Jump to content

Wo sind die übertrieben klamaukigen Filme hin?


raphurius

Recommended Posts

Zum ersten Punkt, Nein. Ich meinte charm(e)los. Ohne Charme halt, den die Hot Shots, nackte Kanonen etc. hatten. Die konnteste auch mit der ganze Familie gucken. Das Schamlose war bei Scary Movie ja absolut plakativ zur Schau gestellt. Dabei geht es mir nicht um Anspruch, sondern um die "Delivery". Zum Zweiten, Ja. Vorzugsweise war das Wort das mir nicht eingefallen ist. Deswegen musste vorzüglich für herhalten. Klugscheißerin... ^^

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mit Kindern ist das immer so eine Sache. So lange man einschätzen kann, dass diese genug ironische Distanz mitbringen geht das schon klar. Ist allerdings schon eine Reihe die eher für Jugendliche und Erwachsene gedacht ist. Find ich nicht wirklich tauglich. Habe die ersten 4 (teils unter Gruppenzwang) gesehen und war ernüchtert, dass man es nicht mehr hinkriegt ohne Brechstangen- und Pippikacka Humor eine Filmparodie abzuliefern. Die High School Komödien gingen ja auch immer mehr in diese Richtung. Nicht meins. Und Entschuldigung angenommen - dennoch war ich verwundert, dass du so giftig reagiert hast. Wollte dir deine Lieblingsfilme nicht madig machen. 😛

Link to comment
Share on other sites

Ich bin großer Scary Movie Fan. Filme die andere Filme auf den Arm nehmen und Witze in jede Richtung machen find ich Klasse.

Wer meint, dass man nur Witze mit besonderem Klientel machen darf, der hat doch Humor nicht verstanden.

Keine Ahnung aber Parodien müssen nicht unbedingt Klever sein, sie sollen halt andere Filme parodieren. Da war Scary Movie noch eines der Top Filme was das angeht. Die Spartaner die Kinder und ich oder wie der Film heißt ist eine Katastrophe... Da sitzt man und wartet eigentlich bis man was zu lachen bekommt und dann kommen schon die Credits. Das ist für mich eine Parodie, die schlecht ist. (Außer die eine Scene mit Britney Spears oder der Scene wo sich die Spartaner Six Packs auf den Bauch sprühen 😅 aber für die zwei kurze Lacher braucht man keinen ganzen Film drehen).

 

Ich glaub aber auch, dass unsere aktuelle Zeit keinen Humor mehr erlaubt, ohne dass die Moralkeule geschwungen wird. Ich vermisse die guten alten Zeiten.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb xjohndoex86:

Mir fallen da als Letztes nur Wasabi, Hangover und Tropic Thunder ein. Also leider schon verdammt lange her. Die Filme die du angesprochen hast leben natürlich auch enorm vom Humor von Rainer Brandt und seinem genialen Synchro Team. Im Original meist weit weniger lustig. Sowas wie Hudson Hawk, Last Action Hero oder Die Zwei bspw. waren totale Flops und wurden dann dem Brandt Team mit den Worten: "Macht das mal lustig" übergeben. Und das taten sie mit Bravour. Auch das halt leider eine längst vergangene Ära. Aber unsterblich.

 

Und Scary Movie... Gott. Nicht zu vergleichen. So niveau- und charmlos. Einfach nur billiges Witze machen auf Kosten anderer. Vorzüglich Minderheiten. Selten dass ein Gag da mal wirklich clever war wie der "Ich wollt doch nur Nüsse"-Gag auf Brokeback Mountain.

Die früheren Filme glänzten wirklich durch ihre herrlich unkonventionelle Synchro. Hatte einfach einen gewissen Charme, der anscheinend heutezutage einfach nicht mehr ganz so gefragt ist wie noch vor 20, 30, 40 Jahren. 😳

Ich schau mir die alten Streifen in Form von Bud Spencer & Terence Hill und der gleichen aber immer noch unglaublich gerne an. Das schnodrige und leichfüssige in der Synchro macht einfach gute Laune! 😊

Natürlich gibt es auch heute noch Filme und Serien, die versuchen einen ähnlichen Spirit zu erzeugen, doch sehr seltener als es noch in der Vergangenheit der Fall war.

Deadpool geht vielleicht noch am ehesten in die klamaukige Richtung, genauso wie Brooklyn 99 und What we do in the Shadows.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich werf mal noch "Ey Mann, wo ist mein Auto" in den Klamauk-Ring 😉 Könnte ich mich heute noch wegwerfen xD

Aber auch hier wieder teilweise Humor, den man nach dem heutigen Zeitgeist einfach nicht mehr bringen könnte (über Frauen, kiffende Hunde, etc.), ohne nen Shitstorm zu riskieren.

Irgendwie fehlt im Bereich des Klamauks/simplen Humors einfach inzwischen diese Leichtigkeit von früher. Gestern Abend mal wieder Schuh des Manitu geschaut... auch hier Witze, die könnte Bully heute SO nicht mehr bringen xD Ich fands wieder klasse ("Schneeeeller" :D ). Aber wenn man sich immer hinterfragen muss, ob man das jetzt machen/sagen/zeigen darf, zwängt man sich selbst in eine geistige Zwangsjacke.

Harpe Kerkeling distanziert sich ja mittlerweile von seiner Kunstfigur Horst Schlemmer und sagst selbst, das könnte er heute nicht mehr bringen und bekäme vermutlich Auftrittsverbot.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Sasuchi Yame:

Ich werf mal noch "Ey Mann, wo ist mein Auto" in den Klamauk-Ring 😉 Könnte ich mich heute noch wegwerfen xD

Und daaaaannn?! 🤣🤣🤣

Beste Szene im Film. :D

 

Edited by Berserk
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Berserk:

Und daaaaannn?! 🤣🤣🤣

Beste Szene im Film. :D

 

Kekse des Glücks vergessen du hast! 😛

 

"Dude, du hattest gerade Christy Boners Tittchen in der Hand!" - "Shibbyyy!"

"Wir sind die geilen Schnecken." "Ja das seid ihr."

"Ihr blöden Lamas!"

 

Hachja, jetzt hab ich irgendwie Bock drauf... xD

 

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...