Jump to content

Disc beim Ausschalten in der PS3 lassen ?


Akanoid

Recommended Posts

  • Replies 314
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • 2 months later...

Naja... man kann seine Laufwerksmechanik ja auch absichtlich ausleiern.

 

Ich lass die Discs immer drin. Wenn ich 3 Wochen am Stück das gleiche Game spiele, wird die Einzugsmechanik genau 2x verwendet.

Jetzt ist mir auch klar, warum bei manchen Usern nach 1,2 Jahren die Discs nicht mehr vollständig eingezogen und zentriert werden...

 

 

Ist ja nicht so, dass die PS3 von der Disc booten will wie ein PC...

Also warum rausnehmen? ISt doch nur Belastung für Scheibe und Konsole?

Link to comment
Share on other sites

nimm sie raus wenn ich ne dvd drinlasse und die ps3 das nächste mal anschalte geht der lüfter los wie ein jet

Beim Einschalten wird ja auch die BR angeschmissen um den Inhalt zu lesen. Wird die BR dann aber gar nicht benutzt/benötigt, war die Aktion umsonst.

Gerade die anfängliche Beschleunigungsphase ist traditionell die größte Belastung eines Motors. Wie es nun bei der PS3 ist, und ob es wirklich zu Schäden kommen kann, weiss wohl keiner so genau.

Link to comment
Share on other sites

dieser thread ist echt zum totlachen xD

 

als ob sony eine konsole auf den markt bringt die kaputt geht wenn man eine BR drin lässt... wie seid ihr denn drauf :D

wenn überhaupt schadet es der BR selbst, da sie sich ohne nutzen ab und zu in der playsi mitdreht. selbst das bezweifle ich sehr stark.

Link to comment
Share on other sites

Lass die eigentlich immer drin wenn ich nen Spiel durchspielen will.

Das dem Motor das schadet kann ich mir nicht vorstellen, da glaub ich eher das es der Bluray schadet wenn ich die jeden Tag in die Hülle zurück stopf!

Ne Umfrage dazu wäre doch etwas übersichtlicher gewesen....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Also mit dem Matchmaking hab ich keine Probleme bis jetzt, man merkt schon, dass in den Lobbys einfach alles dabei ist. Hab teilweise auch schon gut abgeräumt oder aufn Sack bekommen, fühlt sich aber nicht so schlimm an wie im einem CoD ... Allerdings ist das Gunplay jetzt nichts großartiges, nicht schlecht aber eben auch nicht sonderlich gut. Wenn man die ersten Aufsätze hat, spielen  sich die Waffen immerhin besser & genauer.  
    • ich bin auch echt gespannt ich denke spätestens im juni werden wir mehr erfahren.  
    • Ob's wirklich so kommt wird man sehen. SO ganz sicher bin ich mir da immer noch nicht. Klar, zu Starfield gab's schon einge Gerüchte, es soll Ende 2024 für die PS5 kommen, aber wer weiß... Ich denke bis zum Ende des Jahres wird da insgesamt auf jeden Fall Klarheit herrschen. Kommen weitere PS/Switch Ports ist die Sache relativ offensichtlich, zwischen den Zeilen ist es jetzt eig. schon recht klar, aber Pläne können sich halt immer noch ändern. Ich denke auch MS ist es dann einfach seiner Kernuserschaft schuldig, ne klare Ansage zu machen wie's in Zukunft weitergeht. Für mich als PS und Switchzocker wär das natürlich ein Traum. Dann hätte ich alles relevante für mich mit 2 Systemen abgedeckt. Würden alle Bethesda Titel weiterhin exklusiv bleiben, hätte ich mir wohl doch noch ne Series X/ oder Nachfolgekonsole irgendwann geholt, auf ein neues TES, Fallout oder Doom will ich auf Dauer nicht verzichten...
×
×
  • Create New...