State of Play: Neue Ausgabe mit Horizon Forbidden West-Gameplay

Kommentare (123)

Sony hat die nächste State of Play-Show angekündigt. Die neue Ausgabe, die in dieser Woche ausgestrahlt wird, widmet sich voll und ganz "Horizon Forbidden West".

State of Play: Neue Ausgabe mit Horizon Forbidden West-Gameplay
Am Donnerstag bekommt ihr Gameplay aus "Horizon Forbidden West" zu Gesicht.

Im Laufe der Woche könnt ihr einen umfangreichen Blick auf „Horizon Forbidden West“ werfen. Der Titel steht im Mittelpunkt einer neuen State of Play-Ausgabe, die am heutigen Nachmittag angekündigt wurde.

State of Play am Donnerstag

Die State of Play-Show ist für Donnerstag, den 27. Mai 2021 geplant. Vor der Hauptausstrahlung wird eine Pre-Show veranstaltet, die bereits um 18 Uhr startet. Die eigentliche State of Play könnt ihr euch im Anschluss ab 23 Uhr anschauen.

Während der State of Play-Show werft ihr erstmals einen Blick auf Gameplay aus „Horizon Forbidden West“. In einer exklusiven 20-minütigen Präsentation erhaltet ihr eine etwa 14-minütige Vorschau auf die Action im Spiel, die laut Sony direkt auf der PS5 aufgezeichnet wurde.

„Diese Enthüllung haben wir mit vereinten Kräften im gesamten Team vorbereitet. Und wir freuen uns schon sehr, euch alles zu zeigen. Es spielt keine Rolle, ob ihr uns und Aloy schon seit Horizon Zero Dawn begleitet oder diese unglaubliche Welt gerade erst kennenlernt – wir möchten diesen gewaltigen Meilenstein mit euch teilen und können es kaum erwarten, eure Lieblingsmomente und Reaktionen zu sehen“, so Sony in der heutigen Ankündigung.

Verfolgen könnt ihr die Show auf den Twitch- und Youtube-Kanälen von PlayStation. Im Anschluss findet ihr die Gameplay-Szenen auch in unserem News-Stream zu „Horizon Forbidden West“.

Weitere Meldungen zu Horizon Forbidden West: 

Mit „Horizon Forbidden West“ erwartet euch ein Spiel, das zwar auf dem erfolgreichen ersten Teil aufbaut, jedoch viele Neuigkeiten offenbart, darunter neue Gebiete, in die Alloy reist, weitere Stämme, auf die sie trifft, und eine ergänzende Geschichte, die sich im Spielverlauf entfaltet. Die Veröffentlichung von „Horizon: Forbidden West“ soll in diesem Jahr zeitgleich für PS4 und PS5 erfolgen.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. Yago sagt:

    @Eternal Gamer

    Das ist völlig in Ordnung 🙂

    Dann hoffen wir mal, das ein Release Datum am. Donnerstag gibt.

  2. Nathan Drake sagt:

    HZD ist in den Top 3 der letzten Generation bei mir. Ein Game, eine Welt und eine Geschichte, die ich nie vergessen werde.
    Die PS4 Version macht mir etwas sorgen. Wie man bei R&C sieht, läuft nicht alles auf einer PS4, was auf einer PS5 möglich ist.

    Was ich allgemein schade finde: Ich hätte sowas gerne bei einer grossen 1 bis 2 Stündigen Show als "Überraschung" gesehen. Immer diese 20 Minuten State of Plays habe einfach nicht das gleiche Ambiente.

  3. Grinder1979 sagt:

    pulp fiction @eternal gamer

  4. PZ-1983 sagt:

    M$: wir haben bethesda kekauft.

    Sony: hold my beer

  5. AlgeraZF sagt:

    Das wird episch!

  6. GamingFürst sagt:

    Das Guerilla und Sony diese State of Play abhalten deutet schon auf den nächsten Knaller hin. Sie wissen ja auch das grafische Vergleiche mit R&C RA kommen werden, also müssen und werden sie auch liefern. Sony weiss was die eigenen Studios können und stellt diese Spiele nach und nach ins alleinige Rampenlicht. Darum auch das wegbleiben bei den Messen, man hat den Anspruch Topqualität zu liefern und entsprechend zu präsentieren.

    Auf der E3 können sich dann Microsoft, Ubisoft, EA usw. mit ihrem Durchschnittskram um Aufmerksamkeit kloppen.

  7. Saleen sagt:

    Suche. ẞe ich bin so aufgeregt (ᵔᴥᵔ)

  8. Blackmill_x3 sagt:

    Hoffe der Teil wird besser als der erste. Hab den ersten nicht durchgespielt. Hat mich irgendwann nur noch gelangweilt. War auch kein fan von den Robodinos. Kann mit Robotern nix anfangen und mit Dinos erst recht nichts.
    Mit besserem Gameplay und einer spannenderen Geschichte würde ich es mir aber wieder anschauen. Schön sah es ja aus

  9. Saleen sagt:

    Ich guck mir das Gameplay nicht an sonst muss ich mir noch ne Playstation kaufen!

