Jump to content

Gameshops, teurer Müll.... schade


Caine
 Share

Recommended Posts

also ich bin ja schon ein käufer seit über 20 jahren, kaufe immer noch meine spiele usw. aber seit fast 5 jahren (bis auf ausnahmen) greife ich doch lieber beim kauf im internet zu.

 

als es noch tolle einzelhändler gab in berlin kaufte ich bei diesen ein, aber irgendwie haben sie schluß gemacht und es gibt eigentlich nur noch media markt, saturn und auch ebgames und ein paar ganz wenige einzelhändler.

 

ich frage mich echt wer da einkauft....... die preise sind einfach bescheuert (bis auf sehr wenigen angeboten).

 

folklore kostet z.b. 40 euro, habs fürn 10er aus den staaten bekommen, genauso silent hill 5, kostet noch glaube ich 30-40 euro, für 15 euro erhalten.

 

resident evil collectors edition war das beste beispiel bei gamestop, gebracuht im steel case als collectors edition angepriesen für 60 euro.

für den gleichen preis aus den staaten neu, mit mehr goodies erhalten.

 

die preise dieser händler sind einfach nur rotz... als es noch media point, volx, mehr je computer etc. gab hatte ich auch im shop tolle gebraucht/neu angebote.

 

tja schade, aber diese großen ketten werde ich weiterhin nicht mit ihren dummen preisen unterstützen. (abgesehen von miete, mehr mitarbeiter etc.). sollen sie das bild-leser völkchen weiter ausnehmen.+

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 46
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Du gefällst mir, Caine. =D

 

Aber die "BILD" lesen hängt in keinem Zusammenhang mit dem Intelligenzquotient oder dem geistigen Niveau. ^^ Obwohl sich darüber Streiten lässt... xD Man kann aber auch den "Spiegel" etc. lesen.

 

Jedenfalls hast du Recht mit dem was du sagst. Wahrscheinlich müssen sie aber auch höhere "Gebühren" zahlen und versuchen das so wieder reinzuholen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Heartz_Fear

nun das games im ausland billiger sind liegt aber auch teilweise an der wirtschaft im jeweiligen land! und saturn und mediamarkt setzen die preise schon runter und passen sie teilweise an!

AC2 z.B. gabs auch überall für 44€, bekommste dann in UK oder anderswo auch kaum billiger! oder für Dragon Age hab ich beim Saturn auch nur 50€ bezahlt!

Link to comment
Share on other sites

nun das games im ausland billiger sind liegt aber auch teilweise an der wirtschaft im jeweiligen land! und saturn und mediamarkt setzen die preise schon runter und passen sie teilweise an!

AC2 z.B. gabs auch überall für 44€, bekommste dann in UK oder anderswo auch kaum billiger! oder für Dragon Age hab ich beim Saturn auch nur 50€ bezahlt!

 

Doch. Mein Händler hatte bis vor 3 Tagen ne Aktion in dem du AC2 für nur knapp 37€ bekommen hast.

Link to comment
Share on other sites

Ich war letztens hier in München in nem Gamestop. Dort gab es Herr der Ringe: Die Eroberung neu für knapp 30 Euro. Das allein ist eigentlich nix besonderes, aber, jetzt kommts: Unter den gebrauchten Spielen lag auch ein Herr der Ringe: Die Eroberung, das aber stolze 45 Euro wert sein sollte. Beide Spiele waren die normale Version, also nix Limited oder so. Erst auf Nachfrage beim Filialleiter wurde eingeräumt das der Preis evtl. nicht mehr ganz richtig sein könnte...

Link to comment
Share on other sites

Ich war letztens hier in München in nem Gamestop. Dort gab es Herr der Ringe: Die Eroberung neu für knapp 30 Euro. Das allein ist eigentlich nix besonderes, aber, jetzt kommts: Unter den gebrauchten Spielen lag auch ein Herr der Ringe: Die Eroberung, das aber stolze 45 Euro wert sein sollte. Beide Spiele waren die normale Version, also nix Limited oder so. Erst auf Nachfrage beim Filialleiter wurde eingeräumt das der Preis evtl. nicht mehr ganz richtig sein könnte...

Bei Gamestop ist sowas leider normal. Bei mir in den Gamestops sehe ich sowas auch öfter

Link to comment
Share on other sites

Ich war heut in Gamestop in Leipzig aufm Hbf und da wollte der Verkäufer einem Mädel, das ein Neuling im zocken ist, für ein gebrauchtes Assassins Creed 2 über 75€ haben.

