Jump to content
Play3.de
BoehserOnkel82

Input-Lag Diskussionsthread

Recommended Posts

Du willst nicht verstehen das ich nur 600€ ausgeben kann und möchte oder?:aua:

Bin kein Technikfreak und wenn es danach ginge noch etwas zu sparen dann könnte ich auch noch 1000€ sparen und mir dann in dem Preissegment etwas zulegen, möchte ich aber nicht.:nixweiss: Ich gucke nicht unbedingt sehr viel TV und ich häng auch keine 24h vor der Konsole, daher brauch ich auch kein 1000€ oder 800€ Gerät. Meine Röhre hatte damals 200DM gekostet und lebt immer noch, aber durch die PS3 ist ein wechsel angebracht, ansonsten würde ich garnicht wechseln, läuft ja alles was ich brauch(t)e.

 

:naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du willst nicht verstehen das ich nur 600€ ausgeben kann und möchte oder?:aua:

Bin kein Technikfreak und wenn es danach ginge noch etwas zu sparen dann könnte ich auch noch 1000€ sparen und mir dann in dem Preissegment etwas zulegen, möchte ich aber nicht.:nixweiss: Ich gucke nicht unbedingt sehr viel TV und ich häng auch keine 24h vor der Konsole, daher brauch ich auch kein 1000€ oder 800€ Gerät. Meine Röhre hatte damals 200DM gekostet und lebt immer noch, aber durch die PS3 ist ein wechsel angebracht, ansonsten würde ich garnicht wechseln, läuft ja alles was ich brauch(t)e.

 

:naughty:

 

Tja dann haste ein Problem :gruebel:

und musst warscheinlich statt 40" einen 32" nehmen.

 

Das dies bei 2m nicht gerade der Hammer ist,

kann ich dir jetzt aber schon sagen.

:zerstoere_computer::naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso? Die von mir geposteten Tvs kosten ~600€.:nixweiss: Hast zu denen nur noch nichts gesagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso? Die von mir geposteten Tvs kosten ~600€.:nixweiss: Hast zu denen nur noch nichts gesagt.

 

Habe ich doch.

[Zum Teil.. :haha:]

 

Der S20 ist das Vorgängermodell vom S30.

Der S20 soll im Gegensatz zum GT20 ein leicht milchiges Bild haben.

Das liegt daran das, der S20 eine verbogene Gamma Kurve hat,

mehr als 1,9 Gamma ist nicht drin.

 

Der S30 hat zwar schon das neue Panel aber nur den Superb Contrast

aus der S20 Serie, der ST33 hat da den besseren IBP Schwarzwert.

was bei Plasmas gerade in dunklen Räumen/Abends ein Kaufgrund ist.

Ausserdem ist im ST33 die neue High Contrast Filter Folie verbaut was Spiegelungen am Tage verringern soll.

 

Der ST33 ist sozusagen ein besseres, erweitertes Modell vom S30.

Edited by BoehserOnkel82

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach unserem Umzug sitzen wir im Wohnzimmer weiter weg vom Fernseher (ca. 3,5 bis 4m) und deshalb soll ein neues vor allem größeres Gerät her.

Ich dachte an einen 46/47 Zoll-TV. Evtl. ginge noch 42 Zoll.

..

Problem: Ich hab nicht soooo viel Kohle.

Eigentlich wollt ich nur maximal 700 Euro ausgeben, wenn es 800 Euro werden.. o.k., würde gerade vielleicht auch noch gehen. Aber lieber preislich darunter.

Uhhh da haste dich aber Fett verschätzt. :D

Bei 3,5-4m nehmen viele schon einen 55/65".

Beisst sich seeehr mit dem 2ten Zitat.

Also ICH würde sagen du musst mindestens

einen 50" , wenn nicht sogar 52" nehmen.

Wenn deine Freundin rummosert sag ihr..

Schatz so sparen wir uns das KINO. :D:X

Nutzungsverhalten:

PS3: 40 Prozent

Sky-HD-Fußball: 30 Prozent

BD und DVD: 20 Prozent

Restliches TV (DVB-C in HD oder nicht): 10 Prozent

Das sind jetzt alles LED-Backlight-TVs. Muss es aber nicht sein.

Wat den nu..DVB-C mit HD schauen oder ohne? :D

(Wird mehr am Nachmittag od. Abends geschaut,

gehe mal vom WE aus.)

 

Wärst also nicht gegen Plasmas abgeneigt? ;)

[ik sage nur Panasonic GT30/VT30!]

Für den Sound hab ich ne kleine Teufel 5.1-Anlage.

Willkommen im Club Teufel Compaq 30. :KR

Problem: Ich hab nicht soooo viel Kohle.

Eigentlich wollt ich nur maximal 700 Euro ausgeben, wenn es 800 Euro werden.. o.k., würde gerade vielleicht auch noch gehen. Aber lieber preislich darunter.

Na wenn da mal nicht Frauschen die Hosen an hat.:X

Also um einen guten und auch für deinen Sitzabstand passenden HDTV zu kriegen, musste schon sparen.

Muss sich ja auch lohnen wenn man Fussball in HD

über SKY kucken will.

:prost

Da ich vor allem zocke (FIFA12, NHL12 - beides auch online), hab ich diesen Thread gewählt. Und deshalb sollte auch der input lag nicht so groß sein.

Da der HDTV Testbericht vom Sharp LC32RD2E

http://www.hdtvtest.co.uk/Sharp-LC32RD2E/

noch vor den ersten Inputlagvergleichsmessungen

vom Sam.F96 waren, kann ich leider nicht genau sagen,

wie hoch der IL von deinem TV ist.

