PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

GTA V: Analyst erwartet 18 Millionen verkaufte Spiele im kommenden Geschäftsjahr

News vom 20. Februar 2013 - 14:25 Uhr von Leschni
Kommentare: (26) | 2,550 Leser

Kürzlich gestanden die Jungs von Rockstar ein, dass man für den finalen Feinschliff noch etwas mehr Zeit benötigt und sich daher dazu entschloss, den Release von “GTA 5″ auf September zu verschieben.

Und während ein nicht zu unterschätzender Anteil der Community die Verschiebung des Open World-Spektakels zähneknirschend hinnimmt, rechnen diverse Analysten nicht damit, dass die Verschiebung negativen Einfluss auf die Verkaufszahlen von “GTA 5″ haben wird.

So meldete sich in einem kurzen Statement Arvind Bhatia, Marktforscher bei Stern Agee, zu Wort und vertrat den Standpunkt, dass sich “GTA 5″ zwischen dem Release im September 2013 und dem Ende des kommenden Geschäftsjahres am 31. März 2014 stattliche 18 Millionen Mal verkaufen und Rockstar Einnahmen in Höhe von 230 Millionen US-Dollar bescheren wird.

Hierzulande wird “GTA 5″ am 17. September für die PlayStation 3 sowie die Xbox 360 erscheinen. Eine Umsetzung für den PC folgt aller Voraussicht nach zu einem späteren Zeitpunkt.

gta5_2

  1. Ring frei für das Analystengehate!
    Und, wer will als erster?;)

    (melden...)

  2. Ich! Was die Typen immer alles wissen wollen.
    Vielleicht wird ja zusätzlich an einer NextGen-Umsetzung gebastelt.
    Dann verlagern sich die Verkaufszahlen halt ein wenig.
    Am Ende wird’s nochmal erfolgreicher sein als GTA IV.

    Mein Analystengeschwafel dazu.

    (melden...)

  3. Was will ich mit nem LastGen Titel?

    (melden...)

  4. @Buzz1991

    Sehe ich genauso GTA V wird bestimmt großartig.

    (melden...)

  5. Ja es wird sich sicherlich gut verkaufen. Jedoch habe ich da so meine Zweifel, ob sich GTA so gut verkaufen wird. Denn 18 Million ist schon eine große Hausnummer…

    (melden...)

  6. Was soll man denn bitte unter den 230 Mio verstehen? Ist das allein der Gewinn? Ganz schön mager bei 18 Mio verkauften Einheiten, kann das sein?

    (melden...)

  7. Tja nur wenn sich die Leute das Spiel doppelt und dreifach kaufen…. Solche deppen diese Anal”ysten… ;)

    (melden...)

  8. 18 Millionen Verkäufe generieren Einnahmen von 230 Millionen Dollar? Das sind im Schnitt knapp 13 Dollar pro Spiel, klingt irgendwie nicht besonders viel. Die Kosten für Entwicklung, Marketing, laufenden Betrieb, Server … müssen von den 230 Millionen auch abgezogen werden. Bleibt da überhaupt noch was über?

    Die Kunden werden für die PS3 und XBox Version des Spiels sicher mindestens 40 Dollar im Schnitt zahlen müssen. Das bedeutet mindestens 27 Dollar pro Spiel sollen für Transport und Einzelhandel abfallen?

    (melden...)

  9. @aleg
    Das wird der Reingewinn sein.
    Ich traue es aber R* durchaus zu. GTA V wird einer der meistverkauften Games dieser Generation werden,auch wenn die Next-gen quasi schon vor der Haustür steht. ;)

    (melden...)

  10. GTA wird bestimmt großartig, keine frage. ABER wenn wirklich die next Gen 1-2 Monate später rauskommt dann wird es schwer die 18mio zu erreichen.

    Ich für meinen Teil Kauf mir kein ps3 Spiel mehr wenn ich weis das 4 Wochen später die next Gen kommt. Da Spar ich mir das Geld lieber für ein Spiel auf der next Gen.
    Ich denke das ich nicht der einzige bin der so denkt, oder?!?

    (melden...)

  11. GTA V wird ein super spiel zum ende der PS3. dan möge irgendwan GTA 6 für die PS4 kommen

    (melden...)

  12. Die PS4 wird kurz vor Weihnachten veröffentlicht von daher wird es den Verkaufszahlen von GTA 5 nicht beeinflussen. Warum auch so ein gutes Spiel nicht zu holen wenn man die Konsole hat. ich werde mir die PS4 jedenfalls erst ein par Monate nach Release holen wegen den Kinderkrankheiten und dem Preis :)

    (melden...)

  13. Wieso gibt es überall solche trolle wie “MARIA” die sinnlose Posts die keinen interessieren schreiben? Da trifft der spruch “Herr lass Hirn regnen”

    (melden...)

  14. Oh man, ich bin schon ganz heiß auf das Spiel.
    Kann nicht schon September sein…

    (melden...)

  15. Ich gehe stark davon aus, dass es im nachinein auch für die PS4 veröffentlicht wird.

    (melden...)

