Jump to content

Euer grösster Ausraster beim Zocken (welches Game und wie es dazu gekommen ist)


Mecci
 Share

Recommended Posts

naja hatte wie ich noch aktiv counterstrike gezockt habe ne ganze amada (richtig oder?) mäuse am pc liegen. bei nem clanwar wo es net sogut lief flogen die reihenweise an die wand. aber dafür war ich bei mäuse wechseln so schnell wie die boxencrew in der formel1 beim reifenwechsel :lollol:

 

aber jetzt bin ich schon viel ruhiger geworden. weder nen controller zerstört noch sonst etwas :ok:

MfG,

Marcus :freak:

____________________________

 

Link to comment
Share on other sites

@fischOs: das ist die richtige Einstellung^^

So bindet man gleich noch seine Familie beim zocken mit ein:naughty:

und verbringt Zeit mit denen.

 

die Geschwister als Frust-Abbauer u. Mutter u. Vater als Bedienung, hach, das währe ein Leben :)

 

jetzt fällt mir doch noch etwas ein, wo ich übelst bei ausgerastet bin:

 

Es war noch als ich zuviel Xbox1 zockte, da hatte ich so ein Wakeboard spiel, dass übelst schwer war, kabel vom Controller einach abgerissen..

 

u. dann noch bei Burnout Takedown, das Game war/ist für mich das allerschwerste spiel auf erden -> Controller ein paar mal gegen die wand geflogen.

Link to comment
Share on other sites

Meinen größten Ausratser hatte ich bei Little Big Planet kaum zu glauben aber jaaaa!

 

Ich hab mich total auf dieses Spiel gefreut!

Nach kurzer Zeit also so ca. 30 min. spielen kam ich nicht weiter aus welchen gründen auch immer! (es war das lvl mit den Giraffen)

Ich hab bestimmt 45 min. versucht und versucht und bin immer an der gleichen Stelle abgekackt!

Ich wurde dann sooo aggro das ich irgendwann als ich zum 138249 mal versagt hatte mein Pad in die Ecke warf und nen Rumpelstielzchenanfall bekam!

Mein damaliger Freund fand das sehr amüsant und lachte mich schon die ganze Zeit während ich es versuchte aus deswegen auch diese Reaktion!

Naja end vom Lied war:

Pad kaputt

Ich an der Hand verletze (hab noch aufn Tisch gehaunen)

und das Spiel hab ich sofort verkauft und auch nie wieder gespieolt!

image.php?type=sigpic&userid=13228&dateline=1282129787

made by Horst

Link to comment
Share on other sites

HöHöHö .. den Rumpelstielchentanz um den Freund und dazu auf den Tisch getrommelt :haha:

Was hätte ich wohl dazu gesagt :lol: .. "Ab ins Bett, Weib!" ... das hätte ich gesagt.. so ne Wut muss man ausnutzen!

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Alle Metal-Maniacs hier entlang: Metal 4 Life

 

Der Inhalt dieses Beitrags stellt lediglich die Meinung des Benutzers Manhunt dar,nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Link to comment
Share on other sites

HöHöHö .. den Rumpelstielchentanz um den Freund und dazu auf den Tisch getrommelt :haha:

Was hätte ich wohl dazu gesagt :lol: .. "Ab ins Bett, Weib!" ... das hätte ich gesagt.. so ne Wut muss man ausnutzen!

 

sag mal denkst du auch noch an was anderes als an s..

ich hab grad wieder einen bei resistance 2 weil ich keine online spiele find und meine kills nicht synchronisieren!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Naja wenn die Arcade Sparte nur minus fährt ist es besser das zu verkaufen/abzustoßen oder einzustellen wie Sony das mit der Vaio(Notebook) Sparte. Ich denke nicht das Sega für sony Denn Erfolg bringt. Das Problem ist auch das die Japanischen Studios hauptsächlich auf PS setzten bedarf es sogar keinem Kauf weil sie ja eh dort primär verkaufen und MS in Japan keinen Kauf Chancen hat.    und wenn würde Sega an Nexon verkaufen denke Ich. 
    • Das mit dem Spiel ist mir schon bekannt gewesen, hier geht primär nur um technische Ressourcen zu nutzen. Ist ja dasselbe mit SONY, auch die nutzen Azure für ihr Cloud Gaming. Hat also keine größere Bedeutung bei beiden. Das es SEGA momentan gut geht durch die Investitionsspritze von Nexon, ist klar. Nur ändert es sich komplett nun da man mit dem Arkade-Geschäft aufhören tut. Es wäre halt ne Möglichkeit für SONY jetzt da zuzuschlagen. Ob es so oder so kommt ist natürlich die andere Frage und eben Spekulation.
    • Inspiriert vom goldenen Zeitalter der 3D-Plattformer kehrt „Kao das Känguru“ in ganz neuem Gewand zurück! Begib dich auf eine epische Reise, beherrsche deine magischen Handschuhe, erkunde detaillierte Umgebungen und führe Kao durch eine großartige Geschichte! Auf seiner Reise wird Kao eine Vielzahl von wunderschönen Umgebungen voller Details erkunden, von denen jede ihre eigenen Geheimnisse hat, die es zu enthüllen gilt. Kao muss immer wieder neue Herausforderungen bestehen und wird all seine Fähigkeiten einsetzen müssen und auch neue erlernen … und nicht alle sind von dieser Welt! Wie das Sprichwort besagt: Der Weg ist das Ziel. Inspiriert von der Blütezeit der 3D-Plattformer und anknüpfend an Kaos 21-jährige Geschichte bietet „Kao das Känguru“ viele Möglichkeiten zum Springen, Stampfen, Rätsellösen und Sammeln. Ein ganz neues fantastisches Abenteuer mit all dem Charme, den man nicht nur von diesem Genre, sondern auch von Kao selbst erwarten würde!   Plattform: Playstation 4, Playstation 5, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series S|X Genre: Action, Jump'n'Run Entwickler: Tate Multimedia Publisher: Tate Multimedia Release: 2022 (TBA) Trailer:   
    • Sega wird weiter in Games, Animes und Filme setzten. 2021 hat Sega öffentlich gesagt sie möchten nicht verkaufen. sie möchten Ihr Ding machen. sind zeitgleich mit Ms eine Azure Partnerschaft für ein „Super Game“ eingegangen das wohl Multiplattform sein soll. ich denke wenn sie im Gaming minus schreiben werden sie verkaufen aber aktuell soll es recht gut laufen.  
×
×
  • Create New...