Jump to content

F1 2019 - [28. Juni 2019]


Buzz1991

Welche Punktzahl gebt ihr F1 2019?  

4 members have voted

  1. 1. Welche Punktzahl gebt ihr F1 2019?

    • 10 (perfekt)
      0
    • 9 (super)
    • 8 (sehr gut)
    • 7 (gut)
      0
    • 6 (solide)
    • 5 (durchschnittlich)
      0
    • 4 (unterdurchschnittlich)
      0
    • 3 (schlecht)
      0
    • 2 (miserabel)
      0
    • 1 (katastrophal)
      0


Recommended Posts

Die klingen auch viel besser meiner Meinung nach. In F1 2018 gefiel mir nur der Toro Rosso Honda-Motor. Schlimm klingen die Aggregate von Ferrari aus der Cockpitansicht. Das hört sich immer nach einem "Schlürfen" an, sobald man bremst und runterschaltet.

 

Ich fand die Ferrari noch in Ordnung, schlimm fand ich die Mercedes. Die klingen immer so gequält

 

 

Ich verfolge die F2 nicht live und sehe sie nur einmal im Jahr am Red Bull Ring!

Vom Sound her waren sie 2015 und 2017 (2016 hab ich ausgelassen) die lauteste Serie mit ihren V8 610PS-Saugmotoren von Renault!

2018 war die F2 plötzlich die leiseste der vier Serien (mit F1, Porusche Supercup und GP3) weil sie ja da auch schon Hybrid hatten ^^

Das hat sich auf der Tribüne irgendwie so angehört wie eine Mischung aus F1 und Formel E

 

 

die F2 geben einen guten Eindruck, welcher Unterschied ein Turbolader macht :D

 

Die GP3 fährt den gleichen Motor als Sauger und klingt viel lauter und aggressiver. Ich fand den Unterschied an der Strecke letztes Jahr sehr interessant

Link to comment
Share on other sites

Ich fand die Ferrari noch in Ordnung, schlimm fand ich die Mercedes. Die klingen immer so gequält

 

 

 

 

 

die F2 geben einen guten Eindruck, welcher Unterschied ein Turbolader macht :D

 

Die GP3 fährt den gleichen Motor als Sauger und klingt viel lauter und aggressiver. Ich fand den Unterschied an der Strecke letztes Jahr sehr interessant

 

Stimmt... hab mich da vertan... jetzt wo du es sagst, haben sie ja durch die Lautsprecher gesagt, dass die neuerdings mit Turbolader fahren (nicht Hybrid, mein Fehler) ^^ Im Jahr davor waren es noch die Saugmotoren!

Link to comment
Share on other sites

Lautstärke ist nicht alles. Die jetzigen F1-Wagen sind laut, aber es fehlt der Charakter der Motoren. Es klingt noch immer ein wenig dünn und nicht so krachend. Vielleicht kommt das an der Rennstrecke anders rüber, aber schon in dem folgenden Video hört man es mehr Krachen bei den Schaltvorgängen und der Motor klingt aggressiver, kerniger (die Formel 2 fährt aber auch mit viel größerem Motor (3,4l statt 1,6l), ein (Klang)-Vorteil wie ich finde).

Link to comment
Share on other sites

Die Schaltvorgänge sind bei der Formel 1 wirklich langweilig geworden. Ich war letztes Jahr in Spa und am Ende der Geraden haben die 5 Gänge in einer Sekunde durchgeprügelt und wurden dabei ziemlich leise.

Da können die F2-Wagen deutlich mehr, die springen mehr in der Drehzahl hin und her (in der F1 bewegen die sich ja nun noch zwischen 10.000 und 12.000 U/min) und spucken sichtbar Öl und Feuer.

 

Bei den Formel 1 Motoren finde ich dafür interessant, dass man hört, wie die feine Technik dahinter arbeitet. Bei den V8 hat man das auch schon gehört, aber nie so deutlich wie jetzt.

Leider ist dieser leise Weg halt auch der effizienteste und schnellste.