  10. Schtarek sagt:

    Highlight 2021

  11. xjohndoex86 sagt:

    @Banane
    Und warum sollte es dann bei der "Logik" die PS5 Version ausbremsen? 😉 So oder richtet es sich nach der PS4 Fassung. Die Decima Engine dürfte aber skalierungstechnisch enorm potent sein. Wird also hier wie da sehr gut aussehen. Eine reine PS5 Fassung hätte ich als "Exclusive" aber auch besser gefunden.

  12. TemerischerWolf sagt:

    Wow, schon übermorgen...das ist schon geil. 🙂

  13. clunkymcgee sagt:

    Geil-o-mat

  14. keepitcool sagt:

    @Blackmill
    "War auch kein fan von den Robodinos. Kann mit Robotern nix anfangen und mit Dinos erst recht nichts."

    Dir ist aber schon klar das bei Teil 2 auch Robodinos dabei sind oder?:-)

    "Mit besserem Gameplay und einer spannenderen Geschichte"

    Schon Teil 1 bot cooles Gameplay und die Story rund um Aloy, ihrer Mutter und Co. gehörte mit zu den größten Stärken des Spiels...

  15. Sunwolf sagt:

    Hatte ehrlich gesagt mit den News zum Spiel nach dem Release von Rachet & Clank Rift Apart gerechnet.

  16. TemerischerWolf sagt:

    @keep Unterschreibe ich so...bin zwar auch kein Dino Fan, aber Teil 1 war trotzdem geil.

  17. TemerischerWolf sagt:

    @Sunwolf Würde auch Sinn machen jetzt alle Aufmerksamkeit auf RC zu lenken...

  18. Sunwolf sagt:

    Um die Grafik und Gameplay mache ich mir da keine Sorgen. Hoffe das sie aus den Fehlern vom ersten Teil was gelernt haben, die Nebenmissionen und mehr Lebendigkeit in den Siedlungen und Städten verbessert haben. Auch die Dialoge und Gesichtsanimationen der NPC´s waren im ersten Teil nicht gut.

  19. branch sagt:

    @Sao XD XD XD

    Auf Twitter gehn die Leute auch schon seit Bekanntwerden ab. Aktuell mein zweit sehnlichst erwartetes Spiel nach GoW. Ich will eigentlich bloß wissen in welche Bereiche die map aufgeteilt wird. Laut Trailer könnte es ja einen Strand geben. Mit dem Rest lasse ich mich überraschen. Dennoch schalte ich am Donnerstag zu und schaus mir an

  20. Saowart-Chan sagt:

    @branch

    Wird Kalifornien sein! >u>

  21. Sunwolf sagt:

    Auf jeden Fall ist die Golden Gate Bridge zu sehen. Hoffe die Stadt ist nicht ganz herunter gekommen so das man viele Gebäude wieder erkennt.

  22. Dave1981 sagt:

    Endlich Gameplay zu Teil 2.
    Teil 1 war grandios und ich hoffe ein Datum für die Veröffentlichung.

  23. Blacknitro sagt:

    Dieses Jahr wird es kommen 🙂

    Bin mal e3 auf ms gespannt sollen ja 5 aaa vorgestellt werden ^^

  24. Blackmill_x3 sagt:

    @keepitcool
    Ja ist mir klar. Mir ist aber auch klar, dass es mit einer noch besseren Umsetzung mir dann vielleicht mehr gefallen könnte.
    Der erste Teil war wie ein typisches Ubisoft Open World game. Einfach langweilig nach ein paar Stunden. Die Welt bot auch nichts interessantes für mich.

  25. keepitcool sagt:

    @Sunwolf
    Damit hast du eigentlich auch schon die einzigen Schwächen des Erstlings aufgezählt:-). Bei den Nebenquests geht sicher mehr und die Mimik dürfte sicherlich auch besser werden. Mehr Städte und Dörfer hätten auch nicht geschadet, aber all das kann man ja mit Teil 2 perfektionieren...

  26. TemerischerWolf sagt:

    @Blackmill Wäre schön, wenn Ubisoft mal solche Games hinbekommen würde.^^

  27. klüngelkönig sagt:

    Wow, wenn Sony von einem Meilenstein spricht, muss da schon was kommen! Decima ist perfekt skalierbar, eine engine auf dem allerneusten Stand. Meine Erwartungen an die ps5 Version sind Meilenstein hoch.. Cool, dass sie keinen großen klimbim machen, und es einfach mal locker aus dem State of play Ärmel schütteln.

  28. GamingFürst sagt:

    Für die Gesichtsanimationen bzw. Emotionen haben sie hoffentlich bei NaughtyDog wegen ihrer Technologie angefragt.

