The Last of Us Part 2: Story-Trailer zum PS4-Adventure veröffentlicht

Kommentare (89)

Sony und Naughty Dog haben zu "The Last of Us Part 2" einen neuen Trailer veröffentlicht, der sich der Story des kommenden PS4-Titels annimmt. Den rund zwei Minuten langen Clip findet ihr in dieser Meldung.

The Last of Us Part 2: Story-Trailer zum PS4-Adventure veröffentlicht
Die Veröffentlichung von "The Last of Us Part 2" erfolgt im Juni.

Naughty Dog und Sony haben heute einen neuen Trailer zu „The Last of Us Part 2“ veröffentlicht. Der rund zwei Minuten lange Clip widmet sich der Story des Endzeit-Adventures rund um Ellie und Joel. Nach dem Start bekommt ihr einige brutale Szenen zu Gesicht und erlebt auch eher ruhige Momente. Den Trailer könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen.

Das zeigt der Trailer:

  • Nach dem Start des Clips erlebt ihr zunächst einen kleinen Rückblick, in dem Joel und die damals noch recht junge Ellie gemeinsam unterwegs sind.
  • Nach etwa einer halben Minute wird gezeigt, wie eine Siedlung brennt. Es könnte einer der Auslöser für Ellies Rachefeldzug sein.
  • Es folgen recht brutale Gameplayszenen, in denen unter anderem Kehlen durchgeschnitten werden.
  • Auch eine Autoverfolgungsjagd ist zu sehen, wie ihr sie vielleicht aus der „Uncharted“-Reihe kennt.
  • Kurz danach folgt eine Szene, in der sich Ellie offenbar recht sauer von Joel entfernt.

Zudem wurden auf dem PlayStation Blog ein paar Worte zu „The Last of Us Part 2“ hinterlassen: „Dieses Projekt stellt nicht nur Jahre harter Arbeit und Leidenschaft von allen hier bei Naughty Dog dar, sondern auch die Fortsetzung einer Reise, die mit Ellie, Joel und jedem von euch vor ungefähr sieben Jahren ihren Anfang nahm“, so Naughty Dog.

Laut der Angabe des Entwicklers gab es „einige überraschende Wendungen“, doch konnten eure Begeisterung und Unterstützung dem Studio Rückenwind geben.

Holt euch die Steelbook Edition

Falls ihr „The Last of Us Part 2“ noch nicht vorbestellt habt, könnte ein aktuelles Angebot von Amazon auf euer Interesse stoßen. Der Händler nahm eine Steelbook Edition in das Angebot auf, die mit rund 70 Euro zu Buche schlägt.

Zum Produkteintrag: The Last of Us Part 2 – Exklusive Steelbook Edition

Nachdem ihr euer persönliches Exemplar von „The Last of Us Part 2“ vorbestellt habt, müsst ihr einige Wochen überbrücken. Denn der Launch des neuen Spiels rund um Ellie und Joel erfolgt erst am 19. Juni 2020.

Zum Thema

Erst kürzlich sorgte der Titel für Aufsehen, da zahlreiche Informationen mit erheblichen Spoilern im Netz landeten. Zudem wurde der offizielle Goldstatus verkündet. Das heißt, die Entwicklung des Grundspiels ist fertig. Meldungen dieser Art findet ihr in unserer „The Last of Us Part 2“-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Imme sagt:

    Ich freue mich 🙂

    Bleibt gesund

  2. Gurkengamer sagt:

    Ich freue mich nicht 🙁

    Werdet Krank

  3. ADay2Silence sagt:

    wow <3

  4. Dennis_ sagt:

    Ich freue mich drauf. Mir egal was die meisten sagen.

  5. ras sagt:

    Hmm Sony wohl pissed. Kommentare. Likes/Dislikes alles Off.

  6. Misko2002 sagt:

    Für mich wird es ein Meisterwerk. Ich freue mich riesig auf das Game. Hoffe, die Spieldauer kommt über 20 Stunden!

  7. AlbertWesker sagt:

    Sehr schön das Joel wie in Teil 1 wieder von Carlos Lobo gesprochen wird.
    Ellie wird dieses mal von Luisa Wietzorek gesprochen okay sie ist ja auch älter geworden.