Link to comment
Share on other sites

Die Schaltvorgänge sind bei der Formel 1 wirklich langweilig geworden. Ich war letztes Jahr in Spa und am Ende der Geraden haben die 5 Gänge in einer Sekunde durchgeprügelt und wurden dabei ziemlich leise.

Da können die F2-Wagen deutlich mehr, die springen mehr in der Drehzahl hin und her (in der F1 bewegen die sich ja nun noch zwischen 10.000 und 12.000 U/min) und spucken sichtbar Öl und Feuer.

 

Bei den Formel 1 Motoren finde ich dafür interessant, dass man hört, wie die feine Technik dahinter arbeitet. Bei den V8 hat man das auch schon gehört, aber nie so deutlich wie jetzt.

Leider ist dieser leise Weg halt auch der effizienteste und schnellste.

 

Ich muss aber auch sagen, dass ich die F2 mit Turbolader auf der Tribüne viel angenehmer empfinde als es noch 2017 und davor der Fall war! Sie waren etwas leiser wie die F1 aber dennoch merkte man von der Red Bull Tribüne aus wie beim hochschalten bergauf das Auto manchmal optisch einen Ruck macht!

Ich glaube wenn die Autos den Sound von damals hätten, dann hätte ich mir das nicht ein zweites mal Vorort live gegeben aber so bin ich dieses Jahr das vierte mal dort!

Nur heuer werde ich auch den dort eigens eingerichteten Radiosender fürs Handy mit Kopfhörer über die App nutzen um quasi auch Kommentatoren live im Ohr zu haben!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Legends Edition und Anniversary Edition offiziell angekündigt, Formel 2 bestätigt

 

Weitere Informationen sind hier zu finden

http://blog.codemasters.com/f1/04/senna-prost-renew-their-rivalry-in-f1-2019-legends-edition-f2-confirmed-cover-art-more/

 

Neuer Trailer

 

Oder wer es bequem mag:

 

- Ayrton Sennas und Alain Prosts Fahrzeuge von 1990 finden ins Spiel, dazu 8 spezifische Herausforderungen und spezielle Multiplayer-Lackierungen für die Fahrzeuge

- Interessant ist, dass Senna und Prost auch irgendwie in die Karriere integriert werden

- Die Anniversary Edition (Anniversary, weil Codemasters nun seit 10 Jahren F1-Spiele bringt) beinhaltet zusätzlich den Ferrari F10 von Alonso und Massa und den McLaren MP4-25 von Hamilton und Button (beide Fahrzeuge aus dem Jahr 2010)

- Die Formel 2 ist offiziell bestätigt; Zunächst werden nur die Daten der 2018er-Saison verfügbar sein, aber per Update wird die 2019er-Ausgabe später nachgereicht

- Die F2 ist Bestandteil im Karrieremodus, man kann von der F2 in die F1 aufsteigen

 

Zu den Versionen:

Die Anniversary Edition beinhaltet die zwei Fahrzeuge von 2010, exklusive der Inhalte der Legends Edition, wobei diese später käuflich erwerbbar sind

 

Die Legends Edition enthält die Legends-Inhalte und Anniversary-Inhalte und erscheint zusätzlich drei Tage früher

 

25. Juni 2019: Legends Edition

28. Juni 2019: Anniversary Edition

Edited by Buzz1991
Link to comment
Share on other sites

Ich kann diesen Senna und Prost Hype nicht verstehen und langsam auch nicht mehr sehen :nixweiss:

 

In der heutigen Zeit wären die auch nur auf der Stufe von Vettel und Hamilton

 

 

 

Aber ansonsten sieht das sehr gut aus, bin aber auch mal gespannt, ob es noch weiter Gameplay bezogene Features geben wird :ok:

Link to comment
Share on other sites

Ich kann diesen Senna und Prost Hype nicht verstehen und langsam auch nicht mehr sehen :nixweiss:

 

In der heutigen Zeit wären die auch nur auf der Stufe von Vettel und Hamilton

 

Aber ansonsten sieht das sehr gut aus, bin aber auch mal gespannt, ob es noch weiter Gameplay bezogene Features geben wird :ok:

 

Das Senna/Prost-Rivalität war vor meiner Zeit (im wahrsten Sinne des Wortes, da gab es mich noch nicht :D). Wenn ich mir aber Aufnahmen und brisante Momente zwischen denen ansehe und dann betrachte, in welcher Ära sie fuhren (deutlich gefährlicher als die F1 heute), dann würde ich die schon über Vettel/Hamilton setzen. Aber das nur so nebenbei.

