Jump to content

DIGITAL FOUNDRY & ElAnalistaDeBits


Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb Benwick:

Ja, im Grunde sollte das alles passen:

  • Ich habe selbst einen schrägen Humor
  • Ich bin Japan(bzw Ostasien)-Affin(schließlich habe ich den Kram studiert).
  • Ich mag Spiele rund um die Thematiken Yakuza, Triaden, Mafia, etc.
  • Ich bin seit frühester Jugend Kampfsport begeistert

Aber irgendwie zündet es trotzdem nicht. Stellenweise einfach zu kitschig, dann wieder überdramatisiert und der
Hauptdarsteller mit (scheinbar durch exzessiven Botox Missbrauch) permanent Bööööösem Gesichtsausdruck, inklusive "Evil-Wings-Augenbrauen"(Romulaner?). 

Dann mal Sprachausgabe, teils auch einfach kilometerweise nur Text und dazu dann Dialoge, die sich endlos in die Länge ziehen.

Ich will es ja wirklich mögen, aber es fällt mir echt schwer!

Mit studierst meinst du nicht zufällig Anime und Manga bis zum geht nicht mehr? :D 

Finde die Leute herrlich die meinen sie könnten japanisch verstehen durch Anime.

Weebs finde ich wirklich lustig xD

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Squall Leonhart:

Mit studierst meinst du nicht zufällig Anime und Manga bis zum geht nicht mehr? :D 

Finde die Leute herrlich die meinen sie könnten japanisch verstehen durch Anime.

Weebs finde ich wirklich lustig xD

Nani?!?!?!... :haha:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Squall Leonhart:

Mit studierst meinst du nicht zufällig Anime und Manga bis zum geht nicht mehr? :D 

Finde die Leute herrlich die meinen sie könnten japanisch verstehen durch Anime.

Ähh...nein! Definitiv nicht! An der Uni. Sinologie(Chinesisch) und Japanologie. Allerdings nicht fertig studiert.

Und von Letzterem ist nicht mehr viel hängen geblieben, da es erstmal zurückgestellt wurde, weil die Fakultät für Sinologie ein sogenanntes "propädeutisches Jahr" vorgegeben hatte. Heißt: Alle anderen Studienbereiche wurden ein Jahr zurückgestellt, dafür ein Jahr tägliches Hardcore Chinesisch lernen. War heftig, aber da ist dann eben auch mehr hängen geblieben.

Mit Manga Optik kannst Du mich jagen! Ich interessiere mich für die Kultur, Gebräuche und Sprache, aber Anime/Manga ist absolut nicht(mehr) meins.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Benwick:

...

Mit Manga Optik kannst Du mich jagen! Ich interessiere mich für die Kultur, Gebräuche und Sprache, aber Anime/Manga ist absolut nicht(mehr) meins.

Gibt aber auch verdammt tolle Mangas und Animes! So gigantische Kulleraugen und Regenbogenfarben und Glitzer scheuchen mich auch, aber die Japaner verstehen ihre Arbeit wenns um detaillierte, atmosphärische Filme geht! Nur so ne Bemerkung am Rande ^^

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Benwick:

Ähh...nein! Definitiv nicht! An der Uni. Sinologie(Chinesisch) und Japanologie. Allerdings nicht fertig studiert.

Und von Letzterem ist nicht mehr viel hängen geblieben, da es erstmal zurückgestellt wurde, weil die Fakultät für Sinologie ein sogenanntes "propädeutisches Jahr" vorgegeben hatte. Heißt: Alle anderen Studienbereiche wurden ein Jahr zurückgestellt, dafür ein Jahr tägliches Hardcore Chinesisch lernen. War heftig, aber da ist dann eben auch mehr hängen geblieben.

Mit Manga Optik kannst Du mich jagen! Ich interessiere mich für die Kultur, Gebräuche und Sprache, aber Anime/Manga ist absolut nicht(mehr) meins.

Cool hört sich danach an das man dafür ordentlich büffeln muss. Japanisch ist echt eine Herausforderung zu lernen. Sieht man nicht oft dass Leute das wirklich an der Hochschule lernen.
 

Sehe halt oft in den sozialen Netzwerken, Weebs die behaupten, sie würden durch AniManga Sprachbotschafter für Japan sein. ^^

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Horst:

Gibt aber auch verdammt tolle Mangas und Animes! So gigantische Kulleraugen und Regenbogenfarben und Glitzer scheuchen mich auch, aber die Japaner verstehen ihre Arbeit wenns um detaillierte, atmosphärische Filme geht! Nur so ne Bemerkung am Rande ^^

Nichts gegen Leute die AniManga lieben.

Ich gucke auch hin und wieder mal Anime aber halt in Maßen :) 

 

Letztens erst die Berserk DVDs von Panini gekauft und nachgeholt. Und man was habe ich mit der Serie für einen Klassiker verpasst. ^^

Fun Fact der Schöpfer von Darks Souls hat sich seine Inspiration aus Berserk geholt.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Squall Leonhart:

Nichts gegen Leute die AniManga lieben.

