Jump to content

GT7 Setups für LP Begrenzte Rennen


Rushfanatic
 Share

Recommended Posts

Am 4/17/2022 um 12:06 PM schrieb Rushfanatic:

Für das nasse Tokyo LP600

 

Setup GT-R.jpg

Ich musste dein Setup noch etwas modifizieren, hab so kein Stich gesehen. Bin ohne Stopp nur 5. geworden. Wie konntest du das gewinnen? Auf der Geraden sind die mir um die Ohren gefahren. 🙈

20220418_214219.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb HOTMETAL:

@BMW-M

 

Gestern auf Anhieb das Rennen in Kyoto geschafft.

Den Lancer VI gibt es heute noch beim Gebrauchtwagen Dealer.

20220422_222513.jpg

Danke Dir, vlt probier ich es mit dem Lancer, obwohl, ich bin ja mit dem GT-R nicht mehr so weit weg, vorhin wurde ich zumindest dritter, ein Käfer hat gewonnen^^ :facepalm:

kyoto.jpg

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

für Kyoto und wer gerne Godzilla fährt 😃

180567b145646-screenshotUrl.thumb.jpg.1154942bcdd37fdcbc69b1831128a6b4.jpg

180567b4e7783-screenshotUrl.thumb.jpg.a4e5096053117cfeed9a733342e887aa.jpg

Fahrwerk ist Standardeinstellung, Bremse regel ich immer im Rennen nach eigenen Vorlieben. (Wenn das Heck etwas mitkommen soll, eher nach hinten zu.B.)

Ohne Fahrhilfen (außer ABS) schaffe ich 1:47 in einer nicht optimalen Runde 😉

Achja, man kann auch problemlos die Kurven ein Gang höher fahren.

 

Edited by Dunderklumpen
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Dunderklumpen:

für Kyoto und wer gerne Godzilla fährt 😃

180567b145646-screenshotUrl.thumb.jpg.1154942bcdd37fdcbc69b1831128a6b4.jpg

180567b4e7783-screenshotUrl.thumb.jpg.a4e5096053117cfeed9a733342e887aa.jpg

Fahrwerk ist Standardeinstellung, Bremse regel ich immer im Rennen nach eigenen Vorlieben. (Wenn das Heck etwas mitkommen soll, eher nach hinten zu.B.)

Ohne Fahrhilfen (außer ABS) schaffe ich 1:47 in einer nicht optimalen Runde 😉

Achja, man kann auch problemlos die Kurven ein Gang höher fahren.

 

Danke dir vielmals für die Extramühe :)

Ich werd deine Einstellungen nachher mit meinen vergleichen, was ich jetzt schon sehe ist das mein Getriebe glaube auf 250 oder 260 eingestellt ist. Da geht noch was, müsste mit 230 passeb und besser beschleunigen.

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BMW-M:

Danke dir vielmals für die Extramühe :)

Ich werd deine Einstellungen nachher mit meinen vergleichen, was ich jetzt schon sehe ist das mein Getriebe glaube auf 250 oder 260 eingestellt ist. Da geht noch was, müsste mit 230 passeb und besser beschleunigen.

In der Regel ist bei ca. 210 Schluss, weil da schon wieder gebremst werden muss 😊

Link to comment
Share on other sites

Mir fällt auf bei den geposteten Setups das beim einen oder anderen die Höheneinstellung der Karosserie vorne höher als hinten eingestellt wird. Versteh ich die Einstellung falsch oder was ist der Grund dafür?