  8. olideca sagt:

    Hoffentlich geht die Story UNBEDINGT auf die elementare, grosse Lüge von Joel am Ende ein!

  9. Sunwolf sagt:

    oh dem Typen bei 1:30 wird doch das Gesicht von Lucille zerschmettert.

  10. Parabox sagt:

    Verdammt bin ich angefixt.
    Toller Trailer. Wird sehr schwierig auf ein Angebot zu warten.

  11. Nathan Drake sagt:

    Kann es kaum erwarten

  12. _Playstation_ sagt:

    Geht zur Seite X-boys, ihr seid keine Gegner.

  13. remmi_demmi91 sagt:

    @olideca: oh ja, das hoffe ich auch!

  14. Michael Knight sagt:

    obwohl ich den trailer auf dem pc schaue und das spiel noch nicht mal erschienen ist, höre ich meinen playstation lüfter.

  15. DrSchmerzinator sagt:

    Sieht schon sehr geil aus

  16. MaSc sagt:

    @Michael Knight: Dann lass deine Playstation nicht laufen, wenn du am PC sitzt. Spart Strom. 😉

  17. Gurkengamer sagt:

    @Michaelknight deshalb warte ich bis zum PS5 Release , dieses Lüftergeräusch kann einem den ganzen Spielspaß nehmen , hab ich unter anderem bei Spiderman erlebt ...

  18. Khadgar1 sagt:

    Ich habe mir glaube noch keinen einzigen Trailer angeschaut oder irgendwelche Infos durchgelesen. Lasse mich komplett Überraschen.

  19. merjeta77 sagt:

    Sieht viel versprechend aus. Ich freue mich auch.

  20. ras sagt:

    @Khadgar1

    Kannst anschauen, spoilert nix. Nicht mal Ansatzweise.

  21. xjohndoex86 sagt:

    Audiovisuell und atmosphärisch kann man nichts sagen: Top Notch! Jeder Endzeitfan und Hobbynihilist dürfte anhand dieser 2 Minuten schon 'nen nassen Zwickel haben.

    Scheint aber wirklich ein ewiges Hin- und her zwischen 2-3 Parteien zu sein, bis der Letzte steht. Und das eine Szene 1:1 dem Leak entspricht halte ich auch nicht für clever an diesem Punkt. Da hätte ich die Skeptiker doch eher im Dunkeln gelassen anstatt direkt zu bestätigen.

  22. Misko2002 sagt:

    Ich vermute, dass dieser Trailer fertiggestellt wurde bevor die ganzen Spoilers erschienen sind.

  23. nico2409 sagt:

    Ich mag unkonventionelle dramaturisch-verstörende Handlungen. Game Of Thrones ist ein gutes Beispiel. Es gibt keine Tabus und ich hab kein Problem mit den Leaks auch wenn es mit dem SJW Thema zu tun hat. Hab die Leaks selber nicht gesehen. Einige misogyne Gamer und Incels sind ziemlich angepisst.

  24. xjohndoex86 sagt:

    @Misko
    Gut möglich. Sind aber nur 5 Sekunden, die hätte man auch noch fix austauschen können. 😉

  25. GeaR sagt:

    Ich höre meinen Lüfter komischerweise nicht. Hatte die ps4 pro mal im TV Tisch drin gehabt und da ging die ab, seit dem hab ich die da rausgeholt und nun ist sie leise. Habt ihr die ps4 vllt. Auch in einem TV Tisch drin wodurch die Ps4 die heiße Luft nicht ordentlich ablassen kann? Meine erste Xbox360 war laut wie ein staubsauger, obwohl sie frei stand.

    Find es aber sehr positiv, dass unter TLOU2 immer so viele Kommentare kommen. Das kann nur ein großes Interesse zeigen. Dauert ja nicht mehr lange.

  26. clunkymcgee sagt:

    @ras
    Normal wenn so viele Hater unterwegs sind 🙂
    Würde ich 1:1 auch so machen 😉

  27. clunkymcgee sagt:

    BTW: Der Trailer sieht übelst krass aus. Das ist NextGen auf CurrentGen. Traumhaft. Big Repect für das Team von Naughty Dog!

