Jump to content

3D zum Greifen nah / Surround in allen Ecken


Recommended Posts

4K hat schon der neue Toshiba 3D TV ´(Quad HD),aber bei 8000 Euro wirds ziemlich schwierig, ich glaube mal einfach wenn die jetzt schon auf 4K bzw. Quad HD aufbauen, wird die ps4 Quad HD unterstützen, und somit werden die TVs dafür im normalen Preis liegen.

Was ich aber nicht verstehe,warum sie Quad HD nehmen,obwohl schon Full HD für mich sehr gut ausssieht.^^

 

Weil 4K im 3D betrieb mehrere Zuschauer gleichzeitig ermöglicht, dass ja dieser Toshiba 3D TV bereits kann. Ich könnte mir vorstellen das 4K einfach für ein verbessertes 3D Erlebnis "ohne Brille" dienen soll. Sony bringt bestimmt auch bald einen TV wie diesen Toshiba raus und die PS3 würde dann als Abspielgerät dienen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • Replies 250
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Weil 4K im 3D betrieb mehrere Zuschauer gleichzeitig ermöglicht, dass ja dieser Toshiba 3D TV bereits kann. Ich könnte mir vorstellen das 4K einfach für ein verbessertes 3D Erlebnis "ohne Brille" dienen soll. Sony bringt bestimmt auch bald einen TV wie diesen Toshiba raus und die PS3 würde dann als Abspielgerät dienen.

Ja ist mir schon klar, aber ich denke mal das nicht jeder 3D sehen möchte,und mich halt nur frage wie Quad HD ohne 3D aussehen soll,wenn Full HD schon sehr gut aussieht.

Leider konnte ich mir davon noch kein Bild machen.:ohjeh:

Aber sie sollen sich mal lieber mehr um Hologramme kümern, denn Hologramme haben für mich eine Zukunftschance:ok:

Link to post
Share on other sites
Ja ist mir schon klar, aber ich denke mal das nicht jeder 3D sehen möchte,und mich halt nur frage wie Quad HD ohne 3D aussehen soll,wenn Full HD schon sehr gut aussieht.

Leider konnte ich mir davon noch kein Bild machen.:ohjeh:

Aber sie sollen sich mal lieber mehr um Hologramme kümern, denn Hologramme haben für mich eine Zukunftschance:ok:

 

FullHD sieht natürlich sehr gut aus, aber es geht noch besser. Gerade große TVs würden von mehr Pixeln unheimlich profitieren. Setz dich nur mal etwas näher an einen 46" Tv, hier siehst du bereits das das Bild trotz FullHD nicht mehr so scharf ist. Das ganze dann an einen 50" und an eine 60", hier würde das Bild immer schlechter werden wenn man nahe davor sitzt. Gerade beim zocken sieht man das sehr deutlich, weil man hier näher am Geschehen dran sein möchte.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Die wenigsten Games sind auch in FHD. Bei ordentlichen BDs kann ich einem Meter von meinem 59er weg stehen und es ist knackscharf. Das Gleiche gilt auch für mein Beamerbild.

 

Das liegt einfach im Auge des Betrachters... :zwinker: Mein persönliches Empfinden sagt mir aber das bei einem 24" FullHD Bildschirm das Bild schärfer ist als bei einem 60", ist ja auch irgendwie klar, denn bei 60" sind die Abstände der Pixel weiter als bei 24". Ich sehe so was... leider....

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Das liegt nicht im Auge des Betrachters, sondern an der Limitierung der menschlichen Sehkraft. Ein Mensch kann schon bei 3m Abstand keinen Unterschied mehr zwischen 1080p und 720p Material auf einem 50" sehen. Hinzu kommt, dass es derzeit keine Originalmedien für 4k gibt und die meisten nichtmal die Möglichkeiten einer BD nutzen.

Link to post
Share on other sites
Das liegt nicht im Auge des Betrachters, sondern an der Limitierung der menschlichen Sehkraft. Ein Mensch kann schon bei 3m Abstand keinen Unterschied mehr zwischen 1080p und 720p Material auf einem 50" sehen. Hinzu kommt, dass es derzeit keine Originalmedien für 4k gibt und die meisten nichtmal die Möglichkeiten einer BD nutzen.

