Jump to content

Wo sind die übertrieben klamaukigen Filme hin?


raphurius

Recommended Posts

vor 15 Stunden schrieb raphurius:

Die früheren Filme glänzten wirklich durch ihre herrlich unkonventionelle Synchro. Hatte einfach einen gewissen Charme, der anscheinend heutezutage einfach nicht mehr ganz so gefragt ist wie noch vor 20, 30, 40 Jahren. 😳

Ich schau mir die alten Streifen in Form von Bud Spencer & Terence Hill und der gleichen aber immer noch unglaublich gerne an. Das schnodrige und leichfüssige in der Synchro macht einfach gute Laune! 😊

Natürlich gibt es auch heute noch Filme und Serien, die versuchen einen ähnlichen Spirit zu erzeugen, doch sehr seltener als es noch in der Vergangenheit der Fall war.

Deadpool geht vielleicht noch am ehesten in die klamaukige Richtung, genauso wie Brooklyn 99 und What we do in the Shadows.

rainer brandt war ein genie, was sprüche bei bud spencer filmen (und zahllosen anderen) angeht. ❤️

und die synchronsprecher taten ihr übriges. 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Sasuchi Yame:

Kekse des Glücks vergessen du hast! 😛

 

"Dude, du hattest gerade Christy Boners Tittchen in der Hand!" - "Shibbyyy!"

"Wir sind die geilen Schnecken." "Ja das seid ihr."

"Ihr blöden Lamas!"

 

Hachja, jetzt hab ich irgendwie Bock drauf... xD

 

Ich auch! Den werde ich die Tage mal wieder schauen. :D

Link to comment
Share on other sites

Allein wegen dem Titel musste ich mal hier reingehen und war gleich überrascht dass Filme wie Hot Shots genannt werden. Genau wie die Nackte Kanone oder auch Scary Movie sind das erstklassige Komödien.

Es gibt einen Mann der mit bei Klamauck einfällt...Didi Hallervorden. Und nein...das ist überhaupt nicht lustig. Kennt doch jeder als man als Kind dransaß und gelacht hat, weil der Opa/Onkel wieder einem im Tee hatte und zu diesem Käse gelacht hat. Fand man als Kind im gesamten halt komisch. Aber es ist einfach nur schlecht. Palim Palim.

Grundsätzlich tue ich mir immer schwer wenn Erwachsene sich zum Affen machen, Kinder gar als überlegen dargestellt werden. Muss bei jeder TV Werbung den Kopf schütteln und was die Einbrecher wirklich mit Kevin gemacht hätten...

Also Klamauk ist nicht wirklich etwas für mich.

Link to comment
Share on other sites

Die Adam Sandler Filme stehen natürlich auch immer für jede Menge Klamauk. Ich fand damals z.B. Happy Gilmore ganz witzig. Abgesehen davon war Julie Bowen einfach ein echt scharfes Gerät! 🤩 Heute eher bekannt aus der Serie Modern Family, welche ebenfalls richtig klasse ist!

IMG_1668.jpeg.a48487c62dbe982aed5e528d2e9043d7.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Schöner Thread :)

Ich bin ja auch immer schon ein großer Freund leichter Unterhaltung gewesen.

Leider wird die Welt inzwischen jeden Tag ein Stück humorloser und vor allem unfreier. Dafür beneide ich die heutige junge Generation nicht wirklich.

Habe neulich ein Interview mit diesem Stromberg Schauspieler überflogen und da hat der gesagt, dass solch eine Serie heutzutage nicht mehr möglich wäre - absolutes Tabu. Und Er persönlich findet das auch noch ok so. Dachte, ich hätte mich verlesen. Gute Nacht.

Trotzdem, auch in der Neuzeit werden sie noch hier und da gemacht, die Perlen der anspruchvollen Unterhaltung. z.B. der letzte OSS117 aus Frankreich mit einem großartigen Jean Dujardin. Die ganze Reihe ist super.

 

 

und filmtechnisch die beste Nachricht des Tages:

https://www.filmstarts.de/nachrichten/1000057593.html

na hoffentlich versaut RTL das nicht. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...