Cyberpunk 2077: Laut CD Projekt keine weitere Verschiebung zu befürchten

Kommentare (15)

Auch wenn sich das ambitionierte Rollenspiel "Cyberpunk 2077" in der Vergangenheit mehrfach verschob, ist laut den Verantwortlichen von CD Projekt keine weitere Verzögerung zu befürchten. Stattdessen soll der Titel wie zuletzt angekündigt im November veröffentlicht werden.

Cyberpunk 2077: Laut CD Projekt keine weitere Verschiebung zu befürchten
"Cyberpunk 2077" erscheint im November.

Zum Leidwesen der wartenden Spieler wurde das vielversprechende Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ in der Vergangenheit gleich mehrfach verschoben.

Wie es seitens der Verantwortlichen von CD Projekt hieß, benötigten die Entwickler schlichtweg noch etwas mehr Zeit, um „Cyberpunk 2077“ in der angepeilten Vision zu realisieren. Im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts ging CFO Piotr Nielubowicz unter anderem auf „Cyberpunk 2077“ ein und versicherte, dass sich der Titel aktuell voll im Zeitplan befindet.

Weitere Details folgen Ende des Monats

Oder anders ausgedrückt: Es sind keine weiteren Verschiebungen zu befürchten. Stattdessen soll „Cyberpunk 2077“ wie geplant am 19. November 2020 für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erscheinen. Zu einem späteren Zeitpunkt folgen zudem Umsetzungen für die beiden Next-Generation-Konsolen PlayStation 5 beziehungsweise Xbox Seies X sowie Googles Streaming-Dienst Stadia.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: Bis zu 200 Gigabyte groß? CD Projekt klärt auf

Um euch die Wartezeit bis zum finalen Release von „Cyberpunk 2077“ ein wenig zu versüßen, dürft ihr euch noch in diesem Monat über frische Eindrücke und Informationen zum neuen Werk der „The Witcher“-Macher freuen. So findet am 26. September 2020 die nächste Episode des „Night City Wire“-Formats statt.

Alle wichtigen Details und Spielszenen, die im Zuge des Online-Events enthüllt werden, findet ihr zeitnah natürlich auch bei uns.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SuperC17X sagt:

    Das Spiel wird der Knaller : >

    Bin mir aber noch nicht sicher ob ich es auf der PS4 Pro auf meinem 4K TV im Supersampling Upscale Mode zocken soll,
    oder ob ich auf die PS5 Version warten soll ^^°

  2. Aquion85 sagt:

    Ps5 Upgrade für die 4er Version wurde doch schon bestätigt, also zock ruhig 😉

  3. ras sagt:

    "Das Spiel wird der Knaller : >"

    Der Soundtrack leider nicht:D

  4. Boyka sagt:

    Wurde ja schon gefühlt 30 mal verschoben... wird ja mal Zeit langsam.
    Spiel wird sicherlich gut.. ist aber bisschen in die "Jahre" gekommen seit der Ankündigung.

  5. President Evil sagt:

    @ras
    Warum?

  6. Moonwalker1980 sagt:

    Zitat Boyka: "Wurde ja schon gefühlt 30 mal verschoben... wird ja mal Zeit langsam.
    Spiel wird sicherlich gut.. ist aber bisschen in die "Jahre" gekommen seit der Ankündigung."
    Also DAS ist ja mal'n Unsinn, sorry. Da würde ich mir an deiner Stelle eher Sorgen über ein mögliches Totalversagens deines Zeitgefühls, deiner inneren Uhr machen... Bist du Vollzeit berufstätig, oder vl. sogar arbeitslos? Arbeitslose haben ja sehr oft Schwierigkeiten mit dem allgemeinen Zeitgefühl und einem total durcheinander gebrachten Tag/Nacht Rhythmus, da könnte ich mir schon vorstellen, dass eine 1x ige Verschiebung gleich plötzlich wie 30 wirken, wenn man mit seiner übermäßig vielen Freizeit nicht umgehen kann/sie nicht sinnvoll und proaktiv nutzen kann... 😉

  7. Moonwalker1980 sagt:

    Topic: wird sowieso erst für die 5er geholt. Glaube auch, dass das Spiel sehr gut werden könnte.

  8. Stuka sagt:

    Ein spiel von CD Projekt Red als Launchtitel für Nextgen. Traumhaft.

  9. KingOfkings3112 sagt:

    Das sagen die jetzt. Könnte aber dennoch geschehen. In ein paar Wochen sollte es eigentlich Gold haben.

  10. VincentV sagt:

    Es wurde bisher 2 mal verschoben. Wie Witcher 3. Passt also so :p

  11. proevoirer sagt:

    Wieviele Leute will die Mu.hi da oben noch beleidigen?
    Einer der zufrieden ist meckert nicht soo viel über andere!

    Wird auch langsam Zeit mit dem Spiel

  12. redeye4 sagt:

    Die meisten Spiele werden verschoben, noch dazu in diesen Zeiten. Cyberpunk 2077 wird sowieso gekauft. Diese Entwickler nutzen wenigstens die Zeit immer um Dinge zu verbessern.

  13. Sunwolf sagt:

    PS5 Update heißt ja nicht direkt zum Start. Wenn man Pech hat kommt das Update erst Anfang 2021.
    Wer weiß ob MS nicht sogar ein Deal gemacht hat, als erstes dieses Update zu bekommen.

  14. KingOfkings3112 sagt:

    @ Sunwolf

    Die Next-Gen Updates kommen erst 2021. Wurde auch schon vor einiger Zeit bereits von CD Project Red bestätigt.

    @ ras

    Ist Ansichtssache. Was für dich schlecht ist, ist für andere vielleicht gut.

    @ Boyka

    Cyberpunk 2077 wurde von April 2020 auf September 2020, und dann auf November 2020 verschoben worden. Sind also nur 2 Mal.

  15. AlgeraZF sagt:

    Würde ich kein Geld drauf setzen, das es nicht mehr verschoben wird. Aber hoffen darf man natürlich. 😉

Kommentieren