 

Selbst aus drei Meter Entfernung sieht man wohl sehr deutlich das 720p nicht so scharf ist wie FullHD. Du wirst mir doch nicht weiß machen wollen das für dich FullHD so scharf und detailliert ist als wenn du aus dem Fenster schaust. :zwinker: Die Realität sieht jedenfalls momentan noch besser aus als der beste TV mit bester Blu-Ray. Das mit dem Fenster war übrigens kein Spaß von mir, so stelle ich mit die TVs der Zukunft vor und so gut soll es auch noch aussehen wenn man nur noch wenige cm vom TV weg sitzt.

Edited by Telekr@ft

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Selbst aus drei Meter Entfernung sieht man wohl sehr deutlich das 720p nicht so scharf ist wie FullHD.

Der Unterschied ist bei einer Entfernung von 3m auf einem 50" TV nicht zu verifizieren und das sind bestätigte Fakten. Auch das 4k keinen deutlichen Mehrgewinn unter 100" bezüglich der wesentlich besseren Auflösung bringt.

 

Im Übrigen gibt es genug Material auf BD welches so scharf ist, als würde man aus dem Fenster schauen. Wenn dem bei Dir nicht so ist, dann ist entweder Deine Wiedergabekette totaler Mist oder Du verfügst schlichtweg über die falschen BDs.

Link to post
Share on other sites
Der Unterschied ist bei einer Entfernung von 3m auf einem 50" TV nicht zu verifizieren und das sind bestätigte Fakten. Auch das 4k keinen deutlichen Mehrgewinn unter 100" bezüglich der wesentlich besseren Auflösung bringt.

 

Im Übrigen gibt es genug Material auf BD welches so scharf ist, als würde man aus dem Fenster schauen. Wenn dem bei Dir nicht so ist, dann ist entweder Deine Wiedergabekette totaler Mist oder Du verfügst schlichtweg über die falschen BDs.

Da muss ich dir Recht geben, ich habe ein 65 Zoll Full LED mit 200 Hz, und meine BDs sehen sehr scharf und sauber aus, sogar besser als die Realität wie ich finde.

z.B die Partikel bei den Menschen oder der Mattffarbe eines Autos.

Ich habe mal mein TV +BD mit einem 100hz und ohne Full HD mit der Größe von 50 Zoll auf dem Abstand von 3.5 getestet,und der 65 konnte in allen Punkten klar gewinnen.

Also es kommt immer darauf an,was man an Hardware besitzt, schlechte TVs können natürlich nicht das Beste Bild herzaubern,dafür muss man schon was mehr blechen:ok:

Link to post
Share on other sites
Der Unterschied ist bei einer Entfernung von 3m auf einem 50" TV nicht zu verifizieren und das sind bestätigte Fakten. Auch das 4k keinen deutlichen Mehrgewinn unter 100" bezüglich der wesentlich besseren Auflösung bringt.

 

Im Übrigen gibt es genug Material auf BD welches so scharf ist, als würde man aus dem Fenster schauen. Wenn dem bei Dir nicht so ist, dann ist entweder Deine Wiedergabekette totaler Mist oder Du verfügst schlichtweg über die falschen BDs.

 

Fakt ist aber auch das in Japan bereits erste TV Sender mit 4K experimentieren das man später auch zuhause empfangen kann. Also bestätigt das auch meine Aussagen das FullHD nicht das Ende sein wird. Warum gibt es dann bereits den ersten TV von Toshiba der 4K darstellen kann und warum gibt es dann auch schon Beamer die ebenfalls über so eine Auflösung verfügen. Gerade was Beamer angeht ist FullHD gerade so ausreichend. Ich ziehe mir meine Meinung auch nicht aus dem Fingernagel, da ich nämlich selber über eine gewisse Technik verfüge um zu wissen wovon ich rede.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...