  29. mcdidi87 sagt:

    Ich glaube Grafik mässig muss man sich keine Sorgen machen Last of US 2 und Ghost of Tsunami waren auf der ps4 noch ein Knaller

  30. mcdidi87 sagt:

    Ich kann schonmal soviel versprechen es wird besser als Halo Infiniti aussehen

  31. Waltero_PES sagt:

    Hammer 🙂

  32. Yago sagt:

    @Eternal Gamer

    Cool, merk schon du hast einen guten Filmgeschmack.

  33. Dave1981 sagt:

    @Blacknitro,
    laut Gerüchte müssten mittlerweile 200 AAA Spiele von Microsoft bekanntgegeben werden ^^
    Ich hoffe aber die präsentieren wirklich mal was.

  34. Saowart-Chan sagt:

    @Blacknitro

    "Bin mal e3 auf ms gespannt sollen ja 5 aaa vorgestellt werden ^^"

    Laut Gerücht! ;3

  35. Saowart-Chan sagt:

    @mcdidi87

    xDDD

  36. Blacknitro sagt:

    @Saowart-Chan oh wusste ich nicht ^^

    Halo wird bestimmt endlich gezeigt xD

  37. sAIk0 sagt:

    Storniert!
    Ich warte nun doch lieber bis es dann für die XSX erscheint und dann mit 120 FPS und 8k läuft.

  38. keepitcool sagt:

    @Blackmill
    "Einfach langweilig nach ein paar Stunden. Die Welt bot auch nichts interessantes für mich."

    Mich hat u.a. die Story vorangetrieben...Langeweile kam da für mich zu keiner Zeit auf da die Welt nicht zu groß und auch nicht überfüllt von Sammelkram und Fragezeichen ist. Und klar haben die Kämpfe gegen die Roboarten Spaß gemacht...

  39. Peter Enis sagt:

    Nach 5 Stunde nicht mehr angerührt. Schmutz Spiel

  40. Pro27 sagt:

    Must have...

  41. TemerischerWolf sagt:

    Als würde jemand ein Gemächt ernst nehmen. ^^

  42. Banane sagt:

    @Peter Enis

    Fast alles richtig gemacht.
    Bis auf die 5 Stunden die du damit verschwendet hast. 2 hätten es auch getan. 😉

  43. keepitcool sagt:

    Ist eben pure Ignoranz, gerade wenn man es angeblich schon 5h gespielt hat was nun auch nicht wenig ist;-)...

  44. keepitcool sagt:

    @Banane
    Seit wann bist du eigentlich zum Troll mutiert?

  45. 76er sagt:

    @keepitcool

    Die Frage ist doch mehr wie pure Ironie!
    Schon mal irgendwas anderes gelesen und dadurch falsche Erwartungen geschürt?

  46. keepitcool sagt:

    @76er
    Ist doch so. HZD gehört mit zum Besten was die PS4 Gen zu bieten hatte, man schweifte quasi haarscharf am 90er metascore vorbei...Wenn es einem nicht zugesagt hat ist das doch ok, aber man muss dennoch eine gewisse Akzeptanz zeigen und die Qualität und Klasse des Games anerkennen können, sonst driftet es ganz schnell ins Getrolle ab...
    Es ist eben ein großer Unterschied ob man sagt, es mag ein tolles Spiel sein, mich hats aber leider nicht abgeholt...ODER ob man sagt Schmutz Spiel, nach 5h hab ichs agebrochen oder eben die Antwort von Banane drauf:-)

    Wenns nicht mein Genre ist lass ich die Finger von...Ich spiele auch kein Bloodborne um es hinterher schlecht zu reden;-)

  47. Pro27 sagt:

    Das machen sie aber...
    Spielen anscheinend spiele die sie nicht mögen um weiterhin zu sagen das spiele scheisse sind.
    Vielleicht ein game fetisch... Man kann es nicht sagen.

  48. DonFlamingo sagt:

    Das gute ist wenn sie Horizon vor einer großen State of Play jetzt ausgliedern bedeutet es das sie wahrscheinlich doch mehr um die E3 herum zu zeigen haben. Dann ist die Chance sogar höher das wir zur großen Show God of War gameplay sehen werden!

    Dieses mal wird die Konkurrenz auch viel spannender. Bin auch sehr gespannt was Microsoft zu zeigen hat. Die haben jetzt die Chance das ich mir in Zukunft die Series X als Zweitkonsole gönne

  49. consoleplayer sagt:

    Ein paar geile Events stehen bevor. Beide werden ein Feuerwerk abfeuern, hoffe ich.

  50. Peter Enis sagt:

    @keepitcool

    Man hofft halt dass es nach den von Banane erwähnten 2 Stunden besser wird, merkt dann aber dass es auch nach 5 noch so lame ist. Ist halt ein AC mit Robotern. Mehr halt nicht.

1 2 3