrustmaster T500
  • Thrustmaster T80
  • Thrustmaster T-GT
  • Thrustmaster TH8A Add-On Shifter
  • Venom Hurricane

Xbox One

  • Buttkicker
  • Fanatec ClubSport Shifter SQ v1.5
  • Fanatec ClubSport Steering Wheel F1 Esports
  • Fanatec ClubSport Steering Wheel Formula v2
  • Fanatec ClubSportWheel
  • Fanatec CSL Elite
  • Fanatec CSL Elite McLaren GT3
  • Fanatec Podium
  • Logitech Driving Force Shifter
  • Logitech G920 Racing Wheel
  • MadCatz Pro Racing
  • Thrustmaster Ferrari 458 Rim
  • Thrustmaster Ferrari F1 Rim
  • Thrustmaster Ferrari GTE Rim
  • Thrustmaster GT Rim
  • Thrustmaster Leather 28 GT Rim
  • Thrustmaster PS Rim
  • Thrustmaster TH8A Add-On Shifter
  • Thrustmaster TMX
  • Thrustmaster TS XW RACER
  • Thrustmaster TX

PC

  • Fanatec ClubSportWheel
  • Fanatec CSL Elite
  • Fanatec CSR Elite
  • Fanatec Podium
  • Leo Bodnar SimSteering v2
  • Logitech Driving Force GT
  • Logitech Driving Force Pro
  • Logitech G25 Racing Wheel
  • Logitech G27 Racing Wheel
  • Logitech G29 Racing Wheel
  • Logitech G920 Racing Wheel
  • PS4 Controller
  • SimXperience Accuforce v1
  • Steam Controller
  • Thrustmaster Ferrari 430 Force Feedback Racing Wheel
  • Thrustmaster Ferrari 488 Challenge Edition
  • Thrustmaster Ferrari GT Experience
  • Thrustmaster Ferrari GT F430 Wireless Cockpit
  • Thrustmaster RGT Force Feedback Clutch Edition
  • Thrustmaster T100
  • Thrustmaster T150
  • Thrustmaster T300
  • Thrustmaster T500
  • Thrustmaster T-GT
  • Thrustmaster TMX
  • Thrustmaster TS PC RACER
  • Thrustmaster TS XW RACER
  • Thrustmaster TX
  • Thrustmaster Universal Challenge 5-in-1 Racing Wheel
  • Xbox 360 Pad for Windows
  • Xbox One Controller

Zum Thema

Selbst nutzen könnt ihr die Lenkräder schon bald: „F1 2020“ erscheint am 7. Juli 2020 in der „Schumacher-Deluxe-Edition“ und am 10. Juli 2020 in der „70 Jahre F1-Edition“ für PS4, Xbox One und PC. Vorbestellungen könnt ihr nachfolgend tätigen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sunwolf sagt:

    Ich werde auf jeden Fall warten welche Lenkräder auf der PS5 funktionieren. Habe kein Bock jetzt eins zu kaufen und in einem halben Jahr kann mir dann ein neues holen.

  2. Banane sagt:

    Ich hab mir gerade erst vor einer Woche das Logitech G29 gekauft.

    Sollte es wirklich auf der PS5 nicht mehr funktionieren, kaufe ich mir eben wieder ein Neues.
    Aber ich gehe stark davon aus, dass es funktionieren wird.

    Zudem kaufe ich die PS5 sowieso erst später.

  3. Gurgol sagt:

    Hoffentlich funktionieren in F1 2020 die ganzen silbernen Drehknöpfe am T-GT. F1 2019 ist das einzige Rennspiel, bei denen das nicht funktioniert.

Kommentieren