PlayStation Store: Neues Wochenendangebot für Naughty Dog-Fans

Kommentare (26)

Sony hat den Preis eines populären Spiels von Naughty Dog gesenkt. Am Wochenende bekommt ihr "The Last of Us Part 2" im PlayStation Store 29 Prozent günstiger.

PlayStation Store: Neues Wochenendangebot für Naughty Dog-Fans
"The Last of us Part 2" ist das neue Wochenendangebot.

Sony hat anlässlich des bevorstehenden Wochenendes ein neues Wochenendangebot freigeschaltet, das euch günstiger in den Besitz eines Blockbusters aus dem Hause Naughty Dog kommen lässt.

Im Preis reduziert wurde „The Last of Us Part 2“, das seit Mitte Juni im PlayStation Store verweilt. Statt der regulär fälligen 69,99 Euro bezahlt ihr einige Tage lang nur 49,69 Euro, was einem Rabatt in Höhe von 29 Prozent gleichkommt.

The Last of Us Part 2 in der Übersicht:

  • Veröffentlicht am 18. Juni 2020
  • Metascore: 93
  • User-Score: 5.6
  • User-Score im PSN: 4,5/5
  • Regulärer Preis: 69,99 Euro
  • Produkteintrag im PSN

Allzu viel Zeit solltet ihr euch nicht lassen. Aufgrund der Tatsache, dass es sich nur um ein Wochenendangebot handelt, verschwindet es schon am 20. Oktober 2020. Danach werden im PlayStation Store die üblichen 69,99 Euro fällig.

Spielen könnt ihr „The Last of Us Part 2“ (PLAY3.de-Test) nach dem Launch der neuen Konsole auch auf der PS5. Denn der Titel unterstützt die Abwärtskompatibilität der Next-Gen-Hardware. Sony verweist darauf, dass das System auf die neuste Systemsoftware aktualisiert werden muss.

Weitere Deals im PlayStation Store

Auch das Angebot der Woche wartet auf euch. Falls ihr kein allzu großes Interesse an „NBA 2K21“ habt, könnten die Deals etwas für euch sein, die am vergangenen Mittwoch an den Start gingen. Im Angebot sind Spiele wie „Day Gone“ und Teile der „Resident Evil“-Reihe.

Zum Thema

Inhaber einer PlayStation Plus-Mitgliedschaft können sogar „kostenlos“ zuschlagen: Die PS Plus-Games für Oktober 2020 stehen zum Download bereit. Auch die PlayStation Now-Spiele des laufenden Monats wurden vor nicht allzu langer Zeit enthüllt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Stefan-SRB sagt:

    Wucher, gabs als retail schon mehrmals für um die 40€.

  2. Einradbrot sagt:

    Finde den Preis und die Offerte Top besonders für digital Liebhaber. Werde jetzt daher sofort Zuschlagen. Vielen Dank Sony. Bitte nehmt mein Geld. Ihr habt es Euch mehr als verdient. Weiter so. Ihr seid Top. Aber Xbox ist Flop. Das ist ja klar.

  3. RegM1 sagt:

    Schon lustig, war vor ein paar Wochen digital schon im Angebot für 59,99€, was ich ziemlich überteuert fand.
    Aber selbst 50€ ist es mir nicht wert, wenn man nichts über PS5 Upgrades erfährt. Dann kann ich auch Retail für 35€ mitnehmen.

  4. Aspethera sagt:

    Für mich war das Spiel jeden cent wert und ich unterstütze gerne sehr gute Spiele mit dem vollen Preis

  5. Maldoror sagt:

    @Aspethera
    Sehr gesunde Einstellung. Sehe ich auch so.

  6. Einradbrot sagt:

    Geld spielt keine Rolle. Hauptsache Allerbeste Tip tip Qualität wie nur Sony sie liefert. Das ist ja klar.

  7. RegM1 sagt:

    Ja, top Qualität, 5,6/10 metacritic user ratings xD

  8. Aspethera sagt:

    @RegM1 gut das die Userwertung immer aus neutralem Standpunkt ist und ohne emotionen bewertet wird. Genau so wie die meisten Aussagen auf Play3 keine fanboy aussagen sind 🙂

    Wer Sarkasmus findet darf ihn behalten.