(das sind mir die richtigen, noch kein Setup gepostet aber an den vorhandenen herum nörgeln :sofa:)

Edited by BMW-M

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ein bisschen hab ich schon geschafft lol.. 
    • Ladegerät mit USBC Kabel ,kann vier dort anschließen, so lade ich auch meine drei Dual Sense Controller. Ist Optisch natürlich nicht so schön aber genau so effektiv.
    • Bin gestern auch durch gekommen und kann @Sunwolf nach etwas drüber nachdenken zustimmen. Ich hab es schon im "zuletzt durchgespielt" Thread geschrieben. Mir haben in den Game etwas die Rätsel gefällt! Das hätte dieses Game in meinen Augen zu einem perfekten Spiel gemacht. So a la Resident Evil 1!! Kommen wir mal etwas zu meiner Bewertung 😎: Story Die Geschichte rund um Dead Space ist sehr interessant und super erzählt! Ich fand die Cutscenes gut, diese wurden zum Ende hin natürlich etwas mehr. Das hat den Spielfluss aber nicht gestört, weil es sich richtig angefühlt hat.  Besonders haben mir die Audio und Video Logs gefallen. Man konnte dabei noch etwas weiter looten und war nicht an die Sequenz gebunden. Wurde Klasse umgesetzt.  Bin gespannt wie es weiter geht und würde mich freuen mehr aus dem Dead Space Universum zu erleben.  Grafik Nach anfänglichen Problemen mit der Grafik wurde schnell gepachtet und vom Entwickler super reagiert.  Die Grafik ist in meinen Augen atemberaubend!! Was hier an Lichteffekten, kombiniert mit Wasserdampf, Nebel und Schatten gemacht wurde, ist einsame Spitze. Da kommt wenig heran!! Würde CP da auf Augenhöhe sehen.  Sound Puh... Hier fehlen mir etwas die Worte!!  Der Sound ist so brachial! Unglaublich gut!!  Da fällt mir im Moment nur Returnal ein was etwas mithalten kann, wobei ich Dead Space etwas weiter vorne sehe.  Was hier in Kombination mit dem 3D Sound gemacht wurde sucht seinesgleichen. Schwer dieses zu beschreiben, sollte man einfach selbst erleben.  Atmosphäre  Hier muss ich ganz ehrlich sagen! Ich habe noch nie eine so geniale Atmosphäre erlebt. Vllt kommt da Resident Evil 2 von früher dran. Da war ich noch jünger und dieses Game hat mich damals umgehauen.  Was hier erzeugt wird ist absolute Spitzenklasse!  Die Kombination aus Grafik, Sound und Gameplay ist so homogen und gut aufeinander abgestimmt.  Die Jumpscares sind super eingebracht. Wenn auf einmal plötzlich das Licht ausgeht, dabei dann der Sound richtig aufdreht, ist ultra geil und baut so eine tolle Atmosphäre auf. Oder die eine Szene wo auf einmal die Duschen angehen, oder der Dampf aus den Rohren kommt... Unfassbar!! Da zuck ich schon wieder beim schreiben zusammen. 😁😎 Die erste Szene wo man das Rig vom Kommander bekommt... Heftig... Bei der Zwischensequenz wusste ich "Ok, es wird heftig". War sehr gut in Szene gesetzt und die Verwandlung war ultra geil gemacht.  Gameplay  Das Gameplay ist wirklich gut. Die Kameraführung ist gut gelöst und stört überhaupt nicht. Das Waffenarsenal war ausreichend, ein paar Waffen habe ich garnicht benutzt. Bei mir war der Cutter, Flammenwerfer, MG am meisten im Einsatz.  Bisschen nervig empfand ich die Speicherpunkte! Nach gefüllt jedem zehnten Schritt konnte man speichern. Hier wäre es noch besser für die Anspannung gewesen wenn nicht an jeder Ecke gespeichert werden könnte. CP hat es da besser gelöst.  Muni war immer ausreichend vorhanden, vllt sogar etwas zu viel.  Bei der Heilung war es gut gelöst, diese war weniger gesät. Hier kam schon etwas "Panik" auf in manchen Bereichen. 😉 Das Feeling der Waffen war durchweg gut und der Dualsense Support war OK. Hier hätte ich mir etwas mehr Support der Trigger gewünscht! Referenz ist hier Returnal!  So glaube das fast es ganz gut zusammen! Von mir bekommt Dead Space eine 9/10!
    • Mit Goldumwandlung und Sharing fährt man schon extrem günstig. 😅
×
×
  • Create New...