Ich gucke auch hin und wieder mal Anime aber halt in Maßen :) 

 

Letztens erst die Berserk DVDs von Panini gekauft und nachgeholt. Und man was habe ich mit der Serie für einen Klassiker verpasst. ^^

Fun Fact der Schöpfer von Darks Souls hat sich seine Inspiration aus Berserk geholt.

Ein ganz starker Klassiker. Die Filme und Serien hab ich nicht gesehen bisher (leider), aber die Mangas hab ich gesammelt. Hab aber irgendwann aufgehört, wurde mir zu teuer, hatte kaum mehr Platz etc. ... Und Guts ist ne coole Sau! :D:D

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Horst:

Gibt aber auch verdammt tolle Mangas und Animes! So gigantische Kulleraugen und Regenbogenfarben und Glitzer scheuchen mich auch, aber die Japaner verstehen ihre Arbeit wenns um detaillierte, atmosphärische Filme geht! Nur so ne Bemerkung am Rande ^^

Das sah ich auch mal so. Vor 25 Jahren hatten wir einen großen Virgin Store in Frankfurt. Da bin ich als Schüler extra mit öffentlichen Verkehrsmitteln hingefahren, um mir Anime Filme auf Videokassette zu kaufen. Die waren aus England importiert und entsprechend auch nur auf Englisch. 

Damals war gerade so der Anfang, was die Etablierung von Animes in Deutschland anging(mehr als Captain Future, Heidi und Saber Rider gab es hier ja auch nicht wirklich). Und da hatte man wirklich nur die richtig guten Importiert bzw übersetzt: Akira(gab es sogar auf deutsch), Cyber City OEDO, Venus Wars, The Professional, Fist of the North Star, Doomed Megalopolis, Ninja Scroll, etc. Etwas in der Qualität findest Du heute kaum noch. 

Bei 99% aller Animes heutzutage bekomme ich nur noch Brechanfälle.

Gerade eben schrieb Squall Leonhart:

Cool hört sich danach an das man dafür ordentlich büffeln muss. Japanisch ist echt eine Herausforderung zu lernen. Sieht man nicht oft dass Leute das wirklich an der Hochschule lernen.
 

Sehe halt oft in den sozialen Netzwerken, Weebs die behaupten, sie würden durch AniManga Sprachbotschafter für Japan sein. ^^

Und wie Du da büffeln musstest: 160 Vokabeln pro Woche nebst Schriftzeichen! ^^

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Ja verstehe die schlechten Wertungen auch absolut nicht finde es auch von der Story für Team Ninja Verhältnisse sehr stark. 
    • Okay, wenn Du wirklich so überzeugt davon bist, dann muss es ja wirklich ge!l sein  Ich warte ein Angebot ab. Aktuell kostet es 249, letztes Mal hätte es noch 191 gekostet als Ich mal danach geschaut hatte im September oder Oktober letzten Jahres. Jetzt hast Mich tatsächlich neugierig gemacht damit. Nachtrag: Ok, hat sich erledigt. Sie hatten nur noch ein einziges Stück an Lager für 262.- Franken, also hab Ich direkt zugegriffen bevor Sie keine mehr haben. Wird Übermorgen geliefert. Ich werd beides ausprobieren, nachdem Ich es am Laptop justiert und geupdated habe. Auch über die Klinke, wenn gleich dann immer alle 8 Vibrationsmotoren gleichzeitig angesteuert werden anstatt individuell je nach betroffener Zone. Ick freu Mir schon. Ansonsten kann Ich es immer noch weiter verkaufen, wenn es Mir zu wenig bringt. Spüre das Feedback ja so auch schon am kompletten Körper, dann aber bei noch mehr Inhalten und eventuell noch ne Ecke präziser. Und wie schliess Ich das jetzt genau an die Playsie 5 an, wenn Ich das Laptop dazwischen schalte? Wie funktioniert dat? Und wie lang ist eigentlich das Kabel? Wie schnell müsste eine Verlängerung zur Playsie sein vom USB-Standart her? Bin sehr gespannt auf paar gemütliche Runden in Gran Turismo 7. =D Die Nordschleife dürfte ein echtes Erlebnis werden, wenn dat Ding hält was Ich mir davon erhoffe mit den 8 präzisen Vibrationsmotoren. Hoffentlich hat es genug Kraft und ist nicht zu dezent von der Intensität her.
    • Schnuckelig @AlgeraZF ^.^, ein wahrer Philanthrop, aber  verstehe ich nicht. Zu blond, doof.
    • Ich wiederhole mich gerne weil Schallplatte und so aber Forbidden West ist für mich einfach das Spielchen der ersten Hälfte dieser Hardware Generation 🫡 Das Bild ist natürlich älter und ich bin schon längst weiter Richtung Poseidon 
×
×
  • Create New...