Jump to content

Übelkeit beim zocken - aber nur bei bestimmten Spielen


Guest Kug4lbl1tz

Recommended Posts

Guest Kug4lbl1tz

Hallo,

 

ich hab jetzt ein paar mal versucht Bioshock (1) zu spielen, aber jedes mal wird's mir nach 30min. schlecht. Bei anderen Spielen fehlt mir gar nichts.

 

Habt ihr bei manchen Spielen auch Probleme?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 41
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

ich hab jetzt ein paar mal versucht Bioshock (1) zu spielen, aber jedes mal wird's mir nach 30min. schlecht. Bei anderen Spielen fehlt mir gar nichts.

 

Habt ihr bei manchen Spielen auch Probleme?

 

Kenn ich, Bioshock ist da seltsamerweise früher auf dem PC auch mein Problem gewesen. Lies dir das mal durch :

 

 

Der Begriff Spielübelkeit oder englisch Gaming Sickness (deutsch etwa "Übelkeit durch Spielen") bezeichnet ein Gefühl der Übelkeit, das durch das Spielen von Computerspielen hervorgerufen wird. Manchmal wird hierfür auch der allgemeinere Begriff Motion Sickness verwendet.

Insbesondere schnelle Actionspiele, bei denen der Spieler virtuell in die Person des Kämpfers schlüpft (Ego-Shooter) gelten als Auslöser. Ursache ist eine Täuschung oder Irritation der Sinnesorgane durch unvereinbare widersprüchliche Information. Das Auge nimmt eine wilde Bewegung wahr, aber der Betroffene spürt, dass er still auf dem Stuhl sitzt. Das Gehirn will die Muskulatur notfallmäßig zu Kampf und Flucht stimulieren, schüttet die notwendigen Stresshormone aus - und bekommt die Rückmeldung, dass gar nichts passiert. Eine solche Verwirrung kann starke Angst auslösen, die zur psychosomatischen Reaktion von Übelkeit und Erbrechen führt.

Auch Bildschirmauflösung und Bildwiederholfrequenz, die möglichst hoch sein sollten, scheinen eine Rolle zu spielen, als auch die Qualität bzw. Auflösung/Schärfe der Texturen der Bildschirmgrafiken.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites
Guest Kug4lbl1tz

Das würde schon einigermaßen erklären wieso das nur bei Bioshock bei mir auftritt.

 

COD oder Battlefield machen mir beispielsweise gar nichts aus.

Link to post
Share on other sites
Das würde schon einigermaßen erklären wieso das nur bei Bioshock bei mir auftritt.

 

COD oder Battlefield machen mir beispielsweise gar nichts aus.

Ja, war bei mir genauso. Bioschock und Fear auf dem PC aber lustigerweise auf der ps3 nicht mehr. Wahrscheinlich liegt es bei mir direkt an der Auflösung. Aber sonst gibt es kein Spiel das sowas bei mir auslöst bis dato.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

wie dicht sitzt du denn davor ?? das ist ja schon seltsam wenn man das liest vorallem nachdem 3DG den text gepostet hast.. bioshock 1 ist doch recht normal..

 

 

Der Begriff Spielübelkeit oder englisch Gaming Sickness (deutsch etwa "Übelkeit durch Spielen") bezeichnet ein Gefühl der Übelkeit, das durch das Spielen von Computerspielen hervorgerufen wird. Manchmal wird hierfür auch der allgemeinere Begriff Motion Sickness verwendet.

Insbesondere schnelle Actionspiele, bei denen der Spieler virtuell in die Person des Kämpfers schlüpft (Ego-Shooter) gelten als Auslöser. Ursache ist eine Täuschung oder Irritation der Sinnesorgane durch unvereinbare widersprüchliche Information. Das Auge nimmt eine wilde Bewegung wahr, aber der Betroffene spürt, dass er still auf dem Stuhl sitzt. Das Gehirn will die Muskulatur notfallmäßig zu Kampf und Flucht stimulieren, schüttet die notwendigen Stresshormone aus - und bekommt die Rückmeldung, dass gar nichts passiert. Eine solche Verwirrung kann starke Angst auslösen, die zur psychosomatischen Reaktion von Übelkeit und Erbrechen führt.

Auch Bildschirmauflösung und Bildwiederholfrequenz, die möglichst hoch sein sollten, scheinen eine Rolle zu spielen, als auch die Qualität bzw. Auflösung/Schärfe der Texturen der Bildschirmgrafiken.

 

:facepalm: das ist leicht psycho wenn man das so durchliest -.-

maxresdefault1.jpg.c782c8fcd3087acb61655ca5316da439.jpg

 

Link to post
Share on other sites
wie dicht sitzt du denn davor ?? das ist ja schon seltsam wenn man das liest vorallem nachdem 3DG den text gepostet hast.. bioshock 1 ist doch recht normal..

 

 

 

:facepalm: das ist leicht psycho wenn man das so durchliest -.-

Es geht doch nicht um brutalität. Es geht um bestimmt Bewegungen in bestimmten Umgebungen.

Keiner hat wirklich angst und scheisst sich in die Hose. Es ist eine rein körperlich reaktion auf etwas das nicht richtig verarbeite wird. Das hat doch nichts mit psycho zu tun oder sind für dich alle Psychos die leicht einen Epilepsieanfall bei Videospielen bekommen? Das ist etwas das auch in "diese" Richtung geht

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

ich kenne das sehr gut mit dem schlecht werden, aber nur bei bestimmten egoshooter, und zwar in engen räumen, aber nur wenn sich die kamera sehr schnell bewegt, z.b. wenn ich im treppenhaus im spiel nach oben renne.

mir wird nur bei egoshooter schlecht, aber nur wenn sich die kamera sehr schnell in eine richtig bewegt, so wie ein karussell.

oder sehr schnelle bewegungen im rennen (kamera dann noch links rechts sehr schnell).

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
ich kenne das sehr gut mit dem schlecht werden, aber nur bei bestimmten egoshooter, und zwar in engen räumen, aber nur wenn sich die kamera sehr schnell bewegt, z.b. wenn ich im treppenhaus im spiel nach oben renne.

mir wird nur bei egoshooter schlecht, aber nur wenn sich die kamera sehr schnell in eine richtig bewegt, so wie ein karussell.

oder sehr schnelle bewegungen im rennen (kamera dann noch links rechts sehr schnell).

 

Sowas kann man leicht mit einer Runde Quake Arena raustainieren.

 

Oder du kotzt danach Regenbogen , aber das wirst du ja dann sehen.

Weicheier :trollface:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Ist bei Dir wahrscheinlich nicht der Fall aber mir wird bei Spielen schlecht (nur bei EgoShootern) wenn ich mich aufgrund des Spiels langweile...ohne Mist...wenn ein Shooter mich mit Langeweile erfüllt (dabei muss dieser nicht einmal langweilig sein) wird mir schlecht. So bei Half-Life 1&2, Fear und Homefront zum Beispiel.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...