  9. RegM1 sagt:

    Ging auch nicht an dich, Einradbrot trollt hier in jedem Post entweder absurde Statements pro Sony oder eben contra Microsoft.
    Ist eben nicht alles schwarz oder weiß - jede Userstimme ist mir z.B. wichtiger als die "Fach"presse.

  10. vangus sagt:

    TLoU2 sollte man noch auf der PS4 erleben als würdigen Abschluss der Generation. Da sieht man nochmal, wie weit Videospiele gekommen sind und was aus der Konsole noch alles rausgekitzelt werden konnte. Bei einigen Umgebungen ist es kaum zu glauben, dass die PS4 das schafft.

    Ansonsten ist es ein Pflichtspiel für alle, da es der neue Story-Telling-Maßstab ist und ein künstlerischer Höhepunkt der Videospielgeschichte. Derart tiefgreifende und psychologisch komplexe Erlebnisse kennt man sonst nur vom Arthouse-Kino, nur dass TLoU2 ein interaktives Erlebnis ist, welches man in dieser Form noch nie zuvor hatte, da es ganz außergewöhnliche Emotionen hervorruft und ganz geschickt die Spirale dert Gewalt darstellt.
    Dazu qualitativ bzw. handwerklich überragend umgesetzt. Die Animationen sind mit Abstand die besten, die die Branche je gesehen hat. Das Gameplay ist extrem intensiv, so dass man schon bald Gewissensbisse bekommt beim Töten.
    Sollte jeder mal gezockt haben, ich finde man sollte es als Schwanensong der PS4 betrachten und es noch auf dieser Konsole zocken.
    Jetzt ist ein guter Zeitpunkt. Greift zu! 🙂

  11. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Würde für dieses SJW Projekt mit Wegwerf Story und leeren Charakteren nicht einmal einen Zehner zahlen. Da müsste man mich pro Stunde bezahlen damit ich mir das gebe.

    Was Druckmann und ND aus diesem Game gemacht haben ist einfach nur erschreckend schlecht.

    3/10

  12. Richi+Musha sagt:

    @Einradbrot Bitte mehr davon. Erleuchte uns mit deinem sagenhaften Intellekt.

  13. Richi+Musha sagt:

    @Kugel_im_Gesicht Und ich würd dich gartis entsorgen, fragt aber keiner nach. Erkennst du die Parallele?

  14. keepitcool sagt:

    @RegM1
    "jede Userstimme ist mir z.B. wichtiger als die "Fach"presse."

    Auja, wie wichtig User stimmen sind sah man schon vorab wegen der leaks:-). Da wurde im Prinzip rein emotional gegen das Spiel gehatet weil einige Story Entscheidungen Vielen nicht gepasst haben. Das Spiel an sich wurde doch gar nicht mehr gross bewertet. Was? Joel wird so früh getötet?...Was? Ich bekomme kein Joel&Ellie 2.0?....Scheiß Spiel:-)...da ist jede einzelne Review eines Spieleredakteurs aussagekräftiger und wichtiger...

  15. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Richi

    Nein, erkenne ich nicht.

    Aber bedeutet das, dass du ein menschenverachtender Typ bist der gerne Menschen töten möchte weil sie deinen SJW Gay Simulator nicht toll finden?

    Ok

  16. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Richi

    Nein, erkenne ich nicht.

    Aber bedeutet das, dass du ein menschenverachtender Typ bist der gerne Menschen töten möchte weil sie deinen SJW G.ay Simulator nicht toll finden?

    Ok

  17. Natchios sagt:

    wer tlou2 nicht zockt sollte den controller an den nagel hängen. 😉

    das spiel ist qualitativ extrem hochwertig.
    emotional und voller details, dazu mit einer grafik die schon next-gen würdig ist.
    keine ahnung wie naughty dog noch sowas aus der ps4 holen konnte.

  18. Natchios sagt:

    @kugel_im_gesicht
    "leere charaktere"??

    zeig mir ein spiel wo die charaktere besser oder tiefgründiger whatever sind.
    du hast es anscheinend nicht gespielt oder vertrittst hartnäckig die meinung deines lieblings streamers etc.
    man muss nicht mit jeder entscheidung zufrieden sein, aber solche kommentare kann ich nicht ernst nehmen.
    schade das so leute die ihre probleme ins internet tragen, soviel aufmerksamkeit erhalten.

