Jump to content
Play3.de
Horst

NFS SHIFT: Die Steuerung

Recommended Posts

Nun ist leider ein super Testwochende zuende.

 

Gespielt hab ich NFS Shift und Supercar Challange.

Gesteuert mit dem Logitech Force Feedback GT aus dem Bundle mit dem GT5 Prologe.

Auf PS3 120 Slim

 

NFS Shift:

Grafik: Also das nenne ich mal eine super Grafik! keine Ruckeln und kein Zittern (ausser wenn man gegen die Bande kracht)

Steuerung: (alle Hilfen ausgeschaltet) die Steurerung mit dem Lenkrad ist ziemlich präzise. Doch merkt man bei verschieden Fahrsituationen das es doch noch ein Arcade Spiel ist. das Spielt verzeiht viele Fehler bei denen man eigentlich an der Mauer landet...

Fazit: wer eine Rennsimulation sucht ist hier sicher falsch. Aber wer will das schon von NFS. denn Rennspass hat man in jedem Fall mit diesem Spiel... denn das einzige Ziel ist die NFS World Tour:smileD:

Also unterm Srich

:ok:"Beide DAume nach oben":ok:

 

Supercar Challange!

 

Grafik: nicht schlecht aber eher mittelmässig... jedoch sollte man bei diesem Spiel sowieso nur auf die Staße gucken.

Steuerung: also das nenne ich mal eine Simulation. sicherlich eine der besten Rennspiele seit F1 Edition... die Steuerung ist Präzise und gibt alle Lenkbewegungen vom Lenkrad sofort im Spiel wieder... sollte man auf der "Spa Geraden" einmal kurz nicht aufpassen heist es sofort "Ade" und man sieht sich die Mauer von sehr nahe an...

Fazit: leider konnte ich nur die Beta Version spielen doch schon alleine dies hat mich voll bestätigt heute ins Geschäft meines Vertrauns zu laufen um das spiel in der ganzen Version zu spielen...

also werd ich Supercar spielen und darauf warten das ENDLICH GT5 rauskommt....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Schöner kleiner Bericht, nur stell ich mir nur nun eine Frage. Viele der User hier beschweren sich über die Lags wo es in den Spiel geben soll nun schreibst ud es Läuft flüßig...

 

Was soll ich nun glauben :D

 

Das nächste ist die wenigsten sehen Shift als Simulation an, die ganz harten sagen es ist Arcade die wo einfach richtig liegen sind die wo es einen Mischung aus Simulation und Arcade sehen.

 

 

Auch der vergleich mit Supercar Challange finde ich passt nicht, denn Shift ist wie jedes NFS das ab Underground gekommen ist so ausgelegt das man die Autos tunnen muss. Bei der Supercar Challange hat man Autos wo so sind wie sie sind.

 

 

Shift ist ein schönes Spiel aber diese Tunning sachen nerven mich total und damit meine ich nicht das Feintunning damit meine ich so sachen wie Turbolader, Nitro usw.

Edited by m4d-maNu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Wird schwer am Anfang :D ich bevorzuge halt lieber die alte NFS Reihe also alles was vor Underground war.

 

Ansich war es zwar damals schön und gut das passend zu Filmen Fast and the Furious auch NFS die passenden Spiele geliefert hat. Jedoch wird man einfach Reifer und will sowas nicht mehr.

 

Vorallen was in der Unterensektion eben nervig ist, das es immer Autos gibt die zwar noch Stufe 1 Sind aber komplett getunned Problemlos auch in den letzten Rennen der Stufe 2 gewinnen.

 

Also die ausgegliechenheit der Autos ist in diesen Spiel in meinen Augen nicht mehr vorhanden. Wenn es nur die Standard Autos geben würde, dann wäre es ausgelichener (zumindest wenn die passenden Autos da sind) und wirklich nur das Fei Tunning macht den Unterschied.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wird schwer am Anfang :D ich bevorzuge halt lieber die alte NFS Reihe also alles was vor Underground war.

 

Ansich war es zwar damals schön und gut das passend zu Filmen Fast and the Furious auch NFS die passenden Spiele geliefert hat. Jedoch wird man einfach Reifer und will sowas nicht mehr.

 

Vorallen was in der Unterensektion eben nervig ist, das es immer Autos gibt die zwar noch Stufe 1 Sind aber komplett getunned Problemlos auch in den letzten Rennen der Stufe 2 gewinnen.