 

Ja, bin ich mir sicher, dass die noch vorgestellt werden. Wird bestimmt ein weiteres Update in etwa einem Monat geben. :)

Link to comment
Share on other sites

Das waren noch tolle Zeiten als es noch keine Boxenfunks gab! Wo der einzige Infoaustausch zwischen Box und Fahrer nur anhand von den Schildern am Streckenrand stattgefunden hat!

Da hatten die Autos noch keine Displays an den Lenkrädern und keine Software vorhanden!

Heute leider wegen der vielen Technik ohne Funkkontakt nicht mehr vorstellbar!

Damals war Stress in der Box wenn der Fahrer ungeplant plötzlich in die Boxengasse einbiegt wenn zB die Reifen Probleme machten da er seinen Stopp nicht ankündigen konnte!

Link to comment
Share on other sites

Anspielbericht von PC Games vom Event aus Hamburg

pcgames.de/F1-2019-Spiel-62669/News/Formel-1-Formel-2-Senna-Prost-1281081/

 

Ausführlicher Artikel, bestätigt Rivalen in der Karriere, Start in der F2, TV-Look-ähnliches HUD etc.

fullthrottlemedia.co.uk/article/f1-2019-preview

 

Renault F1-Gameplay in Bahrain

youtu.be/pxDzhAvhVkk

 

Lando Norris und George Russell F2-Gameplay in Bahrain bzw. Baku

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Schöne Grüße zurück. 😚 Ohh. Sieht wieder mal nach ner geilen Bühnenshow aus. "Gönn dir", wie man so sagt, und pass auf dich auf! GN8.
    • Schöne Grüße aus Gelsenkirchen! Das erste Konzert der Tour. Sound war nicht gut im Stadion, aber die Energie konnte mich wie immer mitreißen und ich werde morgen sehr heiser sein und werde mit einem Ganzkörpermuskelkater kämpfen müssen...  
    • Wie stehen eigentlich die Chancen auf eine EM-Erweiterung? Hätte Bock auf die neuen Trikots und aktualisierte Kader – in der deutschen Nationalmannschaft sind aktuell beispielsweise Kroos und Neuer nicht vertreten. 
    • Ein bisschen muss man die Konsolenzocker hier allerdings in Schutz nehmen, das ist "ihre Hood" wenn du so willst. xD Und da auf überheblichen Masterrace Heini zu machen, haben sicher schon einige erlebt. Unangenehm, im Sinne von so wirklich cringe, weil: Da wildert man in ihrem Territorium. Ich bin ja doch noch nicht so lange hier. Nehme mich da aber selbst, von kleinen Späßen in dem Bereich, nicht aus. Nix für ungut an der Stelle. Es ist wie du richtig sagst ein Hobby, und man hat im eigenen, ich sag mal, "Safespace" auch beim Zocken also, einfach das bessere Gefühl, aka Mensch = Gewohnheitstier. Als Schreibmaschinentante ist das meine Rechtfertigung. SNES Controller waren aber 10/10. Dann viel Spaß dir, euch. Crossplay mit Playsi geht schon in GoT, trotz PC Beta, oui? Mein BF ist eben eingepennt. Ich gucke mal dass ich solo noch was progresse. Oder random was finde. Will den Samurai noch freischalten für die Deluxe ED Ausrüstung.  *mit Vapo anstoß* cheers und gn8. 😴😊
×
×
  • Create New...