Assassin’s Creed Valhalla: Gold-Status verkündet – Rollenspiel kann pünktlich erscheinen

Kommentare (25)

Kurz vor dem Start ins Wochenende gab Ubisoft bekannt, dass "Assassin's Creed Valhalla" offiziell den Gold-Status erreichte. Somit kann das Action-Rollenspiel wie geplant im nächsten Monat veröffentlicht werden.

Assassin’s Creed Valhalla: Gold-Status verkündet – Rollenspiel kann pünktlich erscheinen
"Assassin's Creed Valhalla" erscheint im November.

Mit „Assassin’s Creed Valhalla“ geht die erfolgreiche Serie aus dem Hause Ubisoft in diesem Jahr in ihre nächste Runde.

Wie das französische Unternehmen kurz vor dem Start in das Wochenende bekannt gab, erreichte „Assassin’s Creed Valhalla“ offiziell den Gold-Status. Dies bedeutet in der Praxis, dass die Arbeiten an dem Action-Rollenspiel erfolgreich abgeschlossen wurden. Somit kann „Assassin’s Creed Valhalla“ wie geplant im nächsten Monat für die Konsolen und den PC erscheinen.

Die Raubzüge der Wikinger

Die Geschichte des Action-Rollenspiels dreht sich um den Protagonist Eivor, der sowohl in einer männlichen als auch einer weiblichen Version zur Verfügung steht. Zusammen mit den Wikingern brechen die Spieler in der Rolle von Eivor zu einem Raubzug auf und erkunden eine offene Welt vor der brutalen Kulisse des dunklen Zeitalters von England.

Zum Thema: Assassin’s Creed Valhalla: Unterstützungs-Features für Gelegenheitsspieler vorgestellt

„Überfalle deine Feinde, lasse deine Siedlung wachsen und weite deine politische Macht aus, um dir einen Platz unter den Göttern in Valhall zu verdienen“, so die offizielle Beschreibung weiter. „Assassin’s Creed Valhalla“ erscheint am 10. November 2020 für die PS4, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Googles Streaming-Dienst Stadia.

Die PlayStation 5-Fassung folgt zum hiesigen Launch der Konsole am 19. November 2020.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Red Hawk sagt:

    Mein AC Rückkehr seit AC Revelations. Wird hoffentlich geil

  2. Eskimo sagt:

    Wird bestimmt geil, einfach durch die wunderschöne Welt laufen und die Athmo aufaugen, das war in den letzten beiden Teilen auch schon klasse.

  3. Eskimo sagt:

    aufsaugen

  4. consoleplayer sagt:

    Freu mich auf dieses Spiel schon wie ein kleiner Junge 😀

  5. LDK-Boy sagt:

    Gamestar ist von der Atmosphäre der Welt begeistert und sehe super aus. Auf Nextgen natürlich

  6. consoleplayer sagt:

    Ich finde auch, dass die Welt super aussieht. Besonders das herbstliche gefällt mir gut. Die Gesichter sind aber echt schwach. Dennoch freue ich mich einfach diese Welt erkunden zu dürfen.

  7. Greifchen sagt:

    Nice. Bin echt gespannt auf die Unterschiede zwischen der PS4- und der PS5-Version.

  8. Moonwalker1980 sagt:

    Consoleplayer: aber immer noch besser als bei GhostofTsushima... 😉

  9. consoleplayer sagt:

    Was ist besser als bei GoT? Die Gesichter?

  10. Boyka sagt:

    Ubisoft traue ich nicht mehr. Metacritic wird erst angeschaut.

  11. Björn23 sagt:

    Ja das Stimmt so genial das Spiel war die NPC sehen einfach nur furchtbar aus. Mit PS4 hat das überhaupt nichts zu tun. Ist auch Ghost of tsushima bezogen. Aber die Landschaften besser geht es wirklich nicht mehr. Die sahen überragend aus. Da sehen die Assisins-creed Vahalla nur mittelmaß aus.