Bei Sport Games fühlt man den IL zwar auch leicht

(bsp. Spielerbewegungen/passen..)

aber dies ist nicht so extrem, wie bei Ego Shootern.

 

Gibt es TVs, die Ihr in meiner Preisklasse empfehlen könnt?

Hatte jetzt folgende drei erstmal nach schnellem Googlen gefunden:

1. Samsung UE46D5700: den gibts hier gerade bei MM für 750 Euro im Angebot.

2. Toshiba 46SL863G

3. Philips 42PFL6805

Inputlag:

Beim Sammy bei 32ms.

[HDTVtest checkte das gleiche UK Modell 5520.]

Zum SL863G habe ich nichts,

aber ich schätze,

das wird das EU Modell von diesen hier sein:

 

Toshiba 47VL863B (3D HDTV)

HDTV

16ms im Game Mode

Phillisp keine Daten,

mit Glück hat das Gerät

im Game Mode 30ms.

Was ich NICHT brauche ist 3D. Da ich schon eh nen Technisat DigiCorder HD K2 besitze, ist der eingebaute Tuner egal. PC-Anschluss brauch ich auch nicht.

3D ist bisher immer noch NUR ein schönes Anhängsel,

sei doch froh wenn's drin ist,

vielleicht haste ja mal nach dem nächsen 3D Kino Besuch mit deiner Freundin/Frau 2 Polarisationsbrillen

und wenn du dann dir einen 3D BD Film mal kaufen willst kommste aus dem staunen nicht mehr heraus,

gerade Avatar 3D ist richtig geil.

Ganz zu schweigen von Killzone 3 in 3D.

Der HDTV sollte dann blos 3D

(oder auch 2D in 3D)

auch gut darstellen müssen.

Sony hat's mit dem EX725 Modell leider verbockt,

Samsung ist da schon besser mit ihren D8000 Modell.

Panasonic ist in diesen Bereich aber immer noch am besten.

Meiner Meinung nach ist DNLA bzw. USB Recording auch nutzloser Kram.

Dann kann man auch gleich seimnen richtigen PC am TV anschliessen und hat (wenigstens bei LED LCDs) mehr davon.

 

Gruss der Böhse Onkel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe ich doch. :haha:

 

Der S20 ist das Vorgängermodell vom S30.

Der S20 soll im Gegensatz zum GT20 ein leicht milchiges Bild haben.

Das liegt daran das, der S20 eine verbogene Gamma Kurve hat,

mehr als 1,9 Gamma ist nicht drin.

 

Der S30 hat zwar schon das neue Panel aber nur den Superb Contrast

aus der S20 Serie, der ST33 hat da den besseren IBP Schwarzwert.

was bei Plasmas gerade in dunklen Räumen/Abends ein Kaufgrund ist.

Ausserdem ist im ST33 die neue High Contrast Filter Folie verbaut was Spiegelungen am Tage verringern soll.

 

Der ST33 ist sozusagen ein besseres, erweitertes Modell vom S30.

 

Gut okay, das sie im Vergleich zu den neuen Modellen etwas schlechter abschneiden war ja zu erwarten, weil es eben ältere Modelle sind. Aber würde man sie im einzelnen Betrachen, wie schauts da aus? Ich meine vor einem Jahr oder zwei, waren die halt die neuen Modelle und ich glaube kaum das sich Besitzer dieses Tvs nun aufgrund der neuen Modelle einen neuen Tv zulegen, jedenfalls nicht die breite Masse. Es gibt immer noch ein Gerät was besser ist, der verfall von technischen Geräten ist einfach extremst hoch, nur wie ich schon sagte. Ich bin ein ganz normaler Mensch und kein Technikfreak der sich jedes halbe Jahr neue Hardware zulegen muss weil es hier und da verbesserungen gegeben hat. Hauptsache ich muss den Tv nicht nach zwei-drei Jahren entsorgen weil das Bild eingebrannt ist oder irgendwas kaputt gegangen ohne selbstverschulden.:zwinker:

Edited by Snaida

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

O.k. danke für den Tipp. Allerdings ist der ja NUR 42 Zoll. Und das ist ja dann vielleicht tatsächlich zu klein.

 

Ist denn dieser Panasonic besser als der Toshiba von oben?

Auf den Toshi hab ich es jetzt ein wenig abgesehen, aber vielleicht erklärst Du mir, also einem halben Laien, die Vorteile des Panasonics, den Du gepostet hast!

 

Edit: Und was hat das S30 zu bedeuten im vregleich mit dem GT30 bei dem Pana?

Edited by Benjaminho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

erstmal vorweg: Danke für die Aufwendung die hier einige betreiben!!

 

Jetzt meine Frage (hole etwas weiter aus... sorry):

Ihr habt hier keine großen TV´s stehen, ich möchte mir aber min. 55" zulegen.

 

Mein liebster, der 65" von Panasonic (VT 30) hat sich nach dem testen des 3D Bildes erledigt! Es sieht zwar super aus aber das flimmern geht gar nicht! Habe nach 10sek. die Brille enttäuscht abgesetzt.

 

Konnte dann im Vergleich nen LG 55" (glaube den 4500, kostete fast nur 1/3 vom Panasonic..) testen und siehe da, nicht so brilliant, aber deutlich angnehmer.

 

Nun die Frage:

welchen mindestens 55" TV mit polarisations Technik würdet Ihr empfehlen? Die LG scheinen ja einen höheren Input lag zu haben... Viel findet man leider nicht zu diesem Thema.

 

Meine TV Ausnutzung:

70% Zocken (PS3 über HDMI, Xbox360 überComponente)

25% Blu Ray / DVD

5% T V, (auch mehr meine Frau und der ist das Bild nicht so wichtig :-))

 

Danke schon mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...