 

Also die ausgegliechenheit der Autos ist in diesen Spiel in meinen Augen nicht mehr vorhanden. Wenn es nur die Standard Autos geben würde, dann wäre es ausgelichener (zumindest wenn die passenden Autos da sind) und wirklich nur das Fei Tunning macht den Unterschied.

 

versteh ich ganz gut was du meinst!!!

 

Aber unterm Strich ist NFS einfach ein Arcade Racerund wird es immer bleiben...

 

Ich hoff da GT5 (sollt es in diesem Leben noch rauskommen) der absolute brinnger wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

 

ich zocke gerade Need For Speed Shift. Die Steuerung habe ich so gewählt, daß ich mit dem rechten Analogstick Gas/Bremse betätigen kann. Leider komme ich im Eifer des Gefechtes immer wieder auf die R3 Funktion und ich werde mit EA verbunden. Während des Rennfahrens!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wer hat da bitteschön schon wieder gepennt bei EA??? Links im digitalen Fadenkreuz sind Tasten unbelegt und diese komplett unwichtige Funktion bremsen diese Knaller auf den R3 Button. Kann man diese lästige Sache ausschalten? Es nevt so sehr...ich bekomme bleich Klöten... ICH WILL KEINE VERBINDUNG ZU EA NATIONS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ARRRRRRRRRGGGGGHHHHHHH!!!!!!!!!

Edited by KnutKlötenkrebs

Share this post


Link to post
Share on other sites
unterstützt shift das Fanatec Porsche 911 Turbo Wheel?

 

 

ja da dürfte es keine Probleme geben

Share this post


Link to post
Share on other sites

so ich habe direkt am 1. die demo von shift gesaugt und bin völlig neutral rangegangen von ihr war abhängig ob ich es mir kaufe oder nicht.

 

fangen wir mal an :)

 

als allererstes bin ich die optionen durchgegangen habe alle fahrhilfen rausgenommen, manuelles schaltgetriebe und schwierigkeit auf mittel gestellt und dann direkt los auf die erste rennstrecke in london mit dem BMW.

 

die cockpit sowie die kopfbewegungen sind gut gemacht und der sound prima.

die ersten chrash`s die ich so hatte waren schön inszeniert ist nen toller effekt doch nach einigen weiteren chrash`s habe ich festgestellt das ich persönlich das nicht wirklich ausgereift finde weil egal wie schnell bzw wie doll man irgendwo gegenfährt tritt immer derselbe effekt in selben ausmaß ein.schade.

 

nach einigen runden habe ich die strecke kennengelernt und war auch nach einigen neustarts erster und habe das rennen gewonnen.

in dieser zeit musste ich mit enttäuschen feststellen das das spiel weit von der realität entfernt ist.es fängt damit an das bei ,,hoher geschwindigkeit" das gesamte cockpit verwischt was echt richtig be:_wanken2: aussieht und absolut nichts mit realität zu tun hat.wenn sie es bei der vorbeifliegenden umgebung einsetzen um ein besseres geschwindigkeitsgefühl wiederzugeben kann ich das ja weitesgehend verstehen aber im cockpit das ist echt schwachsinn und wirklich nicht schön.weiterhin fahren sich meiner meinung nach die autos schwammig.ich habe wirklich ein paar stunden mit der demo verbracht und es gelang mir nicht eine komplette runde so präzise und genau zu fahren wie ich es wollte weil nach meinem empfinden das auto einfach immmer anders reagiert hat fast so als wenn man mit minderem luftdruck fährt und die balance zur straße sich stetig ändert.

auch fiel mir auf das meines erachtens nach die umgebung sehr verwischt und unklar erschien sprich nicht gestochen scharf.

 

die ampel am start finde ich eher unschön hätten sie nicht einfach ne schöne reihe an ampeln über die start und ziel aufhängen können das hätte echt mehr hergemacht.

 

mein fazit:

ich werde es mir nicht kaufen auch nicht wenn es platinum ist da es mich in vielen punkten enttäuscht hat.

 

das ist meine meinung und jeder soll sich seine eigene bilden

ich bin neutral rangegangen und kam zu dem ergebnis.


blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich fahre ja mit den Sticks. LS -> lenken und RS -> Bremsen und Gasgeben. Das gefiel mir schon bei NFS Underground super. Viel genauer dosierbar, als die Schultertasten und dabei habe ich schon Triggeraufsätze auf den R2 und L2-Tasten, die das dosieren extrem vereinfachen.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...