Ich hab sie dann kurz bevor sie zahlen wollte, angesprochen, das Sie das Game im i-net oder bei einem anderen Händler viel günstiger bekommen kann.

Und daraufhin hat sie den Gamestop Laden ohne Worte und ohne Spiel verlassen.

Der Verkäufer war zwar sauer, ich din dafür aber um ein Date reicher..... :ok:

Link to comment
Share on other sites

So ists richtig ^^, da kann man schon mal Hausverbot riskieren.

 

Was einem bei Gamestop ja egal sein kann :zwinker:

 

 

In München gibt es einen super Einzelhändler in der Nähe vom Hauptbahnhof.

Saucool der Typ. Faire Preise, Importe und der hat auch ein paar "besondere Games" unterm Tresen :naughty:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Alle Metal-Maniacs hier entlang: Metal 4 Life

 

Der Inhalt dieses Beitrags stellt lediglich die Meinung des Benutzers Manhunt dar,nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Haha. Was habe ich nun wieder verbrochen?
    • Da muss ich jetzt weinen. 
    • Valiant Hearts: Jeder der Extra oder Premium hat, sollte das spielen. Ein Adventure über den Ersten Weltkrieg. Ein absolut trauriges Ende, aber zwischendurch findet man Gegenstände, die einem Fakten über den Krieg liefern. Ich bin historisch eigentlich recht versiert, aber die dadurch einsehenden Fakten machen einen doch sehr betroffen. Es ist wie "Im Westen nichts Neues", nur mit dem Unterschied, dass man quasi gerade in dieser Geschichte drin ist. TLOU2: Ich wurde leider vor Release gespoilert und wusste, dass Joel relativ zügig stirbt. Die Art und Weise war sowohl verstörend als auch nachvollziehbar, wenn man den Kausalzusammenhang nimmt. Die Szene am Strand empfand ich auch als ziemlich heftig. Es war ein extremes wechselseitiges Gefühlsbad, weil man wieder im Ellie Modus war. Ich verstehe die Abneigung von Leuten, die den Abby Part nicht gemocht haben, aber gerade das macht das Spiel ja aus. Ich hätte mir gewünscht, dass ICH die Wahl habe, ob ich Sie leben lasse, oder nicht. Geht aber aufgrund eines potenziellen Nachfolgers nicht, von daher kann ich damit leben. Life is Strange: Da habe ich 2 Sachen. Nummer 1: Der (eventuelle) Tot von Kate - ist mir persönlich als Meister der Linguistik und Empathie nicht passiert, meine damalige Freundin konnte es jedoch nicht verhindern. Es hat mich sehr betroffen gemacht und ich finde einerseits gut, dass Sachen wie Suizid in Videospielen thematisiert werden, andererseits ist es auch schädlich, wenn ein labiler Mensch mit solchen Themen konfrontiert wird. Das Spiel rät dazu auf, sich Hilfe zu holen, wenn man in einer ähnlichen Verfassung ist, ob das hilft weiß ich nicht. Des Weiteren die komplette Geschichte an sich. Fiktion, dennoch nicht unrealistisch. Die Welt ist so verdorben, dass es vermutlich kein unrealistisches Szenario ist. Detroit become Human: Wo soll ich hier anfangen... Eigentlich ist mir beim ersten Durchspielen ein perfekter Run gelungen, aber vermutlich ein paar QTES verkackt und ich konnte North nicht retten. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen... Generell bin ich ein Typ, der sich in die Rolle, die er spielt, sofort einfindet. Bin ich ein Typ der Ungeheuer tötet, dann nenne mich Geralt etc. etc. Liste kann ich noch endlos ausbauen, aber das sollte ein kleiner Überblick sein   Das macht das Medium "Videospiel" auch so besonders. Man erlebt fiktive (und/oder reale) Geschichten, bei denen man die Wahl hat, das zu tun, was man für richtig hält. Habe vermutlich noch vieles vergessen, mache aber auch noch eine "Glücksliste".
    • Everything Everywhere all at once 8/10 Toller Verrückter berührender lustiger Film. Die über zwei Stunden gingen flott vorbei. Da sind die Multiverse Filme von Marvel fast schon ein Witz gegen 😁 der Film würde aber auch viele der normalen Marvel Zuschauer leicht überfordern. Geiler Look und vieles noch nie so gesehen.
×
×
  • Create New...