Jump to content
Play3.de
vangus

Spiel des Jahres 2017

Spiel des Jahres 2017  

67 members have voted

  1. 1. Spiel des Jahres 2017

    • AER - Memories of Old
      0
    • Agents of Mayem
      0
    • Assassin's Creed: Originis
    • Batman: Der Feind im Inneren
      0
    • Blackwood Crossing
      0
    • Call of Duty: WWII
    • Dead by Daylight
      0
    • Dead Rising 4
      0
    • Destiny 2
    • Dirt 4
    • Dishonored: Der Tod des Outsiders
      0
    • Dragon Quest Heroes II
      0
    • Dragon's Dogma: Dark Arisen
      0
    • Drawn to Death
      0
    • Dreamfall Chapters: The Longest Journey
      0
    • Echo
      0
    • ELEX
      0
    • Elite: Dangerous
    • Eve: Valkyrie - Warzone
      0
    • Everything
      0
    • F1 2017
      0
    • FIFA 18
      0
    • Final Fantasy IX
      0
    • Final Fantasy XII: The Zodiac Age
      0
    • FlatOut 4: Total Insanity
      0
    • For Honor
      0
    • Fragments of Him
      0
    • Friday the 13th: The Game
      0
    • Get Even
      0
    • Gran Turismo Sport
    • Guardians of the Galaxy: The Telltale Series
      0
    • Hellblade: Senua's Sacrifice
    • Hidden Agenda
      0
    • Horizon Zero Dawn
    • Injustice 2
      0
    • Knack 2
      0
    • Kona
      0
    • Last Day of June
      0
    • LawBreakers
      0
    • Life is Strange: Before the Storm
    • Little Nightmares
      0
    • Mass Effect: Andromeda
      0
    • Matterfall
      0
    • Mittelerde: Schatten des Krieges
      0
    • MLB The Show 17
      0
    • MotoGP 17
      0
    • MXGP3
      0
    • NBA 2K18
      0
    • Need for Speed Payback
    • Nex Machina
      0
    • NHL 18
      0
    • Nier: Automata
    • Night in the Woods
      0
    • Nioh
    • Obduction
      0
    • Observer
      0
    • Oure
      0
    • Outlast 2
      0
    • Owlboy
      0
    • Perception
      0
    • Persona 5
    • Planet of the Apes: Last Frontier
    • Prey
    • Pro Evolution Soccer 2018
      0
    • Project CARS 2
    • Rain World
      0
    • Resident Evil 7: Biohazard
    • Rime
      0
    • South Park: The Fractured but Whole
      0
    • South Park: The Stick of truth
      0
    • Star Wars Battlefront II
    • Superhot
      0
    • Syberia III
      0
    • Tekken 7
      0
    • The Evil Within 2
    • The Inner World
      0
    • The Long Dark
      0
    • The Sims 4
      0
    • The Surge
      0
    • The Town of Light
      0
    • The Turing Test
      0
    • Thimbleweed Park
      0
    • Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands
    • Uncharted: The Lost Legacy
    • Valkyria Revolution
      0
    • What Remains of Edith Finch
    • Wolfenstein II: The New Colossus
    • WRC 7
      0
    • WWE 2K18
      0
    • Yakuza 0


Recommended Posts

Und das ist genau das Problem. NieR: Automata nutzt das Paradigma des 3-Aktes. Du hast also ein Drittel des Spiels vollendet und nichtmal im Ansatz die gesamte Erzählung erlebt. Route B ist der Perspektivwechsel und ein erweiterter Prolog sowohl erzählerisch als auch spielerisch. Und Route C ist das eigentlich Maingame und btw. völlig anders (erst dann laufen auch die Anfangscredits). [auch wenn mMn bereits die ersten beiden Routen besser sind als nahezu alles was dieses Jahr herauskam und ich gespielt habe]

 

Das macht mich wirklich traurig weil das Teil erzählerisch (klar wenn man nicht in der Materie ist bzw. sich nicht mit Hegel, Satre und Nietzsche auskennt, erkennt man diese Genialität nicht), interaktiv und spieldesigntechnisch das herausragendste Spiel in Jahren ist, welches sein Medium versteht, es an alle Grenzen auslotet und einzig in diesem Medium möglich wäre.

 

Aber das ist letztlich deine Sache, durchespielt hast du es auf jeden Fall nichtmal im Ansatz, daher finde ich die Aussage schlichtweg unfair.

 

Den ersten Spieldurchgang habe ich, wie geschrieben, beendet. Und meine Bewertung des Spiels beruht natürlich auf diesem, das ist ja klar. Ich bin mir sicher, dass mir das Spiel nicht besser gefallen hätte, wenn ich es noch mehrmals durchgespielt hätte, da meine grundsätzlichen Kritikpunkte ja weiterhin bestehen würde, wobei ich mich aber natürlich auch irren kann. Dennoch würde das auf jeden fall nichts daran ändern, dass mir die Charaktere einfach in keinster Weise ans Herz gewachsen sind und somit auch keinen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

Die Feuerwerke an grandiosen Ideen die das Spiel abgefeuert hat rechne ich den Entwicklern auch hoch an, dennoch konnte das Spiel keine fesselnde Atmosphäre für mich erzeugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Top 3 für 2017 waren

 

Injustice 2

Das Spiel bietet sehr viele Charaktere aus dem DC Universum und alle abwechslungsreich. Das Gameplay ist auf dem Punkt und hat die MK Formel weiter verbessert. Auch wenn es hier und da immernoch kleine schwächen im Gameplay gibt.

Durch neue Gear sets und immer wieder kleineren events halten Netherrealm das Spiel frisch und das muss anerkannt werden. Die neuen DLC Kämpfer sind auch klasse und bieten immer neue erfahrungen. Einzig der Soundtrack und die Kampfarenen könnten etwas besser und vielfälltiger sein.

 

Nier Automata

Nier Automata wurde von vielen sehr hoch gelobt und das ist auch kein wunder.

Eine wunderbare geschichte viele herzerwärmende charaktere und das rpg mix mit dem geilen gameplay von platinumgames! + jede menge stunden spaß mit vielen überraschungen und 4 komplett verschiedene storydurchgänge. eifnach traumhaft.

und wo gab es schonmal so einen wunderbaren Soundtrack??

einzig die welt wird mit der zeit eintönig und besonders vielfälltige gegner gibt es nicht außer blechbüchsen die laufen oder fliegen.

 

Evil Within 2

Nach dem ehr schwachen erstling war dieses werk doch schon ne überraschung. Die Geschichte doch schon ziemlich bekloppt wird dafür sehr stimmig erzählt. das openworld wirkt nicht aufgesetzt und die sidequests machen spaß. Sebastian ist ne coole sau und das Skillsystem macht im gegensatz zum ersten spaß!

für mich ist dieses Spiel das echte Resident Evil 7!

Ok die Grafik ist ehr 2012 das stimmt und richtiges horrorfeeling konnte ich an einer hand abzählen

Edited by Saro Isamura

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, dann poste ich doch auch mal meine Auswahl für 2017 (alphabetisch mit dem GotY an oberster Stelle):

 

NieR: Automata

Begrabe mich, mein Schatz

Gorogoa

Hellblade: Senua‘s Sacrifice

Little Red Lie

Prey

Resident Evil 7: Biohazard

Splasher

Super Mario Odyssey

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

The Norwood Suite

Torment: Tides of Numenéra

Uncharted: The Lost Legacy

What Remains of Edith Finch

Wolfenstein II: The New Colossus


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...