Jump to content

PS3 Technische Details und Fragen


DaOnlyApe
 Share

Recommended Posts

Ok, also ich wollte meine PS3 nach dem zweiten YLOD nochmal reparien.

Ich bekomm aber nie die CMOS Batterie raus, wie schon beim ersten mal. Also habe ich sie einfach drin gelassen und mit ner Alu Folie abedeckt.

Das hat beim ersten mal auch gut geklappt, nur dieses habe ich die Folie wohl nicht gescheit drauf getan oder was auch immer.

Jedenfalls ist die Batterie dann explodiert.. :rotwerd: ^^

Aber eig. müsste die PS3 doch trotzdem starten, oder nicht?! Das Datum ist mir herzlich egal, ich will nur nochmal meine Daten sichern...

:keks2:

 

Edit: Habe sie jetzt trotz fehlender Batterie wieder zusammengebaut, kommt aber wieder das YLOD! Scheinbar ist sie jetzt komplett tot. :(

 

Kann man trotzdem noch irgendwie an die Daten herankommen? (Obwohl die PS3 kaputt ist)

Z. B. wenn ich sie an einen PC anschließe oder irgendwie anderst?!

 

Nein, das Dateisystem der PS3 ist verschlüsselt. Da kommst du nicht dran.

 

Ich empfehle für die Zukunft regelmäßig ein Backup auf externe HDD zu machen. Die PS3 hat extra eine Funktion dafür.

1.png

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

So,hab ne frage :

Habe vor meine kaputte PS3 zu verkaufen (Laufwerkschaden).Aber damit ich noch ein bissel mehr raushole wollt ich sie mit allen meinen PSN-Games verkaufen. Soweit ich weiß muss ja mein Account draufbleiben damit der nachbesitzer die PSN-Games auch spielen kann.Wenn ich die Accounts von der PS3 lösche (nicht deaktiviere) kann man die PSN-Games dann noch trotzdem spielen ? oder muss ich die accounts drauflassen und ich änder einfach die passwörter?

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

:ok:Made by Mitsunari:ok:

 

Link to comment
Share on other sites

So,hab ne frage :

Habe vor meine kaputte PS3 zu verkaufen (Laufwerkschaden).Aber damit ich noch ein bissel mehr raushole wollt ich sie mit allen meinen PSN-Games verkaufen. Soweit ich weiß muss ja mein Account draufbleiben damit der nachbesitzer die PSN-Games auch spielen kann.Wenn ich die Accounts von der PS3 lösche (nicht deaktiviere) kann man die PSN-Games dann noch trotzdem spielen ? oder muss ich die accounts drauflassen und ich änder einfach die passwörter?

 

Ich verstehe nicht ganz was du mit den Accounts machen willst.

Wenn du die Accounts von der PS3 löscht, kann man die Spiele auch nicht mehr spielen. Du müsstest also deinen Account mitverkaufen.

1.png

Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe nicht ganz was du mit den Accounts machen willst.

Wenn du die Accounts von der PS3 löscht, kann man die Spiele auch nicht mehr spielen. Du müsstest also deinen Account mitverkaufen.

ich will den account dann auf meiner neuen ps3 weiterverwenden. Ich will ihn aber auch auf der alten PS3 drauflassen damit ich mehr für die bekomm . Ich will aber auch das der achbesitzer nicht mit meinem account online gehn kann aber dennoch die PSN-Games nutzen kann. Verstehst du mein Anliegen?

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

:ok:Made by Mitsunari:ok:

 

Link to comment
Share on other sites

MöööööööööööööP

 

Es gibt nich die Funktion passwort vergessen, bzw. den Sony Support. So kann man auch an die Aktuellen Lock in Daten kommen. Der Acc ist ja auf der PS3 aktiviert, deswegen ist es kein Problem da ran zu kommen. Entweder du verkaufst denn acc mit, oder du deaktivierst ihn und löschst ihn dann von der Playsi. Alles andere ist nur ein extremes Risiko für dich.

 

MfG Weißer Engel

[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Link to comment
Share on other sites

wat mööp???

 

was daran so schlimm?

 

er ändert das ps wort und gut...

 

bei der sicherheitsfrage muss man ja auch ort, namen etc angeben.

 

kann er ja auch noch ändern und is das selbe wien passwort....

 

also genau so sicher.....

 

mann muss ja ned so bescheiden sein und sein originalen wohn oder geburtsort angeben.

Link to comment
Share on other sites

wat mööp???

 

was daran so schlimm?

 

er ändert das ps wort und gut...

 

bei der sicherheitsfrage muss man ja auch ort, namen etc angeben.

 

kann er ja auch noch ändern und is das selbe wien passwort....

 

also genau so sicher.....

 

mann muss ja ned so bescheiden sein und sein originalen wohn oder geburtsort angeben.

 

Klar. Aber da er seinen Account gerne weiternutzen möchte, würde ich das Risiko nicht eingehen und den Account einfach deaktivieren auf der PS3 und die HDD formatieren.

1.png

Link to comment
Share on other sites

Abend. Wie manche vllt wissen bin ich der Besitzer einer der letzten PS3 FAT 60GB. Heute beim spielen von Folklore ist mir das Spiel gefreezt und das Laufwerk machte unregelmässige Geräusche. Nun PS3 neu gestartet sowie Spiel gestartet.. erstmal schwarzer Bildschirm PS3 wieder gefreezt und wieder neustart, diesmal ein Spiel von der Festplatte gestartet -> alles wunderbar. Also hab ich mal ein anderes Spiel eingelegt (3D dot game heroes) auch nicht funktioniert.

 

Also schlussfolgere ich daraus dass mein Laufwerk den Geist aufgegeben hat.

 

Meine Frage ist nun:

Soll ich noch das Laufwerk austauschen oder mir gleich eine Slim zulegen? Ich häng an der alten Lady in Schwarz da sie doch PS2 Spiele abspielen kann allerdings ist sie schon alt. Wiederrum kostet eine Slim wesentlich mehr als ein Laufwerk.

 

Meine 2. Frage:

Ich habe mir diese hier (http://www.amazon.de/Laser-KEM400AAA-mit-Rahmen-f%C3%BCr/dp/B00203P9RO/ref=pd_sim_vg_5) ausgesucht. Müsste die richtige sein. Wird die wirklich in so einen üblichen "Kästchen" geliefert (Rahmen?) oder so nackt wie auf dem Bild zu sehen?

 

Morgen werde ich meiner PS3 noch eine Chance geben bevor ich das Laufwerk bestelle.

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...