  16. GTA ist genau so ein überhyptes Spiel wie COD. Klar es ist gut, aber was ändern die am setting? chinatown wars ist so ziemlich der einzigste GTA Teil der sich einw enig anders spielt. Das gute ist halt keine billige Jahresproduktion und GTA V wird bestimmt für PS4 kommen. Ich persönlich finde Sleeping, Dogs, Saints Row und Mafia besser.

    (melden...)

  17. Das Spiel wird alles in den Schatten stellen,sogar eine PS4 ;)

    (melden...)

  18. Ich sage es immer wieder F**** die Analysten.
    Diese dachten auch das GTA 5 100% ende April rauskommen.
    Die haben keine Ahnung und keine Hobbys

    (melden...)

  19. es sind nur noch 17.999.999 Käufer, denn ich habe es abbestellt

    (melden...)

  20. @DarkRyuHayabusa
    Ich warte da länger
    bis spätestens PS4slim
    Es hat sich für mich ausgezahlt länger zu warten
    weil bei Ps3 war es so
    1. Optik der Konsole wurde besser
    2. Der Speicher wurde größer
    3. Alle Kinderkrankheiten waren endgültig weg
    oder du hollst dir eine mit 5 Jahre Garantie

    (melden...)

  21. Oh bitte lass es kein Battlefield 4 sein! Versteht mich jetzt bitte nicht falsch, aber ich möchte einfach noch kein neues “Serien”-Battlefield. Ich bin vom derzeitigen nämlich immer noch nicht satt und vor allem wartet ja noch ein DLC (End Game) auf uns. Battlefield ist für mich was besonderes und um etwas besonderes zu erhalten darf man es nicht übermäßig oft Konsumieren dürfen.
    GRAND THEFT AUTO macht es hier doch genau richtig.
    Mit jedem neuen Ableger, der eine Zahl beinhaltete haben wir etwas innovatives, etwas überwältigendes bekommen, etwas was die Wartezeit von mind 3 Jahren einfach Wert war.
    Wartezeit GTAIII auf GTAIV: 7 Jahre
    Wartezeit GTAIV auf GTAV: 5 Jahre

    Battlefield hat die großen Wartezeit Lücken oft mit Zwischentiteln wie “BF: Vietnam” oder der “Bad Company”-Reihe gefüllt. Sie waren nichts revolutionären, aber sie hielten einen bei Laune. Ähnliches Konzept befolgt auch das Assassin’s Creed Franchise
    Deswegen finde ich es wichtig, dass es jetzt noch KEIN Battlefield 4 geben soll. Ein Bad Company 3 wäre in meinen Augen okay, denn Haggard und Co. sollen nicht ganz in Vergessenheit geraten.

    Und das hier manche Leute BF4 als Launch-Titel für die neue Gen handeln zeigt doch mal wieder wie wenig Kompetenz in Sachen Marktwirtschaft doch besteht.
    Electronic Arts möchte doch so viel Umsatz wie möglich machen und so etwas ist mit einer Konsole, die sich noch nicht einmal verkauft hat nicht möglich. Klar wird EA von Anfang an auf der Next-Gen Präsent sein, aber Battlefield ist eine Marke, die es mit den Verkaufszahlen eines Call of Duty mithalten kann und DICE sollte dieses Potenzial nicht verschenken.

    Naja, jetzt hab ich erst mal genug gemeckert.
    Habt alle ‘nen schönen Abend ;)

    (melden...)

  22. @ icebreaker — Bis Ende 2013 Anfang 2014 hast noch lange Zeit zu spielen.

    (melden...)

  23. Icebreaker

    Mit einer Sache hast du Unrecht und zwar das BF3 mit den Verkaufszahlen eines CoD mithalten kann. Vielleicht der 2t beste von den Verkaufszahlen her aber nach BF3 kommt erstmal lange, lange, laaaannnnggggeeee nichts und irgendwo da ganz oben ist dann CoD.

    Ist jetzt nichts gegen BF aber es ist Tatsache. Ob man das so verdiehnt ist ne andere Sache.

    (melden...)

  24. Sorry, dass mein Beitrag unter dem falschen Artikel steht. hatte verschiedene Tabs offen.

    @ RLBG: Ja, zur Zeit ist CoD unantastbar, aber die rückläufigen Verkaufszahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Mittlerweile sieht man auch immer mehr CoD Kids, die wegen des Popularitätsbooms von BF rübergewechselt sind.

    Naja, ich will hier nicht weiter in die Glaskugel schauen. Mal schauen was die Zukunft bringt.

    @ RED-LIGHT: ein dreiviertel Jahr Auslaufphase ist immer noch nicht genug. BF1942 oder San Andreas wir noch nach Jaaahren gespielt.

    (melden...)

  25. 18Mio? Das ist schonmal gut, auch wenns natürlich für CoD nun keine Bedrohung ist.
    (Und NEIN, ich rede GTAV hier nicht schlecht, wird ein mega Spiel! Ich rede von Verkaufszahlen, und sonst von nichts)

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.459 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de