  28. xjohndoex86 sagt:

    @nico
    Es hat nichts mit Misogyn zu tun wenn man forcierte Agendas kritisiert. Man könnte genauso auch Schleichwerbung kritisieren. Viele wollen einfach nicht begreifen worum es im Kern geht. Und Incels sind noch schlimmer als alle Femen zusammen. Die schieben sich ja vorher schon auf's Abstellgleis. ^^

  29. clunkymcgee sagt:

    @xjohndoex86
    Geh doch zu Naughty Dog vor die Tür und halt ein Schild hoch. 😉

  30. DANIEL1 sagt:

    Bezeichnend das greade Leute in den USA so am heulen sind was das Spiel angeht.

    Ich freue mich weiter sehr drauf, der Trailer hat dazu nur beigetragen.

  31. Seven Eleven sagt:

    Hab die neueste ps4. Kein lüftergeräusch. Ätsch

  32. xjohndoex86 sagt:

    @clunky
    Besser! Ich stell mich als neuer Executive Producer vor. Ich werde Druckmann in allen Punkten unterstützen, in denen er großartig ist aber in anderen Punkten ihm und seinem Bromance Kumpel Kurt Margenau auch mal ordentlich auf die Finger hauen. Zudem wird seine Ex-Kollegin Amy der neue VP. Dieses Studio wird wieder im alten Glanz erstrahlen und die Leute werden endlich wieder sagen können: Hier komme ich gerne her! ...auch als herber Hetero. 🙂

  33. _Playstation_ sagt:

    Sony und Naughty Dog sind die wahren Kings.

  34. Pipi_aus_dem_Popo sagt:

    Mir plätschert vor Vorfreude Urin aus dem Gesäß. 🙂 Das wird ein - im wahrsten Sinne des Wortes - „genitales“ Spiel!

  35. Moonwalker1980 sagt:

    Nico2409: sehe das genauso.

    Dennis: wieso die meisten, das ist eine kleine Minderheit, die aufgrund der Tatsache, dass sie klein ist, besonders laut schreit, besonders viel provoziert und besonders viel Kauderwelsch daherredet.

    JohnDoe: und wie das was mit Misogynie zu tun hat, mein Freund, und zwar nur damit, es ist eine reine Schutzbehauptung was anderes zu behaupten, aber deine eingebildete Paranoia-Meinung von wegen forcierter Agenda kannst dir schon langsam aber sicher auf den Bauch klatschen (auf gut Deutsch: sparen), ausser, dass du dich nämlich selbst jedes Mal lächerlich machst erreichst du damit gar nichts. Leute wie du haben sie echt nicht alle, kommen in einem Spiel ganz normale Charaktere vor (normal aussehend und auch sc.hwul/lesbisch zu sein IST normal, genauso sind starke Frauen normal) bekommen sie sofort den Verfolgungswahn, weil sie offenbar befürchten, dass ihnen ihre eigene Männlichkeit, sprich, einen Teil ihrer Identität, weggenommen wird. Nur leider ist das alles Einbildung und hat mit mangelndem Selbstbewusstsein zu tun. Dem Spiel eine politische Agenda vorzuwerfen ist deshalb schwachsinnig, weil du, und das ist wohl das Beispiel was am meisten für Kopfschütteln sorgt: weil du das Spiel nichtmal ansatzweise kennst, und nur weil starke Frauen, und auch möglicherweise lesbische Szenen vorkommen, macht das Spiel noch lange nicht zu einem LGBTQ durchtränkten Kampfpropaganda, sowas würde ich auch nicht spielen, aber sowas ist auch vollkommen unrealistisch, denn es existiert in Form von Videospielen einfach nicht! Ausserdem kommen ganz normal auch starke männliche Hauptcharaktere vor, und nebenbei wird sich die Story um ganz andere Themen drehen, und nur am Rande und mit dem Thema Ho.mosexualität zu tun haben. Und vor allem nochmal: du kennst weder das Spiel, noch die Story. Auch wenn es Leaks gab sind das lediglich Momentaufnahmen. Ach, was erzähl ich, bei diesem Thema hast du einfach ein undurchdringliches Brett vorm Kopf, und das noch fest angenagelt. Bringt daher auch dementsprechend nix.

