Jump to content
kuw

RTL&CO machen sich auf der GC über Videospieler lustig!

Recommended Posts

Guest zod
Hab mich gerade durch Explosiv gequält, und die ham sich zum Schluss wirklich entschuldigt! :haha: Auch, wenns RTL wahrscheinlich nur wegen dem Ruf gemacht hat...

 

In der heutigen Sendung oder wie?

Die haben wohl wirklich gemerkt wie idiotisch das ganze war und vor allem dass sie es sich mit mehr Leuten verscherzt haben, als erwartet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
In der heutigen Sendung oder wie?

Die haben wohl wirklich gemerkt wie idiotisch das ganze war und vor allem dass sie es sich mit mehr Leuten verscherzt haben, als erwartet.

 

 

Ja gerade, ganz zum Schluss, der Sendung, die um 18 Uhr starte... Hätte ich niemals erwartet :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja gerade, ganz zum Schluss, der Sendung, die um 18 Uhr starte... Hätte ich niemals erwartet :D

 

Doch; genau das war es, da zur Zeit rechtliche Schritte wegen dem Beitrag gegen RTL geprüft werden.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doch; genau das war es, da zur Zeit rechtliche Schritte wegen dem Beitrag gegen RTL geprüft werden.^^

 

 

Hab ich auch von gelesen, hoffentlich bekommen die noch ihre Strafe :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.petitiononline.de/petition/forderung-einer-gegendarstellung-von-rtl-media-zum-explosivbericht-am-19811/541

 

zitat "Sehr geehrte Landesmedienanstalten, sehr geehrte Regierung, sehr geehrte, durch diesen Beitrag geschädigten- Der Private Fernsehbetreiber RTL Media veröffentlichte am 19.08.2011 einen Beitrag zur in Köln stattfindenden Spielemesse "GamesCom", man stellt die Besucher im Allgemeinen als mysteriöse "Gestalten" dar, verallgemeinert die Anschauung, dass die Besucher "keinen Wert auf ihr Äußerliches" legen und behauptet gar noch, dass diese nicht Beziehungsfähig wären wegen ihrer Spielesucht- wegen der vermeindlichen Spielesucht kommen "Gamer" übrigens laut RTL auch hygienisch zu kurz- Auch die These, dass ein Jugendlicher eines Tages zu dem Moment kommt, an dem er entscheidet zwischen irgendeinem Produkt und einem Computerspiel, wird die Zweite Entscheidung den Besuch dieser Messe und folglich alle eben negativ genannten Aspekte in Folge haben. Die Forderung einer ausführlichen Gegendarstellung ist das Ziel Dieser Petition, zwar gab RTL bereits ein 15 Sekunden langes Statement, laut vielen Umfragen jedoch fühlen sich die geschädigten, Betroffenen immer noch nicht bestätigt. Des weiteren ist dieser Beitrag von RTL rufschädigend für die GamesCom, also auch für die Koelnmesse GmbH., da das Besucherniveau sehr negativ dargestellt wird- Fazit: RTL muss sich in Form einer Gegendarstellung bei den Betroffenen entschuldigen, denn sonst ist dieser Beitrag eine Verletzung der Menschenwürde und des freien Individuums in der Bundesrepublik Deutschland" zitat ende

 

wäre nice wenn diejenigen die noch was bewegen wollen und dies nie als Kampf sahen sondern als das "ich stehe zu meinem recht" (never take off youre colores) und diese friedliche Lösung wahrnehmen und denn Link weiter verteilen. Danke


picture.php?albumid=2235&pictureid=32964

David icke - F*** NWO

 

Why have I to Pay to Live on these Earth!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war ja wirklich eine Sauerrei was die behauptet haben!!

Ob da mal eine schnelle Entschuldigung reicht bezweifel ich mal... man muss sich nicht alles gefallen lassen und die haben sich als bessere Menschen noch dargestellt -.-

Ich für meinen Teil habe mich dafür beschwert.


pyramid_thrust_by_jtcgh.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...