Jump to content
Cloud

Until Dawn™

Welche Bewertung gibst du Until Dawn?  

60 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Until Dawn?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
      0
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

 

Das ist ja interessant, so kann man sich bei dem Spiel täuschen. Wer ist in etwa am schwierigsten?

 

 

Ich werd's nochmal durchspielen, allerdings erst in 6-12 Monaten, wenn die Erinnerungen nicht mehr zu frisch sind. Ich hoffe bis dahin ist dann auch schon der zweite Teil angekündigt =).


Empire Magazin - “The Last of Us is not just the finest game that Naughty Dog has yet crafted and an easy contender for the best game of this console generation, it may also prove to be gaming’s Citizen Kane moment, a masterpiece that will be looked back upon favourable for decades.”

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja interessant, so kann man sich bei dem Spiel täuschen. Wer ist in etwa am schwierigsten?

 

 

Ich werd's nochmal durchspielen, allerdings erst in 6-12 Monaten, wenn die Erinnerungen nicht mehr zu frisch sind. Ich hoffe bis dahin ist dann auch schon der zweite Teil angekündigt =).

 

 

Matt und Jessica. Haben die meisten Gefahrensituationen. Mike und Sam können vor Kapitel 10 gar nicht sterben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
10,5 GB großes Update (1.03) erschienen

 

http://gearnuke.com/dawns-first-big-patch-1-03-weighs-10-gb-changelog-inside/

 

@Frauenarzt:

 

Ob eine neue Szene mit Ashley&Sam enthalten ist? :haha:

 

Ich hab in den News schon darauf geantwortet. :smileD:

 

Insgesamt sind es ja 11,739 GB.

 

Ist das Update also 10,5 GB groß? Denn es installiert ja immer vom vorherigen weiter.

 

Zudem hab ich mich gefragt warum jetzt links oben keine Meldung mehr aufspringt dass ein neues Update vorhanden ist. Denn ich hab nichts umgestellt bei der PS4. :think:

 

Warum ist dieses Update nur so groß?

Hmmh..., das riecht nach meiner gewünschten Szene, da kann schon was dran sein. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Das sagt mir mal überhaupt nicht zu. VR ist ja eine prima Idee, aber dann einen Shooter daraus machen? Passt in meinen Augen gar nicht zum Szenario. Die einzige Möglichkeit das sinnvoll ins Spiel/die Geschichte zu integrieren

 

 

Man spielt den Flammenwerfer-Typen, der schon vorher Wendigos mit Schrotflinte und Flammenwerfer gejagt hat.

 

 

Aber wie lange sowas Spaß macht? :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind ja eh nur Gerüchte.

 

Die sollen das Spiel mal schön so lassen wie es ist.

 

Wie wärs mal mit neuen Sachen und nicht immer etwas vorhandenes nochmal und nochmal und nochmal anders machen.

Noch dazu auf der selben Konsole. :konfus:

 

Wäre Until Dawn für die PS3 erschienen und sie würden es jetzt so wie laut dem Gerücht auf die PS4 bringen, dann wärs ja noch ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gestern mit dem Spiel angefangen, es gefällt mir bisher ganz gut.

 

Einige Charaktere kann ich sehr gut leiden, Sam und Ashley, andere weniger Emily z.B.

 

Ich finde schon, dass der Entwickler gute Arbeit geleistet hat, aber so richtig mitreißend war es bisher nicht immer. Es hat noch nicht so richtig gefunkt. Spiel hat richtig tolle Schockmomente, auch dramatische Szenen mit brutalen Konsequenzen. Finde ich Klasse, dass die Eigenschaften und der Beziehungsstand der Leute sich verändert je nachdem wie man entscheidet.

 

Bin glaube ich noch nicht so weit, so 3-4 Stunden sind schon gespielt. Die Umgebung ist Bedrückend, Düster und hat eine fantastische Atmosphäre. Die Dunklen Wege sind sehr beängstigend und das ständig den Leuten was passieren kann, lässt einen schon zittern. Mike finde ich mehr und mehr sympathisch und sticht dabei etwas heraus. Mal sehen wie es weiter geht.

 

Frage:

 

Kann man wirklich alle Retten? Einer ist bei mir schon Tod. Ich wusste nicht wie ich da hätte jemanden Retten können? Es geht um :

 

 

 

die Szene mit Ashley und Josh die angekettet sind, wo ich mich hätte entscheiden müssen, wen ich rette. Ich habe Ashley gerettet, josh war dann leider Tod. Es war ja eine harte Entscheidung, wie hätte ich aber beide retten können. Es muss ja irgendwas vorher schon falsch entschieden worden sein von meiner Seite, weil in der Szene selbst wurde ich vor der knallharten Wahl gestellt jemand sterben zu lassen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...