  19. BF1ProGamer sagt:

    @ Natchios
    Red dead Redemption 2
    Deadly Premonition
    Detroit become human
    Vampyr
    Verschiedene Final Fantasy Teile X u. V|| z.b
    Nier Automata

    Haben allesamt vielschichtige interessante Charaktere. TLOU Ist also kein Hexenwerk 😉

  20. vangus sagt:

    Deine genannten Spiele kommen noch nichtmal an TLoU1 ran, was das Charakter-Niveau betrifft.
    Arthur Morgan ist richtig gut, aber nicht besser oder vielschichtiger als ein Nathan Drake.

  21. Yago sagt:

    @Kugel_im_Gesicht

    Ist doch in Ordnung das es dir nicht gefällt aber sowas wie G.ay Simulator muss nicht sein und ist es auch nicht, ich glaub das weißt du auch wenn du es selbst gespielt hast.

    Auch wenn man spiele nicht mag, kann man ja Kritik äußern, ohne abfällig zu werden.

    Das wäre gut 🙂

  22. Yago sagt:

    @BF1ProGamer

    Naja wenn man danach geht wie intensiv manche Momente sind, wie die Mimik ist, wie man die Emotionen hören und sehen kann, ist tlou2 schon auf einen sehr hohen Level, da können viele spiele nicht mithalten aber da ist NG auch wirklich gut.

  23. BF1ProGamer sagt:

    Naja, wenn es um intensive Momente und Mimik geht, fällt mir spontan noch Hellblade Senuas Sacrifice ein.

    @Vangus
    Mir ging es auch nicht um besser. Es wurden ja nur Beispiele gefordert. Wo wir schon dabei sind. Wo ist Elli und Co "besser" als Arthur und Senua?
    Bin auch der Meinung, das TLOU2 für das was es sein will sehr gut ist. Technik, Sound, Animation ec. sind top. Glaube auch, das dies kaum jemand bezweifelt. Bloß hat TLOU2 nicht auf allen Bereichen in der Gaming Welt ein Alleinstellungsmerkmal, wie es von vielen wie zb. Vangus gerne dargestellt wird. Meine genannten Games sind in vielen Bereichen gleich auf. Halt bloß nicht immer bei allem gleichzeitig 😉
    Füge meiner obigen Liste noch Away Out hinzu, was Charaktere betrifft und DMC bei Animationen/Mimik. TLOU2 ist großartig. Die Charaktere handeln menschlich. Muss auch jeder mal gespielt haben, der auch nur ansatzweise was mit zocken am Hut hat. Nur ist es nicht der heilige Gral. Scheint bei vielen irgendwie auch nicht den persönlichen Geschmack getroffen zu haben. Siehe Metacritc. Würde mich echt Mal interessieren ob Naughty Dog/ Sony mit den Verkaufszahlen ec zu frieden sind? Der erste Sale ist gestartet und irgendwie scheint sich gefühlt keiner mehr so richtig für das Game zu interessieren.

  24. PS-FangirI sagt:

    Warum nur ein Score von 5.6?
    Fand das Spiel top. 🙂

  25. Sebastarus sagt:

    Lol, deswegen kaufe ich auch bestimmt nicht die PS5 digital Edition, weil man da bei den Preisen für digitale Spiele nur verarscht wird.
    Selbst die Limited Edition von TLOU2 findet man online für unter 50€. Ich persönlich warte lieber auf die PS5 und gönne mir da dann den 2 Teil. Es war wirklich hart, aber bisher habe ich mich nicht spoilern lassen 😀

  26. Sebastarus sagt:

    @BF1ProGamer
    Keiner interessiert sich für den Sale, weil es kein Sale ist. Im Netz gibts das mittlerweile für ca 35€ und die bieten es immernoch für 50€ an und da gibts noch nichtmal eine Box dazu und das Spiel kann auch nicht weitergegeben werden.
    Außerdem kommt bald die PS5. Denke es machen auch ein paar Leute wie ich, die sich das lieber direkt auf der PS5 gönnen wollen und ein bisschen warten

Kommentieren