  36. Moonwalker1980 sagt:

    Ach ja, vergaß: Trailer ist abartig geil. Langsam setzt sich der Hypetrain in Bewegung!! Tschuuuu Tschuuuu! 😀

  37. Moonwalker1980 sagt:

    Daniel1: das ist auch das einzige Land auf der Welt, wo die Leute einen Donald Trump gewählt haben. Ungebildet, ultrakonservativ mit weit rechtem Einschlag, religiöse Eiferer, Fundamentalisten, Kreationisten und bis auf die Zähne bewaffnet. Sowie der Meinung, dass alle Europäer Sk.laven und/oder Kommunisten sind. Was soll bei so einem Konglomerat an Schlechtigkeiten auch groß heraus kommen!? 😉

  38. Twisted M_fan sagt:

    Leck mich fett sieht das geil aus vor allem die Charaktere und deren Emotionen beeindrucken mich.Das wird wohl das nächste Playstation Meisterwerk werden.

  39. ras sagt:

    xjohndoe bitte antworte nicht auf Moonwalker1980´s Aussage.

    Er hat nicht gesehen was Du gesehen hast.
    Der Trailer ist in der Hinsicht auch total irreführend.
    Der zeigt was Leute hoffen und denken zu bekommen.

    Du kennst die Warheit.
    Lass es gut sein.

    Im Juni gibts das Erwachen für Alle.

  40. Starfish_Prime sagt:

    @Gurkengamer

    Wirklich?! Ich habe die normale 4erStation und es war nei weitem nicht so laut wie bei RE2R. Also lasse die Kirche bitte im Dorf und bleibe bei der Wahrheit! Solche Lügner brauchen wir nicht auch noch hier!

  41. redeye4 sagt:

    Bei Naughty Dog braucht man sich um Charaktere keine Sorgen machen. Die sind immer top geschrieben. Dazu noch ein spaßiges Gameplay und top Grafik und man hat den nächsten Hit.

  42. DANIEL1 sagt:

    @ras

    Meinst du damit das es ein Gutes Spiel wird?
    Oder das einige noch Anno 1960 Denken?

  43. redeye4 sagt:

    @ras
    Ja, dann kommt das Erwachen, dass alles nicht so schlimm ist wie von euch propagiert wurde und das es ein tolles Spielerlebnis ist. Nicht alle sind in der Vergangenheit stecken geblieben und haben was gegen Vielfalt.

  44. xjohndoex86 sagt:

    @ras
    Du denkst doch wohl nicht wirklich, dass ich mir diesen Roman mit dem immer gleichen Geseier eines gekränkten Fanboys durchlese? Ich habe noch Wichtigeres zu tun, z.b. meine Socken zu ordnen. 😉 Einige Typen würden es oder so abfeiern. Selbst wenn man Micky Mouse in der zweiten Hälfte spielen würde. Pardon... Manny Mouse. ^^

  45. ras sagt:

    @xjohndoex

    Schau alleine schon wieder die Antwort von redeye4 er denkt es geht die ganze Zeit um die Vielfalt.

  46. güntherxgünther sagt:

    wenn mich ein spiel nicht anspricht, sei es story, gameplay, genre oder charaktere, geh ich nicht mal auf die news und scrolle einfach weiter. ich muss doch ein spiel nicht schlecht reden, nur weil es mir nicht passt. wenn es einem nicht passt, kauft man es einfach nicht und fertig

  47. Banane sagt:

    Die Naughty Dog Fanboys sind nicht auszuhalten. Schlimmer als alle Fortnite und Minecraft Boys zusammen.^^

    Ich freu mich schon auf die Kommentare nachdem sie das game durchgespielt haben.
    Schade dass man die Gesichter dazu nicht sehen kann. 😀

  48. DANIEL1 sagt:

    @Banane
    Bringt dir was genau?

  49. Banane sagt:

    @DANIEL1

    Na Freude. Weil sie nie erwarten würden was sie erwartet. 😉

    Ich habs übrigens schon vorbestellt und werde es auch sehr gerne spielen. Nicht dass du jetzt denkst ich bin einer von denen die das Spiel irgendwie schlecht reden.

  50. Plastik Gitarre sagt:

    bin froh das elli nicht der typische 0815 charakter ist. davon gibt es genug in andern spielen. querdenker wie bei nd sind selten. das wird storytechnisch für viele überraschungen sorgen. von mir aus kann es losgehen.

1 2