Outriders Worldslayer: Die Prüfung von Tarya Gratar – Endgame vorgestellt

Am heutigen Freitagabend haben die Entwickler von "Outriders" das Endgame der kommenden "Worldslayer"-Erweiterung vorgestellt. Welche Inhalte die Spieler damit geboten bekommen, erfahrt ihr im folgenden Text und der Livestream-Aufzeichnung.

Outriders Worldslayer: Die Prüfung von Tarya Gratar –  Endgame vorgestellt

"Outriders Worldslayer" bietet neben einer kurzen Kampagne ein herausforderndes Endgame.

Im Endgame von „Outriders“ dürft ihr ein riesiges, furchteinflösendes Gebiet erkunden: Die Prüfung von Tarya Gratar.

Es setzt sich aus verschiedenen Bereichen mit einem Hauptfad und einigen Kreuzungen zusammen. Letzteres lässt euch abseits gelegene Areale erkunden und bringt euch wertvolle Funde. Um aber tiefer in das Gebiet vorzudringen, müsst ihr dem hauptsächlichen Pfad folgen. Ansonsten dürft ihr euer Können in Boss-Arenen unter Beweis stellen.

Das Wetter passt sich an

Euch erwarten sowohl Tag- als auch Nachtszenarien. Zudem werden sich die Wetterbedingungen mit der Zeit ändern. Jedenfalls müsst ihr euch anspruchsvollen Feinden stellen, die mit steigendem Fortschritt noch stärker werden.

Bei Minute 2:14 seht ihr das Basislager, wo euer Abenteuer startet. Hier könnt ihr – wie im Lager des Hauptspiels – eure Ausrüstung wechseln, Upgrades vornehmen und Mitspieler suchen. Übrigens könnt ihr hier nicht nur auf die neuen Herausforderungen, sondern auch auf die alten Expeditionen zugreifen.

Die „Worldslayer“-Erweiterung enthält außerdem neue Gegnertypen, auf die ihr ausschließlich im Endgame treffen werdet. Dazu gehört unter anderem die Schattenbestie, die sich tarnen und eure Fähigkeiten außer Kraft setzen kann. Neue Ausrüstungsteile sind ebenfalls enthalten, auf die ihr in der Aufzeichnung einen Blick werfen dürft.

Auf ein Zeitlimit wie in den anfänglichen Expeditionen hat People Can Fly verzichtet. Weil dieses Feature nicht gut ankam, werden viele Spieler darüber erfreut sein.

Weitere Meldungen zu „Outriders Worldslayer“:

Die Veröffentlichung des Add-Ons erfolgt am 30. Juni. Wer das Hauptspiel noch nicht besitzt, kann die Worldslayer Edition für 69,99 Euro kaufen. Habt ihr „Outriders“ wiederum schon gekauft, zahlt ihr 39,99 Euro. Abonnenten von PlayStation Plus können dabei immerhin zehn Prozent sparen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Diablo 4 angespielt

Wie tickt Blizzards Open-World-„Diablo“?

Diablo 4

Xbox-Store leakt Veröffentlichungstermin

Dead Island 2

Erstes Gameplay, neuer Trailer und Ankündigung der Hell-A-Edition

PlayStation-Adventskalender 2022

Verdient Credits und gewinnt Preise - Tag 7

Call of Duty auf PlayStation

Microsoft bestätigt 10-Jahres-Angebot

God of War Ragnarök

Neues Update liefert den Foto-Modus und weitere Verbesserungen

Star Wars Jedi Survivor

Release für PS5, Xbox Series X/S und PC Mitte März 2023

Activision Blizzard x Microsoft

Führen Zugeständnisse zur FTC-Genehmigung der Übernahme?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

11. Juni 2022 um 16:51 Uhr
triererassi

triererassi

11. Juni 2022 um 17:29 Uhr
BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

11. Juni 2022 um 18:25 Uhr