  12. MosesGcult sagt:

    Viel Spaß euch, ich bin raus.

  13. Galahad sagt:

    Wird klasse!

    Leider wird die Stimmung getrübt wo nun klar ist das kein Bethesda Spiel mehr auf die PS kommen wird, wie Spencer nun klar und deutlich machte.

  14. consoleplayer sagt:

    So klar finde ich seine Aussagen zwar nicht, aber habe es von Anfang an als unwahrscheinlich angesehen, dass noch vieles auf die PS kommt

  15. Galahad sagt:

    Naja, sie können kommen, wenn Sony den Xbox Game Pass auf der PS5 intergiert. Das Angebot steht ja wohl, wenn man Spencer folgt. Wird aber nicht passieren, da Sony es sich erlauben kann.

  16. BenjaminBreeg1976 sagt:

    Habe das Dingen für PS 4 vorbestellt - jetzt hab ich hier irgendwo gelesen das es Probleme mit den Speicherständen PS4/PS5 geben könnte!? Das ist doch bestimmt nur getrolle oder?
    4er abbestellen und 5er bestellen? Dann muss ich aber neun Tage warten.
    Mann, Mann, Mann, Fragen über Fragen und ich kenne jetzt schon die Anrworten ...

  17. Saladfingers92 sagt:

    Das Spiel sieht kein bisschen gut aus meiner Meinung nach. Hab gestern das preview von yongyea angeschaut und das sieht ja einfach nur schrecklich aus. Die Animation sind nichts, die Kämpfe haben kein impact, die story scheint in den ersten stunden nicht packend zu sein, die KI ist milde gesagt sehr dumm usw. Die fahren assassins creed immer mehr gegen die Wand.

  18. consoleplayer sagt:

    Benjamin
    Bei manchen Spielen gibt es Probleme mit der Übertragung der Speicherstände auf die PS5, aber ich glaube, dass das nicht auf Valhalla trifft.

  19. BenjaminBreeg1976 sagt:

    Ich denke ich werd’s einfach riskieren - so wirklich vorstellen kann ich mir das auch nicht. Dafür ist Ubisoft einfach zu gut aufgestellt. Auf den shitstorm können die gewiss gut verzichten.

  20. Yago sagt:

    Also ich würde warten, wenn ich ne ps5 habe will ich doch auch nur noch ps5 Spiele kaufen und dann natürlich auch die Vallaha ps5 Hülle haben und nicht die ps4 Hülle 😉

  21. Blackmill_x3 sagt:

    Sieht nach nix aus.
    Eigentlich mag ich Vikinger Setting, aber das lässt mich einfach kalt.
    Assassins Creed ist einfach eine absolut überflüssige Spieleserie geworden, für mich.

    Trotzdem viel spaß euch

  22. Samael sagt:

    Mh, ich warte ab. So toll wie viele es hier machen ist das Spiel technisch nicht. Werde trotzdem aufs Endprodukt und erste Tests abwarten. Die Welt ist klasse, keine Frage. Aber da wäre noch mehr drin gewesen.
    Die letzten ACs kannste mit ner Packung Toffifee vergleichen. Viel drin was von aussen erstmal gut aussieht, wennd dich aber mehr mit beschäftigst merkste dass alle Mechaniken nicht gänzlich ausgereift sind. Als würdest auf ne schlechte Nuss beißen.
    Dass es diesmal anders ist soll mir recht sein, Ubisoft kann gerne meine Kohle haben wenn sies sich auch verdienen

  23. SchatziSchmatzi sagt:

    Die rosarote Brille ist Schuld daran^^

  24. Plastik Gitarre sagt:

    ich steh einfach auf erkunden. komme mir immer vor wie ein tourist der mit offenen mund vor den sehenswürdigkeiten steht. ist einfach wunderschön gemacht da kann man nix sagen.

  25. Yuuto sagt:

    Werde ich 10 Stunden spielen und dann in den Schrank räumen.

Kommentieren